1406Gefällt mir
  1. #5121
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.302
    Heute erneut Star Wars 7 angesehen, diesmal mit Gattin und Kind. Auch nach dem zweiten Male ein endgeiles Sequel auf einer geilen Scheibe. Der Ton haut wunderbar rein, da hatte unsere Soundbase ordentlich was zu tun.
    Enisra hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  2. #5122
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PeterBathge
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    3.650
    Blog-Einträge
    17
    Homepage
    gamestar.de
    Lilo und Stitch
    Schräääääger Disney-Film - 6/10.
    svd hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #5123
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.547
    Star Wars Episode VII

    Recht gut gelungen und wieder mehr back to the roots.
    Jedoch nicht wirklich was besonderes - viele recycelte Storyelemente und ein meiner Meinung nach ein wenig "blasser" Bösewicht.

    Gut, aber irgendwie hat mir hier ein bissl die "Magie" gefehlt, die aufkommt, wenn man Episode IV - VI schaut.

    7/10
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  4. #5124
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.516
    Ich hab mir SW VII bislang noch nicht geholt. Solange es keine 3D-Fassung gibt hat Disney Pech gehabt. Ich hole mir den Film sicher nicht 2x. Aber soweit ich gehört habe kommt die 3D-Fassung noch im Verlaufe diesen Jahres.

  5. #5125
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.547
    Ich bin froh, wenn ich was ohne den 3D Kram schauen kann ^^
    Worrel, sauerlandboy79, Briareos und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  6. #5126
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rising-Evil
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    1.409
    es gibt einfach viel zu wenig Filme, bei denen sich 3D lohnt...
    Spontan würden mir da nur Avatar , Gravity und TRON Legacy einfallen
    Lukecheater hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #5127
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.516
    Gravity, Noah, Exodus, Mockingjay 1 und 2, .... Ich mag 3D einfach.

  8. #5128
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.369
    das Problem ist nur das Noah und Exodus schlechte Fantasyfilme mit unglaubwürdiger Story und Plotholes sind
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  9. #5129
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Ich hab Star Wars 7 mit und ohne 3D gesehen... ohne war er besser.
    Ich hab Mad Max mit und ohne 3D gesehen... ohne war er besser.

    Nur Gravity hat sich für mich bisher gelohnt. Für 90 Minuten im Weltraum...das war genial.
    Und Der Hobbit mit seiner erhöhten Bildrate und deutlich ruhigerem Bild war auch gut.

    Ich hoffe es wird noch viele Filme ohne 3D geben wo man sich aufs wesentliche konzentriert. Viel interessanter ist imho die Entwicklung bei der Bildwiederholrate. Der Film von Ang Lee mit 120fps hat ja im Gegensatz zu den 48fps von Der Hobbit für ein sehr gutes Presseecho gesorgt.



  10. #5130
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.302
    Zitat Zitat von golani79 Beitrag anzeigen
    Ich bin froh, wenn ich was ohne den 3D Kram schauen kann ^^
    Absolut. 24-Frames-Ruckeln ist in 3D unerträglich, vor allem bei vordergründigen Bildinhalten. Darum fand ich zuletzt "Minions" in 3D schlicht zum Kotzen, und darum gehe ich auch zukünftig nur noch in normale Vorstellungen.

    gesendet von meinem Asus Fonepad

  11. #5131
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.302
    Der gestiefelte Kater

    Das Spin-Off der Shrek-Samtpfote. Anfangs vielversprechend, lässt der Katzenjammer doch schnell nach. Die Gags werden flacher, die Story unlogischer, und außer schnellen Action-Einstellungen hat der Film kaum richtige Höhepunkte. Den Shrek-Witz erreicht er so gut wie nie, wobei die Reihe mit dem Oger selbst nach Teil 2 auch stark abgebaut hat.
    Schade. Dreamworks weiss mit den Figuren des Shrek-Universums nix Gescheites mehr anzufangen.

    4/10

    gesendet von meinem Asus Fonepad

  12. #5132
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.516
    Och ich fand den gerade gut.

  13. #5133
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.302
    Gibt's überhaupt einen Dreamworks-Film der dir NICHT gefällt?

    gesendet von meinem Asus Fonepad

  14. #5134
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.516
    Weiß nicht genau. Aber bei dem Kater muß ich immer lachen. Milch an der Bar, das Katzenkonzert....

  15. #5135
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Jojoselavi
    Registriert seit
    03.06.2003
    Beiträge
    1.469
    007 - Spectre

    Leider kein besonders guter Bond. Ich hab auch schon wieder die Hälfte des Inhalts vergessen, dabei ist es erst eine knappe Woche her
    Was ich noch weiß, ist, dass mich der Film nie besonders gefesselt hat und das Potenzial, einen Waltz als Bond-Gegenspieler-Darsteller zur Verfügung zu haben, nicht wirklich genutzt wurde. Wird mir jedenfalls nicht in (allzu guter) Erinnerung bleiben.

    6/10, da zumindest einigermaßen unterhaltsam.

  16. #5136
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rising-Evil
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    1.409
    Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste
    Endlich mal eine Jugendbuch-Verfilmung, die nicht zugunsten eines FSK12-Ratings um alle krassen Szenen aus der literarischen Vorlage gebracht wurde...
    Horror, Schießereien, harte Szenen - alles da - die Story ist obendrein wie auch im Vorgänger recht unterhaltsam

    7,5 /10

  17. #5137
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phurba
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Nordbadisches Flachland
    Beiträge
    166
    Run all Night mit Liam Neeson und Ed Harris. Schön harter Thriller, die Story ist allerdings nur gehobener Durchschnitt. Trotzdem empfehlenswert. 7/10 würde ich sagen.
    "Unter uns gesagt, liebe Leute, um zu erkennen, daß man nicht intelligent ist, müßte man es sein."

    (Georges Brassens, Chansonnier)

  18. #5138
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    22.320
    Blog-Einträge
    3
    Salt

    Ein Mann informiert die CIA über einen Attentäter, der auf amerikanischem Boden den Präsident von Rußland ermorden soll. Salt (Angelina Jolie) hält das für Hirngespinste.
    Ein solider Action/Geheimdienstthriller mit un- und vorhersehbaren Handlungsentwicklungen.

    7/10 geheimen Geheimdienstmitarbeitern.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  19. #5139
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.302
    Planet der Affen: Revolution

    Grandios! Kaum zu glauben, aber der übertrifft seinen Vorgänger gar noch, und DER war bereits überragend gut. Perfekte Tricktechnik, (E)Motion-Capturing-Virtuose Andy Serkis brillant wie noch nie und eine wunderbar fatalistische wie überaus mutige Storyline die einen innerlich zerreißt, weil man mit beiden Konflikt-Parteien mitfiebert und -leidet.

    Das Einzige was gestört hat war die deutsche Yoda-Stimme für Caesar, aber dafür gibt es keinen Punkte-Abzug.

    10/10 Brüllaffen

    gesendet von meinem Asus Fonepad
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  20. #5140
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.947
    10|10? Sowas kriegen bei mir nur ganz wenige. Würd ich komplett anders sehen, wenn man Technik mal aussen vorlässt. Etwa so (Amazon-Zitat):

    Allenfalls tricktechnisch überzeugt die schlichte Schwarzweißmalerei betreibende Belagerungsmär, die alle Klischees aufbietet die in der Filmgeschichte zu finden waren und glaubt dadurch originell zu sein, indem sie diese auf das Affenvolk überträgt. Schussendlich disqualifiziert sich der Hollywood-Eintopf durch mangelnde Logik, fehlende Spannung und konsequente Vorhersehbarkeit. Man weiß jeden Satz schon bevor er ausgesprochen wird. Als beknackter Höhepunkt reiten die Affen beidhändig mit Maschinengewehren feuernd in die Schlacht. Spätestens hier wähnt man sich in einem Videospiel. Hatte PREVOLUTION Tiefgang und Seele, so lässt REVOLUTION beides sträflich vermissen. Konnten dort Darsteller wie James Franco und John Lithgow schauspielerische Akzente setzen, gibt es hier keinerlei nennenswerte Leistung, im Gegenteil. Jason Clarke bleibt in seiner ersten Blockbuster-Hauptrolle blass, Keri Russell wird weitgehend veschenkt und bei Gary Oldman muss man sich mittlerweile sowieso fragen ob er sich seine Rollen nur noch nach finanziellen Aspekten aussucht. Es sei ihm gegönnt, aber es ist eine Affenschande.
    Spassbremse hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Stop Pre-Ordering Video-Games, for the love of God, please!"

    John 'TotalBiscuit' Bain *1984
    2018

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •