1406Gefällt mir
  1. #3301
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.967
    Transformers 4 ... sagen wir mal so, sehr gute Bildqualität im IMAX, toller Sound und grandiose Autos.

    Das war's.

    ¯\_(ツ)_/¯

  2. #3302
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.365
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Transformers 4 ... sagen wir mal so, sehr gute Bildqualität im IMAX, toller Sound und grandiose Autos.
    war wenigstens das Popcorn ordentlich?
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  3. #3303
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.967
    ... nein.
    ¯\_(ツ)_/¯

  4. #3304
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.365
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... nein.
    armes Tucktuck
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  5. #3305
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.967
    Was mich persönlich am meisten genervt hat, waren die vermeidbaren Logikprobleme bei den Entfernungen der Schauplätze.

    In Texas los gefahren, im gleichen Tag (?) waren sie im Monument Valley.
    Peking nachts verlassen und waren ein paar Stunden später in Hong Kong?

    Sicherlich nicht.

    Michael Bay hin oder her, aber sowas stumpfsinniges hab ich ja schon lang nicht mehr erlebt. Ich mag Transformer und hab mir auch die ersten drei Teile gern angesehen, aber der vierte Teil ist einfach ... ne?

    Das es dem typischen Deutschen nicht unbedingt sofort auffällt, in Ordnung. Aber Transformers wurde von Amerikaner für Amerikaner gemacht, min. die müssten doch ihr Land kennen.

    Allerdings fahren die bösen einen Lambo und einen Pagani, das hat schonmal für einiges entschädigt!
    Geändert von Rabowke (29.07.2014 um 08:36 Uhr)
    ¯\_(ツ)_/¯

  6. #3306
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.365
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Michael Bay hin oder her, aber sowas stumpfsinniges hab ich ja schon lang nicht mehr erlebt. Ich mag Transformer und hab mir auch die ersten drei Teile gern angesehen, aber der vierte Teil ist einfach ... ne?
    ich fand den Verriss ganz lustig, allerdings die Kommentare ignorieren, die sind Fanboyverseucht

    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  7. #3307
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.545
    Von Transformers fand ich den ersten Teil eigentlich recht gut.
    Teil 2 hat mich dann schon mehr oder weniger enttäuscht und danach habe ich mir keinen mehr angesehen - scheine also nicht so falsch gelegen zu haben, mit meiner Entscheidung
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  8. #3308
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.295
    Knowing

    Gestern im ZDF hängen geblieben. Weder gut noch schlecht. Hat eine spannende Idee mit reichlich Mystery. Das Ende mitsamt Auflösung war allerdings ganz großer Käse.
    Und Cage war wieder einmal sichtlich unterfordert.

    6/10
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  9. #3309
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.365
    naja Spannend
    das ist ne schlechte, verschwurbelte Apocalypse Story
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #3310
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    22.319
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Was mich persönlich am meisten genervt hat, waren die vermeidbaren Logikprobleme bei den Entfernungen der Schauplätze.

    In Texas los gefahren, im gleichen Tag (?) waren sie im Monument Valley.
    Dauert laut Google Maps keine 13 Stunden, also durchaus möglich.
    => https://www.google.de/maps/dir/Texas...4!2d36.9885019
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  11. #3311
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.967
    Ich weiß ... ich hab vorhin selbst geschaut, aber über 700 Meilen an einem Tag ist schon eine grobe Nummer, auch wenn ein Transformer fährt, allerdings haben sie einen Zwischenhalt eingelegt und sind nicht früh am Tag los gefahren.

    Aber min. Peking <> Hong Kong ist in einer Nacht absolut unmöglich, jedenfalls mit dem Auto!
    Geändert von Rabowke (29.07.2014 um 09:50 Uhr)
    ¯\_(ツ)_/¯

  12. #3312
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.302
    ides of march - wertung: (spontan) 6/10

    ich steh auf polit-thriller und ich denke, dass die wertung höher ausgefallen wäre, würde ich house of cards nicht kennen.
    gegenüber spacey und co. stinken die iden doch ziemlich ab. trotzdem eigentlich kein wirklich schlechter film.

  13. #3313
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Premium Rush

    Hat mir sehr gut gefallen. Ein unterhaltsamer und atemberaubender Film über eine Lieferung die per Fahrradkurrier in New York zugestellt werden soll mit Joseph Gordon-Levitt in der Hauptrolle. Dabei kommt es zu Ungereimtheiten die nach und nach durch verschiedene Erzählstränge aufgedeckt werden. Besonders das Thema halsbrecherischer Fahrradkurrier in New York fand ich gelungen, da es doch sehr unberührt ist.

    8,5/10
    Geändert von Lukecheater (29.07.2014 um 13:45 Uhr)



  14. #3314
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.834
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Ich weiß ... ich hab vorhin selbst geschaut, aber über 700 Meilen an einem Tag ist schon eine grobe Nummer, auch wenn ein Transformer fährt, allerdings haben sie einen Zwischenhalt eingelegt und sind nicht früh am Tag los gefahren.

    Aber min. Peking <> Hong Kong ist in einer Nacht absolut unmöglich, jedenfalls mit dem Auto!
    Bist Du ein Warmdusch-Fahrer?

    Peking Hong Kong sind in der Luftlinie 2000 km, in 24 Stunden bei einer Durchschnittsgeschwindigket von 83 km/h zu schaffen. Es geht hier ja um einen Film und Du sagtest der Zwischenhalt war auf der anderen Reise. Und bestimmt fährt niemand in einem Film nur 83 km/h

    Möglich ist es auf jeden Fall.
    Vordack

    Wasteland, I'm your #1 fan due to nostalgia
    Wasteland 2, I'm your #2 fan due to your buggy nature
    Wasteland 3, so far so good

  15. #3315
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.967
    Dacki, aufmerksamer lesen ... der Zwischenstop war Texas <> Monument Valley.

    2000km in 24h sind möglich, aber ich sprach davon, dass die von Peking nach Hong Kong in einer Nacht gefahren sind ...
    ¯\_(ツ)_/¯

  16. #3316
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.834
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Dacki, aufmerksamer lesen ... der Zwischenstop war Texas <> Monument Valley.

    2000km in 24h sind möglich, aber ich sprach davon, dass die von Peking nach Hong Kong in einer Nacht gefahren sind ...
    Der Zwischenstop war auf ner anderen Tour, hatte ich so verstanden

    1 Nacht = 8 Stunden = 250 kmh. Okay, wenn die nicht in einem Ferrari oder sowas unterwegs waren wird es eng Obwohl, wenn ich fahen würde...
    Rabowke hat "Gefällt mir" geklickt.
    Vordack

    Wasteland, I'm your #1 fan due to nostalgia
    Wasteland 2, I'm your #2 fan due to your buggy nature
    Wasteland 3, so far so good

  17. #3317
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.427
    Blog-Einträge
    3
    Gestern Prelude to Axanar gesehen.
    Bin ziemlich baff, was die da zusammengeschustert haben.
    1. Weltraumsequenzen sehen teilweise fantastisch aus.
    2. Die Schauspieler sind klasse.

    https://www.youtube.com/user/startrekaxanar

    Werde für den richtigen Film sicherlich auch wieder was von meinem Geld geben.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  18. #3318
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.302
    hm, dich stört es also in einem film mit sprechenden und zudem transformierbaren autos am meisten, dass diese autos schneller fahren als der handelsübliche pkw? na gut.
    Lukecheater hat "Gefällt mir" geklickt.

  19. #3319
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.967
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    hm, dich stört es also in einem film mit sprechenden und zudem transformierbaren autos am meisten, dass diese autos schneller fahren als der handelsübliche pkw? na gut.
    Gna ... eigentlich völlig bekloppt sich über dieses Thema so lange zu unterhalten: Peking <> Hong Kong wurde in einem normalen, nicht transformierbarem Auto, zurück gelegt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  20. #3320
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.834
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Gna ... eigentlich völlig bekloppt sich über dieses Thema so lange zu unterhalten: Peking <> Hong Kong wurde in einem normalen, nicht transformierbarem Auto, zurück gelegt.
    Wieso bist Du dir so sicher daß, in einer Zeit in denen es Transformers gibt, "normaler" Autos noch auf der selben Technik beruhen wie heute?
    Vordack

    Wasteland, I'm your #1 fan due to nostalgia
    Wasteland 2, I'm your #2 fan due to your buggy nature
    Wasteland 3, so far so good

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •