Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.05.2002
    Beiträge
    779

    Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen.
    Daher würden mich mal eure Wahlprognosen interessieren. Mal sehen wer Recht hat und die genaueste Vorhersage macht.

    CDU 39%

    SPD 9%

    FDP 7%

    Grüne 11%

    PDS 25%

    NPD 5%

    Restpareien 4%

    •   Alt
       

  2. #2
    dreist
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von OlliOile am 28.08.2004 15:09
    Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen.
    Daher würden mich mal eure Wahlprognosen interessieren. Mal sehen wer Recht hat und die genaueste Vorhersage macht.

    CDU 39%

    SPD 9%

    FDP 7%

    Grüne 11%

    PDS 25%

    NPD 5%

    Restpareien 4%
    is das eine von den wahlen wo diese idioten von dvu und npd ausgemacht haben, nicht gegeneinander anzutreten? :o

  3. #3
    aph
    aph ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    4.922

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von OlliOile am 28.08.2004 15:09
    Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen.
    Daher würden mich mal eure Wahlprognosen interessieren. Mal sehen wer Recht hat und die genaueste Vorhersage macht.
    CDU 42.4%

    SPD 11.2%

    FDP 3.8%

    Grüne 6.7%

    PDS 27.0%

    NPD 4.5%

    Restpareien 4.4%
    ...

  4. #4
    ork1234
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Ich: 100%
    Alle Andren: 0%

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.05.2002
    Beiträge
    779

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von dreist am 28.08.2004 16:54
    is das eine von den wahlen wo diese idioten von dvu und npd ausgemacht haben, nicht gegeneinander anzutreten? :o
    Keine Ahnung, aber ein DVU Plakat habe ich noch nicht gesehen. Dafür ein Haufen NPD mit den obligatorischen Sprüchen.

  6. #6
    dreist
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von OlliOile am 28.08.2004 18:20
    Zitat Zitat von dreist am 28.08.2004 16:54
    is das eine von den wahlen wo diese idioten von dvu und npd ausgemacht haben, nicht gegeneinander anzutreten? :o
    Keine Ahnung, aber ein DVU Plakat habe ich noch nicht gesehen. Dafür ein Haufen NPD mit den obligatorischen Sprüchen.
    dann wird das da wohl so sein. irgendwie ne schweinerei. man kann nur hoffen, dass die leute schlau genug sind, nicht die npd zu wählen.
    wobei ich da keine zu große hoffnung habe...
    meine prognose kommt heute abend.

  7. #7
    Dexter
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von dreist am 28.08.2004 16:54

    is das eine von den wahlen wo diese idioten von dvu und npd ausgemacht haben, nicht gegeneinander anzutreten? :o
    DVU und REPs treten in Sachsen nicht an

  8. #8
    dreist
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von Dexter am 28.08.2004 18:27
    Zitat Zitat von dreist am 28.08.2004 16:54

    is das eine von den wahlen wo diese idioten von dvu und npd ausgemacht haben, nicht gegeneinander anzutreten? :o
    DVU und REPs treten in Sachsen nicht an
    ah, ok, danke. :>

  9. #9
    Hellraiser-Pinhead
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    CDU 41,5 %

    SPD 10,3 %

    FDP 3,1 %

    Grüne 4,8 %

    PDS 29 %

    NPD 6,5 %

    Rest auf die gaaaaanz kleinen parteien.

    Das die PDS sich auf Montagsdemos traut finde ich nen schlechten witz

  10. #10
    RPDLordXizor
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von OlliOile am 28.08.2004 18:20
    Zitat Zitat von dreist am 28.08.2004 16:54
    is das eine von den wahlen wo diese idioten von dvu und npd ausgemacht haben, nicht gegeneinander anzutreten? :o
    Keine Ahnung, aber ein DVU Plakat habe ich noch nicht gesehen. Dafür ein Haufen NPD mit den obligatorischen Sprüchen.
    NPD-Schwachsinnsparolen wie "Grenze dicht für Lohndrücker" hängen hier überall rum.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    838

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von RPDLordXizor am 30.08.2004 16:28
    NPD-Schwachsinnsparolen wie "Grenze dicht für Lohndrücker" hängen hier überall rum.
    Ich halte NICHTS von der NPD aber:
    Wieso Schwachsinnsparole?

    Wenn damit so etwas gemeint ist, was Arnold Schwarzenegger zur Zeit in Kaliornien durchsetzt, dann ist die Idee für sich genommen nicht so schlecht, oder?
    Und der ist mir Sicherheit kein Nazi.
    Diese Parole könnte - anders formuliert - im Grunde von jedem Globalisierungskritiker (Nicht -gegner! Sondern -kritiker!) kommen.

    "Grenze dicht für Lohndrücker" ist mir ehrlich gesagt lieber als "Freie Fahrt für den weltweiten Raubtierkapitalismus".

    Ich sehe deutsche Bauarbeiter auf deutschen Baustellen bedeutend lieber als z.B. polnische Fremdarbeiter.
    Die stehen mir allein schon deswegen näher, weil wir in die gleichen Sozialkassen einzahlen, und weil sie das verdiente Geld auch wieder in Deutschland ausgeben, anstatt z.B. in Polen. (-> Binnennachfrage)
    Dir nicht oder was?


    Vielleicht täusche ich mich als Nicht-Sachse ja auch über den Sinn dieser "Schwachsinnsparole"?
    In dem Fall bitte ich Dich, mich da mal aufzuklären ...
    www.eurogamer.de - News, Vorschauen und Testberichte zu Computer- und Videospielen! Im Test: Paraworld +++ Enchanted Arms

  12. #12
    Benutzer

    Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    51

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von Tom_Borovskis am 30.08.2004 16:46
    Zitat Zitat von RPDLordXizor am 30.08.2004 16:28
    NPD-Schwachsinnsparolen wie "Grenze dicht für Lohndrücker" hängen hier überall rum.
    Ich halte NICHTS von der NPD aber:
    Wieso Schwachsinnsparole?

    Wenn damit so etwas gemeint ist, was Arnold Schwarzenegger zur Zeit in Kaliornien durchsetzt, dann ist die Idee für sich genommen nicht so schlecht, oder?
    Und der ist mir Sicherheit kein Nazi.

    "Grenze dicht für Lohndrücker" ist mir ehrlich gesagt lieber als "Freie Fahrt für den weltweiten Raubtierkapitalismus".

    Ich sehe deutsche Bauarbeiter auf deutschen Baustellen bedeutend lieber als z.B. polnische Fremdarbeiter.
    Die stehen mir allein schon deswegen näher, weil wir in die gleichen Sozialkassen einzahlen, und weil sie das verdiente Geld auch wieder in Deutschland ausgeben, anstatt z.B. in Polen. (-> Binnennachfrage)
    Dir nicht oder was?


    Vielleicht täusche ich mich als Nicht-Sachse ja auch über den Sinn dieser "Schwachsinnsparole"?
    In dem Fall bitte ich Dich, mich da mal aufzuklären ...
    Ich hör schon den empörten Aufschrei : N A Z I Es ist aber so dass die Rechten ein paar unbequeme Wahrheiten ansprechen , was hier abgeht in diesem Land ist echt zum , gerade im Bau u. Baunebengewerbe . Vor allem wenn Familienmitglieder und Kumpels bertroffen sind ! Da kann man schon auf den Gedanken kommen sein Kreuz mal woanders zu machen

    Ps: Die Wahl in Sachsen gewinnt die "Partei" der Nichtwähler knapp vor CDU und PDS
    Personalführung ist die Kunst , den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen , dass er die entstehende Reibungshitze als Nestwärme empfindet .

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rinderteufel
    Registriert seit
    19.11.2001
    Beiträge
    1.216

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    CDU 44,1%

    SPD 13,3%

    FDP 3,9%

    Grüne 6,8%

    PDS 24%

    NPD 4,4%

    Restpareien 3,5%

    Was kann man denn gewinnen?

  14. #14
    Dexter
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von Tom_Borovskis am 30.08.2004 16:46

    Ich sehe deutsche Bauarbeiter auf deutschen Baustellen bedeutend lieber als z.B. polnische Fremdarbeiter.
    die polnische "Fremdarbeiter" sind doch z.T. auch schon wieder zu teuer, meist sind es doch Portugiesen.

  15. #15
    hihi
    Gast

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von rodi61 am 30.08.2004 17:10
    Zitat Zitat von Tom_Borovskis am 30.08.2004 16:46
    Zitat Zitat von RPDLordXizor am 30.08.2004 16:28
    NPD-Schwachsinnsparolen wie "Grenze dicht für Lohndrücker" hängen hier überall rum.
    Ich halte NICHTS von der NPD aber:
    Wieso Schwachsinnsparole?

    Wenn damit so etwas gemeint ist, was Arnold Schwarzenegger zur Zeit in Kaliornien durchsetzt, dann ist die Idee für sich genommen nicht so schlecht, oder?
    Und der ist mir Sicherheit kein Nazi.

    "Grenze dicht für Lohndrücker" ist mir ehrlich gesagt lieber als "Freie Fahrt für den weltweiten Raubtierkapitalismus".

    Ich sehe deutsche Bauarbeiter auf deutschen Baustellen bedeutend lieber als z.B. polnische Fremdarbeiter.
    Die stehen mir allein schon deswegen näher, weil wir in die gleichen Sozialkassen einzahlen, und weil sie das verdiente Geld auch wieder in Deutschland ausgeben, anstatt z.B. in Polen. (-> Binnennachfrage)
    Dir nicht oder was?


    Vielleicht täusche ich mich als Nicht-Sachse ja auch über den Sinn dieser "Schwachsinnsparole"?
    In dem Fall bitte ich Dich, mich da mal aufzuklären ...
    Ich hör schon den empörten Aufschrei : N A Z I Es ist aber so dass die Rechten ein paar unbequeme Wahrheiten ansprechen , was hier abgeht in diesem Land ist echt zum , gerade im Bau u. Baunebengewerbe . Vor allem wenn Familienmitglieder und Kumpels bertroffen sind ! Da kann man schon auf den Gedanken kommen sein Kreuz mal woanders zu machen

    Ps: Die Wahl in Sachsen gewinnt die "Partei" der Nichtwähler knapp vor CDU und PDS
    Du hast schon Recht, dass e diese Tatsachen gibt, das Problem dabei ist nur, dass die NPD und die anderen Rechten Methoden fordern, ihre Probleme zu lösen, die in heutiger zeit nicht mehr möglich sind. In der heutigen Weltpolitik kann man einfach nicht mehr sagen: Ja, Grenzen dicht und alle Ausländer raus, das ist zwar die Lösung, die am Meisten bringt, aber schon allein aus dem Gedanken der Solidarität nicht durchführbar.
    Diese problematik ist, wie Vieles in Deutschland zu spät erkannt worden, dass etwas gemacht wurde, will ich hier gar nicht sagen.
    Aber der radikale Weg, den die NPD will, ist eben auch der Falsche. Da sieht man mal wieder, dass die Regierung einiges Versäumt hat, und damit mein e ich nicht nur die Schröder-Regierung.

    Und die leute, die NPD wählen, ahebn schlicht und ergreifend die Problematik nicht verstanden.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    838

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von hihi am 30.08.2004 19:37
    Ja, Grenzen dicht und alle Ausländer raus, das ist zwar die Lösung, die am Meisten bringt, aber schon allein aus dem Gedanken der Solidarität nicht durchführbar.
    Echt - findest Du?
    Also ich will keinen raus schmeissen, der hier wohnt und lebt.

    Ich meinte etwas anderes:
    Ausländer drin lassen - aber die Fremdarbeit eindämmen!
    Fremdarbeiter sind die Leute, die z.B. einerseits in Polen leben (niedrige Lebenshaltungskosten), aber hier in Deutschland Ihre Arbeitskraft billig anbieten.

    Das ist nämlich unfair den in Deutschland lebenden Arbeitern gegenüber(Deutsche, Türken, Italierner, etc.), die ja z.B. deutsche Mieten und Lebensmittelkosten bezahlen müssen, und deshalb ihre Arbeit auch teurer anbieten müssen.
    Ein unfairer Wettbewerbsvorteil sozusagen.

    Erkennst Du da den Unterschied zwischen Fremdarbeiter und traditionellem Gastarbeiter?

    Den Spruch mit dem Lohndumping kann ich der Logik nach also nicht als Hetze gegen Ausländer deuten, weil ein "normaler" hier lebender Ausländer ja kein Lohndumping betreiben kann, denn auch der hat ja die normalen deutschen Lebenshaltungskosten.
    Du verstehst, oder?
    www.eurogamer.de - News, Vorschauen und Testberichte zu Computer- und Videospielen! Im Test: Paraworld +++ Enchanted Arms

  17. #17
    Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    62

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von dreist am 28.08.2004 16:54
    is das eine von den wahlen wo diese idioten von dvu und npd ausgemacht haben, nicht gegeneinander anzutreten? :o
    Genau. Nur die NPD tritt an (ich bin aus Sachsen). Ich habe am FR oder so von denen so ne Postwurf-Sendung drinne gehabt. (also Quasi der Style einer Tageszeitung, aber wenige Seiten). Mannoman. Wenn ich deren Programm lese, dann kann ich nur an ein Zitat von Reinhardt Mey denken:
    "...zum Lachen, wenn es nicht zum Weinen wär'..."

    Naja ich hoffe mal es kommen keine "rechten" ins Parlament.
    Meine Prognose:
    Grüne unter 2%
    FDP evtl. knapp über/unter 5%
    CDU ~40%
    SPD unter 15%, ca. 8-12%
    PDS: Rest (imho LEIDER)
    Glaube denen, die die Wahrheit suchen,
    und zweifle an denen, die sie gefunden
    haben. (André Gide)

  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    10.12.2002
    Beiträge
    544

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von Tom_Borovskis am 30.08.2004 16:46
    .......
    "Grenze dicht für Lohndrücker" ist mir ehrlich gesagt lieber als..........

    .....
    Ich sehe deutsche Bauarbeiter auf deutschen Baustellen bedeutend lieber als z.B. polnische Fremdarbeiter.....
    Es geht darum, hier in Deutschland gegen Lohndumping vorzugehen und nicht dagegen, daß Menschen aus anderen Ländern hier arbeiten wollen. Lohndumping wird von Unternehmen forciert und nicht von den Arbeitern. Sorry, daß ich so offen bin, aber Deine Argumentation ist beinahe die eines Nazis !!

    bye, Thomas
    http://www.hood.de Hood - Das kostenlose Auktionshaus

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    838

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von Ketchup33 am 30.08.2004 21:18
    Sorry, daß ich so offen bin, aber Deine Argumentation ist beinahe die eines Nazis !!

    bye, Thomas
    ?

    Du kannst Diskussionsthreads nicht richtig durchlesen - anders kann ich mir das nicht erklären.
    Deine Argumentation ist beinahe die eines Schwachkopfs.
    www.eurogamer.de - News, Vorschauen und Testberichte zu Computer- und Videospielen! Im Test: Paraworld +++ Enchanted Arms

    •   Alt
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    10.12.2002
    Beiträge
    544

    AW: Am 19. September ist Landtagswahl in Sachsen

    Zitat Zitat von Tom_Borovskis am 30.08.2004 22:48
    Zitat Zitat von Ketchup33 am 30.08.2004 21:18
    Sorry, daß ich so offen bin, aber Deine Argumentation ist beinahe die eines Nazis !!

    bye, Thomas
    ?

    Du kannst nicht lesen - anders kann ich mir das nicht erklären.
    Deine Argumentation ist beinahe die eines Schwachkopfs.
    Keine Angst, Sportsfreund ! Ich bin des Lesens durchaus mächtig. Wobei ich leider anmerken muß, daß mir auch schon diverse Argumentationen von Dir in anderen Threads zu anderen Themen zuweilen übel aufgestoßen sind. So ist es auch hier. Und ich werde von meiner Meinung, sei sie auch noch so billig gekontert, auch nicht abrücken. Meine Meinung ist die eines schon länger als Du im realen (Arbeits- und Politik-) Leben stehenden Menschen (und mit sicherlich nicht geringerem Schul-, Lehr- oder Universitätsabschluss).

    bye, Thomas
    http://www.hood.de Hood - Das kostenlose Auktionshaus

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •