4Gefällt mir
  • 2 Beitrag von LOX-TT
  • 2 Beitrag von LOX-TT
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.514
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer

    Command & Conquer is Back - Remasters vom ersten Teil und dem ersten Alarmstufe Rot wurde angekündigt






    Wehe ihr verkackt das EA
    Enisra und Zybba haben "Gefällt mir" geklickt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.501
    Ich würde EA zutrauen: Mehr Tiberium ? Kauft Micros, Micros Micros.

  3. #3
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.514
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    das hätten sie halt auf der E3 ankündigen sollen, statt dieses blöde Handy C&C
    Enisra und MrFob haben "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.379
    Will haben, sofort.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    24.870
    Goil... Wobei ich mich weiterhin Frage wie sie das mit den grob aufgelösten Videosequenzen und dem Soundtrack lösen wollen. Wird davon was ausgetauscht bin ich raus.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.501
    Wenn es gut verbessert wird auf jedem Fall. Aber bei EA bleibt immer eine ordentliche Portion Restskepsis über. Und die Original-Videos mit Kane müssen rein. Aber es wurden ja auch schon VHS-Spielfilme auf HD- oder gar 4K-Format hochskaliert. Geht also vielleicht schon. Ist aber sicher auch eine Kostenfrage.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.950
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Goil... Wobei ich mich weiterhin Frage wie sie das mit den grob aufgelösten Videosequenzen und dem Soundtrack lösen wollen. Wird davon was ausgetauscht bin ich raus.

    Wegen dem Soundtrack mache ich mir keine Sorgen, der Typ, der den OST geschrieben hat ist ja anscheinend wieder mit an Bord (und in dem Video dabei). Ich denke entweder haben noch unkomprimierte Originalaufnahmen oder sie spielen ihn halt neu ein oder so. Das denke ich ist schon machbar.

    Mit den Videos wird es - wenn sie da auch nicht noch unkomprimiertes Material haben - schon eher knifflig. Mal sehen.

    Bin aber auch echt gespannt, was daraus wird.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    24.870
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Wegen dem Soundtrack mache ich mir keine Sorgen, der Typ, der den OST geschrieben hat ist ja anscheinend wieder mit an Bord (und in dem Video dabei). Ich denke entweder haben noch unkomprimierte Originalaufnahmen oder sie spielen ihn halt neu ein oder so. Das denke ich ist schon machbar.
    Meine Sorge bleibt dennoch, weil es genauso gut ein neuer Mix werden könnte der zwar dem Original-Soundtrack ähnelt, aber eben nicht original klingt. Bin in dieser Hinsicht äußerst pingelig. "Hell March" oder "Act on Instinct" will ich in der Ur-Version, nicht anders.
    Mit den Videos wird es - wenn sie da auch nicht noch unkomprimiertes Material haben - schon eher knifflig. Mal sehen.

    Bin aber auch echt gespannt, was daraus wird.
    Vielleicht holen sie Joe Kucan zurück und drehen die Videos mit dickerem Budget nach........ Okay, und jetzt Wachen wir wieder auf. ^^



    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.704
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    das hätten sie halt auf der E3 ankündigen sollen, statt dieses blöde Handy C&C
    ja, vorallem die Leute nicht mit dem Gameplay langweilen >_<

    Aber: Auch wenn es oft Oll ist, in dem Fall: Bring EA nicht auf EA mit den Cheats für Geld
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #10
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.400
    Homepage
    facebook.com...
    Wenn die Video-Qualität da oben ein Hinweis auf das Spiel ist, dann gute Nacht.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.379
    Direkt con EA.com

    Liebe Fans von Command & Conquer,

    vor einem Monat haben wir der Command & Conquer™-Community mitgeteilt, dass wir die Reihe auf den PC zurückbringen, beginnend mit einer Remaster-Initiative. Die Reaktion war überwältigend, und viele von euch haben ihre C&C-Lieblingsmomente aus den letzten 23 Jahren mit uns geteilt. Wir haben diese Kommentare aufmerksam gelesen und euch zugehört. Und jetzt werden wir unseren ersten PC-Titel enthüllen und auch erklären, wie eure Vorschläge unsere Vorgehensweise beeinflussen.

    Es freut mich sehr, heute verkünden zu können, dass wir zu den Anfängen zurückkehren werden. Wir haben beschlossen, Command & Conquer: Der Tiberiumkonflikt zu remastern. Das ist natürlich für sich betrachtet schon aufregend, aber wir wissen auch, wie beliebt das Alarmstufe Rot-Universum bei der Community ist. Und darum werden wir das originale Command & Conquer: Alarmstufe Rot™ ebenfalls remastern. Ihr fragt euch jetzt vielleicht, was aus den klassischen Erweiterungspacks wird – Ausnahmezustand, Gegenangriff und Vergeltungsschlag. Nun, C&C und Alarmstufe Rot wären ohne sie nicht dasselbe, also packen wir alle drei Erweiterungspacks zusammen mit den Hauptspielen in eine Remastered-Sammlung – ohne Mikrotransaktionen.

    Außer der Begeisterung und Unterstützung für diese Remastered-Initiative wurde im letzten Monaten auch die skeptische Frage geäußert, ob wir das überhaupt schaffen. Wie sollen wir diese Titel remastern, ohne dabei die Authentizität der ursprünglichen Erlebnisse zu opfern? Die Antwort darauf lautet, sich mit einigen der talentierten Entwickler zusammenzutun, die die Originalspiele zum Leben erweckt haben.

    Jahrelang haben die Fans danach gefragt, und jetzt kann ich in aller Demut verkünden, dass EA die Remastered-C&C-Sammlung in Partnerschaft mit Petroglyph Games entwickeln wird.
    Bei Petroglyph Games arbeiten viele der ursprünglichen Entwickler von Westwood Studios sowie einige der einflussreichsten Mitglieder des ursprünglichen Entwicklerteams von Command & Conquer aus dem Jahr 1995. Joe Bostic ist Miterfinder von C&C und war Lead Programmer bei Tiberiumkonflikt und Alarmstufe Rot. Steve Tall ist bei Alarmstufe Rot als Lead Programmer zu Joe gestoßen, und Mike Legg war an allen möglichen Soundsystemen bei Westwood beteiligt, wo er seit 1986 arbeitete! Alle drei haben 2003 nach der Schließung von Westwood gemeinsam Petroglyph Games gegründet und werden von einer Gruppe erfahrener Entwickler unterstützt, die über 15 Jahre Erfahrung im Echtzeitstrategie-Genre mitbringen. Und glaubt bloß nicht, wir hätten die meistgeäußerte Bitte der Community in den Kommentaren des letzten Monats ignoriert ... ihr wollt Frank Klepacki. Und darum gibt es als Sahnehäubchen für die Fans die Ankündigung, dass Frank zu Petroglyph Games stoßen und sich als Komponist und Audio Director um die Remastered-Sammlung kümmern wird!
    Dazu eine ganz persönliche Anmerkung: Für mich waren die letzten Wochen hochgradig surreal. Während meines ersten Besuchs bei Petroglyph habe ich an einem Brainstorming über das "C&C-Feeling" mit Joe teilgenommen, habe Frank Befehlszeilen zitieren hören und mit Steve darüber diskutiert, ob wir die Sammler-KI von Tiberiumkonflikt überarbeiten sollten. Mit den ursprünglichen Entwicklern von C&C zu plaudern gehört zu den Höhepunkten meiner Reise als Gamer und ich kann die unglaublichen Gespräche, die noch vor mir liegen, kaum erwarten.

    Neben dem fantastischen Team von Petroglyph begrüßen wir auch die Lemon Sky Studios als Partner, die uns helfen werden, den Originalspielen echten 4K-Glanz zu verleihen. Lemon Sky gehört zu den weltweit führenden Designstudios und hat besonders Talent im remastern klassischer Echtzeitstrategie-Titel. Nach einer Besprechung mit dem dortigen Team, das vor Begeisterung für C&C fast platzte, können wir uns glücklich schätzen, dass sie zusammen mit Petroglyph das hochwertigste C&C entwickeln werden, das überhaupt möglich ist.

    Und das Aufregendste daran ist, dass wir mit diesem Entwicklungsprozess noch nicht begonnen haben. Die Community ist also vom Startschuss des Projekts an hautnah dabei und wird unzählige Gelegenheiten haben, die Entstehung dieses Remastered-Erlebnisses zu beeinflussen. Bitte engagiert euch weiterhin auf Reddit und in den Community-Kanälen und helft uns, C&C und Alarmstufe Rot bestmöglich zu remastern!

    Willkommen zurück, Commander!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.950
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Wenn die Video-Qualität da oben ein Hinweis auf das Spiel ist, dann gute Nacht.
    Achso, ich dachte, das waere schon das neue Intro fuer's Remake.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.946
    Bin gespannt - das originale Alarmstufe Rot war mein Lieblingsteil von allen!
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    717
    Bin schon gespannt ob pcgames bei ihrer news diesen Thread wieder gekonnt ignorieren.
    Immer positiv denken!

Ähnliche Themen

  1. Command & Conquer: Entwickler deutet Remaster des Klassikers an
    Von AndreLinken im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.10.2018, 14:09
  2. Command & Conquer: Gold - Unofficial Patch zum ersten Teil der C&C-Reihe erschienen
    Von DH im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 21:33
  3. Kurztipp - Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2 - Kurztipp
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 19:42
  4. Test - Command & Conquer - Alarmstufe Rot 2: Yuris Rache
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.12.2001, 16:20
  5. Kurztipp - Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2 - Kurztipp
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2001, 18:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •