RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. mein NMS - Eindrücke und Erlebnisse: Tag 7

    von am 31.08.2016 um 16:28
    neunte Station: das Spiel hilft ganz schön viel,

    dafür, dass es eigentlich nicht helfen soll.

    Heute durfte ich feststellen, dass einem bei der Entdeckung von Spezies geholfen wird. Und zwar auf zwei Arten:

    1. Ortung von Lebensformen
    Wenn Ihr euren Lebensform-Scanner aktiviert (bei PC "F") und haltet, dann werden euch (mit ein bisschen Änderung der Blickrichtung) weiße, auf- und wieder ableuchtende Punkte auffallen.
    Dies sind auf dem ...

    Aktualisiert: 13.09.2016 um 12:07 von Sounds1

    Kategorien
    No Man's Sky
  2. mein NMS - Eindrücke und Erlebnisse: Tag 6

    von am 31.08.2016 um 16:11
    achte Station: Mutliplayer, oh nein, bitte nicht.

    Das kann einen schon den Spaß verderben.
    Da erfreut man sich an der Schönheit der Existenz im Universum, läuft zielgerichtet auf dem Planeten rum und erfreut sich über jede neue Entdeckung (so genau schau ich mir die Flora gar nicht an ).

    Und dann geht man online, um zu sehen, dass jemand namens "sub" (wie einfallsreich) in "meinem" System war und alle noch nicht hochgeladene Planeten umbenannt ...

    Aktualisiert: 13.09.2016 um 12:07 von Sounds1

    Kategorien
    No Man's Sky
  3. mein NMS - Eindrücke und Erlebnisse: Tag 5

    von am 31.08.2016 um 16:01
    siebte Station: mein erster Spielabsturz

    Gestern hatte ich mal wieder nur zwei Stunden, entsprechend habe ich nicht viel geschafft.
    Dafür durfte ich zum Ersten mal Zeuge eines Spielabsturzes werden. Nach 10 Minuten "wandern" wollte ich im neuen Gebiet speichern und mit drücken/halten von "E" zum Entdecken und Speichern war ich auf einmal auf meinem Windows Desktop und das Spiel beendet .... schade.
    Ich musste zum Glück nur zehn Minuten erneut laufen. ...

    Aktualisiert: 13.09.2016 um 12:08 von Sounds1

    Kategorien
    No Man's Sky
  4. mein NMS - Eindrücke und Erlebnisse: Tag 4

    von am 31.08.2016 um 16:01
    fünfte Station: Endlich mal einen Planeten komplett analysiert. Oder doch nicht?

    Gestern war mal wieder ein wenig Zeit für NMS. Und ich konnte überraschenderweise die Erkundung eines primären Planeten komplett abschließen (alle Flora und Fauna analysiert) und die Belohnung von 200.000 Units einsammeln.
    Ich dachte immer, die mir entgehenden ein bis zwei Spezies sind in Höhlen zu finden, dabei musste ich döddel nur in die andere Richtung schauen (bzw. beim "wandern" ...

    Aktualisiert: 13.09.2016 um 12:08 von Sounds1

    Kategorien
    No Man's Sky
  5. mein NMS - Eindrücke und Erlebnisse: Tag 3

    von am 31.08.2016 um 16:01
    vierte Station: Ich bin hin und weg

    Aliens, die mit dir kommunizieren und handeln möchten. Immer neutral bis freundlich (hab mich noch mit keinem angelegt). Immer ein Wort oder eine andere Hilfe parat, wenn ich sinnvoll helfe.
    Monolithen die mir Geschichten und andere historische Informationen von Alien-Rassen und dem Universum zukommen lassen. Mit jedem neu entdeckten Monolithen wächst die Vorfreude auf mehr seltene Informationen zum Universum.
    (Ich weiß aktuell zum ...

    Aktualisiert: 13.09.2016 um 12:08 von Sounds1

    Kategorien
    No Man's Sky
Seite 11 von 56 ... 91011121321 ...