RSS-Feed anzeigen

PcJuenger

Der Weg zur eigenen App #3

Bewerten
von am 07.06.2014 um 10:02 (2612 Hits)
Soooo liebe Leute,
eigentlich wollte ich ja schon vor ein paar Tagen einen neuen Eintrag schreiben, bin jedoch irgendwie net dazu gekommen ^^;
Aber dafür haue ich ja jetzt in die Tasten
Alsooo, in letzter Zeit habe ich mich wie erwähnt (zumindest hoffe ich, dass ich es erwähnt habe ^^ mit dem Erstellen grafischer Oberflächen unter Zuhilfenahme von Jigloo beschäftigt. Hat relativ gut geklappt, wüsste nur nicht genau, was ich da im speziellen Aufzählen sollte, da jeder (denke ich zumindest ^^) weiß, wie eine Eingabemaske aussieht
So mit Buttons, Layern (Eingabe)Textfeldern. Bisher noch Alles im Standarddesign, also nichts Aufregendes.
Vielleicht lade ich ja später dennoch ein paar ganz tolle Screenshots hoch
Vielleicht wäre noch das Anwenden klassenspezifischer Methoden zur Erhöhung des Bedienkomforts (also Focus setzen, evetuell schon vorhandenen Text markieren, damit man ihn für eine neue Eingabe nicht extra noch löschen muss ect.)
Ach ja, im dem Erstellen der GUI geht natürlich das Setzen von Action- und KeyListener einher. Da ich derzeit allerdings Jigloo einsetze und das dementsprechend nur ein Klick entfernt ist, ist es beinahe nicht erwähnenswert ^^;

Derzeit beschäftige ich mich mit dem Reagieren auf Exceptions, danach folgen Containerklassen.
Desweiteren überlege ich, meine App-Idee zu ändern, da mir ein kleiner BMI-Rechner allein schon im Vergleich zu den Übungen in meinem Buch zu billig ist. Mal schauen, vielleicht fällt mir ja was Nettes ein (ihr könnt mich auch gerne auf nette Ideen hinweisen, wenn euch etwas einfällt )
Stichworte: android, app, java Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare