RSS-Feed anzeigen

Earthquake7

PC aufrüsten

Bewerten
von am 06.01.2013 um 15:00 (761 Hits)
Help wanted - Hardware Profis on?

Hallo Zusammen

Als Gelegenheitszocker bin ich nicht mehr ganz up to date mit meinem System bei den neuen Games. Daher würde ich mich freuen, wenn jemand kurze Info geben könnte, welche Aufrüstungen für mein System Sinn machen - Fettes THX im Vorraus

Mein System
Betriebssystem: Windows 7 (64 Bit)
Prozessor: Intel i5 CPU 750 @2,67GHz
Mainboard: MSI MS-7613 (Indio) Sockel 1156
Festplatte: ??? 1TB (5400 U/min)
Arbeitsspeicher: ??? 3x2GB DDR3 RAM (ein Slot ist noch frei)
Netztteil: ??? 460 Watt
Grafik: GTX 260 (1,8 GB integrierter Speicher)

folgendes würde ich ändern - weiß aber nicht ob das funzt:
Arbeitsspeicher aufrüsten auf--> 4x 4GB G.Skill RipJaws PC3 8500 DDR3 - 1066 (ca. 80€)
Grafikkarte austauschen (HDMI und Direct X 11)--> ASUS GTX 660 (ca. 230€)
Netzteil austauschen (wegen Grafikkarte + 2. Festplatte) --> Cougar CMX 550 Watt (ca.80€)

Viele Grüße Earthquake

Aktualisiert: 06.01.2013 um 15:26 von Earthquake7

Stichworte: pc aufrüsten Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Lukecheater
    Mach doch einen Thread bei "Kaufberatung" hier im Forum auf...da beißt keiner .

    Mein Comment: Arbeitsspeicher auf 8 GB erhöhen, da mehr RAM immer noch zu wenig Mehrleistung bringt, es sei denn du schläfst auf Geld.
    Dein angepeilter Grafikkartenwechsel wäre für ein Gamingsystem bei dir das einzig wirklich sinnvolle und auch mit der gewählten Grafikkarte hast du keine schlechte Wahl getroffen. Netzteil würde ich zur Sicherheit auch tauschen, wobei ich da dann vielleicht erstmal Benchmarks an deiner Stelle einsehen würde und je nachdem wie dort der Strombedarf angegeben wird entscheiden.
    Earthquake7 hat "Gefällt mir" geklickt.