4Gefällt mir
  • 1 Beitrag von MatthiasDammes
  • 1 Beitrag von Zybba
  • 1 Beitrag von sauerlandboy79
  • 1 Beitrag von MatthiasDammes
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.416

    Gerücht: Verliert EA die exclusiven Star Wars-Rechte

    Scheinbar hat Disney Gespräche mit Activision und Ubisoft bezüglich Star Wars aufgenommen. Scheinbar grießelt es mehr als gedacht zwischen Disney und EA.

    Da ich am Handy sitze kann ich jetzt keine Quelle verlinken, mach ich später noch.




    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    6.517
    Interessant, auch wenn es erstmal nur Gerüchte sind.
    Wild Rumor: Disney Looking to Other Developers for Star Wars Games .

    Bei Polygon gibt es zu dem Verhältnis von Disney und EA auch eine gute Geschichte: Disney couldn’t let EA’s Battlefront 2 drama ruin Star Wars.

    EA ist groß. Aber Disney ist mächtig. Und wird nicht zulassen, dass EA der Marke "Star Wars" Schaden zufügt. Dass EA die Mikrotransaktionen herausnahm schreiben sie in dem Artikel Disney zu. Das würde die hektische Kehrtwende zum Release jedenfalls erklären.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.847
    abgesehen davon dass ich immer noch sage, dass das mit den Lootboxen hochgekocht wurde (was man auch daran sieht dass man sich nur hier dafür interessiert und kein Schwanz bei anderen Titeln)

    Ansonsten: wäre schön, weil naja, wie viele Star Wars Spiele in den nächsten Jahren sollen denn kommen?

    . . .

    Eben
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  4. #4
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    7.591
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    wie viele Star Wars Spiele in den nächsten Jahren sollen denn kommen?
    Disney war mit den 2 Battlefronts in fünf Jahren sicher nicht zufrieden.
    Auch Fans hatten sich da mehr erhofft.
    Für ein Megakonzern wie EA ist das schon arg dünn, was bisher aus dem Lizenzdeal rausgekommen ist.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.270
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    abgesehen davon dass ich immer noch sage, dass das mit den Lootboxen hochgekocht wurde (was man auch daran sieht dass man sich nur hier dafür interessiert und kein Schwanz bei anderen Titeln)
    Andere Firmen stellen sich da aber auch meist geschickter an.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - RSS-Feed für Podcatcher

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.339
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Disney war mit den 2 Battlefronts in fünf Jahren sicher nicht zufrieden.
    Auch Fans hatten sich da mehr erhofft.
    Für ein Megakonzern wie EA ist das schon arg dünn, was bisher aus dem Lizenzdeal rausgekommen ist.
    Vor allem War es so schlau das Visceral-Spiel einzustellen und die Marke völlig auf die MP-Shooter-Schiene zu reduzieren.

    *facepalm*

    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  7. #7
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    7.591
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Andere Firmen stellen sich da aber auch meist geschickter an.
    Außerdem ist Destiny 2 aus ähnlichen Gründen auch seit Monaten schwer unter Feuer.
    Und wie ich schon vor einiger Zeit mal sagt, hat es vermutlich mal einen Katalysator wie Star Wars gebraucht, um das Thema in die breite Öffentlichkeit zu bringen.
    Inzwischen werden ja auch Overwatch und anderen kritischer in dieser Hinsicht beäugt.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.270
    Für mich ist Overwatch immer noch das beste Beispiel eines fairen Modells.

    Dota 2 finde ich an sich ich auch fair, aber da muss man halt Echtgeld für Lootboxen mit Skins ausgeben.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - RSS-Feed für Podcatcher

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.847
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Andere Firmen stellen sich da aber auch meist geschickter an.
    nö, keine Sau interessiert sich doch bei den ganzen Wrestling, Prügelspielen oder Fifa dafür
    Hört man da irgendwas?

    Oder noch Peinlicher: manche führen GTAO noch als tolles Modell an
    Leider vergessen die dass es die DLCs auch bei BF4 umsonst gibt und man viel Geld für Shark Cards blechen muss
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    6.517
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    abgesehen davon dass ich immer noch sage, dass das mit den Lootboxen hochgekocht wurde (was man auch daran sieht dass man sich nur hier dafür interessiert und kein Schwanz bei anderen Titeln)
    Ich finde die Mechanik unschön und nutze sie bei sowas nicht. Aber mein Kaufinteresse ruiniert hatte alleine der kaum vorhandene Soloteil.
    Wenn mal wieder ein Star Wars mit starker Story und schönem Singleplayer kommt, dann nehme ich sofort Geld in die Hand. Egal welches Genre, aber ein RPG wäre mal wieder schön.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.270
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ok
    ---
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - RSS-Feed für Podcatcher

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    108
    Vielleicht hat dieses Gerücht ja mit dem Gerücht zu tun, dass MS vielleicht EA übernimmt? Und da die wohl 75 Prozent der Spiele als Playstation-Version verkaufen, dürfte vielleicht da der Hund begraben sein, also am massiven Umsatzeinbruch. Oder liege ich da falsch - ich bin nicht sicher.

Ähnliche Themen

  1. Star Wars: Episode 9 - Film verliert den Regisseur
    Von AndreLinken im Forum Kommentare: Film & TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2017, 17:31
  2. Star Wars 1313: Lucasfilm Entertainment sichert sich Rechte für neues Spiel
    Von roobers im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 16:05
  3. News - Star Wars: Empire At War: Karten-Editor vor der E3; Add-on-Gerücht
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 18:20
  4. News - Star Wars Galaxies - Add-on-Gerüchte
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2003, 21:16
  5. News - Star Wars Galaxies - neue spielbare Rasse
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2001, 13:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •