1. #1
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.03.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    851
    Homepage
    manime.de

    Welcher Shooter ist für einen Anfänger auf der PS4 gut geeignet?

    Hallo Community

    Ich war seit knapp 20 Jahren PC Spieler, aber mit der Zeit spielte ich immer weniger PC-Spiele. Im November hatte mich nun entschieden eine PS4 Pro zu holen und hatte es auch am Black Friday getan.

    Jetzt bitte ich Euch um ein wenig Unterstützung.
    Ich habe alles mögliche am PC gespielt, vom Shooter über RP bis hin zu Sportspielen. Speziell beim Shootern hatte ich immer sehr viel Spaß mit Maus und Tastatur-Steuerung. Und hier habe ich ein Problem mit der Steuerung mit dem Controller.

    Mir ist vollkommen klar dass es eine reine Übungssache ist mit dem effizient zu spielen.

    Meine Frage:
    Könnt Ihr mir ev. 1-2 Spiele empfehlen mit denen ich anfangen kann bzw. die Anfängerfreundlich sind oder den Einstieg in dieses Genre auf der Konsole erleichtern?
    Hat wer von Euch möglicherweise ein paar Tips für mich zum Umgang mit dem Pad?

    Ich bedanke mich schon mal vorweg für Eure Hilfe



    MfG


    Jedi-Joker
    Meine Definition zur Thema "Was sind Spiele":

    Ein Spiel ist ein Spiel, wenn der Spieler damit spielt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JohnCarpenter
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    1.695
    Wenn man dieses Genre mag, kommt man auf der Playstation eigentlich auf keinen Fall an Killzone vorbei. Wobei "Shadowfall" der aktuellste Ableger ist.
    Dieses Game hat auch den Vorteil, dass die Steuerung "exklusiv" für die Konsole optimiert wurde. Dagegen sind die üblichen, bekannten Kriegsshooter Multiplattformer.
    'was ist den duden?' '...ich komm eigentlich nie ins schwitzen,...Und in der Schule kam das nie dran.' 'körperhaare haben eine art timer' 'es gibt ja doch noch interligente'

  3. #3
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.541
    "Borderlands: The Handsome Collection" geht auch noch. "Far Cry 4" auf niedrigerem Schwierigkeitsgrad auch.

    Beide Spiele haben aber eine relativ große Welt, du bist also weniger mit reinem Schießen beschäftigt, sondern reist auch nur mal durch die Gegend.
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  4. #4
    Schaschlikschmuggler
    Gast
    Ich kann Dir Wolfenstein The New Order empfehlen. Tolles und eingängiges Gameplay.

Ähnliche Themen

  1. Arctic Combat: Free2Play-Shooter startet Anfang Dezember in die Open Beta
    Von icon1zed im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 10:11
  2. Inversion: Anti-Grav-Shooter der Timeshift-Macher erscheint Anfang Juni
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 18:08
  3. News - Duke Nukem Forever: Release-Termin des Ego-Shooters Anfang Februar?
    Von TheKhoaNguyen im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 02:13
  4. News - Rage: Ende ist nur der Anfang - id Software plant mit Shooter-Sequels
    Von FrankMoers im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 10:44
  5. News - Operation Blitzsturm: Ego-Shooter Operation Blitzsturm kommt Anfang April
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 09:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •