1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von McDrake
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.880

    Wechselnde Lichtverhältnisse in bestimmten Spielen - Abschaltbare Grafikoption?

    Während meines kompletten Durchlaufs in "Mass Effect Andromeda" und auch jetzt im Falle "Assassin's Creed Syndicate" habe ich immer das Phänomen dass ich je nach Winkel oder Drehung der Kamera unterschiedliche Lichtverhältnisse im Bild habe. Das hat zur Folge dass das Bild hin und wieder dunkler wird als vorher. In MEA war das teilweise so stark dass ich manchen NPC in schummrige Ecken kaum erkennen konnte.

    Das nervt mich doch so langsam. Ist dieser Grafikeffekt an irgendeiner Option gebunden die ich ausschalten kann? Oder gehört das heutzutage in modernen Spielen mit ihren Lichteffekten schlicht dazu?

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.615
    Es gibt Games, die eine Art natürliche Reaktion der Augen simulieren. Wenn du in einem rel. Dunklen Raum kurz in eine hellere Stelle schaust, denn schließt sich die Pupille, und wenn du dann wieder ins Dunklere schaust, brauchst du halt "in Echt" ein paar Sekunden, bis die Pupille sich wieder angepasst hat.

    Aber keine Ahnung, ob das jetzt DAS ist, was du im Spiel wahrnimmst. ^^
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.255
    Müsstest schauen, obs vlt ne Option für physikalische Kameras gibt.
    Keine Ahnung, wie die im Spiel heißen könnte, falls es die gibt.

    Aber leicht möglich, dass man das nicht ändern kann.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.880
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Es gibt Games, die eine Art natürliche Reaktion der Augen simulieren. Wenn du in einem rel. Dunklen Raum kurz in eine hellere Stelle schaust, denn schließt sich die Pupille, und wenn du dann wieder ins Dunklere schaust, brauchst du halt "in Echt" ein paar Sekunden, bis die Pupille sich wieder angepasst hat.

    Aber keine Ahnung, ob das jetzt DAS ist, was du im Spiel wahrnimmst. ^^
    Den von dir beschriebenen Effekt kenne ich, den meine ich aber nicht. Es reicht schon wenn meine Figur mitten im Raum steht und ich nur die Kamera hoch- oder runter bewege. Richtung Boden wirds dunkler, nach oben wieder heller.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.255
    Weil Kameras eigentlich so funktionieren wie das Auge - deshalb der Hinweis mit der physikalischen Kamera.

    Hätte eine solche Option bisher aber noch in keinem Spiel gesehen.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.615
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Den von dir beschriebenen Effekt kenne ich, den meine ich aber nicht. Es reicht schon wenn meine Figur mitten im Raum steht und ich nur die Kamera hoch- oder runter bewege. Richtung Boden wirds dunkler, nach oben wieder heller.
    also, je nach nach Material und Lichtwinkel und Standort wirkt eine Stelle in einem Zimmer nun mal zB etwas heller. Das wird da wohl simuliert.

    Aber mir ist so was noch nicht aufgefallen - ist der Effekt denn sehr stark? Ich mein, gut, du bist ja auch sehr empfindlich bei "Schwarz", vlt. siehst du das einfach viel krasser...? Kannst du das auch auf einem Video aufnehmen, sieht man es da?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.880
    Zitat Zitat von golani79 Beitrag anzeigen
    Weil Kameras eigentlich so funktionieren wie das Auge - deshalb der Hinweis mit der physikalischen Kamera.

    Hätte eine solche Option bisher aber noch in keinem Spiel gesehen.
    Also kann man davon ausgehen dass dieser Effekt fest verankert ist, hmm?

    Ich dachte erst das könnte mit Ambient Conclusion (HBAO etc.) zusammenhängen, aber da dreht sich ja alles nur um realistische Eigenschaftenwürfe, nicht um wechselnde Lichtstärken bei virtueller Kamerabewegung.

    Geändert von sauerlandboy79 (21.12.2017 um 08:27 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.255
    Denke, das wird leider so sein.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.880
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    also, je nach nach Material und Lichtwinkel und Standort wirkt eine Stelle in einem Zimmer nun mal zB etwas heller. Das wird da wohl simuliert.

    Aber mir ist so was noch nicht aufgefallen - ist der Effekt denn sehr stark? Ich mein, gut, du bist ja auch sehr empfindlich bei "Schwarz", vlt. siehst du das einfach viel krasser...? Kannst du das auch auf einem Video aufnehmen, sieht man es da?
    Wenn ich es heute noch schaffe versuche ich mal einen kurzen Clip online zu stellen, mit passendem Situationsbeispiel.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    16.551
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Also kann man davon ausgehen dass dieser Effekt fest verankert ist, hmm?
    Ich denke auch, dass das im Spiel so verankert ist.
    Bei 3:00 wird das "Feature" in diesem Video genauer gezeigt:


    Mich stört das auch bei Elite.
    Eigentlich müsste es auf der dunklen Seite eines planeten sehr dunkel sein.
    Aber ab eine gewissen Distanz "erhellt" sich die Oberfläche und es fühlt sich überhaupt nicht dunkel an.
    Da ist der Effekt bei SC schon viel cooler, was ich bis jetzt gesehen haben. Nacht = Schwarz.
    sauerlandboy79 hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.880
    Bei 3:20. Wo Jacob hinter dem Hochregal in den freieren Raum der Halle geht, da sieht man gut wie der vorher noch helle Bereich sich wieder schnell abdunkelt (man beachte die Bodentexturen).

    Auch wenn es "realistisch" aussehen soll, irgendwie nervt es mich, weil es mitunter sehr extrem eingesetzt wird. Schließlich möchte ich im Spiel noch was erkennen können.

    Aber wie es tatsächlich aussieht wird das ein fixer Effekt sein der sich nicht abstellen lässt. Wenigstens ist das schonmal geklärt, ich dachte schon am TV/TFT wäre was verstellt.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.615
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Bei 3:20. Wo Jacob hinter dem Hochregal in den freieren Raum der Halle geht, da sieht man gut wie der vorher noch helle Bereich sich wieder schnell abdunkelt (man beachte die Bodentexturen).
    also, für mich ist das eben die Simulation davon, dass sich das Auge kurz an das neue Licht umgewöhnen muss. Bei "blendendem" Licht kennt man den Effekt ja schon lange, das im Video soll halt dann wohl der natürliche Effekt bei "kleineren" Lichtunterschieden sein.

    Auch wenn es "realistisch" aussehen soll, irgendwie nervt es mich, weil es mitunter sehr extrem eingesetzt wird. Schließlich möchte ich im Spiel noch was erkennen können.
    möglicherweise hast du das Spiel oder den Monitor ja auch einfach ZU dunkel eingestellt wegen Deiner "sattes Schwarz"-Liebe? ^^ Hast du mal mit nem anderen Kontrastwert getestet? Wenn ich das Video schaue, wird der Boden ein BISSCHEN dunkler, vielleicht maximal so als würde im Sommer eine kleine, nicht besonders dichte Wolke vor die Sonne wehen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.880
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    also, für mich ist das eben die Simulation davon, dass sich das Auge kurz an das neue Licht umgewöhnen muss. Bei "blendendem" Licht kennt man den Effekt ja schon lange, das im Video soll halt dann wohl der natürliche Effekt bei "kleineren" Lichtunterschieden sein.
    Ja gut, aber bei besagter Stelle kann man hier nun wirklich nicht von "blendendem" Licht sprechen. Auch in späteren Szenen im Video wo das mit Tobii-eye vorgestellt wird (ab 3:35) sieht man ja in einer Stadtszene wo Jacob einfach nur rumsteckt und die Helligkeit permanent schwankt, selbst bei minimalsten Kamerabewegungen. Ich wünschte man könnte diesen Effekt abschalten, mir fällt er zu penetrant ins Auge.
    möglicherweise hast du das Spiel oder den Monitor ja auch einfach ZU dunkel eingestellt wegen Deiner "sattes Schwarz"-Liebe? ^^ Hast du mal mit nem anderen Kontrastwert getestet?
    Ich habe sowohl am TV als auch am TFT geprüft, bei beidem sind Helligkeit und Kontrast für meinen Geschmack optimal eingestellt. Umstellen würde hier auch nix bringen, auf den Effekt hat es ja keinen direkten Einfluss.
    Zumal, wenn ich jetzt die Werte ändere würde das Gesamtbild am Ende sehr flau aussehen. Ich sehe auch nicht den Grund was zu ändern, denn bei 90% aller anderen Spiele werde ich ja nicht mit dieser Lighting-Simulation konfrontiert.

    Ich muss es wohl oder übel als fragwürdiges Grafikfeature akzeptieren.

    Geändert von sauerlandboy79 (21.12.2017 um 12:58 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.615
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Ja gut, aber bei besagter Stelle kann man hier nun wirklich nicht von "blendendem" Licht sprechen.
    Genau DAS schreibe ich doch ^^ es ist NICHT der "Blendeffekt", sondern der schwächere Effekt, dass die Augen sich ein WENIG umgewöhnen müssen. Wenn man aus einem Schatten ins Licht geht, schwankt nun mal die Helligkeit dessen, was man sieht, ein wenig.

    Da du bei AC den Charakter von hinten siehst, kann es zudem sein, dass SEIN Lichtempfinden simuliert wird, nicht das der Kamera. Im Video zB kommt er hinter einem Regal hervor, wo es echt dunkel ist, und schaut dann ins Helle.


    Auch in späteren Szenen im Video wo das mit Tobii-eye vorgestellt wird (ab 3:35) sieht man ja in einer Stadtszene wo Jacob einfach nur rumsteckt und die Helligkeit permanent schwankt, selbst bei minimalsten Kamerabewegungen. Ich wünschte man könnte diesen Effekt abschalten, mir fällt er zu penetrant ins Auge.
    Kann ich verstehen. Das einzige, was da wohl hilft: immer bewegen

    Ich habe sowohl am TV als auch am TFT geprüft, bei beidem sind Helligkeit und Kontrast für meinen Geschmack optimal eingestellt. Umstellen würde hier auch nix bringen, auf den Effekt hat es ja keinen direkten Einfluss.
    nicht auf den Effekt per, aber vielleicht darauf, dass du manches für eine Weile GAR nicht siehst.

    Zumal, wenn ich jetzt die Werte ändere würde das Gesamtbild am Ende sehr flau aussehen. Ich sehe auch nicht den Grund was zu ändern, denn bei 90% aller anderen Spiele werde ich ja nicht mit dieser Lightening-Simulation konfrontiert.
    man kann auch im Spiel oft was einstellen, Stichwort Gamma-Wert.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. PC Abstürze in bestimmten Spielen und beim Grafiktreiberupdate
    Von FluffyBallOfFur im Forum Hilfe zu PC-Software-Problemen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.2015, 14:00
  2. PC-Absturz bei bestimmten PC-Spielen
    Von DaHoff90 im Forum Hilfe zu PC-Hardware-Problemen
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 25.06.2014, 19:21
  3. Piepston bei bestimmten Steam Spielen
    Von Epitact im Forum Hilfe zu PC-Hardware-Problemen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 17:15
  4. PC geht aus beim spielen von bestimmten Spielen
    Von Ellim im Forum Hilfe zu PC-Hardware-Problemen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 14:03
  5. Probleme mit bestimmten Spielen auf Windows Vista!!!
    Von Chriswestside im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 17:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •