3512Gefällt mir
  1. #13141
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    34.339
    Blog-Einträge
    10
    Du hast einen da richtig neugierg gemacht. Hab mir das Spiel auch mal geholt
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #13142
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    17.136
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen

    Elite: Dangerous
    Aber morgen kommt Chapter 2 raus und somit auch die Krait MKII.
    Und die gefällt mir ziemlich gut. Einerseits von den Spezifikationen, andererseits wegen der Cockpit-Aussicht.
    Gesagt, getan.
    Die Krait MkII ist, im Gegensatz zum Original, doch eher ein grösseres Schiff.
    Braucht also mindestens einen mittelgrossen Landeplatz. Dafür besitzt das Ding Platz für einen internen Hangar.
    Das wollte ich dann auch mal gleich testen und war überrascht von der Wendigkeit des kleinen Fighters.
    Trotzdem überlasse ich jenes Cockpit lieber der KI.

    Das Gute war, dass ich eigentlich alle "gepimpten" Dinge aus der Python rüber nehmen konnte.
    So hatte ich gleich nach dem Kauf ein recht ordentlich ausgestattetes Schiff, welches sich auch für kleine Kampfaufträge benutzen lässt.
    Zusammen mit der Unterstützung des Fighters, sind kleine Kampfaufträge ein wenig einfacher (ich bin ja da eben nicht so der Held).
    Das Absetzen des Fighters ist allerdings recht umständlich und braucht theoretisch ein paar Eingaben mit der Tatstatur (Hangarmenü-Auswahl des Fahr-/Flugzeugs-Pilot-Absetzen).
    Da habe ich, seit Jahren zum ersten mal, einen Tastaturmakro für meine G19 gemacht. Vereinfacht das Prozedere um einiges.

    Sehr angenehm, im Gegensatz zur Python: Waren aus dem Weltall zu fischen ist um einiges einfacher.
    Da das Cockpit eigentlich direkt über der Ladeluke ist, ist das Ansteuern der Güter, extrem einfach.

    Schönes Schiff und ich habs auch getauft: Amy Johnson.

    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-20180701173545_1.jpg
    Neawoulf und Bast3l haben "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  3. #13143
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    8.179
    Hab mal wieder Skyrim SE ausgepackt, ein paar Mods drauf gepackt... und im Dawnguard-DLC kackt es immer wieder an der selben Stelle ab. Nämlich im Seelengrab, kurz vor dem Questziel (Valerica finden).
    Neawoulf hat "Gefällt mir" geklickt.
    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 4770
    Mainboard: Gigabyte GA-H97-HD3
    RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X

  4. #13144
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.429
    Bin mit "Lego Jurassic World" so ziemlich durch. Eigentlich. Knapp 24 Stunden Spielzeit auf dem Tacho, und mein Fortschritt liegt gerade so bei etwa 66%. Werde aber jetzt nicht alle Levels erneut nach den letzten Kit / Gold-/Rot-Block durchgrasen oder mich in der Open World totsuchen. So hoch ist meine Motivation auch wieder nicht. Höchstens noch alle Bernsteine bzw. Dinos freischalten und die wenigen Nebenquests erfüllen, danach hab ich fertig.

    Danach kommt wieder was Kurzes dran. Schätze "Firewatch" ist ein passender Kandidat.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #13145
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sanador
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    1.544
    Final Fantasy XV Windows Edition
    Nach langem zögern hab ich mir die Steam-Version zugelegt. Nachdem das Spiel satte 160gb auf die Festplatte geschaufelt hat, kann ich mir endlich ein eigenes Bild machen. Und was ich sehe, sieht gut aus. Die Grafik ist über jeden Zweifel erhaben und hat die wohl besten Licht und Schatten Effekt und dank der 4k Texturen sind auch die schön knackig scharf. Mit "Stand by Me" haben sie bei der Musikuntermalung ebenfalls ins Schwarze getroffen.
    Das Action-Orientierte Kampfsystem ist nach dem 13. Teil der Reihe eine wahre Wohltat, da man endlich wieder das Gefühl hat, ein Spiel zu spielen.
    Über die Story kann ich noch nicht viel sagen, aber alles in Allem bin ich positiv Überrascht wie spaßig ein Final Fantasy sein kann.
    Sam Fisher: Lasers? Lasers are so...
    Anna: Nineties?
    Sam Fisher: I was going to say "seventies". Could you please stop making me feel old?
    Anna: I've got bad news for you, Sam, you *are* old.

  6. #13146
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.429
    Die ersten 10 Minuten in Firewatch… Was für ein deprimierender Anfang. Sowas erlebt man selten in Spielen... Tja dann, mal schauen was noch so an Traurigkeit auf mich zukommt.
    Neawoulf hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  7. #13147
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.429
    So, gestern etwa 3 Stunden am Stück drangesessen. Und gefällt ausgesprochen gut. Vor allem Dank der ständigen Stimmungswechsel schafft es den Spieler durch wachsendes Interesse zu binden. Erst die betrübte Ausgangslage rund um Protagonist Henry und seine Vergangenheit, darauf das "Einleben" auf der Feuerwache und der Kontakt mit "Chefin" Delilah, welcher trotz reiner Funkkommunikation nach und nach immer persönlicher wird, sogar für sehr humorvolle und leicht romantische Momente sorgt... Und plötzlich ändert sich die Situation schlagartig und macht nen Schlenker in spannenden Mystery-Thrill.

    Also bis jetzt ein gelunger und narrativ sehr starker Walking-Simulator. Fühle mich blendend unterhalten.
    Geändert von sauerlandboy79 (19.07.2018 um 09:49 Uhr)
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  8. #13148
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.429
    Schade, schon nach nichtmal 5 Stunden ist der Spaß schon wieder vorbei. Und leider hat Campo Santo kein so starkes Ende serviert wie ich es nach dem tollen Einstieg und den fortlaufenden Ereignissen zu hoffen wagte. Alles in allem ein wirklich gutes Spiel, dem nur der Abgang nicht sonderlich gut geglückt ist.
    Geändert von sauerlandboy79 (20.07.2018 um 22:59 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  9. #13149
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.429
    Zum Einstimmen auf die Finale Season hab ich nun "The Walking Dead: A New Frontier" begonnen. Bis jetzt nur etwas über eine Stunde angespielt, doch das Bisher-Gesehene macht nen sehr guten Eindruck. Von Szenenwechsel-Ruckler aus der ersten Batman-Staffel bleibt man verschont, die Grafik im Allgemeinen macht (kleine) Fortschritte, die Mimik ist abermals besser geworden.

    Der neue Protagonist gefällt, die gereifte Clem ist ein tougher Kämpfer geworden. Bin gespannt wie sich die Beiden die vollen 5 Episoden zusammenraufen werden.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  10. #13150
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.335
    Eben ein wenig Skyrim VR gespielt zur virtuellen Abkühlung und Ventilator dabei voll aufgedreht. Leider ist es immer noch tierisch heiß. Immerhin konnte ich ein paar Orte erkunden, die ich auch nach 7 Jahren immer noch nicht kannte (könnten von ner Mod stammen, sahen aber recht vanilla aus). Oder ich bin einfach nur tierisch vergesslich.

    Morgen dann steht ein Onlinerennen in RaceRoom an und ich hab zum ersten Mal eigentlich keinen Bock, weil's einfach nur unangenehm ist bei der Hitze zu fahren. Wie auch immer: Ich werd mich durchquälen, ist nur ein 30 Minuten Event.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  11. #13151
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    8.179
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Eben ein wenig Skyrim VR gespielt zur virtuellen Abkühlung und Ventilator dabei voll aufgedreht. Leider ist es immer noch tierisch heiß. Immerhin konnte ich ein paar Orte erkunden, die ich auch nach 7 Jahren immer noch nicht kannte (könnten von ner Mod stammen, sahen aber recht vanilla aus). Oder ich bin einfach nur tierisch vergesslich.
    Nutzt du die Mod "Cutting Room Floor"? Die schaltet nämlich etliche Inhalte frei, die es ins eigentliche Spiel nicht geschafft haben.
    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 4770
    Mainboard: Gigabyte GA-H97-HD3
    RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X

  12. #13152
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.335
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Nutzt du die Mod "Cutting Room Floor"? Die schaltet nämlich etliche Inhalte frei, die es ins eigentliche Spiel nicht geschafft haben.
    Nein, ich nutze eine Mod namens Hammets Dungeon Pack, die ein paar Dungeons hinzufügt. Die Cutting Room Floor Mod sieht aber interessant aus, werde ich mal ausprobieren und schauen, was ich so finde.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  13. #13153
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    8.179
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Nein, ich nutze eine Mod namens Hammets Dungeon Pack, die ein paar Dungeons hinzufügt. Die Cutting Room Floor Mod sieht aber interessant aus, werde ich mal ausprobieren und schauen, was ich so finde.
    Erwarte da nix großes. Das sind meist kleine Dinge, wie neue NPCs, Mini-Quests o.ä.
    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 4770
    Mainboard: Gigabyte GA-H97-HD3
    RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X

  14. #13154
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.335
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Erwarte da nix großes. Das sind meist kleine Dinge, wie neue NPCs, Mini-Quests o.ä.
    Macht ja nichts. Gerade die kleinen Details, die man ab und zu irgendwo entdeckt, machen das Ganze ja auch interessant. Welterkundung ist eh meine Hauptbeschäftigung in Skyrim. Die Haupt- und Fraktionsquests interessieren mich kaum. Wenn Bethesda sich in dem Punkt nur mehr Mühe geben würde.


    *edit*

    Und das Onlinerennen in RaceRoom ist auch überstanden. Kaum zu glauben wie man nach 30 Minuten Lenkraddrehen schwitzen kann. Definitiv kein Simracing-Wetter.
    Geändert von Neawoulf (22.07.2018 um 20:39 Uhr)
    McDrake und GTAEXTREMFAN haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  15. #13155
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.580
    Jurassic World Evolution

    Nervige Stürme auf Isla Pena, hoffentlich hab ich da bald 3 Sterne, damit ich erstmal Ruhe davon hab (die 5 Sterne mach ich erst überall, abgesehen von Macaceros wo ich sie schon lange habe, wenn ich auch bei Sorna dann die 3 Sterne hab)




  16. #13156
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.429
    The Walking Dead - Season 3

    Mein Steam-Tacho zeigt nach 3 durchgespielten Episoden etwas mehr als 4 Stunden an. Wenn der Umfang der letzten beiden ähnlich abläuft werden wohl insgesamt 6-7 Stunden zusammenkommen.
    Klingt wenig? Vielleicht. Das unterschreitet sogar die zuletzt gängige Telltale-Season-Länge von gut 8 Stunden.

    ABER: In der Kompaktheit sehe ich auch Positives, keine Abschnitte die die Story künstlich gestreckt wirken lassen. Und bis jetzt würde ich "A New Frontier" inhaltlich fast auf dem Niveau von Season 1 stellen. Der Spannungsgehalt bleibt kontinuierlich hoch, die Garcia-Familie funktioniert als Emotionsanker hervorragend, so gut dass ich sogar damit leben kann dass Clem hier "nur"eine sehr große Nebenrolle füllt (deren eingestreuten Flashbacks widerum richtig ins Mark gehen).

    Nach der nicht ganz so rundum überzeugenden Season 2 und dem zu kurz und knapp gehaltenem Michonne-Spinoff scheint Telltale wieder an alte Klasse-Zeiten anzuknüpfen. Wenn der Rest des Spiels das Story-Niveau hält, habe ich genug Optimismus dass die Final Season ein qualitativ würdiger Abschluss wird.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  17. #13157
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.335
    Ab und an findet man in Skyrim doch einen schönen Dungeon (in diesem Fall die Dwemer Ruine Arkngthamz): Grafisch schön gemacht, es gibt mit der Abenteurerin Katria einen für Bethesdaverhältnisse zumindest annähernd sympathischen Charakter, der einen dort begleitet, und tatsächlich mal ein Rätsel, das über das Suchen eines Codes an Wänden oder einer Drachenklaue hinausgeht. Zwar geht es auch hier um das Finden eines Codes, aber die letzten Schritte muss man sich selbst zusammenreimen. Nicht besonders schwer, aber zumindest wird man mal zum Nachdenken animiert. Auch ist der Dungeon der Start einer Questreihe, die wohl weitere Dwemer-Ruinen umfasst, was ich generell recht interessant finde. Das Steampunk-Szenario gefällt mir auf jeden Fall sehr gut und der Sound, die Lichteffekte usw. erzeugen eine schöne dichte Atmosphäre.

    Hab danach ein wenig gegoogelt und der Dungeon kam wohl erst mit dem Addon Dawnguard hinzu. Warum nicht gleich so? Das ist zwar immer noch nicht Morrowind-Niveau (dafür ist der Dungeon auch einfach zu linear), aber auf jeden Fall besser als der übliche Skyrim-Durchschnitt, wo man sich durch diverse Gegnergruppen schnetzelt und dann wieder zum Anfang zurückloopt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  18. #13158
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.429
    "The Walking Dead: Season 3" - nach 7,3 Stunden zuende.

    Am Ende hat sie sich tatsächlich als die beste Season nach dem Franchise-Start erwiesen. Dank der Konzentration auf die Garcia-Familie waren Konflikte, Gefühle und Verzweiflung zwischen Javi und seinen Angehörigen sehr intensiv, Telltale hat gut daran getan die Fehler aus Season 2 nicht zu wiederholen. Der vermehrte Einsatz von Flashbacks zu Beginn und während nahezu jeder Episode hatte hier gar ein gewisses Alleinstellungsmerkmal und funktionierte als dramaturgisches Werkzeug recht gut.
    Die Story lässt leichte Parallelen zur Real-Serien-Staffel 3 erkennen, ohne diese aber gänzlich zu kopieren. Die Dialoge waren hie und da nicht immer Gold und die Mimik passte manchmal auch nicht ganz zum emotionalen Ausbruch, doch ansonsten hat mich das Erlebnis zufrieden gestellt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  19. #13159
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    23.429
    Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain

    Holy Shit! Ich bin es zwar schon von früheren Metal Gears gewohnt dass Kojima bereits beim Prolog mächtig und schier uferlos auf die Kacke haut, aber das hier sprengt so ziemlich alles was man bisher von ihm kennt. Eine ganze Stunde (!) verfolgt man die Flucht eines völlig lädierten Big Boss aus nem Zypern-Krankenhaus. Es knall, es kracht, es brennt überall. Man wird Zeuge zahlreicher brutaler Hinrichtungen, seltsamen Erscheinungen auf die man sich im Moment noch keinen echten Reim machen kann (Roter Feuerteufel? Psycho Mantis??), pures Chaos wo man kaum zwischen Freund und Feind unterscheiden kann... Und all das in bildgewaltigen Einstellungen die jeden hochbudgiertem Hollywood-Blockbuster ehren würden. Dafür dass es schon 3 Jahre alt ist sieht MGS5:TPP immer noch sensationell gut aus. Und die Audiokulisse ist auch über jeden Zweifel erhaben.

    Ich ahne es jetzt schon: Das wird wieder ein Kojima-Meisterwerk an welchem ich massig Stunden verlieren werde.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #13160
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shorty484
    Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    1.738
    Youtube
    ShortysLPChaos
    Kanaltypen
    Let's Player
    Mega Man X Legacy Collection für PS4 und hab mir vorgenommen die auf Platin zu kriegen. Hatte die gar nicht so schwer in Erinnerung, oder ich bin einfach nur aus der Übung


Seite 658 von 672 ... 158558608648656657658659660668 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •