Seite 8 von 8 ... 678
  1. #141
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    2

    AW: Onlineshops Bewertungsthread

    Habe schon mit gamesclub1.de gute Erfahrungen gemacht. War unkompliziert und schnell. Keine Reklamationen bis jetzt. Ist auch billiger als z.B. Spielegrotte.de*

    done

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #142
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von nikiburstr8x
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    7.040

    AW: Onlineshops Bewertungsthread

    Ein paar Bücher über amazon bestellt - flott und günstig. *

    done

  3. #143
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Prime85
    Registriert seit
    22.05.2004
    Beiträge
    1.257
    Homepage
    gamesvote.de...

    AW: Onlineshops Bewertungsthread

    DVD's und Spiele bei rebuy.de verkauft und alles hat super und schnell geklappt

    Ein Fotopuzzle bei personello.de gekauft und auch ohne Probleme

    Ein Eierbecherset bei einfach-online.de via amazon gekauft und alles super

    2 DVD-Sets bei cyber-pirates.org gekauft und alles i.O. auch wenn es durch den Altersnachweis etwas länger gedauert hat.

    *done*

  4. #144
    Neuer Benutzer
    Avatar von eSportsLigende
    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    2

    AW: Onlineshops Bewertungsthread

    Ich habe ebenfalls einige Artikel bei Amazon bestellt und ist meiner Meinung nach auch der beste Onlineshop!
    Bei unserem Partner Playworld.de habe ich ebenfalls bereits Sachen bestellt wo die Kundenbetreuung, sowie der Versand mit sehr gut zu bewerten sind!

    *done*

  5. #145
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Prime85
    Registriert seit
    22.05.2004
    Beiträge
    1.257
    Homepage
    gamesvote.de...
    Ich habe mir bei Alternate einen neuen PC gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden.
    Am Donnerstagabend bestellt, am Freitagnachmittag wurde er verschickt und am Samstagmittag war er da.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derjenigen, die die Welt nicht angeschaut haben.
    (Alexander von Humboldt)

  6. #146
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von phily
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    Im Ruhrpott
    Beiträge
    473
    Gebrauchte Bücher online bestellen | www.abcbuch.de

    hab mir da vor einigen wochen 10 gebrauchte jules verne bücher bestellt, weil ich scheinbar zu doof war das bei amazon zu machen. dort habe ich nie alle bücher bei einem händler gefunden, so das ich bei einem preis von 30 euro für 10 bücher irgendwie auf 50 euro versandkosten kam.

    mit abcbuch.de war ich sehr zufrieden, wie gesagt 30 euro für 10 bücher plus 3 euro versand. alles gut geklappt und hab jetzt abends mal wieder was zu lesen : )

  7. #147
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    235

    Daumen runter Negativ: hardwareversand.de

    In diesem Thread habe ich nach einem PC gesucht, wobei ich mir einbildete, dass ich weniger Stress haben würde, wenn ich ihn bereits zusammengebaut erhielte... weit gefehlt! Mittlerweile habe ich das Ding schon zwei Wochen und kann noch immer nicht drauf zocken!

    Schon beim Öffnen der Packung war ich ziemlich ernüchtert: Ich hab den PC absolut bare erhalten, also sämtliches Kleinmaterial (Kabel, Treiber CDs) wurde NICHT mitgeliefert! Jetzt such ich verzweifelt nach nem PCIe -> SATA Adapter-Kabeln (was beim Netzteil dabei gewesen wäre) damit ich meine zusätzlichen Festplatten anhängen kann und muss mich dazu jetzt vermutlich sogar an Thermaltake direkt weden!

    Auch war der Zusammenbau von hardwareversand fehlerhaft: Die Idioten haben das Netzteil verkehrt herum eingebaut sodass der Lüfter in den Caseboden blies.:gurke: Edit: Gemäß u.a. Post kann man das Netztteil tatsächlich auch upside/down montieren.

    Nachdem ich den Mangel beseitigt habe gabs den nächsten Schock: Das Netzteillüfter erzeugte ein extrem lautes Rattergeräusch weshalb ich einen Defekt vermutete... Gott sei Dank war nur ein Kabel im Netzteil im Weg was ich durch nen Schraubenzieher wegdrücken konnte.

    Nachdem ich hardwareversand mit diesen Mängel konfrontiert habe, bekam ich nach 2wöchigen hin&her (-> Support ) sensationelle 5€ zurückerstattet... in Anbetracht des Ärgers und dass mich das Adapter-Kabel wahrscheinlich >10€ kosten wird ein schlechter Witz
    Geändert von Cibox (06.02.2014 um 20:27 Uhr)

  8. #148
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.435
    Zitat Zitat von Cibox Beitrag anzeigen
    Auch war der Zusammenbau von hardwareversand fehlerhaft: Die Idioten haben das Netzteil verkehrt herum eingebaut sodass der Lüfter in den Caseboden blies.
    Sicher, dass es nicht auch mit Lüfter nach unten eingebaut werden kann. Bei meinem Midgard ist das nämlich auch in beide Richtungen möglich, da am Boden Mesh-Gitter mit einem Staubfilter ist.

    Zitat Zitat von Cibox Beitrag anzeigen
    Nachdem ich den Mangel beseitigt habe gabs den nächsten Schock: Das Netzteillüfter erzeugte ein extrem lautes Rattergeräusch weshalb ich einen Defekt vermutete... Gott sei Dank war nur ein Kabel im Netzteil im Weg was ich durch nen Schraubenzieher wegdrücken konnte.
    Für ein Problem mit dem Netzteil kann hardwareversand aber eigentlich nichts.



  9. #149
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    235
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Sicher, dass es nicht auch mit Lüfter nach unten eingebaut werden kann. Bei meinem Midgard ist das nämlich auch in beide Richtungen möglich, da am Boden Mesh-Gitter mit einem Staubfilter ist.
    Oh mann! Du hast Recht! Ich hätte gemeint dass das (aufgrund des lauten Geräuschs) fehlerhaft ist, aber tatsächlich scheint dass so zu gehören. --> Edit 1st post!

    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Für ein Problem mit dem Netzteil kann hardwareversand aber eigentlich nichts.
    Stimmt! Nichts desto trotz bin ich aber eher wegen dem Support bzw. über das Fehlen des Kleinmaterials sauer! Ich hab jetzt von Thermaltake die Beschreibung runtergeladen wo explizit steht, dass bei dem Netzteil ein Kaltgerätestecker (fehlt ebenso) und 6 Anschlüsse für SATA-Geräte (dabei war nur ein Kabel für 3) dabei sein sollten! Ich war mittlerweile schon bei 2 Hardware-Händlern und beide haben ein solches (6polig PCIe Stecker auf SATA)-Kabel NICHT auf Lager bzw. mir empfohlen mich direkt an Thermaltake zu wenden!

    //EDIT: Habe ich mich nun direkt an Thermaltake gewandt und abgesehen davon dass man dort innerhalb von 1 Tag meine Anfrage beantwortet hat, bekomme ich das fehlende SATA Kabel komplett kostenlos (nicht mal versandkosten) zugesandt!
    Beim Support vom hardwareversand habe ich übrigens zuerst den Rückrufservice (-> kein Rückruf durchgeführt), dann ne Mail geschrieben und noch mal den Rückrufservice (zumindest bekam ich dann Antwortmail) verwendet um innerhalb von 1 Woche eine Antwort zu erhalten
    Geändert von Cibox (09.02.2014 um 10:11 Uhr)

  10. #150
    Benutzer
    Avatar von Vollmilchtrinker
    Registriert seit
    08.02.2014
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    42
    Mindfactory.de

    Klasse Preise, große Auswahl. Habe dort am Donnerstag einige Sachen bestellt, die bereits am Freitag abgeschickt wurden und heute tatsächlich angekommen sind. So einen schnellen Ablauf kenne ich eigentlich nur von Amazon.de, von daher werde ich bei Mindfactory.de wohl in Zukunft häufiger einkaufen!

    10/10

  11. #151
    Benutzer

    Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    66
    Alternate.de

    Neue Grafikkarte bei Alternate gekauft und im Shop abgeholt. Stelle sich raus, dass die Karte eine Retoure war und schon einem Kunden gehörte. Karte defekt, Kundendienst vor Ort weigerte sich umzutauschen und redete irgendwas davon, dass der Hersteller jetzt dafür verantwortlich sei, weil ich die Seriennummer der Karte beim Hersteller auf der Homepage registriert hatte. Würden sie (Alternate) den Umtausch abwickeln, würde die Garantie verfallen. Grafikkarten-Hersteller reagierte zum Glück sehr kulant und schickte mir einfach eine neue Karte zu. Kundenservice vor Ort war bis jetzt allerdings immer extrem unfreundlich.

    Ein paare Jahre davor habe ich ebenfalls bei Alternate im Shop ein Mainboard gekauft. In der Verpackung war allerdings ein komplett anderes Mainboard...ebenfalls eine falsch verpackte Retoure-Ware.

    Fazit: Mieser Kundenservice und schon 2x Ware bekommen, die bereits bei anderen Kunden im Einsatz war...wird aber dennoch als Neuware verkauft. 10 Jahre war ich Kunde, jetzt nicht mehr.

    Alternate 3/10

Seite 8 von 8 ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •