Seite 1 von 2 12
9Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    20.582

    Hardware wird mittelfristig wohl noch teurer als jetzt schon :(

    https://www.pcwelt.de/a/pc-komponent...17927&pm_ln=34

    Könnte kotzen.... [emoji20] [emoji20] Wollte mir eigentlich 2018 oder spätestens Anfang 2019 wg. VR-Planung eine neue GPU gönnen. Aber bei der Preistendenz wirds besch...
    Geändert von MichaelG (06.02.2018 um 22:23 Uhr)
    Free23 hat "Gefällt mir" geklickt.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    15.976
    Blog-Einträge
    3
    Man kann das auch positiv sehen (was ich bei der PS3 schon gesagt habe):
    Ist doch nix schlimmes, wenn die Produzenten die aktuelle PC-Hardeware ausreizen müssen und nicht darauf hinweisen, dass man halt neue kaufen muss um bei ihrer Games auf den "vollen Genuss" zu kommen.

    Ok, ich gebe mich auch noch mit 1920 x 1080 zufrieden und dafür reicht meist meine Gtx 1060. Wer mehr will, und vor allem braucht, ist selber schuld. Denn Luxus kostet nun mal. Und da muss jeder selbst entscheiden. Aber jammern?
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    4.917
    Blog-Einträge
    2
    Gerade für VR hätte ich auch gerne mehr Leistung in Form von besserer GPU (GTX 1070 ---> GTX 1080 Ti) und mehr RAM (16 GB ---> 32 GB). Hab ja letztens schon im Aufregen-Thread geschrieben, dass ich schon seit Release zur GTX 1080 Ti schiele. Wenn ich mich da an die 980 Ti zurückerinnere ... die war kurz vor GTX 10xx Release durchaus bezahlbar. Eben darauf hab ich für die 1080 Ti auch gehofft, aber Pustekuchen ... werden immer teurer, statt billiger. Ich ärgere mich jetzt auch, dass ich mir damals nicht gleich ne 1080 gekauft hätte anstatt der 1070. Aber das kann ja keiner ahnen, dass die Preise so eskalieren. Ich hoffe nur, meine GPU gibt nicht den Geist auf ... die muss noch ein Weilchen durchhalten, denke ich.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    15.976
    Blog-Einträge
    3
    Und wenn schon. Das ganze sehen sich die Publisher auch an. Dass das Wetrüsten kurz gestoppt wurde, bedeutet ja nicht, dass Spielkonzepte vernachlässigt werden ....
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    2.381
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Gerade für VR hätte ich auch gerne mehr Leistung in Form von besserer GPU (GTX 1070 ---> GTX 1080 Ti) und mehr RAM (16 GB ---> 32 GB). Hab ja letztens schon im Aufregen-Thread geschrieben, dass ich schon seit Release zur GTX 1080 Ti schiele. Wenn ich mich da an die 980 Ti zurückerinnere ... die war kurz vor GTX 10xx Release durchaus bezahlbar. Eben darauf hab ich für die 1080 Ti auch gehofft, aber Pustekuchen ... werden immer teurer, statt billiger. Ich ärgere mich jetzt auch, dass ich mir damals nicht gleich ne 1080 gekauft hätte anstatt der 1070. Aber das kann ja keiner ahnen, dass die Preise so eskalieren. Ich hoffe nur, meine GPU gibt nicht den Geist auf ... die muss noch ein Weilchen durchhalten, denke ich.
    Mir geht es praktisch 100% genauso.(nur das bei mir noch ne olle 780 im Gehaeuse rumzuckelt).
    Naja, ich werde wohl im laufe des Jahres dann in den sauren Apfel beissen und trotzdem aufruesten. Wenn alles eh nur teurer wird, dann lohnt sich das warten ja nicht und bis 2020 ist es mir dann doch etwas zu lange hin.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    15.976
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Gerade für VR hätte ich auch gerne mehr Leistung in Form von besserer GPU (GTX 1070 ---> GTX 1080 Ti) und mehr RAM (16 GB ---> 32 GB). Hab ja letztens schon im Aufregen-Thread geschrieben, dass ich schon seit Release zur GTX 1080 Ti schiele. Wenn ich mich da an die 980 Ti zurückerinnere ... die war kurz vor GTX 10xx Release durchaus bezahlbar. Eben darauf hab ich für die 1080 Ti auch gehofft, aber Pustekuchen ... werden immer teurer, statt billiger. Ich ärgere mich jetzt auch, dass ich mir damals nicht gleich ne 1080 gekauft hätte anstatt der 1070. Aber das kann ja keiner ahnen, dass die Preise so eskalieren. Ich hoffe nur, meine GPU gibt nicht den Geist auf ... die muss noch ein Weilchen durchhalten, denke ich.
    Tja, wer Geld für VR hat, der muss halt auch in die GPU-Tasche greifen können.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    4.917
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Tja, wer Geld für VR hat, der muss halt auch in die GPU-Tasche greifen können.
    Nur dass VR immer günstiger wird (damals hat ne Rift ohne Controller ca. 700 Euro gekostet, heutet kostet sie mit teilweise unter 400 Euro), während die gleichen Grafikkarten von damals nicht einen Cent günstiger geworden sind ... im Gegenteil sogar oft deutlich teurer. Hab damals wenige Monate nach Release meine GTX 1070 Super Jetstream für ca. 430 Euro bekommen. Heute ist die, wie ich gerade sehe, kaum noch zu bekommen (obwohl es noch kein Nachfolgermodell der 1070 gibt) und wenn dann entweder gebraucht oder für lächerlich hohe Preise von über 700 Euro ... das ist doch nicht normal. Hier mal die Auflistung aller 1070er und 1080er (ohne Ti) bei Mindfactory:

    https://www.mindfactory.de/Hardware/...48/91335:90718

    Es sind die exakt gleichen Karten wie vor zwei Jahren. Wann kam es mal vor, dass man für 2 Jahre alte Hardware so einen lächerlichen Aufpreis zahlen musste? Evtl. mal wenn es limitierte Sammlereditionen oder sowas waren. Aber doch keine normale Alltagshardware.

    Ich geb ja zu: Mein Zockbudget ist jetzt nicht unbedingt das kleinste, aber irgendwo sind dann auch Grenzen gesetzt. Und es ist ja auch nicht mit der GPU getan. Es kommen ja auch irgendwann neue VR Headsets (die neue Vive interessiert mich) und im letzten Herbst hab ich mir ein neues Lenkrad gekauft, das mit ca. 650 Euro ohne Pedale und Shifter auch nicht billig war ... da hab ich einfach keine 1000+ Euro für ne neue GPU mehr übrig.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.01.2017
    Beiträge
    1.365
    Ist echt verrückt mit den Preisen. Jetzt habe ich gerade mal bei Ebay geschaut und meine 200 Euro Grafikkarte geht gebraucht für 350+ weg. Der absolute Wahnsinn.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    4.199
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Hmm, lustig, ich habe wohl gerade so ein Modell, das weniger Interesse weckt, meine ist gebraucht bei eBay etwa 50 bis 70 Euro günstiger als vor drei Jahren der Originalpreis.
    Was allerdings auch eigentlich lächerlich viel ist, gerade für gebraucht, früher konnte man froh sein, wenn man für eine alte, gebrauchte Karte noch 50 Euro bekommen hat.
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Mein neuer und ergänzender Medien-Blog für Artworks, Fanart, Spiele-Cover, Screenshots und vieles mehr: https://spiritoger.tumblr.com/

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    20.582
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Gerade für VR hätte ich auch gerne mehr Leistung in Form von besserer GPU (GTX 1070 ---> GTX 1080 Ti) und mehr RAM (16 GB ---> 32 GB). Hab ja letztens schon im Aufregen-Thread geschrieben, dass ich schon seit Release zur GTX 1080 Ti schiele. Wenn ich mich da an die 980 Ti zurückerinnere ... die war kurz vor GTX 10xx Release durchaus bezahlbar. Eben darauf hab ich für die 1080 Ti auch gehofft, aber Pustekuchen ... werden immer teurer, statt billiger. Ich ärgere mich jetzt auch, dass ich mir damals nicht gleich ne 1080 gekauft hätte anstatt der 1070. Aber das kann ja keiner ahnen, dass die Preise so eskalieren. Ich hoffe nur, meine GPU gibt nicht den Geist auf ... die muss noch ein Weilchen durchhalten, denke ich.
    Genau auf die GTX1080ti bzw. deren Nachfolger hatte ich eigentlich setzen wollen, da ich mir die HTC Vive Pro holen will (kein Fliegengitter stattdessen 4K). Aber bei den aktuellen Kursen.... Da werde ich wohl noch warten und hoffen, daß der Markt wieder auf Normallevel zurückfindet.
    Geändert von MichaelG (07.02.2018 um 14:00 Uhr)

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.131
    Wird halt mehr Konsole gezockt bis sich die Preise wieder normalisieren
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.269
    Zitat Zitat von golani79 Beitrag anzeigen
    Wird halt mehr Konsole gezockt bis sich die Preise wieder normalisieren
    Oder eben weiterhin "nur" FHD@60+FPS.

    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.131
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Oder eben weiterhin "nur" FHD@60+FPS.

    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    Je nach Settings und Spiel, sind mit meiner 970 aber keine konstanten 60fps mehr drinnen bei FHD
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    72.603
    nix für ungut, Michi, aber bei all dem Luxus, den Du Dir so gönnst und den dessen Kauf Du hier auch fleißig stets verkündest, da solltest du an sich eher weit hinten in der "Mennooo!!!"-Warteschlange stehen Das sind echt mal ECHTE First-World-Gutverdiener-Probleme, wenn man beim sowieso schon teuren Luxus-Vorhaben "VR" mit ner eingeplanten fetten HTC-Brille und einer GTX 1080 Ti rumheult, weil die Hardware vlt um weitere 10% teurer wird...
    Capitals hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    20.582
    Irgendwo muß man mit sparen anfangen.

  16. #16
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.09.2015
    Beiträge
    19
    Konsolen brauchen auch Arbeitsspeicher und Grafikkarten, d. h. die Daddelkisten dürften dann bei der momentanen Marktsituation auch teurer werden.

    Außerdem sind die Spiele in der Anschaffung für Konsole meist teurer als für PC und können nicht wie beim PC auf die nächste Generation mitgenommen werden. Für mich ein K.O.-Kriterium, da ich gerne auch mal ältere Spiele wiederholt anwerfe.
    Da will ich mir kein PS3-Spiel für die PS4 erneut kaufen müssen. Und irgendwann fünf oder noch mehr Konsolen herumstehen zu haben, ist auch keine Lösung.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    20.582
    Das hat Sony clever erkannt. Wo die 1. Gen der PS3 noch abwärtskompatibel zur PS 2 war war es ab der 2. Version damit vorbei. So kann Sony a) seine Remastered-Editionen wie geschnitten Brot verkaufen oder alternativ Geld über sein PSNow-Streamingdienst einnehmen, wenn das Spiel X nicht als Remastered umgesetzt wird. Statt dem Kunden (wenn er bereits einmal die Lizenz bezahlt hat) zu ermöglichen, sein Spiel auf der neuen Konsole weiter spielen zu können. Beim PC funktioniert das Spiel (spezifische Ausnahmen wegen Kopierschutz wie Securom/Safedisc mal außen vor) ja auch weiter.

    Mich würde mal interessieren, wieviel Geld Sony durch das Abschneiden der Abwärtskompatibilität durch die Remastered-Editionen und PSNow macht. Rein Interessehalber.

    Und bei den aktuellen Hardwarepreisen (sollten die sich tatsächlich längerfristig auf dem aktuellen hohen Level halten) befürchte ich, daß die PS5 entweder wieder nur "halbherzig" ausgestattet wird wie damals die PS 4 (wegen der Einhaltung eines Preislimits) oder Sony dann für die neue Generation deutlich mehr Geld verlangt/verlangen muß als zum Start der PS 4. Ich bezweifle daß Sony sich wie früher (PS3-Zeiten) auf eine große Zuzahlung pro Gerät einläßt. Dann wird bei Vorhandensein von entsprechend potenter Hardware die PS 5 wohl ca. doppelt so teuer werden (ca. 800-900 EUR) wie damals zum Start die PS4 (mal mein Blick in die Glaskugel). Ich tippe auch mal darauf, daß die PS5 eine SSD statt einer HDD bekommen wird.

    Insbesondere wenn Sony bei der PS5 auf Features wie 4K und VR-Funktionalität von Anfang an setzen will (was ich mal vermute, weil das ja schon die PS4 Pro kann und Sony sicherlich keinen Downgrade machen wird) glaube ich nicht, daß Sony einen Preis von 400-450 EUR halten kann. Die VR-Brille kommt auch sicher wieder Extra.

  18. #18
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.124
    Zitat Zitat von DaXXes Beitrag anzeigen
    Und irgendwann fünf oder noch mehr Konsolen herumstehen zu haben, ist auch keine Lösung.
    also damit hab ich kein Problem



    "Erstaunlich, jedes einzelne Wort was du sagtest, war falsch!"
    Luke Skywalker




  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    20.582
    Ähm... Respekt für die Konsolensammlung. Sind die noch alle funktionsfähig ? Und läßt sich die alte PS auch noch an einen aktuellen TV anschließen ?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.124
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ähm... Respekt für die Konsolensammlung. Sind die noch alle funktionsfähig ? Und läßt sich die alte PS auch noch an einen aktuellen TV anschließen ?
    ja funktionieren alle noch. PS lässt sich wie die anderen SD-Konsolen per Scart-Anschliesen ja, das war mir wichtig damals dass der TV einen entsprechenden Anschluss noch hatte, wird ja heute leider oft weggelassen, was für Retro-Fans unschön ist
    "Erstaunlich, jedes einzelne Wort was du sagtest, war falsch!"
    Luke Skywalker




Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Oculus Rift "wird wohl nur ein teures Gadget für Hardware-Enthusiasten" - Kai Fiebig von Daedalic
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.01.2016, 06:47
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 08:55
  3. [ebay] Hardware Bundle - wohl Teilweise defekt - Schnäppchen?
    Von Ghostwalker666 im Forum Private Kleinanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 20:46
  4. News - Die wohl größten Hardware-Flops von ATi und Nvidia
    Von SebastianThoeing im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 00:04
  5. News - PC Games Hardware präsentiert die wohl legendärste Hardware
    Von SebastianThoeing im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 12:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •