1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    9

    neuer pc - kaufberatung

    hallo!
    bin auf der suche nach einem neuen pc.
    hab so 800-900€ ohne Minitor geplant.

    grafik: erst mal eine Grafikkarte und später (ende des jahres/neujahr) noch ne 2te dazu.

    erste überlegungen:
    quad core q9xxx (9550?)
    hd4870 1gbit
    mainboard: pq5 pro
    ram: noch offen. def. 4gb (welche sind gut?)

    netzteil?
    500W oder 600W?
    noch reserven für 2te grafikkarte?

    gruß

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    3.295

    AW: neuer pc - kaufberatung

    Zitat Zitat von ghjk am 28.08.2008 14:05
    hallo!
    bin auf der suche nach einem neuen pc.
    hab so 800-900€ ohne Minitor geplant.

    grafik: erst mal eine Grafikkarte und später (ende des jahres/neujahr) noch ne 2te dazu.

    erste überlegungen:
    quad core q9xxx (9550?)
    hd4870 1gbit
    mainboard: pq5 pro
    ram: noch offen. def. 4gb (welche sind gut?)

    netzteil?
    500W oder 600W?
    noch reserven für 2te grafikkarte?

    gruß
    In der Preisklasse empfehlen sich die 4870 und die GTX260 (beide um 200€), da reicht auch ein Exemplar. Wenn der Q9550 zu teuer ist, kannst Du auch den kaum langsameren Q9450 nehmen. Das Mainboard ist gut, wenn Du auf CF verzichten kannst tut es auch das normale P5Q.
    Beim Ram (DDR2-800) empfehlen sich Corsair, Kingston, G.Skill und OCZ. Beim NT sollte ein 500W BeQuiet reichen.

  3. #3
    Benutzer

    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    36

    AW: neuer pc - kaufberatung

    Zitat Zitat von ghjk am 28.08.2008 14:05
    hallo!
    bin auf der suche nach einem neuen pc.
    hab so 800-900€ ohne Minitor geplant.

    grafik: erst mal eine Grafikkarte und später (ende des jahres/neujahr) noch ne 2te dazu.

    erste überlegungen:
    quad core q9xxx (9550?)
    hd4870 1gbit
    mainboard: pq5 pro
    ram: noch offen. def. 4gb (welche sind gut?)

    netzteil?
    500W oder 600W?
    noch reserven für 2te grafikkarte?

    gruß

    Hi ,

    zum Ram kann dir Kingston Hyper X nur wärmstens ans Herz legen hab ihn auch bei mir verbaut läuft mit 4-4-4-12 ohne Probleme ich glaube mit 1,95 oder 2V müsste das Mainbord aber bereitstellen können.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    9

    AW: neuer pc - kaufberatung

    hallo! erst mal danke für die antworten.

    mir wurde wärmstens ein Core Duo E8400/8500 empfohlen.
    quadunterstützung noch kaum vorhanden, daher duo's schneller?!?

    bzgl. grafik. hab einen 24zoller:
    müsste eine 4870er reichen für hohe auflösungen ?

    gruß

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    3.295

    AW: neuer pc - kaufberatung

    Zitat Zitat von ghjk am 29.08.2008 19:05
    hallo! erst mal danke für die antworten.

    mir wurde wärmstens ein Core Duo E8400/8500 empfohlen.
    quadunterstützung noch kaum vorhanden, daher duo's schneller?!?

    bzgl. grafik. hab einen 24zoller:
    müsste eine 4870er reichen für hohe auflösungen ?

    gruß
    Zum Zocken empfiehlt sich eher ein Dualcore, wenn Du allerdings zB viel Bild- oder Videobearbeitung machst, lohnt sich ein Quad.

    Und eine 4870 reicht auch für hohe Auflösungen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    4.674

    AW: neuer pc - kaufberatung

    Zitat Zitat von SuicideVampire am 28.08.2008 17:23
    Wenn der Q9550 zu teuer ist, kannst Du auch den kaum langsameren Q9450 nehmen.
    Halte ich für Quatsch. Bei alternate kostet ein q9550 grademal 2€uronen mehr als ein q9450. Alternativ würde ich dann eher zum q9400 oder zum q8200 raten. Vom PLV her dürften der q8200 und der q9550 wohl die besten sein. Letzteren würde ich am ehesten empfehlen
    "Fresst Scheiße, Millionen Fliegen können sich nicht irren!"

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    3.295

    AW: neuer pc - kaufberatung

    Zitat Zitat von Zubunapy am 29.08.2008 20:51
    Zitat Zitat von SuicideVampire am 28.08.2008 17:23
    Wenn der Q9550 zu teuer ist, kannst Du auch den kaum langsameren Q9450 nehmen.
    Halte ich für Quatsch. Bei alternate kostet ein q9550 grademal 2€uronen mehr als ein q9450. Alternativ würde ich dann eher zum q9400 oder zum q8200 raten. Vom PLV her dürften der q8200 und der q9550 wohl die besten sein. Letzteren würde ich am ehesten empfehlen
    Hmm, vor kurzem war der Preisunterschied noch größer

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    4.674

    AW: neuer pc - kaufberatung

    Zitat Zitat von SuicideVampire am 29.08.2008 22:09
    Zitat Zitat von Zubunapy am 29.08.2008 20:51
    Zitat Zitat von SuicideVampire am 28.08.2008 17:23
    Wenn der Q9550 zu teuer ist, kannst Du auch den kaum langsameren Q9450 nehmen.
    Halte ich für Quatsch. Bei alternate kostet ein q9550 grademal 2€uronen mehr als ein q9450. Alternativ würde ich dann eher zum q9400 oder zum q8200 raten. Vom PLV her dürften der q8200 und der q9550 wohl die besten sein. Letzteren würde ich am ehesten empfehlen
    Hmm, vor kurzem war der Preisunterschied noch größer
    Ja, war er auch. Ich hab auch nen Schreck gekriegt, als ich gesehen habe, wie günstig der q9550 heute ist.
    "Fresst Scheiße, Millionen Fliegen können sich nicht irren!"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •