Seite 2 von 2 12
7Gefällt mir
  1. #21
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4
    Ja wie gesagt, die Pro muss nicht unbedingt sein. Hmm okay ich denke ich werde mich mal ein bisschen über die Aktuellen unterschiede und Preise von UHD und FHD Fernsehern informieren und dann entscheiden, was ich mache! Danke auf jeden Fall für eure Ratschläge! Werde die ganze Sache nochmal überdenken und dann schauen was das beste ist!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    15.087
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Bubedi Beitrag anzeigen
    Ja wie gesagt, die Pro muss nicht unbedingt sein. Hmm okay ich denke ich werde mich mal ein bisschen über die Aktuellen unterschiede und Preise von UHD und FHD Fernsehern informieren und dann entscheiden, was ich mache! Danke auf jeden Fall für eure Ratschläge! Werde die ganze Sache nochmal überdenken und dann schauen was das beste ist!
    Denk am besten drei Monat nach, mach Sommerjobs (leider schon beinahe vorbei, oder?) und zahl alles im November.

    Viel Erfolg.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.01.2017
    Beiträge
    738
    Zitat Zitat von Bubedi Beitrag anzeigen
    Am liebsten hätte ich natürlich die PS4 Pro aber das muss nicht unbedingt sein. Dazu würde ich mir tatsächlich nen günstigen UHD Fernseher holen so für ca 400€* im Moment könnte ich Monatlich so um die 50-60€*verschmerzen aber ich bekommen ja z.B. zu Weihnachten noch Geld geschenkt, da könnte ich dann schon auch noch mal 300€*auf einmal abbezahlen
    Dann würde ich bei meinem ersten Vorschlag bleiben. Mit einem 400 Euro UHD Tv hast Du nicht viel von einer Pro. Die Pro kann eh schon nur Fake 4k und bei einem billig Tv hast Du dann, wenn überhaupt, auch nur Fake HDR dazu und vermutlich noch Input Lag.

    Ne gebrauchte PS4 + 27 Zoll Monitor + ein Jahr PS+ sind knappe 300 Euro.
    PS4 Pro + UHD TV + ein Jahr PS+ sind knappe 800 Euro für fast das gleiche Spielerlebnis.

    Alternativ: Du bist bis jetzt ja auch schon 4 Jahre ohne PS4 und dicken TV ausgekommen. Spar bis Weihnachten jeden Monat 60 Euro + das Weihnachtsgeld und Du hast 600 Euro zu Verfügung. Dafür gibt es sicher einer brauchbaren Full HD Tv und eine PS4 Slim. ich persönlich würde eine Slim einer Pro sowieso vorziehen.

    Als kleiner Tipp noch: Media Markt haut um die Weihnachtszeit seit Jahren 60 Euro Gutscheine für 50 Euro raus. Damit decke ich mich immer ein, damit kannst Du nochmal gutes Geld sparen. Ich habe jetzt noch genug von 2016 übrig, um die Xbox One S direkt bei Release für knappe 417 statt 499 Euro zu kaufen.

  4. #24
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    70.949
    Zitat Zitat von Bubedi Beitrag anzeigen
    Ja ihr habt schon recht! Ich bin sonst auch kein Fan von Schulden aber im Moment spielen alle meine Freunde zusammen und ich habe dann immer das Nachsehen. Wollte einfach nicht so lange warten aber ich könnte ja z.B. auf jetzt Finanzieren und wenn ich dann z.B. an Weihnachten Geld bekomme könnte ich dann den Rest bezahlen!
    UHD würde ich zu so einem Preis nicht nehmen, 400-500€ sind echt die ALLERbilligsten mit UHD. Da bekommst du zu dem Preis einen qualitativ besseren Full-HD-TV, und die "Vorteile" von UHD sind bei Games ohnehin nur minimal, vor allem wenn du vlt eh vom Sitzabstand her kaum was von UHD siehst. Die Werbefilme, die zB bei Saturn auf UHD-TVs laufen, sehen halt klasse aus, sind aber auch extrem daraufhin abgestimmt, und die PS4 Pro bietet ja eh kein "echtes" 4K.

    Zu den Raten: bei solchen Ratenverträgen kannst du nicht zwischendurch einen größeren Teil abbezahlen, d.h. zu Weihnachten Geld bekommen und "den Rest zahlen" geht nicht. Aber sagen wir mal, du bekommst zu Weihnachten 300€ und PS4 + TV kosten dich zusammen 700€, und du kannst jeden Monat 50€ "sparen" plus zu Weihnachten die 300€. Wenn du dann jetzt einfach mit Kontoüberziehen kaufst, dann sieht Dein Schuldenkonto so aus:

    August: -700€
    September: -650€
    Oktober: -600€
    November: -550€
    Dezember: -500€
    Januar: -150€
    Februar: -100€
    März: -50€
    April: 0€

    Also 9 Monate bis 0€, und falls du vlt. mal doch 10-20€ mehr sparen kannst, bist du auch schon früher auf Null. Ebenso wirst du in den letzten paar Monaten auch nicht den ganzen Monat im Minus sein, da Du ja irgendein Einkommen hast, das erst mal auf dem Konto ist. Die Dispozinssätze bei Banken sind idr zwischen 8 und 12 Prozent. Bei 12% zahlst du dann - wenn du doch den GANZEN Monat im Minus wärst mit den oben genannten Beträgen - ca 35€ an Zinsen für die 9 Monate. Da kannst du ja dann mal schauen, was ein Shop mit Ratenkauf verlangt (idR bieten die nur Finanzierungen mit mind 12 Monaten Laufzeit an, oder zB Media Markt mind 10 Monate), und auch aufpassen, dass da nicht eine Bearbeitungsgebühr dazukommt ist.

    Wenn du Dir dann sicher bist, dass es Dir das wert ist, um früher mit Deinen Kumpels zocken zu können als wenn du erst alles zusammensparst, kannst du das machen. Aber vorher informieren, wie Dein Dispo aussieht! Nicht dass Du GAR keinen hast und bei Überziehen dann einen "Dispo überzogen"-Hammerzins zahlen musst.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.07.2016
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    ...
    Hat der TE gesagt, wie alt er/sie ist? Falls Minderjährig (darauf lassen zumindest für mich die 60€/ Monat schließen), fällt der Dispo schonmal weg. Eine Finanzierung bedarf immerhin noch einer Zustimmung des gesetzlichen Vormundes; wobei ich dann eher versuchen würde, von den Eltern das Geld zu leihen.

  6. #26
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    70.949
    Zitat Zitat von nevermind85 Beitrag anzeigen
    Hat der TE gesagt, wie alt er/sie ist? Falls Minderjährig (darauf lassen zumindest für mich die 60€/ Monat schließen), fällt der Dispo schonmal weg.
    jemand, der nach Abzug seiner normalen Lebenshaltung am Monatsende 50-60€ über hat, kann also kein Erwachsener oder Student mit Einkommen sein? ^^ Du lebst aber in einer schönen Welt...

    aber klar: wenn er unter 16 ist, wird er wohl keinen Dispo haben. Ab 16 kann der freigeschaltet werden.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.07.2016
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    jemand, der nach Abzug seiner normalen Lebenshaltung am Monatsende 50-60€ über hat, kann also kein Erwachsener oder Student mit Einkommen sein? ^^
    Doch, aber ganz ehrlich? Von so einer Person würde ich eher nicht erwarten, dass sie hier nach für und wieder einer Finanzierung fragt

    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    aber klar: wenn er unter 16 ist, wird er wohl keinen Dispo haben. Ab 16 kann der freigeschaltet werden.
    Du meinst unter 18 Jahren oder? Dispo ist ein Kredit; Kreditgeschäfte mit Minderjährigen ist m.E. nicht zulässig in de. Ausnahmen setzen eine Zustimmung der Eltern UND des Vormundschaftsgericht voraus

  8. #28
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.01.2002
    Beiträge
    223
    bei 60€ im Monat, egal ob berufstätig oder Schüler/Student/Azubi, sollte man sich allerdings die Frage gefallen lassen wozu man unbedingt ne PS4 und nen UHD Fernseher braucht. Wäre ich in so einer finanziellen Situation, würde mir eine gebrauchte PS3 für 50 Euro und nen günstiger TV vollkommen reichen, um mal entspannt nach der Arbeit oder so ne runde zu daddeln. Dafür braucht man nicht unbedingt das neuste auf dem Markt, zumal das Geld nicht vorhanden ist. Als ich Lehrling war hatte ich auch ne alte Krücke als PC und nen veralteten Röhrenmonitor. Hat mir damals aber ausgereicht. Und selbst heute wo ich genug Geld hab brauch ich nicht unbedingt nen UHD Fernseher....
    Ich wollte Bugs jagen.
    Doch nun verfolgen sie mich.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    15.087
    Blog-Einträge
    3
    Noch ein kurze Nachfrage:
    Was für Spiele sind denn das, welche Deine Freunde spielen?
    Wenns Fifa, COD, oder was auch immer ist, lohnt es sich ja jetzt eh nicht mehr gross, da die sicherlich auf die neuste Version umsteigen werden.
    Und dann gibts, sofern du unbedingt ne neue PS4 willst, sicherlich mit den Titeln auch wieder Bundles.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  10. #30
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    70.949
    Zitat Zitat von nevermind85 Beitrag anzeigen
    Doch, aber ganz ehrlich? Von so einer Person würde ich eher nicht erwarten, dass sie hier nach für und wieder einer Finanzierung fragt
    Wieso nicht? Ich wusste damals mit Anfang 20 und Job auch noch nicht, wie man einen Ratenkauf am besten angeht (brauchte damals einen PC) und was man beachten muss usw. , und ich hab "sogar" Abitur

    Du meinst unter 18 Jahren oder? Dispo ist ein Kredit; Kreditgeschäfte mit Minderjährigen ist m.E. nicht zulässig in de. Ausnahmen setzen eine Zustimmung der Eltern UND des Vormundschaftsgericht voraus
    unter 18 muss natürlich ein Einverständnis der Eltern vorliegen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #31
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.07.2016
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Wieso nicht? Ich wusste damals mit Anfang 20 und Job auch noch nicht, wie man einen Ratenkauf am besten angeht (brauchte damals einen PC) und was man beachten muss usw. , und ich hab "sogar" Abitur
    Er/Sie hat ja nicht gefragt, wie man das angeht, sondern ob die User hier dazu (Achtung Wortspiel) raten...
    Wie dem auch sei, auf mich macht der TE einfach den Eindruck, als wäre er noch minderjährig..


    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    unter 18 muss natürlich ein Einverständnis der Eltern vorliegen.
    Wie schon geschrieben, das reicht nicht aus. Die Zustimmung muss auch vom Vormundschaftsgericht kommen, sonst ist der Dispo tabu.

  12. #32
    Benutzer

    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    93
    Ich würds nicht tun. Ich weiß es heißt für dich in den sauren Apfel zu beißen - Aber Konsum auf Pump ist generell eine Gefahr für die Gesellschaft. Leg dir die 60€ monatlich auf die Seite und ich bin mir fast sicher dass dir die Sachen zu Weihnachten fast hinterhergeworfen werden (in Bundles mit aktuellen Spielen etc.) Noch dazu ist die Elektronikwelt recht schnelllebig - wer weiß was um die Weihnachtszeit released wird - und da wird sicher was dabei sein das deine Freunde spielen werden.
    In direkter Relation zu einem Kreditkauf würd ich den Wiederverkaufswert nach Ratenzahlung nehmen. Je nach Version wird die PS4 meist neu, mit Garantie etc bei Ebay um die 300€ und weniger gehandelt. Wenn du 60€ im Monat wirklich verkraften kannst, würd ich dir generell anraten jeden Monat 60€ auf ein täglich fälliges Ansparkonto zu legen (hättest du das vor einem Jahr gemacht, hättest du die Frage heut z.B vielleicht nicht einmal stellen müssen). Tu dir selbst den Gefallen und geh für Unterhaltung keine Verbindlichkeiten ein (:
    Spassbremse hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #33
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    70.949
    Zitat Zitat von nevermind85 Beitrag anzeigen
    Wie schon geschrieben, das reicht nicht aus. Die Zustimmung muss auch vom Vormundschaftsgericht kommen, sonst ist der Dispo tabu.
    also, ich bin mit eigentlich sicher, dass ich damals mit 16 ein Girokonto bekam und gleich nen Dispo dazu, halt "nur" 500 DM. Kann aber sein, dass ich mich täusche oder es seit damals neue Regelungen gibt
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  14. #34
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.07.2016
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    also, ich bin mit eigentlich sicher, dass ich damals mit 16 ein Girokonto bekam und gleich nen Dispo dazu, halt "nur" 500 DM. Kann aber sein, dass ich mich täusche oder es seit damals neue Regelungen gibt
    So ein Konto hatte ich auch, ich glaube ich hatte es sogar schon mit 14 fürs Taschengeld. Dispokredit hatte ich aber definitiv nicht. Anbei mal zu Info, zumindest Stand heute geht das mit dem Dispo nicht ohne Weiteres..

    https://www.verbraucherzentrale.de/b...hergenehmigung

  15. #35
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    70.949
    Zitat Zitat von nevermind85 Beitrag anzeigen
    So ein Konto hatte ich auch, ich glaube ich hatte es sogar schon mit 14 fürs Taschengeld. Dispokredit hatte ich aber definitiv nicht. Anbei mal zu Info, zumindest Stand heute geht das mit dem Dispo nicht ohne Weiteres..

    https://www.verbraucherzentrale.de/b...hergenehmigung
    Bei einem Kredit ist das ganz klar, aber bei einem Dispo bin ich mir nicht so sicher gewesen. Ist zwar auch eine Art Kredit, aber bei quasi Null Einkommen wird der Dispo ohnehin nicht groß sein.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  16. #36
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.07.2016
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Bei einem Kredit ist das ganz klar, aber bei einem Dispo bin ich mir nicht so sicher gewesen. Ist zwar auch eine Art Kredit, aber bei quasi Null Einkommen wird der Dispo ohnehin nicht groß sein.
    Das heißt ja eigentlich auch Dispositionskredit
    Problem bei Minderjährigen ist da ja im Grunde auch nicht die Höhe, sondern dass der Kredit wieder getilgt werden muss. Wobei man jetzt natürlich drüber diskutieren könnte, warum eine Finanzierung legal ist, aber das ist ein anderes Thema... wäre jetzt trotzdem interesant, ob das den TE überhaupt betrifft

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. CS-CZ (FSK18): "Kaufen Sie mir bitte dieses Game?"
    Von Ketchup33 im Forum Gott & die Welt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.09.2004, 17:50
  2. Welches Lenkrad kaufen??????
    Von DigitalSOUL im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 11:18
  3. News - Wo kaufen Sie Ihre PC Games vorwiegend?
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 14:28
  4. News - Prince of Persia - jetzt kaufen?
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 20:50
  5. News - 20 Millionen Deutsche kaufen online
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2003, 22:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •