Seite 1 von 2 12
24Gefällt mir
  1. #1
    Autor
    Avatar von AntonioFunes
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    217

    Jetzt ist Deine Meinung zu Internetausbau: Deutschland hinkt laut Studie hinterher gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Internetausbau: Deutschland hinkt laut Studie hinterher

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    344
    Echt?

    Dazu braucht es eine Studie?

    Wow
    Worrel, HanFred, Spassbremse und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Benutzer
    Avatar von LostViking
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    69
    In anderen News: Wasser ist nass, mehr dazu um 14 Uhr.
    „Gut gehängt ist besser als schlecht verheiratet.“
    ~ („Was Ihr wollt“, erster Akt, fünfte Szene)


  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.514
    Zitat Zitat von Tek1978 Beitrag anzeigen
    Echt?

    Dazu braucht es eine Studie?

    Wow
    wenn man es beweisen will: ja, logisch, braucht man. Gefühlte "Fakten" oder "Hörensagen" können nämlich täuschen Und da es sich von Jahr zu Jahr ändert, "muss" man auch immer wieder mal nach neuen Daten/Studien schauen.
    McDrake, Spassbremse, SGDrDeath und 5 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wamboland
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    3.454
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    wenn man es beweisen will: ja, logisch, braucht man. Gefühlte "Fakten" oder "Hörensagen" können nämlich täuschen Und da es sich von Jahr zu Jahr ändert, "muss" man auch immer wieder mal nach neuen Daten/Studien schauen.
    "gefühlte Fakten" sind doch aber z.Z. im Trend ^^

    Ich will mich nicht beschweren, bin mit meinen 200 Mbit Kabel zufrieden, denn ich muss nicht mit vielen teilen. DL ist in der Regel so zwischen 21-25 MB/s und der Preis ist noch ok, wäre nur mal gut wenn man Telefon raus lassen könnte und dafür 2-3€ sparen könnte im Monat. Wozu braucht man als Privatperson noch Festnetztelefon?
    Free23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    System:
    Intel Core i7-4790K, Gainward 1070 Phoenix GS 8GB, ASUS MAXIMUS VII RANGER, Alpenföhn Brocken 2, 16GB Crucial Ballistix
    Define R5 Black, Corsair RM750, Samsung SSD 840 EVO Basic 500GB, Samsung SSD 830 256 GB, WD Red 3TB, Acer XB240HA (G-Sync), Samsung SMBX2450L

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.099
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Wamboland Beitrag anzeigen
    Ich will mich nicht beschweren, bin mit meinen 200 Mbit Kabel zufrieden,
    Ja, Glückwunsch, hier kommen maximal 12 Mbit ins Haus. Demnächst soll's immerhin mal 50Mbit geben.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    8.123
    Zitat Zitat von Wamboland Beitrag anzeigen
    "gefühlte Fakten" sind doch aber z.Z. im Trend ^^

    Ich will mich nicht beschweren, bin mit meinen 200 Mbit Kabel zufrieden, denn ich muss nicht mit vielen teilen. DL ist in der Regel so zwischen 21-25 MB/s und der Preis ist noch ok, wäre nur mal gut wenn man Telefon raus lassen könnte und dafür 2-3€ sparen könnte im Monat. Wozu braucht man als Privatperson noch Festnetztelefon?
    Bei mir hat mein Vermieter den Internetanschluss gestellt. Ich zahle 20 Euro für ne 50Mbit-Leitung, ohne Telefonanschluss. Kommt auch alles durch. Demnächst soll auf 100 aufgestockt werden.
    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 4770
    Mainboard: Gigabyte GA-H97-HD3
    RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RichardLancelot
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    1.207
    Ich hab hier (Dunkeldeutschland) 3 private Leitungen unter meiner Ägide. Die 50k VDSL meiner Eltern, die i.d.R. macht was sie soll, meine 32k VDSL die Abends zwischen 19:30 und 21:00 Uhr nicht selten nur 10k bis 12k leistet und die 16k VDSL von Freunden, die es stabil auf 11.800 MBit bringt...bei 8 Hausbewohnern.
    VDSL klang mal wie eine gute Idee, ist aber eben trotzdem nur ein Notnagel mit entsprechenden Flaschenhälsen. Dennoch hält die Telekom an der Technik fest und will diese sogar noch ausbauen.
    GTAEXTREMFAN hat "Gefällt mir" geklickt.


    "Fear not the darkness - but welcome its embrace."

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    425
    Man bin ich froh das wir nächstes Jahr ein von der Telekom unabhängiges Glasfasernetz bis direkt ins Haus bekommen, auch wenn es da etwas Heckmeck aber zum Glücken bauen sies jetzt doch.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tori1
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    450
    Hinterherhinken ist ja nur die Hausnummer ich hoffe dass Deutschland einen Zahn zulegt bis ich ich mich bei euch als Rentner niederlasse.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von General-Lee
    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    107
    Echt jetzt, für diese Erkenntnis brauchts eine Studie? Einfach mal Nutzer zu fragen ist denen wohl nicht eingefallen.
    Nachts weiterhin dunkel.

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.514
    Zitat Zitat von General-Lee Beitrag anzeigen
    Echt jetzt, für diese Erkenntnis brauchts eine Studie? Einfach mal Nutzer zu fragen ist denen wohl nicht eingefallen.
    Oh Mann oh Mann oh Mann Eine ausgewertete repräsentative Nutzerbefragung wäre doch ebenfalls eine Studie, Du Schlauberger.... Im Grunde genommen haben die ja genau DAS gemacht: Speedtests von Nutzern ausgewertet.
    Spassbremse, SGDrDeath and suggysug haben "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.358
    Zitat Zitat von General-Lee Beitrag anzeigen
    Echt jetzt, für diese Erkenntnis brauchts eine Studie? Einfach mal Nutzer zu fragen ist denen wohl nicht eingefallen.
    Nachts weiterhin dunkel.
    Du hast offensichtlich keine Ahnung davon, was eine "Studie" ist, richtig?

    Wenn von "Studien" in den Medien die Rede ist, handelt es sich häufig um "Befragungsstudien", d. h. die Daten werden per Umfrage erhoben und dann ausgewertet.

    Deine Forderung, "einfach mal die Nutzer zu fragen", ist im Prinzip genau das, was man gemacht hat.
    SGDrDeath und suggysug haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von suggysug
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Wendelstein
    Beiträge
    959
    Wen wundert's... wo ich aktiv noch Shooter im Internetgespielt hab und mich mit dem ein oder anderen aus anderen Ländern unterhalten hab. War mir klar das unser Internet verhältnismäßig langsam ist. (Vor allem wenn man auf den Land ist.)

    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Du hast offensichtlich keine Ahnung davon, was eine "Studie" ist, richtig?

    Wenn von "Studien" in den Medien die Rede ist, handelt es sich häufig um "Befragungsstudien", d. h. die Daten werden per Umfrage erhoben und dann ausgewertet.

    Deine Forderung, "einfach mal die Nutzer zu fragen", ist im Prinzip genau das, was man gemacht hat.
    Wie jetzt Studien, kommt nicht von studieren???




    (Wehe einer nimmt jetzt diese Aussage ernst!)
    Geändert von suggysug (09.11.2018 um 16:44 Uhr)
    Spassbremse hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.358
    Zitat Zitat von suggysug Beitrag anzeigen
    Wie jetzt Studien kommt nicht von studieren???
    Ich glaube, manche Leute stellen sich vor, bei so einer "Studie" würden immer ein paar Leute im weißen Laborkittel angestrengt durch ein Mikroskop gucken...
    suggysug hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weenschen
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    397
    Wir sind bei vielen Dingen schlecht aufgestellt. Pflege, Schulreformen, Kitas, Verteidigung, Altersarmut, Verkehr und Strassen und unzählige andere analoge Baustellen. Da kommt das Digitale nur noch oben drauf. Vielleicht sollten wir einfach auch den Mexikanern die Schuld geben...
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.099
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von weenschen Beitrag anzeigen
    Wir sind bei vielen Dingen schlecht aufgestellt. Pflege, Schulreformen, Kitas, Verteidigung, Altersarmut, Verkehr und Strassen und unzählige andere analoge Baustellen. Da kommt das Digitale nur noch oben drauf. Vielleicht sollten wir einfach auch den Mexikanern die Schuld geben...
    In Europa heißen die Mexikaner "Flüchtlinge".
    weenschen hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    34.221
    Blog-Einträge
    10
    Das Problem ist, dass die großen Firmen unheimlich träge, langsam sind und nichts auf die Reihe bekommen. Gerade die Telekom ist ein Schnarchladen.
    Ich hatte hier in meiner Gegend auch lange nur 2 Mbit. Bis eine Münchner Firma kam (obwohl ich in Hessen wohne und die sonst eigentlich nur in München tätig sind) und uns hier das machte. Jetzt sind wir bei m-net und haben 50 Mbit.
    Bei der Telekom wäre ich noch in 50 Jahren mit 2 Mbit rumgegurkt. Die kriegen irgendwie nix zustande.

    Da muss auch von den Anbietern der Wille kommen das auszubauen und überall, nicht nur in Millionen Städten.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  19. #19
    Benutzer

    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    97
    Dafür braucht es eine Studie? Das ist doch schon seit Jahren ein Thema Oo

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.514
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, dass die großen Firmen unheimlich träge, langsam sind und nichts auf die Reihe bekommen. Gerade die Telekom ist ein Schnarchladen.
    Ich hatte hier in meiner Gegend auch lange nur 2 Mbit. Bis eine Münchner Firma kam (obwohl ich in Hessen wohne und die sonst eigentlich nur in München tätig sind) und uns hier das machte. Jetzt sind wir bei m-net und haben 50 Mbit.
    Bei der Telekom wäre ich noch in 50 Jahren mit 2 Mbit rumgegurkt. Die kriegen irgendwie nix zustande.

    Da muss auch von den Anbietern der Wille kommen das auszubauen und überall, nicht nur in Millionen Städten.
    Der Witz ist, dass es sogar oft in kleineren Städten besser ist als in großen Städten. In Großstädten ist ein Ausbau nämlich oft extrem teuer und/oder kompliziert. Man hat zwar in großen Städten dann oft DSL 6000-16000 und somit mehr auf dem Land, wenn dort noch GAR nicht ausgebaut wurde. Aber das Thema 50mbit und mehr ist auch in vielen Vierteln in Großstädten sehr schwach bedient... zB bei mir ist maximal 50mbit drin, und ich wohne in einer "guten Gegend" mit vielen Geschäften, Firmen und Wohnungen rel. nah an der Uni und Uni-Klinik. Aber wenn man hier Kabel neu verlegen will, muss man zwangsweise ganze Straßenzüge lahmlegen, da nach dem WK2 alles recht eng neu bebaut wurde. Allein die Erlaubnis für Straßenbauarbeiten zu bekommen ist schon ein Riesenakt.

    Das geht in der Provinz einfacher. In kleineren Städten ist es daher wiederum oft günstiger, neu zu verlegen oder die Kabel zu modernisieren, auch weil man viel weniger Verantwortliche hat, die das okay geben können, UND es leben genug Leute dort, damit es sich lohnt, oder es MUSS sowieso neu verlegt werden, zB Neubaugebiete. Wenn es sich überall lohnen würde, wäre der Ausbau ja schon längst viel weiter.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •