Seite 2 von 3 123
41Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von suggysug
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Wendelstein
    Beiträge
    808
    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Sind die guten Sprüche schon alle gemacht?
    Findest du auf Trump's Liste.

    Nach Florida-Amoklauf: US-Präsident Trump bringt gewalttätige Spiele ins Gespräch-2018-02-23-23-06-22.jpg
    Loosa und Orzhov haben "Gefällt mir" geklickt.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    501
    Was für ein verlogenes Arschloch. Sein Bruder Robert ist Manager bei ZeniMax:

    https://www.zenimax.com/about

    Zenimax ist übrigens dieser Konzern, der aus über ihn vertrieben Spielen gerne mal die Juden und den Holocaust entfernen lässt.

    Sollte es für diese besondere Mischung aus Niedertracht und Dummheit jemals eine Einheit geben, müsste man sie nach der Familie Trump benennen.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.558
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Was für ein verlogenes Arschloch. Sein Bruder Robert ist Manager bei ZeniMax:

    https://www.zenimax.com/about

    Zenimax ist übrigens dieser Konzern, der aus über ihn vertrieben Spielen gerne mal die Juden und den Holocaust entfernen lässt. Sozusagen die Entjudung des Gaming-Segment. In Deutschland!

    Sollte es für Niedertracht und Dummheit jemals eine Einheit geben, müsste man sie nach der Familie Trump benennen.
    Woran das wohl liegen mag das überall Hakenkreuze rausgeschnitten weden in Spielen?
    Etwa an diesem Paragraphen und weil Spiele immer noch nicht Kunst sind? https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__86.html
    Tut mir leid, ich glaube dein Aluhut ist Verrutscht, grade an wo man sich eigentlich keine Ausdenken müsste
    SGDrDeath und LOX-TT haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  4. #24
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    396
    Youtube
    UC7YOOx0O6HlWlzHn2zZDjDA
    Kanaltypen
    Kurzfilme
    " "[...]. Vielleicht müssen wir ein Rating-System dafür aufsetzen", sagt Trump. "

    Immerhin eine Sache hat er vielleicht richtig erkannt, Fakt ist, Gewaltspiele wie auch Filme werden von vielen Kindern dort drüben konsumiert. Die Ewig vielen Aufnahmen von beliebigen Call of Duty Titeln auf Konsole auf amerikanischen Servern sollten Beweis genug sein, ich will nicht Wissen wie viele Kids sich da gleichzeitig anschreien.

    Also knapp daneben Donald, Thema und Problemlösung leicht verfehlt Aber schaden tuts nicht.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    501
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Woran das wohl liegen mag das überall Hakenkreuze rausgeschnitten weden in Spielen?
    Etwa an diesem Paragraphen und weil Spiele immer noch nicht Kunst sind? https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__86.html
    Tut mir leid, ich glaube dein Aluhut ist Verrutscht, grade an wo man sich eigentlich keine Ausdenken müsste
    Der Paragraph bezieht sich auf verfassungsfeindliche Propaganda, wenn Du Dir mal die Mühe machst ihn sinnerfassend zu lesen. Ich habe mich auf den Holocaust und die Juden bezogen. Im Original stirbt B.J. Blazkowicz Mutter als Jüdin in einem Konzentrationslager. Es gibt in Deutschland keinen Paragraphen, der es gebietet, dies zu zensieren. Was ist an dieser Erzählung bitte verfassungswidrig?

    Von mir aus können sie die Hakenkreuze weglassen, aber alles andere ist schlicht und ergreifend geschmacklos. Ich würde in der Deutschen Fassung tatsächlich ganz einfach die Symbole entfernen, aber natürlich die Geschichte intakt lassen.
    Geändert von 1xok (24.02.2018 um 03:13 Uhr)
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MartinaTG
    Registriert seit
    09.04.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    280
    Blog-Einträge
    1
    Homepage
    martinagende...
    Ach Donald.....
    "Lebe DEIN Leben"

    PC: I7- 4790 @ 3.6 ; Mainboard Gigabyte GA-H81M-S2H - Sockel 1150 , Ram: 16 GB = 2x Nanya Technology 8GB Elixir DDR3-1600 CL11 ,Grafikkarte : Gainward NVidia GeForce GTX1060 6GB Phoenix OC GoldenSample
    PS4 Pro + XBox One X + Hisense H65MEC5550 HDR/4K

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.347
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Der Paragraph bezieht sich auf verfassungsfeindliche Propaganda, wenn Du Dir mal die Mühe machst ihn sinnerfassend zu lesen. Ich habe mich auf den Holocaust und die Juden bezogen. Im Original stirbt B.J. Blazkowicz Mutter als Jüdin in einem Konzentrationslager. Es gibt in Deutschland keinen Paragraphen, der es gebietet, dies zu zensieren. Was ist an dieser Erzählung bitte verfassungswidrig?

    Von mir aus können sie die Hakenkreuze weglassen, aber alles andere ist schlicht und ergreifend geschmacklos. Ich würde in der Deutschen Fassung tatsächlich ganz einfach die Symbole entfernen, aber natürlich die Geschichte intakt lassen.
    @Enisra eben, der/die verwechselt da gerne mal Realität mit Spiele, und du bezogst dich in deinem post rein auf das Studio und deren Spiele Release. Und mit ALU Hütchen hat es sowieso rein gar nichts zu tun, aber er nimmt es eben immer wieder und vor allem immer gerne als Aufmacher um seine eigenen wirren Ansichten darzustellen. Mach dir nichts daraus.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.558
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    @Enisra eben, der/die verwechselt da gerne mal Realität mit Spiele, und du bezogst dich in deinem post rein auf das Studio und deren Spiele Release. Und mit ALU Hütchen hat es sowieso rein gar nichts zu tun, aber er nimmt es eben immer wieder und vor allem immer gerne als Aufmacher um seine eigenen wirren Ansichten darzustellen. Mach dir nichts daraus.
    ah, ist das wieder Moment wo Beleidigungen mit Argumenten Verwechselst oder liegt kommt die Aussage weil man das Spiel nicht kennt?

    Wenn andere mal darüber nachdenken: In Wolfenstein wird gegen das Regime gekämpft, warum? Siehe Oben...
    Was hat man also gemacht? ALLES rausgeschnitten! Mit Fragwürdigen Folgen aber die andere Logik?
    Wo ist da die Auflösung

    Abgesehen davon, biste jetzt auch unter die Satirker gegangen? Ist ja grade beliebt bei so Typen mit deinen "ansichten", aber wehe andere machen das gleiche
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.347
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Ist ja grade beliebt bei so Typen mit deinen "ansichten", aber wehe andere machen das gleiche
    Was habe ich denn so für Ansichten?
    Und Argumente? Wo hast du mal Argumente gebracht? Und den sogenannten "ALU HUT" den du immer mal wieder gerne hineinbringst, na der könnte auch gerne von dir selbst sein.
    Aber lass es lieber, es bringt nix deine eigenen Verschwörungen hier einzubringen. Rein Politisch kann man mit dir eh nicht Diskutieren. Da sind @ Worrel&Co. 100% besser für geeignet.
    Und eine Verwarnung zu bekommen, wo es so einige Mods gab die sagten das ich nicht falsch liege in Bezug auf deine Person, habe ich keinen Bock. Du bist es einfach nicht Wert. Cu und Igno.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.645
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Auch die "Idee", dass bewaffnete Lehrer hätten helfen können, ist eh Waffenlobby-Bullshit. Als ob ein normaler Lehrer in einer solchen Situation, in der alle an einen Feueralarm glauben und die Lehrer bei Gott andere Dinge zu tun haben als mit einer gezückten Waffe eine Vorhut zu bilden, weil da VIELLEICHT ein Irrer auf dem Schulhof lauert, da hätte etwas ändern können UND auch den Mut dazu hätte, das zu tun... bis man überhaupt begreift, wer da von wo schießt, ist das Shooting schon fast vorbei.
    Mal ganz von der Tatsache abgesehen, daß man dann im Ernstfall als Lehrer auf einen seiner eigenen Schüler schießen müßte. Den inneren Konflikt kann ich mir gar nicht vorstellen ...
    Und natürlich ist es auch völlig unmöglich, daß Schüler der Lehrerwaffen habhaft werden können ...

    Zitat Zitat von McCerb Beitrag anzeigen
    Menschen drehn nicht einfach so durch da da war einiges im argen ich denke mal mit mobbing etc...die solln sich lieber mal auf die Mitschüler stürzen als auf die Medien....wenn man sie danach befragt können sies nur alle nicht verstehn...
    Kinder sind in einem gewissen Alter grausam. Kinder provozieren auch, um rauszufinden, wie man (oder die Gesellschaft) darauf reagiert. Das kannst du nur im Nachhinein als Erziehungsberechtigter/Aufsichtsperson in die richtige Bahn lenken. Dann ist der Mitschüler aber schon gemobbt.

    Jeder Mensch hat ein Faß, daß man zum Überlaufen bringen kann. Nur ist es bei manchen größer, besser geschützt oder wird regelmäßig geleert. Auslöser kann alles sein: Vom Computerspiel über Mobbing über kleine Mißgeschicke bis hin zur bloßen Anwesenheit einer bestimmten Person.
    Da man aber nicht alles verbieten kann, kann man auf diesem Weg auch nicht die Existenz von Amokläufen beenden.

    Wenn man aber nicht jedem Karl Arsch diverse Waffen verkauft, mit denen man mehrere Morde pro Sekunde begehen kann, wäre das schon mal ein guter Anfang, um die Anzahl drastisch zu reduzieren.

    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Sind die guten Sprüche schon alle gemacht?
    Der mit dem Brot fehlt noch.
    Orzhov hat "Gefällt mir" geklickt.
    Sozial-libertarischer Demokrat der neuzeitlichen Ära, Befürworter der Staatstheorie von Locke & Montesquieu und der Illumination des Geistes nach der Lehre von Spock.

  11. #31
    Benutzer

    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    38
    Videospiele bringen die Menschen nicht um.

    Es sind die Sandwiches !

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.347
    Zitat Zitat von RoteGarde Beitrag anzeigen
    Videospiele bringen die Menschen nicht um.

    Es sind die Sandwiches !
    Es werden in Zukunft die Lootboxen sein. (ich hoffe den Smilie hat JEDER gesehen)

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.329
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Was habe ich denn so für Ansichten?
    Und Argumente? Wo hast du mal Argumente gebracht? Und den sogenannten "ALU HUT" den du immer mal wieder gerne hineinbringst, na der könnte auch gerne von dir selbst sein.
    Aber lass es lieber, es bringt nix deine eigenen Verschwörungen hier einzubringen. Rein Politisch kann man mit dir eh nicht Diskutieren. Da sind @ Worrel&Co. 100% besser für geeignet.
    Und eine Verwarnung zu bekommen, wo es so einige Mods gab die sagten das ich nicht falsch liege in Bezug auf deine Person, habe ich keinen Bock. Du bist es einfach nicht Wert. Cu und Igno.
    Ich muss dir hier mal beistehen. Wir sind auch nicht gerade ein Herz und eine Seele, aber du begründest deine Ansichten immerhin und man kann mit dir reden.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.269
    Bevor die US-Waffenindustrie ins Visier gerät werden erst einmal die Teletubbies beschuldigt, anschließend die Mondphasen, Aliens, Sonnenflecken, Zimmertemperatur.....

    Das schlimme an Florida ist aber, daß wohl ein Hilfssheriff vor Ort gewesen ist, der den Amoklauf zugesehen/mitbekommen hat und nicht eingeschritten ist sondern gewartet hat bis alles vorbei ist. Das ist ein Unding!

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.347
    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Ich muss dir hier mal beistehen. Wir sind auch nicht gerade ein Herz und eine Seele, aber du begründest deine Ansichten immerhin und man kann mit dir reden.
    Danke.
    Genauso denke ich über dich auch. Man kann Miteinander Diskutieren, auch wenn es streitig ist, aber immer im gewissen Bereich. Mit einigen ist das nicht drin. Mit u.A. dir schon. Und man hat auch mal den Schneid zu sagen SORRY.
    Habe ich schon oft mal getan, warum auch nicht wenn ich falsch lag. Also ich habe damit kein Problem. Mit dem da Oben, Null Chance, der ist Verbohrt bis zum geht nicht mehr.
    Orzhov hat "Gefällt mir" geklickt.

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    501
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    In Wolfenstein wird gegen das Regime gekämpft, warum? Siehe Oben...
    Was hat man also gemacht? ALLES rausgeschnitten! Mit Fragwürdigen Folgen aber die andere Logik?
    Niemand hat was von einer andere Logik geschrieben. Ich habe geschrieben, dass Juden und Holocaust aus dem Spiel entfernt wurden. Das ist einfach so.

    Aber um mal zurück zum Thema zu kommen: Wolfenstein und auch noch ein paar andere Titel dieses Publishers sind mega-brutal. Egal in welcher Fassung. Trump wettert nun gegen brutale Computerspiele, während sein Bruder im Management von ZeniMax sitzt. Das ist einfach verlogen.

    Das Problem ist, dass man diesen Leuten wirklich alles durchgehen lässt. Hätte es mal Konsequenzen, würde sich der ein oder andere dieser Populisten vielleicht mal überlegen, was er sagt. Diese Leute tragen sehr viel Hass und Unfrieden in die Gesellschaft.

  17. #37
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.854
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Trump wettert nun gegen brutale Computerspiele, während sein Bruder im Management von ZeniMax sitzt. Das ist einfach verlogen.
    So wenig ich Donald Trump auch leiden kann, aber in diesem speziellen Punkt muss ich wiedersprechen. Das Gegenteil wäre der Fall, das wäre nämlich Vettern-Wirtschaft (die betreibt der gute zwar trotzdem, siehe seine Tochter, aber das ändert nichts an dieser Sache, dass auch das hier Vettern-Wirtschaft wäre)



  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.645
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Niemand hat was von einer andere Logik geschrieben. Ich habe geschrieben, dass Juden und Holocaust aus dem Spiel entfernt wurden.
    Nein, du hattest geschrieben:
    "Zenimax ist übrigens dieser Konzern, der aus über ihn vertrieben Spielen gerne mal die Juden und den Holocaust entfernen lässt."

    Und das hört sich so an, als ob das bei Zenimax Spielen öfters so passiert und da eine politische Agenda hinter steckt.
    Wenn das jetzt aber nur die Wolfenstein Spiele betrifft, ist das jedoch höchstwahrscheinlich "nur" eine zu ausufernde vorauseilende Zensur, um sich den vermeintlichen Richtlinien des deutschen Marktes anzupassen.
    SGDrDeath und LOX-TT haben "Gefällt mir" geklickt.
    Sozial-libertarischer Demokrat der neuzeitlichen Ära, Befürworter der Staatstheorie von Locke & Montesquieu und der Illumination des Geistes nach der Lehre von Spock.

  19. #39
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.854
    eben Zenimax (also Bethesda) hat ja noch zig andere IPs (Doom, Dishonored, Fallout, Prey, Elder Scrolls, Evil Within, Quake ...) bei denen diese Sachen gar keine Rolle spielen, ergo auch nicht rausgemacht werden müssten/könnten/sollten. Warum es bei Wolfenstein der Fall ist wurde ja bereits gesagt.



    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.347
    Rausgepatch werden gewisse Sachen so gut wie nur in Deutschland, und das aus aus gesetzlichem Grund , also kommt mal wieder runter. Wir haben nun mal diese Vergangenheit und gut ist, Jedes mal wieder und wieder darüber aufzuregen bringt es auch nicht weiter.
    Auf solche Schwachköpfe wie @ Enis#### die das immer wieder als Aufmacher und ALU Hut Geschichte nehmen möchten verzichtet doch bitte mal.
    battschack hat "Gefällt mir" geklickt.

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •