Seite 2 von 2 12
1Gefällt mir
  1. #21
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    3
    Komisch, hier wird verwirrte Sachverhalte vorgestellt die so aber nicht stimmen und auch nicht der wahrheits- entsprechen, zumindest bei PS 4 Konsole! Da der dortige Aktienmarkt nur während der Mission fast nur funktioniert, Man setzt die DollarKohle, und der Kerl der da am Straßenrand steht sagt an wies geht, stimmt aber nicht, da irgend jemand das regelrecht versaut!

    Den alle seit 2016 ist beim Aktienmarkt was nicht in Ordnung, denn schon vor der Missionen setzt man auf sachen und sie Sinken ungemein in % stelliger Zahl, weg, alles weg. Was ist das aber für ein Aktienhandel von Gaunerhaften Gemache der GTA Reihe??

    In jedem Fall hat da jemand seine illegalen Finger drin, klar ist es mit dem Internet verbunden, sonst ginge das ja auch nicht über die Bühne! Wer aber ein Rat weiß, meldet sich hier mal..

    Wie´s viele auch hier so schreiben, muss an der Sache was dran sein, und nunmal auf dem Grund gehen! Der Support kann man vergessen, die haben Konkurs angemeldet, da sie sich schon seit geraumer-Zeit nicht auf Antworten melden MAD..

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    3
    Also, der Gesetzgeber bestimmt im Artikel § 5 Abs.1 GG Rundlegend die Meinungsäußerungen allgemein, darin möge sich doch mal der admi, sich kundig machen und nicht eben zu viel hier in dem doch schon ungesetzlichen Regelwerk sich heimisch zu stimmen, Meinungen und Äußerungen verbal zu verbieten. Klar man soll nie aus der Rehe damit tanzen, man soll sich auch als Admin nicht zu weit des Verbieten aus dem Fenster lehnen können anstößige Vorhalte man eben nicht zu verbieten hätte das wenn sie auch auf PRO und KONTRA wachsen z.B. Na aber egal, man lernt eben immer aus der Sachlage noch dabei.

    Bemerke das hier keiner mehr was zu GTA Schreibt!

    Z.b. das Beim Aktienmarkt man ja so angebliche Rivalitäten bekämpfen kann oder sollen, also noch funktioniert. Hab aber was anderes gehört, der GTA hat alles in den Umwegen zu seinen Lobbylistentum in EUR Noten zu-gewechselt; - Das heißt wer auf dem Flughafen fährt und schießt Maschinen ab, also: Du hast in FlyUS gesetzt und beschießt die AirEmu, passiert nichts mehr, wie auch angeblich bei allen anderen! Das hat den Grund, das wer kein Plus hat bekommt nichts mehr..

    Und anderseits habe ich gelesen, wer öfters die Rivalitäten bekämpft bekommt nur 2-7,8% Gewinne heraus.

    Ich weiß nicht was sich der Spielehersteller(Rockstar Games -NEW YORK) für Flausen in den Kopf setzt gekaufte Spiele ungesetzlich abzuändern, und vor allem ins Bare Geld zu setzen, also in die Abzocker- Methode!! Wir haben diesen zwar vor längerer Zeit angeschrieben, das wenn er seine verkaufte Spiele auch hier in Europa verkauft, muss er dem Werk seiner Sache das auch so zu belassen, wie man es gekauft hatte bzw. wurde!

    Denn Änderungen auch an Spiele, sind eben nicht statthaft Verbesserungen schon. Geht das auch mit GTA 6 demnächst so, kann ich nur alle davor Raten, dass Spiel erst mal nicht zu kaufen, sondern unter die Lupe eingehend zu studieren!

    Wer aber aber sich bei den Rivalitäten gut aus kennt wie bei Vangelico (VAG) wer der Gegner ist, oder aber auch was neueres seit 2016 entdeckt hatte meldet sich, Danke MAD NRW Wupeprtal.

  3. #23
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    3
    Die Lobbylisten haben auch den Rockstar Games heimgesucht, dass heißt ,man kann seit 17.03.2016, bzw. muss alles in Plus weitere so einkaufen, um wieder normal spielen zu können wie zuvor, was damals also kostenlos vor dem Kauf war! Der Hersteller wurde demnach um Stellungnahme gebeten, auch die EU Brüssel Justiziariat habe wir eingeschaltet, wegen des Verdachts des Wuchers und um einer natürlichen Überprüfung gebeten, denn bei GTA 5 PS 4 kann man das Spiel in die Tonne Kloppen, mehr Wert hat das Ding ZZT: nicht mehr. Wenn man aber PLUS kauft kann man es wie frührer alles Kostenlos es ja so war, spielen.. Machen die das auch bei GTA 6; - Rate ich allen das Spiel gar nicht zu kaufen. Denn alleine schon der Vorwand ist echter Betrug von denen, die Ermittlungen laufen.. In America kann man auch Zivilklagen betreiben. Das haben wir gegen GTA V nun vor. Das selbige Du Kauft eine Auto und der Händler kommt nach 3 Monate Später zu Dir, und montiert die das Lenkrad oder Reifen - ab!! MAD NRW Wuppertal!!

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •