1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    1

    Jetzt ist Deine Meinung zu Dawn of War 3: Internationale Tests in der Übersicht - Intensives Old-School-Gefühl gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Dawn of War 3: Internationale Tests in der Übersicht - Intensives Old-School-Gefühl

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    198
    Also spielerisch siehts super aus, grafisch sch.... . Allerdings hoffe ich wirklich das Echtzeitstrategie mal wieder ein großer Comeback kommt... Hatte damals große Hoffnungen in C&C Generels 2 aber das wurde ja vermasselt und eingestellt. Seit Dawn of War 2 hab ich kein weiteres mehr gespielt :/ Da sollte echt mal was gemacht werden. Sollen se neue Studios gründen- is ja nicht so als hätten die Konzerne kein Geld dafür- außer TakeTwo^^

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von stevem
    Registriert seit
    05.08.2015
    Ort
    Mortheim
    Beiträge
    851
    wow bis zu 90% hat das game bekommen, hätte ich nicht gedacht, habe mir heute den livestream von gamestar angeschaut und muss sagen dass das spiel gar nicht mal so schlecht aussieht, freue mich schon auf die heutige beta und auf den release, gekauft ist das game eh schon lange ;D
    Fuck, bin beim AIDS Test durchgefallen, hat jemand Tipps ?

    Oliver Kalkofe

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Avatar von ScummeR
    Registriert seit
    13.02.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19
    Homepage
    gilde-gothic.de
    Zitat Zitat von THEDICEFAN Beitrag anzeigen
    Also spielerisch siehts super aus, grafisch sch.... . Allerdings hoffe ich wirklich das Echtzeitstrategie mal wieder ein großer Comeback kommt... Hatte damals große Hoffnungen in C&C Generels 2 aber das wurde ja vermasselt und eingestellt. Seit Dawn of War 2 hab ich kein weiteres mehr gespielt :/ Da sollte echt mal was gemacht werden. Sollen se neue Studios gründen- is ja nicht so als hätten die Konzerne kein Geld dafür- außer TakeTwo^^
    Na dann behalte mal Spellforce 3 im Auge, dass könnte auch gut werden wie DoW III ! Ich finde auch das RTS Genre sollte und könnte wieder frischen Wind vertragen, mit neuen Spielen und auch Marken.

    Von mir aus können sie auch ruhig mehr MOBA Elemente in zukünftigen RTS Spielen implementieren, für den Multiplayer, oder ein cooles Progression System. Ist auf jeden Fall schade das neben SC2 eigentlich nix großartig neues existiert an RTS Games, außer Halo Wars 2 und das ist leider nicht wirklich gut .
    - play like you have got a pair -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •