3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von huenni87
  • 2 Beitrag von huenni87
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von LukasSchmid
    Registriert seit
    29.04.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    47

    Jetzt ist Deine Meinung zu NfS Payback: Vor dem Test - unsere Ersteindrücke aus der Release-Fassung gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: NfS Payback: Vor dem Test - unsere Ersteindrücke aus der Release-Fassung

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    smutjesmooth3011
    Gast
    Das kann ich so unterschreiben.Für kleines Geld nehme ich das gerne mal mit das Spiel aber nicht bei 41€ pro Key derzeit.Habe nicht mal die 10 H Origin Access Demo komplett gespielt seit Freitag. Es sind immer noch rund 6 Stunden übrig aber es ist keine besondere Motivation mehr da es unbedingt starten zu müssen/wollen. Perfekt für das Sommerloch 2018 wenn Payback bestimmt nur noch 10 € kosten wird.......

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    4.640
    hab meine Amazon-Bestellung grad storniert, ich warte wie beim Vorgänger bis das Spiel für 20-30€ kostet

  4. #4

    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    1
    Die Grafik ist schwach wirkt plastisch und die Texturen?? Total unscharf!! bin enttäuscht. Die frostbyte engine ist der hammer beim vorgänger aber was soll das.gegen forza 3 keine chance. Und was soll dieses loot tuning? naja ich liebe autos tune und ich hab's eh schon gekauft. Hoffe es kommt ein Textur patch update

  5. #5
    smutjesmooth3011
    Gast
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    hab meine Amazon-Bestellung grad storniert, ich warte wie beim Vorgänger bis das Spiel für 20-30€ kostet
    Hab mir jetzt auch lieber AC Origins gekauft weil es zu CoD WWII nur VPN Keys gibt.Der Support einiger Keyshops meinte es gäbe keine DE Keys ohne VPN spielbar auf dem Markt daher hab ich mein Geld nun so investiert.Ich denke AC Origins wird mich lange motivieren und diesen Monat soll auch noch Outcast Second Contact kommen. Mehr brauche ich nicht..

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von belakor602
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    2.417
    EA hat mit NFS Payback alle meine Erwartungen erfüllt
    Einziges Manko, sie waren alle negativ

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    3.073
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    hab meine Amazon-Bestellung grad storniert, ich warte wie beim Vorgänger bis das Spiel für 20-30€ kostet
    Kann ich als Vorbesteller und nach 3 Stunden Spielzeit nur bestätigen und unterstützen.

    Das Spiel ist zwar nett, aber nicht gut und auch nicht den Vollpreis wert den EA momentan gerne hätte.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Flyolaf
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    114
    Grind, Lootboxen, Mikrotransaktionen und ein Kartensystem fürs Tuning, speedcards und diese Fahrer Typen... Alles f2p Mechaniken in einem Vollpreistitel. Das hat doch nichts mehr mit den alten NfS zu tun. Das Spielgefühl lag mal bei den Autos. Bitte EA die Serie nicht weiter vergewaltigen

    "Es hat noch nie einen Mann gegeben, der es so dringend nötig hatte, einen geblasen zu bekommen, wie Sie." Adrian Cronauer

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    721
    Ich könnte brechen wenn ich das schon lese. (Lootboxen) Es wird immer schlimmer und anstatt das die Spieler in Massen auf die Barrikaden gehen, gibt es nur ein paar Hanseln die sich in Foren drüber aufregen. Die werden dann noch dumm gemacht weil man ja jedem selbst überlassen soll für was er Geld ausgibt. Das es so aber immer schlimmer wird, daran denkt keiner. So wie es bei Origins aktuell ist gehe ich da noch gerade so mit. Ich habe das Game jetzt 70 Std. gezockt und war nicht einmal im Ingameshop. Man braucht den Kram da schlicht nicht. Hier haben diese Karten aber aktiv ein Einfluss auf das Spiel.

    Dann darf ich mir von Kollegen bei der Arbeit noch erzählen lassen das der Sohnemann mal wieder nen 50er in nem Spiel versenkt hat um sich solche Boxen zu holen. Irgendwie stört es aber niemanden...

    Zum Spiel: NFS ist schon lange tot. EA hat nur noch nicht begriffen das sie die Serie endgültig beerdigen sollten. Wahrscheinlich verkauft sie sich aufgrund des Namens noch zu gut. Ansonsten macht für mich Forza Horizon als Arcade Open World Racer alles besser als NFS. Allerdings befürchte ich auch das der nächste Teil ebenfalls Lootbox verseucht sein wird. Die DLC Politik ist ja eh schon ein Graus.
    Flyolaf hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    3.073
    Zitat Zitat von huenni87 Beitrag anzeigen
    Ich könnte brechen wenn ich das schon lese. (Lootboxen) Es wird immer schlimmer und anstatt das die Spieler in Massen auf die Barrikaden gehen, gibt es nur ein paar Hanseln die sich in Foren drüber aufregen. Die werden dann noch dumm gemacht weil man ja jedem selbst überlassen soll für was er Geld ausgibt. Das es so aber immer schlimmer wird, daran denkt keiner. So wie es bei Origins aktuell ist gehe ich da noch gerade so mit. Ich habe das Game jetzt 70 Std. gezockt und war nicht einmal im Ingameshop. Man braucht den Kram da schlicht nicht. Hier haben diese Karten aber aktiv ein Einfluss auf das Spiel.

    Dann darf ich mir von Kollegen bei der Arbeit noch erzählen lassen das der Sohnemann mal wieder nen 50er in nem Spiel versenkt hat um sich solche Boxen zu holen. Irgendwie stört es aber niemanden...

    Zum Spiel: NFS ist schon lange tot. EA hat nur noch nicht begriffen das sie die Serie endgültig beerdigen sollten. Wahrscheinlich verkauft sie sich aufgrund des Namens noch zu gut. Ansonsten macht für mich Forza Horizon als Arcade Open World Racer alles besser als NFS. Allerdings befürchte ich auch das der nächste Teil ebenfalls Lootbox verseucht sein wird. Die DLC Politik ist ja eh schon ein Graus.
    Wie stellst du dir diese Barrikaden denn vor und wo willst du sie aufbauen?

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    721
    Ist doch gar nicht so schwer. Kein Geld in Mikrotransaktionen jeglicher Art zu stecken. Ich sage gar nicht man soll die Spiele nicht kaufen. Nur solange die Spieler zusätzlich zum Vollpreis munter fröhlich hunderte Euro in sowas stecken wird es schlimmer. Wir stehen gerade an einer Schwelle wo wir bei Vollpreistiteln nicht mehr weit weg sind von den Geschäftsmodellen der F2P Handygames. Und jeder der Geld dafür ausgibt unterstützt diese Entwicklung.

    Ein Unternehmen steckt nun mal keine Zeit in die Entwicklung von Lootboxen wenn sie wissen das dabei kein Geld rumkommt. Genauso fing es mit Steam und DLC's etc. an. Wie das ausging und sich nach wie vor entwickelt sieht man ja jetzt. Ganz schlimm ist es aber bei den Kids. Wie gesagt, ich kann nur die Hände über dem Kopf zusammen schlagen wenn ich meine Kollegen oder den Bekanntenkreis manchmal so reden höre. Was die Kinder an Geld für sinnlosen Content in Spielen (vor allem auch Handygames) ausgeben ist nicht mehr normal und die Eltern schauen zu ohne ihre Kids da mal einzufangen.

    PS: Mir ist natürlich klar das es nie dazu kommen wird, das sowas boykottiert wird. Außer dem üblichen Shitstorm wird sich da nichts mehr ändern. Eher im Gegenteil. Den meisten scheint gar nicht klar zu sein was sie langfristig aus der Gamingbranche machen wenn sie sowas weiter unterstützen.
    Flyolaf und aliman91 haben "Gefällt mir" geklickt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    1.140
    Die haben "The Crew" kopiert und das abgeschaltete "NFS World" dort integriert und dann kommt so ein Schrott bei rum.

  13. #13
    Benutzer
    Avatar von Bios-Overclocker
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    78
    Hoffe den Scheissdreck kauft niemand, da es doch mit GT Sport, Forza 7 oder Project Cars 2 so gute Rennspiele gibt.
    Ist EA ein trauriger Haufen geworden

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    4.640
    Jetzt liegt meine ganze Hoffnung auf dem 2. großen Arcade-Racer der in Entwicklung ist. Ubisofts The Crew 2. Leider dauert das noch über 4 Monate

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.194
    EA drängt wohl mit aller Macht auf den Titel Abzocker des Jahres und Einführer von allen F2P-Mechaniken in einem Vollpreisspiel ? Das kann doch nicht wahr sein.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dragnir
    Registriert seit
    27.11.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    245
    Zum Thema Cops und Verfolgungsjagden, ist nämlich ein entscheidender Kaufgrund für mich:
    Auf der EA-Seite steht:
    "Solltest du irgendwann Lust auf ein bisschen Cop-Action haben, musst du nur nach einer Köderkiste suchen, und schon geht es los. Köderkisten sind in der offenen Welt zu finden und lösen nach ihrer Aktivierung augenblicklich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei aus. Entkommst du deinen Verfolgern, kannst du groß absahnen. Wirst du verhaftet, oder läuft die Zeit ab, gehst du leer aus."

    Wie verhält sich das? Kann man nun - auf der Map, quasi beim "Cruisen", solche Köderkisten finden und damit selbständig eine Verfolgung auslösen? oder nicht?

    Sollte es nämlich tatsächlich NUR gescriptete Jagden geben kauf ich es nicht.
    i5-4570 - ASRock H87 Pro4 - Gigabyte R9 Fury Windforce - 8GB Crucial Ballistix Sport - 128GB SSD - 1TB HDD - Windows 10 Pro

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.194
    Klingt für mich exakt danach. Keine Köderbox = keine Bullen. Das ist Script und Idiotie in einem Paket. Auch die Speedcards sind eine Frechheit. Ach war das früher schön wenn Du nach gewonnen Rennen mit der Kohle in den Shop gegangen bist oder zum Tuner gefahren und hast Dir Dein Wunschteil rausgesucht und ein-/angebaut.

    Jetzt ist es Grinding, blödsinnige Speedcards einsammeln.

    EA will mit aller Macht seinen „guten Ruf“ bei den Gamern (als A-Truppe) verteidigen. Aber Take2 versucht vehement aufzuholen.

  18. #18
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    4.640
    Ich finde ja den "kleinen" Day1-Patch so geil da fragt man sich was denn an dem Spiel nicht gepatcht wird

    Änderungen des ersten Patches



    • Die Spielleistung während des Events „Solar-Sprint“ wurde verbessert
    • Die gelegentlichen Spielabstürze während des Events „Aki Kimura: Der Drift King“ wurden behoben
    • Im Event „Silver Canyon-Flucht“ stürzt das Spiel jetzt nicht mehr nach dem ersten Nagelband ab
    • Die Leistung in Ranglisten-Speedlists wurde verbessert
    • Ein gelegentlicher Spielabsturz während des ersten Ladevorgangs wurde behoben
    • Die gelegentlichen Spielabstürze während des Kaufs von Lieferungen bei Verwendung einer anderen Sprache als Englisch wurden behoben
    • Die mehrmalige Wiederholung des Events „Drift um den Block“ führt nicht mehr zum Absturz des Spiels
    • Ein Absturz nach dem Rennen zwischen Mac und Jess zum Airfield wurde behoben
    • Das Spiel bleibt zu Beginn des dritten Abschnitts der „Konvoi“-Mission nicht mehr mit einem schwarzen Bildschirm hängen
    • In der Mission „Der Highway-Überfall“ bleibt das Spiel nach dem Abschnitt „Fahr zum Treffpunkt“ nicht mehr hängen
    • Alle Checkpoints im Event „Ohne Sicherheitsnetz“ bringen jetzt Bonuszeit
    • Die Cop-KI in der Mission „Gescheiterter Coup“ wurde verbessert
    • Bei dem Event „Die Kavallerie“ sind jetzt die korrekten Fahrzeugvoraussetzungen angegeben
    • Das Ziel im Event „Trennung“ wurde in „Erreiche die Ziellinie“ geändert
    • Cops erleiden jetzt mehr Schaden, wenn sie mit hoher Geschwindigkeit von hinten gerammt werden
    • Im Event „Underground Soldier: Sabotage“ sind die Sparren jetzt korrekt platziert
    • Im Drift-Trial-Event „Abtrieb“ erscheint jetzt beim Durchfahren eines Checkpoints nicht mehr die Mitteilung „Checkpoint verpasst“
    • KI-Racer fahren zu Beginn des Outlaw’s Rush nicht mehr direkt in eine Mauer
    • Das Flugverhalten des Hubschraubers im Event „Skyhammer“ wurde korrigiert
    • Die KI-Racer fahren jetzt im Event „Outlaw’s Rush“ die richtige Strecke
    • Die Minikarte im Event „Outlaw’s Rush“ wird jetzt korrekt angezeigt
    • Das Audio am Ende des Events „Rache des Racers“ wird nicht mehr wiederholt
    • Das Offroad-Handling des BMW X6M wurde verbessert
    • Das Problem des fehlenden Soundeffekts bei der Kollision mit einer Straßensperre wurde behoben
    • Autos bleiben nicht mehr hängen, wenn eine der Plakatwände in der Wüste gesammelt wird
    • Bei Kuriermissionen wird jetzt im Outro-Bildschirm die Abschlusszeit statt der protokollierten Zeit angezeigt
    • Die Mission „Downtown-Flucht“ kann nicht mehr eine Straße von ihrer vorgesehenen Position entfernt gestartet werden
    • Andere Verkehrsteilnehmer wurden wieder in die Fahrschule geschickt und halten sich jetzt bei Wendemanövern an die Verkehrsordnung
    • Die Cop-KI in Verfolgungsjagden wurde verbessert
    • Im Event „Schrottplatz-Slalom“ wurde die KIim Schwierigkeitsgrad „Schwer“ verbessert
    • Abgerissene Gräser und Büsche werden nicht mehr dupliziert
    • Die Räder des 1969er Dodge Charger ragen jetzt nicht mehr durch die Kotflügel, wenn du nach links oder rechts lenkst
    • Die Symbole mehrerer Events werden jetzt in der richtigen Farbe angezeigt
    • Der Schwierigkeitsgrad „Schwer“ wurde in verschiedenen Events angepasst und ist jetzt anspruchsvoller … viel Glück
    • Der Streetracer „Gearbox“ hat noch ein paar Fahrstunden genommen und kollidiert jetzt nicht mehr mit Felsen, während er durch Fortune Valley fährt
    • Wenn du den Streetracer „Gearbox“ an der Tunneleinfahrt herausforderst, beginnst du das Rennen nicht mehr direkt vor einem Pfeiler
    • Du erhältst jetzt auch dann eine Speed-Karte, wenn du das erste Rennen gegen Rav verlierst
    • Die Bildschirmtexte während des Live-Tuning-Tutorials werden jetzt korrekt angezeigt
    • Die Vorderräder eines Wagens schlagen jetzt in scharfen Kurven auf asphaltierten Untergründen keine Funken mehr
    • Im Event „Canyon-Keilerei“ wird die KI jetzt nicht mehr 1,27 km vom Ziel entfernt irrtümlich abbiegen
    • Bei einem Händler gekaufte Wracks können jetzt lackiert werden
    • Die KI im Event „Holtzman: Ein Sturm zieht auf“ wurde verbessert
    • Die Karosserieteile am Volkswagen Beetle-Wrack werden jetzt korrekt angezeigt
    • Wrack-Räder, die in der Welt darauf warten, eingesammelt zu werden, leuchten nicht mehr in einem merkwürdigen Orange
    • Ein Grafikfehler in Bezug auf das Fahrwerk und die Bremsen des Chevrolet Bel-Air-Wracks wurde behoben
    • Suchst du einen Teile-Shop auf, während du die Motorhauben-Kamera verwendest, erfolgt jetzt kein Kameraschwenk mehr um den Shop
    • Die Verwendung eines Diffusors mit Ghost-Branding am Mazda MX-5 führte bisher zu einer falschen Positionierung des Nitros. Dieses Problem wurde behoben
    • Das Problem, dass an der Frontseite des Dodge Charger 1969 keine Decals angebracht werden konnten, wurde behoben
    • Verpasst du den Sprung am Ende des Events „Haarnadel-Drag“, wird dein Wagen nicht mehr auf dem Dach liegend auf die Straße zurückgesetzt
    • Die letzten beiden Checkpoints des „Blendgranate“-Speed-Runs sind jetzt Aktivitäts- statt Renn-Checkpoints
    • Der Clipping-Fehler zwischen Charaktermodell und Fahrersitz in Super-Setups des 1965er Ford Mustang-Wracks wurde behoben
    • Die Reifen des Ford Roadster werden jetzt nicht mehr glänzend schwarz, wenn sie dreckig werden
    • Das Spiel wird jetzt vor der letzten Videosequenz gespeichert, was dazu führt, dass das Rennen gegen Lina im Outlaw’s Rush nicht wiederholt werden muss
    • Beginnst du ein Rennen im Chevrolet C10 Pickup, während du die Motorhauben-Kamera verwendest, wird die Kamera jetzt nicht mehr hinter der Windschutzscheibe positioniert
    • Das Racer-Super-Setup des Ford Mustang 1965-Wracks sieht jetzt anders aus als das normale Racer-Setup
    • Poker-Chips und Plakatwände werden jetzt sowohl auf der Minikarte als auch der Karte als abgeschlossen gekennzeichnet
    • Die Musik während der abschließenden Credits wird jetzt korrekt abgespielt
    • Spezifische Drag-Felgen (Der Alchemist) sind jetzt auch für andere Wagenklassen verfügbar
    • Das Kamerawackeln beim Verlassen der Garage wurde behoben
    • Diverse Audioprobleme wurden behoben
    • Mehrere UI-Probleme wurden behoben
    • Verschiedene Lokalisierungsprobleme wurden behoben
    • Diverse Charakteranimationen wurden verbessert
    • Zahlreiche kleinere Fehlerbehebungen, Anpassungen und Verbesserungen wurden vorgenommen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •