Seite 1 von 4 123 ...
21Gefällt mir
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Avatar von Zelada
    Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    4

    Jetzt ist Deine Meinung zu Forza Motorsport 7 im Test: Der beste Teil der Rennspiel-Reihe gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Forza Motorsport 7 im Test: Der beste Teil der Rennspiel-Reihe

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    72.309
    Man startet aber wie zuvor immer im Mittelfeld, oder gibt es nun auch eine Quali?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    483
    Nein gibt es nicht

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    72.309
    ok, schade... verstehe das nicht, denn da MUSS man ja die KI dann ein wenig schwächer einstellen, damit man überhaupt eine Chance aufs Podest hat.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    483
    Was heißt schwächer?

    Ich spiele meist auf Überdurchschnittlich oder die Stufe drüber (?). Hab da kein Problem mit den Plätzen. Ich hoffe aber noch, dass das Spiel es mir von selbst vorschlägt, die Schwierigkeit zu erhöhen, wie es bei Forza 6 der Fall war.

    In Forza 7 ist es aber auch nicht mehr so, dass man alle Rennen unbedingt auf Platz x abschließen muss. Da es jetzt Punkte gibt, wie bei den reellen Motorsportserien, ist es egal, ob man nach Klasse 3 oder 6 erst zum nächsten Level kommt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kingcoolstar
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    240
    Und wo ist jetzt das Video?
    RumbleDante hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    72.309
    Zitat Zitat von kaepteniglo Beitrag anzeigen
    Was heißt schwächer?

    Ich spiele meist auf Überdurchschnittlich oder die Stufe drüber (?). Hab da kein Problem mit den Plätzen.
    Wenn du innerhalb der für die Karriere meist nur 5-10Min-Rennen von Rang 12 aufs Podest kommen willst, die KI aber Rundenzeiten fahren würde wie Du, dann würdest du es niemals schaffen. Daher musst du die KI schwächer einstellen, damit deren Rundenzeiten ein wenig unterhalb Deiner sind. Ist doch logisch


    In Forza 7 ist es aber auch nicht mehr so, dass man alle Rennen unbedingt auf Platz x abschließen muss. Da es jetzt Punkte gibt, wie bei den reellen Motorsportserien, ist es egal, ob man nach Klasse 3 oder 6 erst zum nächsten Level kommt.
    ok, das ist dann schon mal besser. Trotzdem finde ich es doof, wenn man trotz fehlerfreiem Rennen keine Chance auf das Podest hat, WENN die KI "gleich stark" ist und somit dann natürlich so schwer zu überholen ist, dass man es innerhalb der eher kurzen Rennen nur wenige Plätze nach vorne schafft.

    Bei langen Rennen relativiert sich das natürlich.
    DerBloP hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    483
    Ich hab die Rennlänge mittlerweile auf "Lang" eingestellt, so dass ein Rennen immer 20-25 Minuten braucht.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von suggysug
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Wendelstein
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Wenn du innerhalb der für die Karriere meist nur 5-10Min-Rennen von Rang 12 aufs Podest kommen willst, die KI aber Rundenzeiten fahren würde wie Du, dann würdest du es niemals schaffen. Daher musst du die KI schwächer einstellen, damit deren Rundenzeiten ein wenig unterhalb Deiner sind. Ist doch logisch
    Kommt drauf an auf Schwierigkeitsgrad Expert geht das sogar mit Tastatur.
    Auf Schwierigkeitsgrad Pro ist das Spiel Recht anspruchsvoll aber kein Ding der Unmöglichkeit. Allerdings ist man da deutlich im Vorteil wenn man selber schaltet und mit Lenkrad bzw so wie ich mit Controller fährt.
    Schwierigkeitsgrad Unschlagbar ist für mich eine richtige Challenge. Hab ich 2-3 mal gewinnen können aber bin dann wieder zurück auf Schwierigkeitsgrad Pro weil mein Spielspass immens darunter gelitten hat.

    Bei 3-5 Runden Rennen.(Im Schnitt Renndauer war so 5 bis maximal 10 min.)

    Aber klar jeder muss dem so anpassen wies ihm (oder ihr) am meisten Spass macht.
    Nur sollte man beachten das es Bonusgeld erst ab dem Schwierigkeitsgrad Überdurchschnittlich (+20% ) gibt!


    @ Test würde ich so unterschreiben nur das ich nach wie vor Systemprobleme hab.
    Hoonigan DLC geht mittlerweile aber Framesdrops so wie Programmchrashs sind nach wie vor bei mir vorhanden. Ich hoffe der nächste Patch wird's richten.
    (zu dem, muss ich auch sagen, gab's solche Kinderkrankheiten auch in Horizon 3 bevor sie alle gepatcht würden.)

    Soundtrack ist wirklich nicht der Hammer aber ich hab schon immer Spotify bevorzugt.

    Ansonsten eine Top Rennspiel wo ich noch viele Stunden fahren und Spass haben werde.
    Geändert von suggysug (05.10.2017 um 19:59 Uhr)

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    72.309
    Zitat Zitat von suggysug Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an auf Schwierigkeitsgrad Expert geht das sogar mit Tastatur.
    Auf Schwierigkeitsgrad Pro ist das Spiel Recht anspruchsvoll aber kein Ding der Unmöglichkeit. Allerdings ist man da deutlich im Vorteil wenn man selber schaltet und mit Lenkrad bzw so wie ich mit Controller fährt.
    Schwierigkeitsgrad Unschlagbar ist für mich eine richtige Challenge. Hab ich 2-3 mal gewinnen können aber bin dann wieder zurück auf Schwierigkeitsgrad Pro weil mein Spielspass immens darunter gelitten hat.
    darum geht es doch gar nicht ^^ Es ist doch so: wenn du bei einem Rennen zB 5 Runden Zeit hast und selber zB 1:30:00 pro Runde fährst, dann kannst du UNMÖGLICH auf dem Podest landen, wenn die besten 5-6 KI-Gegner auch Zeiten von 1:30:00 fahren, vor Dir starten und du nur als 12. startest. Daher musst du die KI so einstellen, dass sie ein wenig schwächer als Du bist - egal ob Du jetzt ein "Pro" bist und ne Strecke in 1:30:00 schaffst, die nur 1% aller Forza-Spieler auch schneller als 1:31:00 fahren, oder ein Laie, der die Runde nur 1:50:00 schafft: die KI muss ein wenig langsamer unterwegs als Du, wenn du 10-12 Plätze gutmachen willst.

    Und DAS finde ich halt etwas schade, dass es nicht ne Quali gibt. Wenn du da einen KI hast, die ähnlich wie Du fährst, dann wirst du mit ner guten Quali auf Rang 1-5 landen und hast auch als 5. noch eine Chance, das Rennen zu gewinnen. Startest du auf 12, hast du keine Chance, warst es aber auch selber schuld, weil du die Quali "verhunzt" hast.
    MichaelG und DerBloP haben "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von suggysug
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Wendelstein
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    darum geht es doch gar nicht ^^ Es ist doch so: wenn du bei einem Rennen zB 5 Runden Zeit hast und selber zB 1:30:00 pro Runde fährst, dann kannst du UNMÖGLICH auf dem Podest landen, wenn die besten 5-6 KI-Gegner auch Zeiten von 1:30:00 fahren, vor Dir starten und du nur als 12. startest. Daher musst du die KI so einstellen, dass sie ein wenig schwächer als Du bist - egal ob Du jetzt ein "Pro" bist und ne Strecke in 1:30:00 schaffst, die nur 1% aller Forza-Spieler auch schneller als 1:31:00 fahren, oder ein Laie, der die Runde nur 1:50:00 schafft: die KI muss ein wenig langsamer unterwegs als Du, wenn du 10-12 Plätze gutmachen willst.

    Und DAS finde ich halt etwas schade, dass es nicht ne Quali gibt. Wenn du da einen KI hast, die ähnlich wie Du fährst, dann wirst du mit ner guten Quali auf Rang 1-5 landen und hast auch als 5. noch eine Chance, das Rennen zu gewinnen. Startest du auf 12, hast du keine Chance, warst es aber auch selber schuld, weil du die Quali "verhunzt" hast.
    Klar in einer ordentlichen Simulation gehört der Quali rein, aber Forza will eine breite Masse an Spieler bedienen und da mag auch nicht jeder einen Quali fahren davor sondern lieber direkt loslegen. Forza ist verdammt gut angepasst das man das auch ohne schafft.
    Die Startformation hengt, wie ich das bisher beurteilen kann, vom Autoklassenlevel ab je höher desto weiter vorn steht man.
    Technisch gesehen wenn du den Wagen gut Upgradest so das du genau aufs Levelcap kommst könntest du auch ziemlich weit vorne starten.

    (ist mir bei einem Freien Rennen im Fast and Furious DLC aufgefallen, wo tatsächlich alle Autos vom DLC mitgefahren sind egal welches Klassenlevel sie hatten und ich bin auf den ersten Platz gestartet weil ich mit dem Plymouth den stärksten hatte, es fuhren noch 2 weitere Plymouth - die Standen in der Startformation auf 2 und 3)
    Geändert von suggysug (05.10.2017 um 21:03 Uhr)

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    20.186
    Wäre doch machbar in den Optionen Quali ja/nein anzubieten.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von suggysug
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Wendelstein
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Wäre doch machbar in den Optionen Quali ja/nein anzubieten.
    Bestimmt! Hätte ich jetzt auch nichts dagegen.
    Aber ich glaube nicht das können hier das Problem ist sondern wollen. Ich glaube sie wollen arcadetypisch die Rennen so "spannender" halten.

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    72.309
    Zitat Zitat von suggysug Beitrag anzeigen
    Klar in einer ordentlichen Simulation gehört der Quali rein, aber Forza will eine breite Masse an Spieler bedienen und da mag auch nicht jeder einen Quali fahren davor sondern lieber direkt loslegen. Forza ist verdammt gut angepasst das man das auch ohne schafft.
    natürlich, ich sag ja auch nicht, dass man nicht schaffen kann. Aber dazu ist es eben logischerweise, und diese Logik ist ja mathematisch nicht zu widerlegen, nötig, dass die KI eben ein wenig schwächer als der Spieler ist

    Es wäre halt schöner, wenn man es AUCH so spielen könnte, dass man durch eine Quali dann weiter vorne landet, dafür aber die KI gleichstark einstellen kann und kämpfen muss, um auch nur 2-3 Plätze zu gewinnen und vor allem: um vorne zu BLEIBEN.

    Die Startformation hengt, wie ich das bisher beurteilen kann, vom Autoklassenlevel ab je höher desto weiter vorn steht man.
    Technisch gesehen wenn du den Wagen gut Upgradest so das du genau aufs Levelcap kommst könntest du auch ziemlich weit vorne starten.
    ok, das ist aber dann brandneu. Denn in Teil 6 bist du immer auf Rang 12 (glaub ich) gestartet.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von suggysug
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Wendelstein
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    natürlich, ich sag ja auch nicht, dass man nicht schaffen kann. Aber dazu ist es eben logischerweise, und diese Logik ist ja mathematisch nicht zu widerlegen, nötig, dass die KI eben ein wenig schwächer als der Spieler ist

    Es wäre halt schöner, wenn man es AUCH so spielen könnte, dass man durch eine Quali dann weiter vorne landet, dafür aber die KI gleichstark einstellen kann und kämpfen muss, um auch nur 2-3 Plätze zu gewinnen und vor allem: um vorne zu BLEIBEN.
    Aber da kann ich dich auch beruhigen, denn Aktuell fahr ich mehrere Testrunden auf der Indianapolis Nascarstrecke mit verscheiden Fahrzeugen und 2 Dinge sind mir da aufgefallen (auf Pro). Erstens starten die CPUs bei mir ziemlich schlecht in der Regel überhol ich schon zum Start 8-15 Autos (je nach Auto).
    Zweitens scheinen mir die CPUs gehandicapt, das Phänomen ist interessant denn erst überhole ich vom 15ten Startplatz (als Beispiel) alle bis ich etwa 3ter bin, dann überholen mich etwa 6 Autos und in der 4-5ten Runde werden die die mich überholt haben langsamer warum auch immer so das ich am Ende doch noch 4ter geworden bin. (ich weis nicht ob das ein Bug ist oder die CPU so bewusst programmiert wurde um nicht zu viel Abstand aufzubauen, außer der Leistungsunterschied ist zu krass dann ziehen sie tatsächlich auch davon). Das Phänomen konnte ich bei jeden Schwierigkeitsgrad feststellen außer Unschlagbar.

    Würde mich interessieren ob das auch schon jemand anderes beobachtet hat.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    20.186
    Das riecht aber nach starker Gummiband-Ki.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von suggysug
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Wendelstein
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Das riecht aber nach starker Gummiband-Ki.
    Könnte sein, könnte aber auch nur ein Bug bei mir sein, wie gesagt mich würde es interessieren ob es jemand anderes auch beobachten konnte.

    @ Herbboy hier sind die Beweisfotos was die Platzierung angeht:
    Forza Motorsport 7 im Test: Der beste Teil der Rennspiel-Reihe-forza-platzierung-1.jpg
    Forza Motorsport 7 im Test: Der beste Teil der Rennspiel-Reihe-forza-platzierung.jpg
    Forza Motorsport 7 im Test: Der beste Teil der Rennspiel-Reihe-forza-platzierung-3.jpg

    Das die Aufstellung durch alle Klassen geht liegt daran das die Wagengruppe, auf das DLCPACK Hoonigan beschrenkt ist. Es Funktioniert so auch bei Fast and Furious. Sonst ist mir nicht bekannt bei welcher Wagengruppe das so mit allen Klassen noch geht. Bei Offen oder Beliebig ist es so das die Gegner etwa 30 Punkt stärker im Wagenlevel sind.

    Und hier ein weiteres Rennen diesmal mit dem langsamsten Auto vom letzten Platz(!) aber diesmal nur auf der Schwierigkeitsstufe Expert.
    Eigentlich hätte ich NIE Platz 5 werden dürfen auf dieser Strecke. Die Autos von Plätze 6-12 fahren alle normalerweise über 300, ich gurkte mit knapp 240 km/h entlang und wurde mit 3 Sec Abstand 5ter oO... wäre ich ein schnelleres Auto gefahren wären sie auch schneller gewesen. Wieso das so ist versteh ich nicht. Könnte ein Bug sein.
    Forza Motorsport 7 im Test: Der beste Teil der Rennspiel-Reihe-forza-gegner-4.jpg

    Auf einer Kurvenreichen Strecke merkt man es zum Glück nicht so Krass (hängt damit auch zusammen wie gut man die Kurven fahren kann) wie auf einer schnellen geraden Strecke.
    Geändert von suggysug (06.10.2017 um 00:02 Uhr)

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.251
    Ein Project Cars ist es nicht,
    Ist auch besser so.
    PC 1/2 verspricht nämlich viel und hält nix.
    FM7 macht das was es soll, Top Arcade Racing mit eine Anlehnung an den SIM Faktor, aber niemals versprochen. Keine verlogenen Sachen wie PCars sondern genau das was man erwartet.
    Deshalb finde ich die 92% voll ok.
    PC2 ist wie auch PC1 eine verlogene Mega Hype Werbe Geschichte und rausgeschmissenes Geld wer auf SIM da setzt, was ja versprochen wird. Ist total gelogen!
    Auch wenn man MS nicht mag, FM7 ist klar das bessere Racing Game.
    Wer SIM spielen möchte, der hat eh andere Titel im Blick wo weder FM7 noch PC2 reinpassen. Wer Spaß haben möchte ist mit FM7 klar besser aufgehoben, auch auf dem PC. Meine Meinung.
    Wer SIM Racing spielen möchte sucht sich andere Titel aus.
    DerBloP und suggysug haben "Gefällt mir" geklickt.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    523
    Naja in der Demo war die Ki sowas von Dumm, da kommt mir das Spiel nicht ins Haus. Stehst Quer auf der Strecke und schaust zu (stand entgegengesetzt der Fahrtrichtung) wie die KI es nicht schafft bei 5 km/h einfach an mir vorbeizufahren und einfach mich wegschiebt. Sorry aber sowas geht doch echt nicht mehr, da seh Ich keine Weiterentwicklung. Teil 6 war ja auch schon grenzwertig was die Ki da einem hinten drauf gefahren ist. Die kennen nur Stur Ideallinie.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    523
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Ist auch besser so.
    PC 1/2 verspricht nämlich viel und hält nix.
    FM7 macht das was es soll, Top Arcade Racing mit eine Anlehnung an den SIM Faktor, aber niemals versprochen. Keine verlogenen Sachen wie PCars sondern genau das was man erwartet.
    Deshalb finde ich die 92% voll ok.
    PC2 ist wie auch PC1 eine verlogene Mega Hype Werbe Geschichte und rausgeschmissenes Geld wer auf SIM da setzt, was ja versprochen wird. Ist total gelogen!
    Auch wenn man MS nicht mag, FM7 ist klar das bessere Racing Game.
    Wer SIM spielen möchte, der hat eh andere Titel im Blick wo weder FM7 noch PC2 reinpassen. Wer Spaß haben möchte ist mit FM7 klar besser aufgehoben, auch auf dem PC. Meine Meinung.
    Wer SIM Racing spielen möchte sucht sich andere Titel aus.
    Sorry aber das ist auch Käse was du schreibst. Gibt mehr als genug Leute die PC2 als Sim sehen und viel Spass damit haben, mich eingeschlossen (sowie sehr viele im VR Forum, wo es sich aussschliesslich im Sim Racing dreht).
    Woran machst du denn bitte fest das PC2 irgendwas verlogen ist? hab Ich was verpasst? PC2 bietet das mit Abstand beste Wettersystem, gute Grafik, Boxenstopps, Fahrerrating nach Sicherheitsaspekten, Mega Umfang und vieles mehr. Sogar die Ki ist gut brauchbar, macht Platz wenn man schneller ist, lenkt in Kurven nicht stur einfach wenn man innen ist, steckt zurück usw.
    Einzig das schlechte Force Feedback hab Ich auszusetzen, aber ansonsten sind eigentlich bis jetzt alle mehr oder weniger zufrieden. Gibt noch einige Bugs die behoben werden müssen, aber das Gerüst passt. Was mir und vielen vor allem auffällt, Online geht es verdammt gesittet ab. Von den paar rennen die Ich jetzt hatte war alles Fair mit packenden Zweikämpfen, keine Divebombs und unfaire Manöver, schon fast auf Iracing niveau.
    Über Project Cars 1 brauchen wir nicht reden, da geb Ich dir recht.
    CryPosthuman hat "Gefällt mir" geklickt.

Seite 1 von 4 123 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •