Seite 1 von 2 12
8Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von MattiSandqvist
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    132

    Jetzt ist Deine Meinung zu Ace Combat 7: Die Arcade-Luftschlachten im Review gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Ace Combat 7: Die Arcade-Luftschlachten im Review

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2003
    Beiträge
    573
    Die Story ist wirklich albern. Aber die Missionen machen richtig Spaß und animieren noch mehr Punkte zu schaffen oder sie in höheren Schwierigkeitsgraden zu schaffen. Finde auch de Checkpoints ok, wenn sie enger wären, wäre es mMn zu einfach. Hab aber durchaus bei einer fast geschafften Mission nach einem Tod den Controller erstmal weglegen müssen. Nur um es nach 10 Minuten nochmal zu versuchen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    123
    "Abwechslungsreiche Missionen" ... "
    … die aber innerhalb einer Stunde durchgespielt sind"

    Also dauert das Spiel nur eine Stunde. Dann kaufe ich es natürlich nicht.

    Es könnte natürlich auch sein, dass der Text etwas unüberlegt formuliert wurde.

  4. #4
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von MattiSandqvist
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    132
    Zitat Zitat von nerdone Beitrag anzeigen
    "Abwechslungsreiche Missionen" ... "
    … die aber innerhalb einer Stunde durchgespielt sind"

    Also dauert das Spiel nur eine Stunde. Dann kaufe ich es natürlich nicht.

    Es könnte natürlich auch sein, dass der Text etwas unüberlegt formuliert wurde.
    Ist er eigentlich nicht, du müsstest nur alle Pro- und Con-Punkte aufklappen und würdest dann lesen: "Grandios inszenierte VR-Missionen … die aber innerhalb einer Stunde durchgespielt sind". Mit der Kampagne bist du locker 15 Stunden beschäftigt, das geht schon in Ordnung vom Umfang her.
    ZAM und LOX-TT haben "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.603
    Vlt. ungeschickt platziert, weil "… die aber innerhalb einer Stunde durchgespielt sind" gegenüber von "Abwechslungsreiche Missionen" stehtund deshalb kann es auf den ersten Blick durchaus den falschen Eindruck vermitteln - auch, wenn man alle Pro und Cons durchschaut.

    Hab da auch 2x schauen müssen.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.900
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    naja aber eigentlich ist es durch das ... am Ende bzw. ... am Anfang aber schon recht schnell ersichtlich




  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    123
    Zitat Zitat von MattiSandqvist Beitrag anzeigen
    Ist er eigentlich nicht, du müsstest nur alle Pro- und Con-Punkte aufklappen und würdest dann lesen: "Grandios inszenierte VR-Missionen … die aber innerhalb einer Stunde durchgespielt sind". Mit der Kampagne bist du locker 15 Stunden beschäftigt, das geht schon in Ordnung vom Umfang her.
    ah ok, das macht dann Sinn.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    872
    Hoffe es hat auch neben der Englischen auch ne Deutsche Vertonung für die Geschichte.

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.900
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von Cyberthom Beitrag anzeigen
    Hoffe es hat auch neben der Englischen auch ne Deutsche Vertonung für die Geschichte.
    soweit ich weiß gibts nur deutsche Untertitel




  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    872
    Danke dir für deine Schnellen Antwort. Wäre Schade wenn es nur in Englisch kommt

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    630
    Sprachausgabe = Englisch
    UI/Untertitel = Multilingual

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    123
    Kurzes Update zur PC Version: Momentan nicht kaufen, wenn man mit Joystick spielen möchte! Die haben ernsthaft verabsäumt Thrusmaster oder Saitek Joysticks und HOTAS zu implementieren. Gibt mittlerweile einen großen thread auf reddit usw.

    Also eine Flightsim für PC ohne solchen support zu releasen ist schon sehr wirr. Hat niemand von den Enwicklern an sowas gedacht oder ist der Bug im NAchhinein kurz vor dem release entstanden? Es ist echt völlig verrückt.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    17.457
    Blog-Einträge
    3
    Seit wann ist Ace Combat eine Simulation? MarioKart ist doch auch kein Assetto Corsa

    Aber wäre natürlich schon schön, eine Hotas-Unterstützung. Wobei ich das Gameplay der alten Teile als extrem Arcadig in Erinnerung habe und mir da die weiten Wege eines guten Joysticks wohl zu weit gewesen wären.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    123
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Seit wann ist Ace Combat eine Simulation? MarioKart ist doch auch kein Assetto Corsa

    Aber wäre natürlich schon schön, eine Hotas-Unterstützung. Wobei ich das Gameplay der alten Teile als extrem Arcadig in Erinnerung habe und mir da die weiten Wege eines guten Joysticks wohl zu weit gewesen wären.
    Update: Es werden nur 4 Joysticks unterstützt die speziell für Ace Combat gebrandet wurden. Das bedeutet es ist sehr wohl vorgesehen dieses Spiel mit Joystick zu spielen, das war ja auch der Grund warum ich es gekauft habe. In der Werbung vor dem PC release wurde bewusst darauf hingewiesen, dass Joysticks supportet werden. Ich hätte das sonst nie gekauft. Offensichtlich geht es massenweise anderen PC Spielern auch so. Für mich sieht das im Grunde genommen wir Betrug aus. Bin gerade dabei das Spiel refundieren zu lassen.

    Daher nochmal KAUFWAHRNUNG für PC Spieler. Ich würde auch die PC Games bitten, diese Geschichte möglichst schnell zu bringen. Ich bin nicht der Einzige. Steam und reddit ist voll mit dem Thema. Die Leute sind sauer.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.435
    Lassen sich Joysticks, die nicht offiziell unterstützt werden, nicht manuell in den Optionen konfigurieren?
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    22.127
    Zitat Zitat von nerdone Beitrag anzeigen
    Update: Es werden nur 4 Joysticks unterstützt die speziell für Ace Combat gebrandet wurden. Das bedeutet es ist sehr wohl vorgesehen dieses Spiel mit Joystick zu spielen, das war ja auch der Grund warum ich es gekauft habe. In der Werbung vor dem PC release wurde bewusst darauf hingewiesen, dass Joysticks supportet werden. Ich hätte das sonst nie gekauft. Offensichtlich geht es massenweise anderen PC Spielern auch so. Für mich sieht das im Grunde genommen wir Betrug aus. Bin gerade dabei das Spiel refundieren zu lassen.

    Daher nochmal KAUFWAHRNUNG für PC Spieler. Ich würde auch die PC Games bitten, diese Geschichte möglichst schnell zu bringen. Ich bin nicht der Einzige. Steam und reddit ist voll mit dem Thema. Die Leute sind sauer.
    WTF ? Welche Joysticks werden denn supportet ? Wäre interessant zu wissen. Ich hab den Thrustmaster T16000 mit Hotas und Seitenruderpedalen die wohl nicht supportet werden. Das grenzt schon an Betrug, wenn das vorher nicht explizit so mitgeteilt wird. Ich kaufe mir mit Sicherheit keinen 2. Joystick nur weil sie es nicht auf die Reihe bekommen Joysticks unabhängig von Fabrikat und Layout generell zu supporten. Das wäre das gleiche als kann man GTR nur mit einem Fanatec-Lenkrad spielen und die Firma teilt das vorher nicht mit.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    123
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Lassen sich Joysticks, die nicht offiziell unterstützt werden, nicht manuell in den Optionen konfigurieren?
    Nein definitiv nicht. Wie gesagt, dass ist kein Thema das nur mich betrifft. Steam ist voll mit Kommentaren diesbezüglich. Die dachten einfach, dass es ein gutes Geschäft wäre, nur exklusive Joysticks die über Thrustmaster vertrieben werden und den Ace Combat 7 Aufkleber haben, funktionieren. Die Sache ist so grotesk, dass nicht mal das Baugleiche Model von Thrustmaster ohne Ace Combat Lizenz funktioniert. Thrustmaster hat das auch bereits alles so bestätigt. Aus meiner Sicht ist es eine schwere Irreführung der Kunden, den vor dem Release wurde nicht darüber informiert, dass nur diese spezielle Ace Combat Lizenz Joysticks funktionieren. Der im Rechtsgebrauch verwendete Begriff ortsüblich oder auch marktüblich ist hier definitiv missachtet worden. Man muss doch damit rechnen können, dass ein Joystick von Saitek oder Thrustmaster bei einem Flugzeugspiel funktioniert, wenn davor vom Hersteller der dezidiert darauf hingewiesen wird, dass HOTAS unterstützt wird. Was würde als nächstes kommen? GTA 6 mit NVIDIA Speziallizenz mit zusätzlichen Effekten vor dem Release angekündigt und dann kaufen es PC Spieler und es stellt sich heraus dass AMD Grafikkarten bewusst nicht funktionieren?
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    17.457
    Blog-Einträge
    3
    Ok, DAS ist dann echt, sagen wirs mal so: "Uncool". Also sowas nervt mich dann viel mehr als EPIC vs STEAM.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    123
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    WTF ? Welche Joysticks werden denn supportet ? Wäre interessant zu wissen. Ich hab den Thrustmaster T16000 mit Hotas und Seitenruderpedalen die wohl nicht supportet werden. Das grenzt schon an Betrug, wenn das vorher nicht explizit so mitgeteilt wird. Ich kaufe mir mit Sicherheit keinen 2. Joystick nur weil sie es nicht auf die Reihe bekommen Joysticks unabhängig von Fabrikat und Layout generell zu supporten. Das wäre das gleiche als kann man GTR nur mit einem Fanatec-Lenkrad spielen und die Firma teilt das vorher nicht mit.
    Sie haben jetzt im Nachhinein auf der offiziellen Steam Seite folgendes veröffentlicht, nachdem ein Shitstorm begonnen hat:

    ACE COMBAT 7 SKIES UNKNOWN is supporting the following flight sticks:
    -Thrustmaster T. Flight Hotas 4
    -Thrustmaster T. Flight Hotas One
    -HORI HOTAS Flight Stick for PlayStation 4
    -HORI HOTAS Flight Stick for XBOX ONE”

    Echt eine ziemliche Farce. Bin gespannt wie das endet. Habe selbst heute mal bei MMOGA bei denen ich das Spiel gekauft habe, die Refundierung beantragt. Die lehnen das zwar laut AGB ab, aber aus meiner Sicht sit es definitiv Irreführung des Herstellers die hier betrieben wurde. Ich habe noch extra vor release Infos gesucht bezüglich HOTAS und bin davon ausgegangen, dass diese wie üblich mitallen üblichen HOTAS Systemen von Saitek oder Thrustmaster funktionieren.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    22.127
    Thx. Bin mal gespannt ob mein T16000 erkannt wird.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •