Seite 2 von 2 12
14Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    1.690
    Ich hab mal eine Frage an die PS4 Spieler hier.

    Gibt es Spiele, bei denen das Touchpad einen wirklichen Mehrwert bietet?
    Ich hab bisher nur Infamous: Second Son damit gespielt und fand es nicht erwähnenswert. Eher nervig.
    Der Titel ist natürlich schon älter

    Sorry für OT, aber die Frage kam gerade bei mir auf.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!

    Forumsthread

    SoundCloud
    RSS-Feed für Podcatcher

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.01.2017
    Beiträge
    1.361
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Ich hab mal eine Frage an die PS4 Spieler hier.

    Gibt es Spiele, bei denen das Touchpad einen wirklichen Mehrwert bietet?
    Ich hab bisher nur Infamous: Second Son damit gespielt und fand es nicht erwähnenswert. Eher nervig.
    Der Titel ist natürlich schon älter

    Sorry für OT, aber die Frage kam gerade bei mir auf.
    Ich habe noch keines gespielt. Im Prinzip war das Touchpad bei mir immer nur als riesengroßer Knopf zu gebrauchen. Ich schließe aber nicht aus, dass es vielleicht das ein oder andere Spiel gibt, wo es einen Sinn macht. Das gab es bei Kinect ja auch vereinzelt.

    2013 hatte ich noch irgendwie gehofft, man könne damit mauslastige Spiele wie Adventures bequem spielen, aber Pustekuchen. Ich steuere meinen Mini Pc mit so etwas hier: https://www.amazon.de/EgoIggo-drahtl.../dp/B06XHHMSM5

    Das funktioniert super als Mausersatz. Meiner Meinung nach verschenktes Potential von Sony und mit einer Stufe auf Kinect was nutzlose Features angeht.
    Zybba hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rising-Evil
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    1.346
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Ich hab mal eine Frage an die PS4 Spieler hier.

    Gibt es Spiele, bei denen das Touchpad einen wirklichen Mehrwert bietet?
    Ich hab bisher nur Infamous: Second Son damit gespielt und fand es nicht erwähnenswert. Eher nervig.
    Der Titel ist natürlich schon älter

    Sorry für OT, aber die Frage kam gerade bei mir auf.
    Würde mich auch mal interessieren, persönlich find ich das Touchpad absolut sinnfrei, da das Teil genau in der Mitte des Controller liegt - und somit eigentlich schwer erreichbar ist.
    Beim Steam-Controller hingegen ist das deutlich cleverer gelöst - da beide Touchpads je auf der linken/rechten Seite des Controllers sind und man beide nach belieben frei konfigurieren kann; das ist zwar nix für den Casual-Gamer, wer allerdings gewillt ist, seinen Controller zu modifizieren, der wird das Ding lieben.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    1.690
    Zitat Zitat von Rising-Evil Beitrag anzeigen
    da das Teil genau in der Mitte des Controller liegt - und somit eigentlich schwer erreichbar ist.
    Das fand ich auch schlecht gelöst.
    Natürlich könnte die Platzwahl einer der Existenzgründe für das Touchpad sein.
    Ansonsten wäre das ja eh eine ungenutzte Fläche.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!

    Forumsthread

    SoundCloud
    RSS-Feed für Podcatcher

  5. #25
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    7.077
    Homepage
    facebook.com...
    Weltbewegendes macht man mit dem Touchpad nicht. Zumindest wenn es nur um die Touch-Funktionalität geht. (Zusätzlich ist das Pad ja auch noch 2 Buttons, die sehr häufig genutzt werden)
    Aber hin und wieder gibt es doch ein paar nette Kleinigkeiten, die damit umgesetzt wurden.
    Sei es das simulierte Wischen auf einem Smartphone (Until Dawn), das anzünden und löschen einer Fackel (Tomb Raider), oder Karten-Funktionen (Witcher 3, Terraria).
    Zybba hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #26
    Benutzer

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von drbrainnn Beitrag anzeigen
    wer lieber die xbox Controller für die Ps4 hat kann sich die Hori Onyx kaufen,die haben zusätzlich Lautsprecher und touch pad, auch nicht schlecht.
    Leider nicht. Hat zwar Touchpad, doch weder Lautsprecher noch Klinke und - was ich viel schlimmer finde - rein gar nichts mit der guten Ergonomie des Xbox-Pads gemein. Ich habe ihn gerade ausprobiert und musste ihn leider wieder zurückgeben. Bei meinen großen Händen stellte sich sofort ein krampfiges Gefühl ein. Der Controller wirkt sogar noch kleiner als der DS4, der spielt sich deutlich angenehmer als der Hori Onyx.

    Ich bevorzuge tatsächlich das Pad von der Xbox 360, sogar noch vor dem besser verarbeiteten der Xbox One. Den Switch-Controller finde ich gerade sehr interessant, da der wohl sehr gut für große Hände geeignet ist. Welche(r) Adapter ist denn zu empfehlen, wenn ich alternative Controller an die PS4 anschließen möchte? Touchpad wäre mir egal, hatte bisher nur ein Spiel, bei dem ich es gebraucht hätte (Heavy Rain meine ich).

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •