1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Schakar
  1. #1

    Registriert seit
    01.12.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Lootboxen: US-Bundesstaat Hawaii stellt konkrete Gesetzesentwürfe vor gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Lootboxen: US-Bundesstaat Hawaii stellt konkrete Gesetzesentwürfe vor

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DerGepard
    Registriert seit
    13.06.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    169
    Zumindest ein Anfang.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    108
    Diese Entwürfe finde ich gut, da ich ja schon der Meinung war, dass solche Spiele mit Ingame-Verkäufen nur von erwachsenen Personen gekauft bzw. von solchen ein entsprechender Account eingerichtet werden kann. Auch die Pflicht zur Kennzeichung der Chancen und der Hinweis zur Suchtgefährdung ist sehr postiv.

    Achja: Eines kann ich mir hier dann doch nicht verkneifen: Lachen die Spieleindustrie und wir Hawaii jetzt aus, weil extra für die dann solche Spiele angepasst werden müssen?G

  4. #4
    Benutzer

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Xanbor Beitrag anzeigen

    Achja: Eines kann ich mir hier dann doch nicht verkneifen: Lachen die Spieleindustrie und wir Hawaii jetzt aus, weil extra für die dann solche Spiele angepasst werden müssen?G
    Solange es nur Hawaii betrifft wird das die Spieleindustrie relativ kalt lassen weil der Markt wohl nicht groß genug ist um extra dafür das Spiel anzupassen. Gibts halt für die Region dann nur als Import. Wenn allerdings mal mehrere größere Regionen (diverse Bundesstaaten, Deutschland, UK, Frankreich etc.) nachziehen ist irgendwann der Punkt erreicht an dem die Ingame Käufe das wegbrechen des Umsatzes durch minderjährige nicht mehr kompensieren können und das Problem löst sich für die meisten Spiele von alleine.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    34.216
    Blog-Einträge
    10
    Und was sagen unsere Politiker dazu? "Was? Lootboxen? Brauch ich nicht, ich frühstücke nie."
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  6. #6
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    22.01.2015
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Paddi1232 Beitrag anzeigen
    Solange es nur Hawaii betrifft wird das die Spieleindustrie relativ kalt lassen weil ...
    Wird es nicht, da es ein Vorbild für andere Länder sein wird. Unteranderem die EU. In so vielen Ländern wird es diskutiert und alle warten insgeheim dadrauf, dass ein Land den ersten Schritt macht.
    Vieleicht wird es bei uns dann ab 18 sein. Dennoch wird ein gigantischer Markt wegbrechen! Schon jetzt jammern alle Publisher, wenn ihre Produkte nicht PEGI 6 sind. Der Markt der 14-18 jährigen "Kunden" ist schlicht zu gigantisch!

    Die Gesetzesvorschläge hören sich für mich gut an. Ein ZWANG offen zu legen, wie gering die Changsen sind bzw die Verpflichtung auf Volljährigkeit sind der richtige Weg!
    Xanbor hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Benutzer

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Schakar Beitrag anzeigen
    Wird es nicht, da es ein Vorbild für andere Länder sein wird. Unteranderem die EU. In so vielen Ländern wird es diskutiert und alle warten insgeheim dadrauf, dass ein Land den ersten Schritt macht.
    Vieleicht wird es bei uns dann ab 18 sein. Dennoch wird ein gigantischer Markt wegbrechen! Schon jetzt jammern alle Publisher, wenn ihre Produkte nicht PEGI 6 sind. Der Markt der 14-18 jährigen "Kunden" ist schlicht zu gigantisch!
    Nenn mich penibel aber hab ich nicht ziemlich genau das gesagt? ^^

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Schakar Beitrag anzeigen
    Wird es nicht, da es ein Vorbild für andere Länder sein wird. Unteranderem die EU. In so vielen Ländern wird es diskutiert und alle warten insgeheim dadrauf, dass ein Land den ersten Schritt macht.
    Vieleicht wird es bei uns dann ab 18 sein. Dennoch wird ein gigantischer Markt wegbrechen! Schon jetzt jammern alle Publisher, wenn ihre Produkte nicht PEGI 6 sind. Der Markt der 14-18 jährigen "Kunden" ist schlicht zu gigantisch!

    Die Gesetzesvorschläge hören sich für mich gut an. Ein ZWANG offen zu legen, wie gering die Changsen sind bzw die Verpflichtung auf Volljährigkeit sind der richtige Weg!
    Toll wenn da nix genau geregelt wird steht es dann wie in dota da.

    Selten, Sehr Selten. Ultra selten... Wenn dann sollte da schon stehen eine chance von 0,00005% oder so^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •