Seite 3 von 3 123
30Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    2.928
    Ich koennte mir schon auch vorstellen, dass es ein paar parallelen zu GTA geben kann. Ich meine, wenn man mal von Witcher 3 ausgeht und das gameplay dieses Spiels in das Zukunfts-Szenario uebertraegt, dann kommt man schon bei etwas raus, was GTA nicht ganz unaehnlich sein duerfte:
    - Grosse Welt, aber halt in diesem Fall eher urban.
    - Wo man im Fantasy Spiel ein Pferd hat hat man nun halt ein Auto
    - Eher Action-reiches Kampfsystem - naja, nun gibt's halt Schusswaffen (wobei es hier durchaus auch sein kann, dass sie sich eher am P&P orientieren, who knows)
    - Viele NPCs, kleine quests, Zeug, dass einfach in der Welt um dich herum passier, viel atmosphaere, etc.

    Klingt schon alles ein bisschen nach GTA. Aber wo ist da das Problem? Das ist ungefaehr so als wuerde man sagen Witcher 3 sah schon ein bisschen aus wie Skyrim. CDPR wird dem ganzen schon auch seinen eigenen Stempel aufdruecken, da mache ich mir also sehr wenig sorgen.

    Ich fand es auch eigentlich ganz cool, dass der Trailer hauptsaechlich tagsueber spielt. Um dunkle Nachtszenen mit viel Nebel und/oder Regen wird man sich aber sicher keine Sorgen machen muessen. Ich gehe fest davon aus, dass es einen dynamischen Tag/Nacht Wechsel geben wird. Finde aber, das es auch am Tage schon sehr atmosphaerisch aussieht. Freu mich auf jeden Fall drauf wie Schnitzel.

    Die frage ist aber: War's das jetzt auch schon mit CDPR auf dieser E3? Ich hatte schon gehofft, dass wir vielleicht erste rihctige Gameplay Eindruecke sehen werden und noch ein paar mehr Infos bekommne. Weiss man ob das Spiel noch mal wo anders einen Auftritt haben wird?
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    989
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Ich fand es auch eigentlich ganz cool, dass der Trailer hauptsaechlich tagsueber spielt. Um dunkle Nachtszenen mit viel Nebel und/oder Regen wird man sich aber sicher keine Sorgen machen muessen. Ich gehe fest davon aus, dass es einen dynamischen Tag/Nacht Wechsel geben wird. Finde aber, das es auch am Tage schon sehr atmosphaerisch aussieht. Freu mich auf jeden Fall drauf wie Schnitzel.
    Sehe ich genauso, ich möchte das ein bischen mit Las Vegas vergleichen.
    Tagsüber naja, Nachts kommt dann der Charme inkl. die deutlich düstere Stimmung auf.

    Ich denke im nächsten Trailer irgendwann werden wir auch Nachtszenen mit viel Neon und stimmigen Regen sehen, man muß ja nicht gleich vollständig blank ziehen und sein komplettes Pulver verschießen.

    Vielleicht halten sie sich auch nur etwas zurück um eine wiederholte Downgrade Debatte aus dem Weg zu gehen.
    MrFob hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.276
    Ich kann die GTA Bemerkungen auf jeden Fall verstehen. Der Gedanke kam bei mir beim Trailer auch auf.

    Von der Machart erinnert das teilweise schon an GTA.
    Soweit ich mich erinnere gab es auch einen GTA V Trailer, der von Michael aus dem Off kommentiert wurde.
    Der Trailer ist auch nicht wirklich storybasiert, sondern zeigt eher kurze Ausschnitte aus der Umwelt. Mich erinnert das sehr an GTAsTrailer.
    Dazu halt noch das sonnige, urbane und kriminelle Umfeld. ^^

    Damit will ich nicht sagen, dass Cyberpunk 2077 wie GTA wird.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - RSS-Feed für Podcatcher

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheSinner
    Registriert seit
    02.02.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    871
    Bevor ich auf das Thema GTA eingehe, kurz...

    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Danke für die Aufklärung, Herr Professor.
    Gern geschehen!


    Deswegen schrieb ich ja auch:


    Ich finde einfach Neonreklamen wirken bei Nacht atmosphärischer.
    Super! Gut geschrieben, keine offensichtlichen Fehler drin. Wenn du dich darüber hinaus explizit angesprochen fühlen musst weil das dein Ding ist, kein Problem, wirklich. Wir haben alle unsere Macken und Marotten.

    So, nu aber zum Thema GTA und wieso soviele darauf kommen. Das ist ganz einfach erklärbar für mich: viele Leute werden das halt so oder ähnlich anderswo aufgeschnappt haben und ursrpünglich dürfte das auf diesen Tweet hier zurückgehen

    https://twitter.com/GreatDismal/stat...58197654351872

    William Gibson ist zwar ein prominenter Autor des Cyberpunk-Genres aber weder hat er das Ganze "erfunden", noch hat (oder hätte) er ein Deutungsmonopol auf das Genre und leider zeigt sich meiner Ansicht nach hier ein Grundproblem: es wird von A nach B nach C nach D irgendwie vage weiterverbreitet und am Ende hat keiner mehr eine Ahnung davon woher es rührt oder wieso überhaupt und was eigentlich und wieso.

    Für wen der Trailer nach "GTA" ausschaut, bittesehr, kann man so interpretieren wenn GTA ein entsprechendes Setting hätte, entsprechende Technologie, einen entsprechenden Kult um eine spezifische Stadt. GTA ist gar nicht allzu weit von Cyberpunk entfernt, man müsste lediglich den technologischen Level star erhöhen nd ggf. die gesellschaftliche Ordnung noch ein kleines Iota verringern und schon wären wir da. Was das über unsere heutige Gesellschaft aussagt lass ich dabei für jeden Einzelnen offen zur Interpretation.

    Für mich sah der Trailer nicht wirklich aus wie GTA und wenn wir schon dabei sind: das Thema "generischer Retro-Future" look ist lächerlich. Ich meine.. Neuromancer? Hat das wer gelesen? Das bedient sich sehr stark an existenter Technologie die dann entsprechend futurisiert wird. Immer schön an die eigene Nase packen und so Nicht missverstehen: ich respektiere Gibson und ich mag seine Werke aber das ist halt so als wenn Michael Jackson Ende der 90er gesagt hätte "Ich find diese ganze Popmusik furchtbar".


    PS:
    Ich warte seit 19 Jahren auf einen AAA Titel im Cyberpunkgenre. Ich glaub ich brauch nicht weiter erwähnen was der Trailer mit mir angestellt hat, richtig? 19 Jahre ist es her dass ich anfing als Spielleiter für eine Shadowrun-Gruppe... und das Genre hat mich nie wieder losgelassen. Auch in meiner heutigen Rollenspielrunde die eine Homebrew-Rollenspielwelt mit Elementen diverser Anderer beinhaltet finden sich immer wieder deutliche Cyberpunkanleihen einfach weil ich nie wieder davon losgekommen bin. Vielleicht werd ich ja irgendwann sogar noch meinen sehnlichsten Spielewunsch erfüllt sehen - ein AAA Shadowrun MMO oder zumindest ein AAA Cyberpunk MMO (meinetwegen auch basierend auf Cyberpunk 2020 so wie Cyberpunk 2077 sein wird). Hach... so richtig als Team Runs für die großen Corporations durchführen (aka "Dungeons" und "Raids")... das wär was.. und das Genre würde sich wahrlich eignen wie kaum ein Zweites...
    Hupert hat "Gefällt mir" geklickt.
    Halunke, Spottbarde, Lästermaul, Depp, Korinthenkacker und generell 'n komischer Typ


    Anklicken. Genießen. Bittesehr.
    https://www.youtube.com/user/miracleofsound

  5. #45
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.276
    Zitat Zitat von TheSinner Beitrag anzeigen
    Wenn du dich darüber hinaus explizit angesprochen fühlen musst weil das dein Ding ist, kein Problem, wirklich. Wir haben alle unsere Macken und Marotten.
    Du hast alle angeschrieben, die sich vorher über Buntheit und Tageszeit geäußert haben.
    Dennoch habe ich da zu dünnhäutig reagiert. Sorry!

    Letzten Endes geht es mir genauso wie dir, ich wünsche mir ein ordentliches und hochwertig produziertes Cyberpunk Game.
    Deus Ex macht seinen Job nicht schlecht, reicht mir aber nicht aus.

    Ich bin der Meinung, dass Cyberpunk generell einen Boom erfahren wird. Die Thematiken schließen einfach gut an heutige Fragen/Sorgen an.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - RSS-Feed für Podcatcher

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bast3l
    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von TheSinner Beitrag anzeigen
    Vielleicht werd ich ja irgendwann sogar noch meinen sehnlichsten Spielewunsch erfüllt sehen - ein AAA Shadowrun MMO oder zumindest ein AAA Cyberpunk MMO (meinetwegen auch basierend auf Cyberpunk 2020 so wie Cyberpunk 2077 sein wird). Hach... so richtig als Team Runs für die großen Corporations durchführen (aka "Dungeons" und "Raids")... das wär was.. und das Genre würde sich wahrlich eignen wie kaum ein Zweites...
    OHJA <3
    Gesendet von meinem Fuchi Cyber-7.

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    31.621
    ego-perspektive? ok, das kommt überraschend.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.276
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ego-perspektive?
    Woher hast du die Info? Das habe ich irgendwie verpasst.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - RSS-Feed für Podcatcher

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    2.928
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Woher hast du die Info? Das habe ich irgendwie verpasst.
    Kann natuerlich nicht fuer Bonkic sprechen aber ich habe es hier auch gelesen:
    E3 2018: First Cyberpunk 2077 Gameplay Details: First-Person, Driving, and Character Name, More - IGN

    Finde es auch ueberraschend. Gerade in sehr narrativen Spielen und wenn man seinen Charakter gut individualisieren kann finde ich third person eigentlich besser. Ich will schliesslich sehen wie cool der Protagonist aussieht. Aber naja, die werden sich das schon gut ueberlegt haben.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.276
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Kann natuerlich nicht fuer Bonkic sprechen aber ich habe es hier auch gelesen
    Danke!



    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Finde es auch ueberraschend. Gerade in sehr narrativen Spielen und wenn man seinen Charakter gut individualisieren kann finde ich third person eigentlich besser. Ich will schliesslich sehen wie cool der Protagonist aussieht.
    Das kann ich nachvollziehen. Dafür hast du dann immerhin die Cutscenes.

    Der Fernkampfanteil wird im Vergleich zu The Witcher naturgemäß hoch sein. Dafür eignet sich die Egoperspektive einfach besser, finde ich.
    Ansonsten würde es wohl eher in Richtung Deckungsshooter gehen. Das finde ich meist recht schnarchig.
    Bast3l hat "Gefällt mir" geklickt.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - RSS-Feed für Podcatcher

  11. #51
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    7.595
    Homepage
    facebook.com...
    Ich habe das Spiel in Aktion gesehen. Geiler Scheiß.
    Mehr dazu, sobald ich zum schreiben komme.
    Butchnass, Enisra, MrFob und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.891
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Ich habe das Spiel in Aktion gesehen. Geiler Scheiß.
    Mehr dazu, sobald ich zum schreiben komme.
    Ich habe das bisherige im Video gesehen, ja geile Scheiße für jemanden der mit GTA o.Ä. nun gar nichts anfangen kann.

    Bin schon gespannt auf deine Schreibe.

  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Butchnass
    Registriert seit
    29.10.2003
    Beiträge
    156
    Sieht für mich großartig aus, vor allem weil mir dieses Szenario persönlich deutlich mehr zusagt, als das von The Witcher.

    Wenigstens hat man bei CD-Projekt die Hoffnung, dass Versprechen auch eingehalten werden. Na klar, im Endeffekt wollen die auch nur Geld machen (ist auch nicht verwerflich) aber bisher fand ich die Art und Weise für den Endkunden immer fair.

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •