Seite 1 von 2 12
2Gefällt mir
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    2

    Jetzt ist Deine Meinung zu Secret of Mana: Der deutsche Trailer stimmt euch auf das Remake ein gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Secret of Mana: Der deutsche Trailer stimmt euch auf das Remake ein

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    187
    Remakes sind ja meistens gut. Aber das spricht mich vom Stil her irgendwie gar nicht an.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.10.2015
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    338
    Hab bei der Melodie Gänsehaut bekommen, werd ich auf jeden Fall kaufen!!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.033
    Ich werd mit der Präsentation nicht warm und das soll dann 40€ kosten?

    So sehr ich das Original auch mochte, aber einen Kauf zum Release halte ich momentan für unwahrscheinlich.

  5. #5
    Benutzer

    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    80
    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Ich werd mit der Präsentation nicht warm und das soll dann 40€ kosten?
    Was hat Grafik mit dem Preis zu tun? Ich weiß nicht, ob ich es mir kaufen würde, mir wäre da der dritte Teil lieber gewesen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.033
    Zitat Zitat von feylamias Beitrag anzeigen
    Was hat Grafik mit dem Preis zu tun? Ich weiß nicht, ob ich es mir kaufen würde, mir wäre da der dritte Teil lieber gewesen.
    Ganz einfach. Mir persönlich gefällt der Stil des Originals besser und ich hätte es auch besser gefunden wenn man ein Remake in Pixeloptik gemacht hätte anstatt diesem Look den es nunmal hat. Daher sinkt meine Bereitschaft den vollen Preis zu bezahlen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.579
    Gefällt mir zwar ziemlich gut, aber 40 Euro sind mir persönlich 20 Euro zuviel für ein Remake. Bei 20 Euro werde ich aber definitiv zuschlagen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    1.937
    ich finde es ja ultraschade, dass es die seiken-densetsu-collection nicht in den westen geschafft hat. dieses Remake werde ich mir wohl erst im sale holen.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    the black knight always triumphs!!!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    4.616
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    der Witz ist, der Grafikstil vom Remake hält sich ziemlich genau an das Original, offeriert dabei allerdings die Vorteile von 3D Grafik. Nur plötzlich sind das keine unkenntlichen Pixelhaufen mehr sondern deutlich erkennbare Figuren und da stellen dann viele fest, dass sie mit solcher Japano-Grafik nichts anfangen können und verkennen komplett, dass die 8 und 16 Bit Spiele auch nicht anderes waren, nur halt eben aufgrund der Technik viel rudimentärer.

    Ich werde es mir nicht kaufen, da mich solche (Remake-) Titel jetzt nicht so interessieren allerdings finde ich es wunderhübsch gemacht, es ist ein PS Vita Spiel sieht allerdings durchaus aus, wie ein besseres 3DS Game, von dem es Hunderte mit solchen Stil gibt.
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.033
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    der Witz ist, der Grafikstil vom Remake hält sich ziemlich genau an das Original, offeriert dabei allerdings die Vorteile von 3D Grafik. Nur plötzlich sind das keine unkenntlichen Pixelhaufen mehr sondern deutlich erkennbare Figuren und da stellen dann viele fest, dass sie mit solcher Japano-Grafik nichts anfangen können und verkennen komplett, dass die 8 und 16 Bit Spiele auch nicht anderes waren, nur halt eben aufgrund der Technik viel rudimentärer.
    Kannst du das vielleicht genauer ausführen? Ich sehe durchaus gewollte Ähnlichkeiten in der Farbpalette, aber abgesehen davon unterscheiden sich Original und Remake vom Stil doch sehr.

    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von riesenwiesel
    Registriert seit
    05.05.2014
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    312
    Youtube
    https://www.youtube.com/user/riesenwiesel/
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    der Witz ist, der Grafikstil vom Remake hält sich ziemlich genau an das Original, offeriert dabei allerdings die Vorteile von 3D Grafik. Nur plötzlich sind das keine unkenntlichen Pixelhaufen mehr sondern deutlich erkennbare Figuren...
    Das stimmt wirklich, früher hat die Fantasie dafür gesorgt, dass die teils arg verschwommenen Pixelhaufen, noch irgenwie gut ausgesehen haben.

    Mir kommt der Remake ganz recht, die Grafik finde ich ganz in Ordnung und was mir inzwischen viel wichtiger ist, Sound bzw. Sprachausgabe.
    Der Preis bewegt sich allerdings wirklich am oberen Limit, eher einen Ticken drüber wahrscheinlich.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    665
    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Kannst du das vielleicht genauer ausführen? Ich sehe durchaus gewollte Ähnlichkeiten in der Farbpalette, aber abgesehen davon unterscheiden sich Original und Remake vom Stil doch sehr.
    Zumal man auch ein Comicstil ohne verwaschene Farben und matschige Texturen rüberbringen kann ohne gleich schreien Bunt zu werden. (Florensia hat das z.B. 2008 hervorragend gezeigt)

    Der SoM Remake ist für 40€ definitiv (technisch) zu billig gemacht, 20€ entsprechen eher dem Stand.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    4.616
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Kannst du das vielleicht genauer ausführen? Ich sehe durchaus gewollte Ähnlichkeiten in der Farbpalette, aber abgesehen davon unterscheiden sich Original und Remake vom Stil doch sehr.

    Das Vergleichsvideo zeigt es doch hervorragend, das Remake ist stilistisch absolut identisch nur halt viel feiner da höher aufgelöst und mehr Details, bessere Animationen etc.
    Es reicht ja auch teilweise sich Artworks dieser 16 Bit Games anzuschauen.

    Keine Frage, das SoM Remake ist günstig auf 3DS Niveau produziert.
    Beim Preis muss man abwägen, auf 3DS kosten diese Spiele auch 45 Euro (weswegen ich nur in absoluter Ausnahmesituation mal ein Spiel Vollpreis kaufe).
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    30.932
    es geht nicht um den stil, sondern die umsetzung. dieses leicht billig wirkende lowpoly-3d macht auch auf mich einen deutlich unsympathischeren eindruck als die original-bitmaps.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.033
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Das Vergleichsvideo zeigt es doch hervorragend, das Remake ist stilistisch absolut identisch nur halt viel feiner da höher aufgelöst und mehr Details, bessere Animationen etc.
    Es reicht ja auch teilweise sich Artworks dieser 16 Bit Games anzuschauen.

    Keine Frage, das SoM Remake ist günstig auf 3DS Niveau produziert.
    Beim Preis muss man abwägen, auf 3DS kosten diese Spiele auch 45 Euro (weswegen ich nur in absoluter Ausnahmesituation mal ein Spiel Vollpreis kaufe).
    Jetzt kann ich dich besser verstehen. Dir geht es um die gesamte Darstellung und mir ging es hauptsächlich um die Verwendung von niedrig aufgelösten 3D Modellen anstatt von 2D Sprites.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Talisman79
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    513
    wenn ich es irgendwo günstig sehe,schlag ich zu.eine der besten spieleerinnerungen meiner jugend

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    33.493
    Blog-Einträge
    10
    Ich möchte das auch gerne spielen und freu mich darauf, aber 40 Euro als Preis halte ich auch ein wenig für zu hoch. 20-25 Euro würden da eher passen.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    4.616
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Jetzt kann ich dich besser verstehen. Dir geht es um die gesamte Darstellung und mir ging es hauptsächlich um die Verwendung von niedrig aufgelösten 3D Modellen anstatt von 2D Sprites.
    Exakt!
    2D Sprites haben nämlich erhebliche Nachteile, 3D Modelle lassen sich in sämtliche Richtungen drehen, besser animieren etc.
    Die niedrig aufgelösten Modelle und Texturen sind selbstredend dem Budget geschuldet und unter Umständen noch der Plattform, das ist letztlich ein PS Vita Spiel.
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.033
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Exakt!
    2D Sprites haben nämlich erhebliche Nachteile, 3D Modelle lassen sich in sämtliche Richtungen drehen, besser animieren etc.
    Die niedrig aufgelösten Modelle und Texturen sind selbstredend dem Budget geschuldet und unter Umständen noch der Plattform, das ist letztlich ein PS Vita Spiel.
    Argumentativ wohl halbwegs fest. Gibt es irgendwo Infos darüber wie das Budget für das Remake ist?

    Wäre man nun einfach bei der Optik des Originals geblieben und hätte einfach nur eine saubere Portierung abgeliefert wäre wohl noch weniger Budget nötig gewesen, es würde auf der Vita laufen und man hätte keinen Grafikstil mit dem sich manch einer erstmal anfreunden muss. Bei einem größeren Budget könnte man natürlich eine zeitgemäße Pixeloptik bieten mit modernen Effekten.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    110
    Mir gefällt die Optik des Remakes, scheinbar bin ich nicht so empfindlich wie andere. Ich mag auch die Möglichkeit zwischen Original Sound und Remake-Sound wechseln oder japanische Sprachausgabe zuschalten zu können. Auch das einige Texte ein wenig nachgeschliffen wurden, die im Original aus Speicherplatz- und Zeitmangel immer etwas verkürzt und daher seltsam klangen, finde ich gut. Und ich bin gespannt ob einige Bugs des Originals auch entfernt wurden (fragt mich nicht nach Details aber ich erinnere mich das es Dinge im Original gab die nicht 100% sauber bzw. wie erwartet liefen). Ich verbinde mit dem Spiel einige schöne Erinnerungen die allerdings das Gesamterlebnis und nicht Details betrafen, daher freue ich mich darauf und rechne nicht mit einer Enttäuschung.

    Ich werde es jedenfalls kaufen, auch für den Vollpreis.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •