Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
Argumentativ wohl halbwegs fest. Gibt es irgendwo Infos darüber wie das Budget für das Remake ist?

Wäre man nun einfach bei der Optik des Originals geblieben und hätte einfach nur eine saubere Portierung abgeliefert wäre wohl noch weniger Budget nötig gewesen, es würde auf der Vita laufen und man hätte keinen Grafikstil mit dem sich manch einer erstmal anfreunden muss. Bei einem größeren Budget könnte man natürlich eine zeitgemäße Pixeloptik bieten mit modernen Effekten.
Das ist sicher richtig, ich denke aber nicht, dass Square nur die Fans als Käufer möchte, die damals das Original gezockt haben, sondern schon auch neue, jüngere Käuferschichten ansprechen möchte, immerhin sind die Helden alles Kinder und viele der damaligen Spieler zocken heute nicht mehr. Und Pixeloptik schreckt viele Leute ab, während schlichte 3D Grafik bzw. Chibi-Artstyle immerhin 3DS und Japano-Games Zockern wohlvertraut ist, der potenzielle Käuferkreis also erheblich größer ist.

Wie groß das Budget ist weiß leider wohl nur Square Enix, wobei ich allerdings ohnehin das Gefühl habe, dass die Kosten in Japan schlecht mit denen im Rest der Welt zu vergleichen sind, da es dort scheinbar nur eine Handvoll Entwickler gibt, etwa Platinum Games, die einigermaßen moderne Grafik auch mit normalen oder gar niedrigen Budgets hinkriegen.