Seite 1 von 2 12
20Gefällt mir
  1. #1
    Autor
    Avatar von AntonioFunes
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    217

    Jetzt ist Deine Meinung zu CD- und DVD-Rohlinge: Gebühr ist beschlossen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: CD- und DVD-Rohlinge: Gebühr ist beschlossen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    21
    Haha, und evtl. haben sie sich auch endlich auf die Höhe der Abgabe für Pergament geeinigt...
    HanFred, shaboo, Enisra und 5 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    5.550
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Lol, lustig.

    Daten brenne ich gar nicht mehr, ich habe externe Festplatten die im Schrank gelagert werden, alle halbe Jahr werden die aktulisiert und sind somit meine Notfall-Sicherheitskopien.
    Was ich noch mache ist ca. einmal im Jahr eine MP3-CD für das Auto zu brennen, quasi mit den besten Songs des Jahres, weil mein Autoradio leider noch kein USB hat. Da habe ich mir mal vor Urzeiten noch einen Pack mit 20 CD Rohlingen gekauft und der wird sicher nicht mal halb aufgebraucht sein, bis das Thema "Silberling" bei mir komplett vom Tisch ist.

    Wo wir beim Thema sind, was mich echt annervt ist der Kopierschutz von DVDs und BRs. Okay, BRs kann ich ohnehin nicht am PC abspielen aber generell möchte ich heute einfach Filme überall hin in der Wohnung streamen können. Aber eine DVD im PC einlegen und dann auf Tablet streamen geht nicht. Man muss den Film tatsächlich erst rippen, Kopierschutz entfernen, und kann dann die Datei im Netzwerk anschauen. Das ist für mich archaisch und nicht mehr hinnehmbar. Die Zeiten haben sich nun mal geändert. Und auch wenn ich da nach Alteisen klinge, einige besondere Filme kaufe ich immer noch für meine Sammlung auf Datenträger (inzwischen allerdings zugegeben nur noch BR).
    shaboo hat "Gefällt mir" geklickt.
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.552
    Brennt ihr noch in einem nennenswerten Umfang CDs oder DVDs?
    Ja, ich brenne konsequent alle gekauften und heruntergeladenen Spiele auf DVD oder Blu-Ray. Warum? Gut gelagert sind sie die sicherste Form des Backups, und halten sogar einen EMP aus. Zwar sollte man die Scheiben alle 10 Jahre erneuern, aber ich habe auch schon gebrannte CDs lesen können, die deutlich älter waren. Noch lieber würde ich auf M-Disks brennen, aber die sind mir im augenblick ehrlich gesagt zu teuer. Das mache ich dann vielleicht, wenn ich sicher bin, dass für die Spiele wirklich keine Updates mehr kommen...
    shaboo hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chroom
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Völkermarkt(Aut)
    Beiträge
    392
    Und evtl. noch ne Pauschale auf USB-Sticks und Festplatten?
    Mein System:
    Intel I7 4790K @4.4 ghz.
    Asus Maximus VII Hero
    Gigabyte Geforce GTX 1070 G1
    HyperX Beast 16gb DDR3 ram 2133 mhz
    Samsung Evo.850 Pro 250GB.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    1.111
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Was ich noch mache ist ca. einmal im Jahr eine MP3-CD für das Auto zu brennen, quasi mit den besten Songs des Jahres, weil mein Autoradio leider noch kein USB hat.
    Ich empfehl da sowas hier:
    https://www.google.de/search?q=zigar...K7HL8gfwu4OoCA
    Saubillig und die Gurke die ich hatte war bereits mit SD + USB ausgestattet.

    Zitat Zitat von Chroom Beitrag anzeigen
    Und evtl. noch ne Pauschale auf USB-Sticks und Festplatten?
    Gibts doch schon lange:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Pauschalabgabe
    Lese und übergib Dich
    Chroom hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Jalpar
    Registriert seit
    12.08.2001
    Beiträge
    152
    Ich habe die das letzte mal Rohlinge vor 10 Jahren gekauft. Insofern, Thema schon lange abgehakt!

  8. #8
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.576
    Brennt ihr noch in einem nennenswerten Umfang CDs oder DVDs?
    Beruflich ja gelegentlich, privat aber eigentlich gar nicht mehr, nichtmal Fotos, da nutz ich lieber USB-Sticks oder SD-Card




  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    5.550
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Ich empfehl da sowas hier:
    https://www.google.de/search?q=zigar...K7HL8gfwu4OoCA
    Saubillig und die Gurke die ich hatte war bereits mit SD + USB ausgestattet.
    Leider ist mein Zigarettenanzünder kaputt ...
    Das war leider ärgerlich, da ich meinen Navi in der Kiste auch nicht weiter nutzen konnte. Zwar hat das Auto sogar einen eigenen aber der läuft noch mit Karten-CD im eigenen Laufwerk und der mit seinen 12 Jahre alten Karten taugt einfach nichts.

    Habe schon mal versucht vom Smartphone über Bluetooth direkt mit dem Radio zu kommunizieren aber das funktioniert leider nicht. Freisprecheinrichtung hat er ja.
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheSinner
    Registriert seit
    02.02.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    882
    Eine brandaktuelle Einigung! Endlich Gebühren auf Rohlingen! Nachdem erst vor drei Wochen endlich geregelt wurde wie das eigentlich mit diesen Abermillionen von Floppydisks ist jetzt also der nächste Gebührenhammer.

    Wie soll das nur weitergehen? Wo soll das Ganze enden? Werden bald Gebühren das Laserdisc-Imperium zerstören? Wie sieht es mit Betamax oder gar VHS aus?

    Fragen über Fragen auf die wir hoffentlich bald Antworten finden. Gerüchten zufolge soll binnen der nächsten dreißig Jahre auch irgendwas mit diesen ultrafuturistischen Blurays passieren aber bitte, wer hat die schon oder nutzt die gar.
    HanFred, MichaelG and bk78 haben "Gefällt mir" geklickt.
    Halunke, Spottbarde, Lästermaul, Depp, Korinthenkacker und generell 'n komischer Typ


    Anklicken. Genießen. Bittesehr.
    https://www.youtube.com/user/miracleofsound

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.748
    Ich nutze fast täglich CD-/DVD-Brenner (für eigene Fotos). Dienstlich.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    5.550
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ich nutze fast täglich CD-/DVD-Brenner (für eigene Fotos). Dienstlich.
    Ernsthaft? Die letzte Redaktion die das noch machte, wo ich es gesehen habe, das muss so ca. 2008 gewesen sein ...

    Peinlich ist, ich hatte meine Pressefotos ursprünglich auch alle noch auf DVD gesichtert. Die sind aber irgendwann beim Umzug verschütt gegangen ...
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.748
    Ernsthaft. Die Zeit die eine CD/DVD lebt ist größer als die notwendige Archivierungsdauer. Von daher ausreichend.

  14. #14
    Benutzer

    Registriert seit
    06.12.2012
    Beiträge
    44
    Manchmal mache ich mir Musik-CDs für mein auto. USB hat der noch nicht. Sonst fast nichts mehr.
    Vor ca 7 Jahren hatte ich noch ein DVD-Recorder. Da habe ich noch Kisten voll mit filmen liegen. Jetzt aber auch nurnoch ein Festplattenrecorder. Früher, ja da wurde auch mal ein spiel kopiert. Natürlich nur für die eigene sicherung. Hat man aber nicht so eng genommen. Denn selbst in der Schule (ca. 2005) gab es vom Lehrer die diversen Programme.

  15. #15
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.709
    Ich brenne ab und an ne Windows-CD, falls ich mal bei jemandem neu installieren gehe, oder mal ein paar MP3 auf eine CD oder DVD für Kumpels, wenn es per USB-Stick zu umständlich ist. Es ergibt sich ja nicht immer die Gelegenheit, dass man sich gegenseitig besucht und vor Ort die Daten kopieren kann. Aber selbst wenn ich jede Woche 10 Discs brennen würde, wäre es mir egal, ob es dann ein paar Cent teurer wird.

    Zeitgemäß ist diese Gebühr aber an sich meiner Meinung nach sicher nicht. Die, die noch "regelmäßig" brennen, machen das sicher zum weitaus größten Teil für eigene Backups, oder zb für eine Party oder das Auto, wenn man keine Anlage/kein Radio mit USB oder Bluetooth zur Verfügung hat. Es würde mich wundern, wenn mehr als 5% der gebrannten Rohlinge wirklich unter die "Privatkopie" fallen...
    MichaelG und Spiritogre haben "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    112
    Ich brenne schon seit Jahren nichts mehr. USB Sticks sind mittlerweile auch schon spottbillig, da brauche ich keine optischen Medien mehr für OS Installationen. Datensicherungen werden bei mir auf Festplatten und Bänder gemacht und in Metallschränken bzw. extern gelagert.

    Optische Medien erzeugen mir zuviel Müll bei den Mengen an Daten die ich da ständig sichern und dann wieder entsorgen müsste. Richtig gelagert halten Festplatten auch ziemlich lange, gleiches gilt für Bänder. Zudem werden die Kapazitäten ständig größer, sodaß man sie notfalls leicht und platzsparend umkopieren kann wenn sie mal zu alt werden und die Daten noch gebraucht werden. Würde ich das gleiche mit optischen Medien machen, müsste ich wahrscheinlich zusätzliche Räumlichkeiten mieten Mit Festplatten und Bändern kann ich seit Jahren problemlos die gleichen Schränke nutzen ohne zusätzlichen physischen Platzbedarf.

    Ich habe aber noch einen externen Bluray Brenner den ich gelegentlich zum Abspielen von Film-Bluray nutze. Und vielleicht muss ich ja irgendwann doch nochmal was brennen, schadet nie die Möglichkeit zu haben. Habe ich aber bisher noch nie gebraucht.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    2.964
    Zitat Zitat von LordCricketGround Beitrag anzeigen
    Haha, und evtl. haben sie sich auch endlich auf die Höhe der Abgabe für Pergament geeinigt...
    Ich kam nur in diesen Thread um einen bloeden Spruch loszulassen, aber gleich der erste Kommentar ist ja eigentlich nicht mehr zu toppen. Well played sir, well played.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  18. #18
    Benutzer
    Avatar von ImperatorBob
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    42
    Ich glaube ich hatte mein Laufwerk seit über nem Jahr nicht mehr auf, Steam & Co sei Dank und die letzte gebrannte CD/DVD liegt noch wesentlich länger zurück. Selbst die letzte Windows-Installation war über nen Stick. Von daher --> egal ^^

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.748
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Ich kam nur in diesen Thread um einen bloeden Spruch loszulassen, aber gleich der erste Kommentar ist ja eigentlich nicht mehr zu toppen. Well played sir, well played.
    Nur noch von der Papyrus-Abgabe.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wamboland
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    3.474
    Also außer für Backups nutze ich keine Datenträger mehr ... warum auch? Ich bin ja schon zu faul meine Blurays einzulegen wenn ich nen Film schauen will, da geht Amazon oder Netflix viel schneller ^^
    System:
    Intel Core i7-4790K, Gainward 1070 Phoenix GS 8GB, ASUS MAXIMUS VII RANGER, Alpenföhn Brocken 2, 16GB Crucial Ballistix
    Define R5 Black, Corsair RM750, Samsung SSD 860 EVO Basic 500GB, Samsung SSD 840 EVO Basic 500GB, Samsung SSD 830 256 GB, WD Red 3TB, Acer XB240HA (G-Sync), Samsung SMBX2450L

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •