3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von MichaelG
  • 1 Beitrag von pcg-veteran
  • 1 Beitrag von pcg-veteran
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Avatar von Zelada
    Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    4

    Jetzt ist Deine Meinung zu The Division: Neue Hinweise auf Nachfolger und Jahr 3 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: The Division: Neue Hinweise auf Nachfolger und Jahr 3

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.228
    Das Setting bietet enormes Potential. Aber bitte bei Teil 2 bei den DLC nicht nur an die Mpler denken sondern auch an die SPler. Bei der Dz ist man als Solist verloren.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    181
    The Division ist ein tolles Spiel, um im November / Dezember in (vor)weihnachtlicher Atmosphäre New York zu erkunden. Ich nutze allerdings fast nur den SP Content, wobei alle normalen Missionen leicht solo machbar sind, wenn man auf passendes Level und Equip achtet. Das Leveln von 1 bis 30 in den architektonisch teils sehr unterschiedlichen Gebieten macht einfach Laune.

    Für einen Nachfolger würde ich mir noch mehr SP-Unterstützung wünschen und natürlich eine andere tolle Stadt zum Entdecken wie Los Angeles, San Francisco, Washington D.C. oder auch London oder Paris.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Benutzer

    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    89
    Ein wirklich tolles Spiel. dass ich alleine und in der Gruppe lange gespielt habe und immer wieder gerne dazu zurückkehre. Ich würde mir aber wünschen, dass sie die Geschichte endlich mal zu ende erzählen, neue Hauptmissionen hinzufügen etc. das sind dann nämlich doch die Sachen, die mir am meisten fehlen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.259
    Hab die letzten Tage da auch gesuchtet um endlich mal L 30 zu werden. Solo ist ja ganz nett das man es machen kann, aber so einige Hauptmission sind schon wirklich Übel und Unfair. Habe dann 2 Tage lang die Hauptmissionen und die großen Nebenmissionen in einer rnd Gruppe gemacht, viel sehr viel entspannter. Noch 3 Level.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.228

    The Division: Neue Hinweise auf Nachfolger und Jahr 3

    Och das geht schon. Gut z.B. das Lexington-Center oder das Einkaufszentrum ist Solo schon relativ schwer. Insbesondere die Bossgegner. Aber nicht unlösbar. Und im Team fühle ich mich eher unwohl, weil es schwierig ist mein Spieltempo zu treffen. Ich bin kein Durchhetzer, höre mir z.B. gern die Tonbänder an oder schaue mir die Aufzeichnungen an. Habe auch meine eigene Reihenfolge, mach alle Nebenjobs u.s.w.

    Teamzwang ist dann bei den Events. Was mir fehlt ist eine Erweiterung für Solospieler. Sämtliche Erweiterungen und DLC sind auf MP/Koop ausgelegt. Leider.

    Aber von der Atmosphäre/Immersion ist The Division top.
    Geändert von MichaelG (26.12.2017 um 00:00 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    567
    Was ist aber wenn die nach 1 bis 2 Jahren die Server abschalten? Das man das Spiel nur Online Spielen kann hat mich bisher davor abgehalten es zu kaufen. Da ich Spiele nicht nur einmal durchspiele sondern immer mal wieder, Oft sogar mit ein paar Jahren Pause , ist das für mich schon ein wichtiges Kriterium.
    Oder glaubt ihr das wenn die Server abgeschaltet werden dann ein Patch für Offline kommt?
    Warum dann nicht gleich die Wahl der Spieler berücksichtigen?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.532
    Das Szenario war spannend, das Setting beeindruckend, nur war die Umsetzung unterirdisch. Am Ende hatten die Entwickler alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte und es wurde nicht wirklich besser.
    Teil2 sollte von einem anderen Team designed werden. Massive hat schlicht und ergreifend keine Kompetenz dafür im Team.
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.259
    So bin jetzt frisch Level 30. Nach 3 Stunden dann in der DZ (die wohl mit früher nicht mehr zu vergleichen ist, also ziemlich locker da, PKs laufen nur vereinzelt rum, wenn überhaupt.)musste ich erstmal so um die 100 gelbe Items verarbeiten. Also das geht recht Fix sich dann da erstmal ein Grund Item Polster anzulegen damit man weiter kommt. Auch findet man mit L 30 jede Menge andere Solo Spieler für eine gescheite Gruppe. Ich bin zwar auch lieber der Einzelgänger, aber in der Gruppe sammelt man einfach viel mehr und meist ist immer einer dabei der weiß wo Kisten und so stehen die sich lohnen.
    Zumindest am Anfang ist das nicht schlecht. Werde dann heute mal die Dailys in Angriff nehmen, mal sehen was es damit auf sich hat und zwei meiner Abteilungen(Tech und Medizin) muss ich auch noch fertig bekommen und überhaupt ist da noch viel zu erledigen. Also wie üblich in so einem Spiel geht es jetzt erst richtig los.

    @Michael, die Endmission mit dem Hubschrauber haben wir zu viert gemacht und selbst da war es ein richtig schwerer Brocken.

    Nach ca. jetzt 4 Stundem L 30 sieht es so aus bei mir.
    The Division: Neue Hinweise auf Nachfolger und Jahr 3-tom-clancys-divisiona-2017-12-26-15-58-2.jpg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.228
    Jepp. Ich habe alles komplett solo gemacht. War echt nicht ohne. Macht aber Spaß. Ich bin gerade beim überlegen ob ich TD nochmal bei 0 beginnen soll.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.259
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Jepp. Ich habe alles komplett solo gemacht. War echt nicht ohne. Macht aber Spaß. Ich bin gerade beim überlegen ob ich TD nochmal bei 0 beginnen soll.
    Wieso? Man kann doch alle Missionen so oft machen wie man will wenn du da die ein oder andere gut fandest, also da lohnt es doch nicht nochmal einen neuen Agenten Hochzuspielen, zumal es nach L 30 ja noch genug zu tun gibt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    181
    Mir persönlich macht das Hochleveln mehr oder ähnlich viel Spaß wie das Endspiel. Habe bereits 3 Chars auf Stufe 30 gebracht, wobei man auf 30 dann ja schon genug items auf Lager hat, um gleich auf Stufe 5 (256+) zu springen. Liegt vielleicht daran, daß man beim Leveln eine gewisse Route hat, die einen automatisch nochmal durch alle Gebiete in NYC führt, während man auf 30 ohne Plan überall hingehen kann. (Die ca. 500 blauen Deko-Items findet man auch am schnellsten, in dem man The Division zweimal durchspielt und die Schränke entlang des Wegs plündert.)

    Leider sind die brauchbaren Character-Modelle sehr begrenzt. Es fällt mir schwer, einen neuen Char zu erstellen, der gefällt und nicht so aussieht wie der vorherige Char. Die Plätze für Chars sind glaube ich leider auch auf 4 begrenzt. Bei den Character-Modellen könnten sie noch viel verbessern.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.259
    . Habe bereits 3 Chars auf Stufe 30 gebracht, wobei man auf 30 dann ja schon genug items auf Lager hat, um gleich auf Stufe 5 (256+) zu springen.
    Gibt es da sowas wie eine gemeinsame Account Beute Truhe wie bei Diablo 3?

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Gibt es da sowas wie eine gemeinsame Account Beute Truhe wie bei Diablo 3?
    Man hat eine gemeinsame Truhe und Zugriff auf die gemeinsamen Credits, Craftingmaterialien, kosmetischen Sammelgegenstände, usw., kann also zB in der Levelphase beim Händler bei Bedarf einfach eine passende Waffe für den Twink kaufen ohne auf die Kohle schauen zu müssen. (Die Truhe enthält eher High-End Equip / Set-Items.)
    Einziger Nachteil : Wenn man mit einem neuen Char in die Dark Zone geht und stirbt, verliert man eben auch einen Teil der DZ-Währung, die man mit den anderen Chars erspielt hat.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.259
    Ach so. na dann ist das neue Hochleveln ja genauso langweilig wie bei Diablo3. da drück ich dem neuem auch einfach alles aus meiner Truhe in die Hand oder kauf im alles vom Händler und der ist dank besten Items Ruckzuck Max. Level.
    Bei Diablo 3 macht es wenigstens noch Sinn wegen der anderen Klassen, aber hier ist doch Außer das Aussehen des Chara alles gleich. Wenn man sich verskillen könnte, wie bei Diablo 2 könnte ich es gut verstehen, aber so verstehe ich nicht wieso man dann einen zweiten Charakter braucht.
    Ok wem das Hochleveln Spass macht, der kann sich bei mir mal melden, ich habe da noch so einige Chars unter 110 in WoW.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    181
    Man sollte The Division natürlich nur dann spielen, wenn es einem auch Spaß macht.

    Einen neuen Char /Twink startet man in der Regel, wenn man die Stadt mit allen Gebieten bzw. die Story mit allen Missionen von Anfang an noch einmal erleben möchte, denn das Endgame hat eigentlich keine Story. Dabei kommt man nebenbei auch auf Stufe 30, aber auf Stufe 30 zu leveln ist nicht das Ziel. Das ist genauso wie wenn man einen Film oder eine Serie vom letzten Jahr noch einmal anschaut, einfach weil man Lust darauf hat und es Spaß macht.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.259
    Jo klar, warum auch nicht wer es gerne möchte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •