2Gefällt mir
  • 1 Beitrag von RollyXP
  • 1 Beitrag von golani79
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    4

    Jetzt ist Deine Meinung zu Octopath Traveler im Test: Liebeserklärung an die 16-Bit-Ära gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Octopath Traveler im Test: Liebeserklärung an die 16-Bit-Ära

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kornhill
    Registriert seit
    31.05.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.588
    Blog-Einträge
    4
    Ich hatte viel Spaß den Test zu lesen. Es war Kritik enthalten, keine Spoiler und die Mechaniken wurden gut umrissen ohne diese langweilig aufzuzählen. Die einzige Kritik die ich habe ist die Wertung. Eine 86 ist zwar ziemlich gut, liegt aber unter der absoluten Enttäsuchung des Jahres "Ni No Kuni 2". Damit liegt das enttäuschendste JRPG welches ich jemals gespielt habe, zwei Punkte über Octopath Traveler. Da kann dieser Test zwar nichts für, ändert aber nichts daran das der Totalausfall NiNoKuni2 besser bewertet wurde.

  3. #3
    Benutzer

    Registriert seit
    28.07.2017
    Beiträge
    55
    Was NiNoKuNi 2 betrifft muss ich da zustimmen. Ich war noch nie bei einem Spiel so enttäuscht. Ich kann mich rückwirkend nicht erinnern, jemals bei einem Spiel gesagt zu haben, es war ein klarer Fehlkauf aber bei NiNoKuNi 2 ist es das erste mal das ich so empfinde. Das das Spiel überhaupt so relativ positive Wertungen bekommen hat ist mir bis heute ein Rätsel. Teil 1 war war zurecht ein Meisterwerk oder zumindest wirklich gutes Spiel. Teil 2 dagegen macht so ziemlich alles falsch was ich mir nur vorstellen kann. Angefangen von einem Schwierigkeitsgrad, der so niedrig ist, dass der großteil der Gameplayelemente ausgehebelt werden und man diese schlichtweg nicht benötig bis hin zur ganzen Üräsentation und Story, die überhaupt nichts mehr von der eigentlich erwachsene Ernsthaftigkeit hat, die im Vorgänger in eine unschuldig wirkenden Verpackung daherkam aber eigentlich immer ernste Themen ansprach und diese mit einer faszinierenden Unschuld betrachtete. Im neuen Teil dagegen ist einfach alles kitschig belanglos Von den ganzen Gampeplaymechaniken will ich erst garnicht anfangen

  4. #4
    Benutzer

    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    76
    Nur für die Switch?
    An guten klassischen Rundenbasierten RPG's mangelt es ja leider sehr.
    Vielleicht haben wir ja Glück und es kommt nach nem Jahr auf dem PC oder PS4.

    @kornhill: Ich gebe dir recht NNK2 ist nach nicht mal 10 Stunden total langweilig, allerdings interessieren mich Persönlich die Wertungen von spielen nicht.
    Ich les mir immer den Bericht und die Pro's und Contra's durch, die % Zahl beachte ich eh nicht, ist nicht wirklich aussagekräftig meiner Meinung nach.
    Und da ich weder ein Spiel Huldigen noch Schlecht reden will ist wiese Wertung am Ende bedeutungslos.
    kornhill hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.510
    Hab die Demo gespielt und war begeistert - da brauche ich gar keinen Test
    kornhill hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Xivanon
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    434
    Das Spiel hört sich wirklich gut an, aber leider habe ich keine Switch und werde mir auch keine zulegen.

    Das bringt mich allerdings zu einem Punkt, der mir schon öfter aufgefallen ist:
    Ich würde es wirklich begrüßen, wenn ich irgendwo eindeutig zu stehen habe, für welche Plattformen das Spiel erscheint. Bis jetzt kann ich es mir nur ableiten oder muss es aus irgendwelchen Texten herauslesen, oder ich bin zu blöd es zu sehen. Aber dann könnte man es vielleicht ein wenig presenter gestalten.

  7. #7
    Gesperrt

    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.662
    Sagt Bescheid wann die PC Fassung kommt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.266
    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Sagt Bescheid wann die PC Fassung kommt.
    Da Nintendo co-publisher ist, kommt eine Solche wohl nie.
    the black knight always triumphs!!!

  9. #9
    Gesperrt

    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.662
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Da Nintendo co-publisher ist, kommt eine Solche wohl nie.
    Du weißt wann die Hoffnung stirbt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    5.555
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von RollyXP Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben wir ja Glück und es kommt nach nem Jahr auf dem PC oder PS4.
    Sicher nicht, ist ein Nintendo Exklusivtitel.

    Zitat Zitat von RollyXP Beitrag anzeigen
    An guten klassischen Rundenbasierten RPG's mangelt es ja leider sehr.
    Auf PC und PS4? Eigentlich nicht, es gibt Dutzende, sind halt aber oft nicht Retro-inspiriert.

    Für alle die die beste RPG Serie (neben Shin Megami Tensei) überhaupt immer noch nicht kennen: The Legend of Heroes. Die "Retro"-Serie (allerdings 32 Bit Stil und nicht 16 Bit) Trails in the Sky gibt es für PC und Playstation, ebenso die aktuelle Serie Trails of Cold Steel.
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  11. #11
    Benutzer

    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    76
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Sicher nicht, ist ein Nintendo Exklusivtitel.
    Die alten FF Teile wurden auch Mittlerweile auf PC portiert.
    Hoffen darf man ja noch.


    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Auf PC und PS4? Eigentlich nicht, es gibt Dutzende, sind halt aber oft nicht Retro-inspiriert.

    Für alle die die beste RPG Serie (neben Shin Megami Tensei) überhaupt immer noch nicht kennen: The Legend of Heroes. Die "Retro"-Serie (allerdings 32 Bit Stil und nicht 16 Bit) Trails in the Sky gibt es für PC und Playstation, ebenso die aktuelle Serie Trails of Cold Steel.
    :/ Aber die sind alle auf Englisch. :/

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.580
    Zitat Zitat von RollyXP Beitrag anzeigen
    Die alten FF Teile wurden auch Mittlerweile auf PC portiert.
    Hoffen darf man ja noch.
    Klar darfst du hoffen, aber die Chance dass der Wunsch in Erfüllung geht, liegt halt nahezu bei Null

    Der FF-Vergleich hinkt da etwas, denn während bei den PS1 FFs stets Square(-Enix) der Publisher war und nicht Sony, ist es hier eben Nintendo und damit einer der Konsolen-Hersteller




  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kornhill
    Registriert seit
    31.05.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.588
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von Seitenwerk Beitrag anzeigen
    Was NiNoKuNi 2 betrifft muss ich da zustimmen. Ich war noch nie bei einem Spiel so enttäuscht. Ich kann mich rückwirkend nicht erinnern, jemals bei einem Spiel gesagt zu haben, es war ein klarer Fehlkauf aber bei NiNoKuNi 2 ist es das erste mal das ich so empfinde. Das das Spiel überhaupt so relativ positive Wertungen bekommen hat ist mir bis heute ein Rätsel. Teil 1 war war zurecht ein Meisterwerk oder zumindest wirklich gutes Spiel. Teil 2 dagegen macht so ziemlich alles falsch was ich mir nur vorstellen kann. Angefangen von einem Schwierigkeitsgrad, der so niedrig ist, dass der großteil der Gameplayelemente ausgehebelt werden und man diese schlichtweg nicht benötig bis hin zur ganzen Üräsentation und Story, die überhaupt nichts mehr von der eigentlich erwachsene Ernsthaftigkeit hat, die im Vorgänger in eine unschuldig wirkenden Verpackung daherkam aber eigentlich immer ernste Themen ansprach und diese mit einer faszinierenden Unschuld betrachtete. Im neuen Teil dagegen ist einfach alles kitschig belanglos Von den ganzen Gampeplaymechaniken will ich erst garnicht anfangen
    Gebe ich dir vollkommen recht. Ich hoffe das zum Ende vom Jahr Ni No Kuni 2 geflissentlich ignoriert wird, wenn es zu den "besten Spielen" des Jahres kommt. Eine Fehlwertung kann vorkommen, das Ni No Kuni 2 aber durch die Bank so gute Bewertungen bekommen hat ist mir absolut schleierhaft.

    Ich verstehe auch nicht ganz warum bei einer "Bewertung" andere Releases nicht berücksichtigt werden. (zumindest die "most recent") Eine Bewertung ist nunmal eine relative Sache und daher sollte man eben auch andere Releases im Kopf haben und sich fragen: "Ist Spiel XY besser oder schlechter wie die letzten Releases dieses oder eines verwandten Genres".

    In diesem Beispiel wären die Vergleichskandidaten wohl: "Lost Sphere" , "Xenoblade 2" , "Ni No Kuni 2" , "Radiant Historia" und "Persona 5".

    Man könnte natürlich auf die Bewertung ganz verzichten. Aber solange eine Bewertung gegeben wird sollte man das auch vernünftig machen. (Wobei ich das bewusst unter den falschen Test schreibe...)

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kornhill
    Registriert seit
    31.05.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.588
    Blog-Einträge
    4
    Einen kleinen Kritikpunkt an dem Test habe ich leider doch, obwohl er mir eigentlich gut gefallen hat. Ich habe gerade festgestellt das es Zufallskämpfe sind. Das stört mich persönlich zwar nicht so sehr, aber es ist doch eine relativ wichtige Information. Auch ob es wirksame Mittel gibt die Rate der Zufallskämpfe zu reduzieren oder zu erhöhen.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    366
    Zitat Zitat von RollyXP Beitrag anzeigen
    Nur für die Switch?
    An guten klassischen Rundenbasierten RPG's mangelt es ja leider sehr.
    Vielleicht haben wir ja Glück und es kommt nach nem Jahr auf dem PC oder PS4.

    Wird nicht passieren da Nintendo (weltweit) der Publisher ist.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.266
    Zitat Zitat von kornhill Beitrag anzeigen
    Einen kleinen Kritikpunkt an dem Test habe ich leider doch, obwohl er mir eigentlich gut gefallen hat. Ich habe gerade festgestellt das es Zufallskämpfe sind. Das stört mich persönlich zwar nicht so sehr, aber es ist doch eine relativ wichtige Information. Auch ob es wirksame Mittel gibt die Rate der Zufallskämpfe zu reduzieren oder zu erhöhen.
    Ich glaube, die sind aber abschaltbar. Zumindest war das bei den anderen titeln des studios (bravely default) auch so.
    the black knight always triumphs!!!

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.510
    Kann man nicht ganz abschalten - der Scholar hat nen passiven Skill, mit dem sich die Anzahl der Random Encounters verringern lässt.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  18. #18
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    3
    Homepage
    mugens-revie...
    Mhh könnte spannend werden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •