Seite 4 von 6 ... 23456
71Gefällt mir
  1. #61
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Talisman79
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    509
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Ähäm... Schon vergessen dass Ani die ganzen Kinder-Padawans kaltblütig niedergestreckt hat?


    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    zu denen hatte er aber null bezug.das waren im grunde die jedis(feinde) von morgen.seine eigenen eltern umzulegen is dann doch noch mal was anderes

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #62
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    6.990
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Ähäm... Schon vergessen dass Ani die ganzen Kinder-Padawans kaltblütig niedergestreckt hat?
    Zu dem Zeitpunkt war Anakin sogar noch jünger als Ben es beim Mord an seinem Vater war.

  3. #63
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Talisman79
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    509
    Zitat Zitat von Wubaron Beitrag anzeigen
    Aber dieses böse von Kylo wirkt irgendwie gespielt. Als würde jedem zeigen wollen das er doch so viel böser ist als Vader.
    Ich glaube die Verehrung von Vader, welche in Ep VII kurz Thema war, und das er mit seiner Maske (die ja sehr cool ist) einen auf Vader machen will (Snoke rüffelt ihn ja sogar deswegen) hat seinem Auftreten eher geschaded. Das führt eben zu dem Eindruck, dass er auf Teufel komm raus Vader toppen will.
    naja bis kurz vor ende des letzten teils,war er ja auch noch innerlich zerrissen.das hat snoke auch ausgenutzt,bis er sich dann kurz vor schluss entgültig für die dunkle seite entschieden hat.klar wird vader ursprünglich der antrieb gewesen sein,das er deswegen seinen alten umgebracht hat ,glaub ich jetzt aber nich

  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.065
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Zu dem Zeitpunkt war Anakin sogar noch jünger als Ben es beim Mord an seinem Vater war.
    Da in keinem einzigen Film Genaueres über das jeweilige Alter ausgesagt wurde:
    Wie alt sollen denn beide zur jeweiligen Tat gewesen sein?

    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Talisman79
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    509
    macht das n unterschied wie alt man is,wenn man seine eltern umbringt? man könnte das ganze sogar umdrehen und sagen,das anakin als jüngerer die tragweite noch nich so ganz bewusst war wenn er noch keine 21 war,wärs eh unter jugendstrafrecht gefallen
    sauerlandboy79 hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #66
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2017
    Beiträge
    110
    Sorry, Doppelpost

  7. #67
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    6.990
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Da in keinem einzigen Film Genaueres über das jeweilige Alter ausgesagt wurde:
    Wie alt sollen denn beide zur jeweiligen Tat gewesen sein?
    Anakin ist 41 BBY geboren, die Order 66 wurde im Jahre 19 BBY erteilt.
    Somit war Anakin zu diesem Zeitpunkt 22 Jahre alt.

    Ben Solo wurde 5 ABY geboren, Han Solo wurde von ihm im Jahre 34 ABY getötet.
    Ben ist zu diesen Zeitpunkt also 29 Jahre alt.

    sauerlandboy79 hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Talisman79
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    509
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Anakin ist 41 BBY geboren, die Order 66 wurde im Jahre 19 BBY erteilt.
    Somit war Anakin zu diesem Zeitpunkt 22 Jahre alt.

    Ben Solo wurde 5 ABY geboren, Han Solo wurde von ihm im Jahre 34 ABY getötet.
    Ben ist zu diesen Zeitpunkt also 29 Jahre alt.

    na mensch,das is natürlich n unterschied

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.065
    Zitat Zitat von Talisman79 Beitrag anzeigen
    macht das n unterschied wie alt man is,wenn man seine eltern umbringt? man könnte das ganze sogar umdrehen und sagen,das anakin als jüngerer die tragweite noch nich so ganz bewusst war wenn er noch keine 21 war,wärs eh unter jugendstrafrecht gefallen
    Jugendstrafrecht?! Pff... Beide Arme und Beine wegsäbeln und gut ist.


    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    Frullo, Talisman79 and TobiWan82 haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Talisman79
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    509
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Jugendstrafrecht?! Pff... Beide Arme und Beine wegsäbeln und gut ist.


    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    moment,da war doch was...karma is a bitch

  11. #71
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    6.990
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Beide Arme und Beine wegsäbeln und gut ist.
    "You were the chosen one! It was said that you would destroy the Sith, not join them! Bring balance to the force, not leave it in darkness! You were my brother Anakin! I loved you!"

  12. #72
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    219
    Auch die Geschichte wie aus einem guten ein böser wird ist bei Anakin viel besser als bei Kylo.
    Die Angst Anakins vom Tod seiner Frau wird durch die dunkle Seite ausgenutzt. Da steckt echt viel Tragik und Dramaturgie drin. Zwar wird evtl. Darth Vader als Bösewicht abgemildert und eher in die Opferrolle gesteckt. Aber Storytechnisch ist das schon klasse. Nicht umsonst gefällt mir Ep III so gut. Drama baby
    Und Kylo? Jemand der seine Aggressionen nicht kontrollieren kann und allen zeigen will das er der viel größere Bösewicht ist. Man müsste beleuchten warum er böse geworden ist. Nur Lukes Verrat ist wenig. Was war sein Antrieb? Was hat ihn in die Arme von Snoke getrieben? Wurde er gemobbt weil er der Enkel von Vader ist? Das würde erst recht einen negativen Einfluss auf seine Erscheinung haben. Mimi der arme Kylo wurde gemobbt und will jetzt die Galaxie knechten.
    Oh man, eigentlich will ich gar nicht nörgeln. Star Wars ist cool und trotz aller Kritik bin ich froh das es weitere Filme gibt.
    Immer positiv denken!

  13. #73
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Talisman79
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    509
    Zitat Zitat von Wubaron Beitrag anzeigen
    Auch die Geschichte wie aus einem guten ein böser wird ist bei Anakin viel besser als bei Kylo.
    Die Angst Anakins vom Tod seiner Frau wird durch die dunkle Seite ausgenutzt. Da steckt echt viel Tragik und Dramaturgie drin. Zwar wird evtl. Darth Vader als Bösewicht abgemildert und eher in die Opferrolle gesteckt. Aber Storytechnisch ist das schon klasse. Nicht umsonst gefällt mir Ep III so gut. Drama baby
    Und Kylo? Jemand deine Aggression nicht kontrollieren kann und allen zeigen will das er der viel größere Bösewicht ist. Man müsste beleuchten warum er böse geworden ist. Nur Lukes Verrat ist wenig. Was war sein Antrieb? Was hat ihn in die Arme von Snoke getrieben? Wurde er gemobbt weil er der Enkel von Vader ist? Das würde erst recht einen negativen Einfluss auf seine Erscheinung haben. Mimi der arme Kylo wurde gemobbt und will jetzt die Galaxie knechten.
    Oh man, eigentlich will ich gar nicht nörgeln. Star Wars ist cool und trotz aller Kritik bin ich froh das es weitere Filme gibt.
    ja toll,dafür wurden im ja auch zig jahre später,satte drei teile gewidmet.so einen extrafilm wo es nur um ihn und seine hintergrundstory geht,würde mir auf jedenfall gefallen,,als charakter find ich den klasse

  14. #74
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.065
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    "You were the chosen one! It was said that you would destroy the Sith, not join them! Bring balance to the force, not leave it in darkness! You were my brother Anakin! I loved you!"
    "I hate you."



    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  15. #75
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von riesenwiesel
    Registriert seit
    05.05.2014
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    253
    Youtube
    https://www.youtube.com/user/riesenwiesel/
    Mal davon abgesehen, ob Kylo jetzt wirklich böse ist oder nicht. Ein erfahrenes Strategisches Genie ist er nun wirklich nicht und das fehlt mir im Moment. Die "Bösen" sind rein von der Stärke her überlegen, aber die Filme haben sich ordentlich Mühe gegen, ihre jetzigen Anführer in sonstiger Hinsicht als unfähig dastehen zu lassen. Insofern hinterlässt Snoke für mich da eine sehr große Lücke.

  16. #76
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von Talisman79 Beitrag anzeigen
    ja toll,dafür wurden im ja auch zig jahre später,satte drei teile gewidmet.so einen extrafilm wo es nur um ihn und seine hintergrundstory geht,würde mir auf jedenfall gefallen,,als charakter find ich den auf jedenfall klasse
    Ja, stimmt schon. Theoretisch müsste man sich mit all der Kritik zurück halten bis Disney alles fertig erzählt hat. Dann kann man auf Lücken usw. Jagd machen. Aber auf der anderen Seite macht es ja auch Spaß darüber zu diskutieren.
    Talisman79 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Immer positiv denken!

  17. #77
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2017
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von Wubaron Beitrag anzeigen
    Auch die Geschichte wie aus einem guten ein böser wird ist bei Anakin viel besser als bei Kylo.
    Die Angst Anakins vom Tod seiner Frau wird durch die dunkle Seite ausgenutzt. Da steckt echt viel Tragik und Dramaturgie drin. Zwar wird evtl. Darth Vader als Bösewicht abgemildert und eher in die Opferrolle gesteckt. Aber Storytechnisch ist das schon klasse. Nicht umsonst gefällt mir Ep III so gut. Drama baby
    Und Kylo? Jemand der seine Aggressionen nicht kontrollieren kann und allen zeigen will das er der viel größere Bösewicht ist. Man müsste beleuchten warum er böse geworden ist. Nur Lukes Verrat ist wenig. Was war sein Antrieb? Was hat ihn in die Arme von Snoke getrieben? Wurde er gemobbt weil er der Enkel von Vader ist? Das würde erst recht einen negativen Einfluss auf seine Erscheinung haben. Mimi der arme Kylo wurde gemobbt und will jetzt die Galaxie knechten.
    Oh man, eigentlich will ich gar nicht nörgeln. Star Wars ist cool und trotz aller Kritik bin ich froh das es weitere Filme gibt.
    Also als erstes würde ich gerne anmerken, dass I-III nun mal ihn als zentrale Rolle hat und die Filme letztlich die Antwort auf die Frage sein sollen warum Vader Vader ist. Das ist halt eine andere Ausgangsposition als VII-IX. Ani jetzt aber als die überzeugendere Wandlung zuzuschreiben finde ich sehr gewagt. In Filmzeit und Realzeit vergehen keine 5 Minuten zwischen "Oh nein ich kann mich euch nicht anschließen, ihr seit ein Sith!" über "Oh mein Gott ich hab geholfen Jedi-Meister umzubringen!" hin zu "Sterbt ihr dreckigen Jedi-Kinder!"
    MatthiasDammes und Talisman79 haben "Gefällt mir" geklickt.

  18. #78
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    6.990
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von TobiWan82 Beitrag anzeigen
    In Filmzeit und Realzeit vergehen keine 5 Minuten zwischen "Oh nein ich kann mich euch nicht anschließen, ihr seit ein Sith!" über "Oh mein Gott ich hab geholfen Jedi-Meister umzubringen!" hin zu "Sterbt ihr dreckigen Jedi-Kinder!"
    Ähnlich glaubwürdig wie die Instant-Wandlung von Iden Versio in Battlefront 2.
    TobiWan82 hat "Gefällt mir" geklickt.

  19. #79
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Ähnlich glaubwürdig wie die Instant-Wandlung von Iden Versio in Battlefront 2.
    Anscheinend hab ich ein faible für schnelle Wandlungen weil ich das auch nicht so schlecht fand.
    Immer positiv denken!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #80
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2017
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von riesenwiesel Beitrag anzeigen
    Mal davon abgesehen, ob Kylo jetzt wirklich böse ist oder nicht. Ein erfahrenes Strategisches Genie ist er nun wirklich nicht und das fehlt mir im Moment. Die "Bösen" sind rein von der Stärke her überlegen, aber die Filme haben sich ordentlich Mühe gegen, ihre jetzigen Anführer in sonstiger Hinsicht als unfähig dastehen zu lassen. Insofern hinterlässt Snoke für mich da eine sehr große Lücke.
    Snoke auch nicht. Der strategische Verstand scheint General Hux zu sein. Das sieht man kurz im Thronsaal, als er Snoke aufklärt wie er den Widerstand platt machen will. Gefällt mir auch nicht, aber scheint so. Mein Problem mit dem aktuellen SW, egal ob 7, RO oder 8, sind zum Einen die One-Man-Shows der Guten und zum Anderen den Mangel an Kompetenz der Bösen. Da werden bei Überlichtgeschwindigkeit planetare Schilde durchsprungen und händisch rechtzeitig gebremst, Sturmtruppen zuhauf von einen Blinden mit einem Stock verprügelt, Schlachtschiffe mit einem einzelnen Jäger Kampfunfähig geschossen und so weiter und so fort. Auf der Gegenseite sind aber anscheinend nur Gaggeber und Zielscheiben. Groß anders war es zwar im Sequel auch nicht, aber hier ist es halt noch extremer. In der OT waren die Bösen einfach bedrohlicher. Da waren für den Falken schon 5 Tie´s eine Herausforderung, was halt glaubwürdiger ist.

Seite 4 von 6 ... 23456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •