1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    280
    Homepage
    videogameszo...

    Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 5: Großes Update zum Tides of War-Release - erste Patch-Infos gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Battlefield 5: Großes Update zum Tides of War-Release - erste Patch-Infos

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Avatar von cheek
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19
    Es wurde ja mal angekündigt, daß man Verwundete Mitspieler wegziehen kann. Um sie dann bei guter Deckung wiederzubeleben.
    Davon spricht nur keiner mehr. Kommt das noch?

  3. #3
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    280
    Homepage
    videogameszo...
    Doch, das scheint noch zu kommen - offenbar mit einem der nächsten Updates. DICE arbeitet derzeit wohl noch an der optimalen Mechanik dafür.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bazillus
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    118
    Das war noch schön, als es kein Internet gab und die Entwickler fertige Spiele auf den Markt bringen mussten.

    Heute kommen dann bestenfalls so lange updates, bis es dann mal fertig ist...einfach nur zum kotzen!

  5. #5
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    1

    Ungl Ohh jaa

    Ich kann mich ebenfalls an diese Zeit erinnern...

    War wirklich gut!
    Als junger Bub "Deus Ex" im REAL gekauft, Updates gab es zwar, aber wieso sollte man die bitte runterladen? Das Spiel lief wie ne Eins und die paar Sachen, die es per Patch zu berichtigen gab, hat man als echter Gamer mit Liebe zur Software eh nicht bemerkt.

    Heutzutage bist du nach offiziellem Release eines Spieles (bestes Beispiel ist hier Battlefield 5) froh, dass du bis zum Release gewartet hast, und dir nicht den Vorabzugang (per Deluxe Edition) "gesichert" hast, da du trotz (laut offiziellen Systemanforderungen) mehr als ausreichender Hardware mit Performanceproblemen zu kämpfen hast und daher sehnlichst und brav auf eine Performance-Optimierung wartest


    Ich weiß leider nicht mehr, wo ich es gehört habe, aber ein sehr passendes Sprichwort ist auch heute noch aktuell und wird auch mit Sicherheit in Zukunft für zweifelhaftes Schmunzeln sorgen:

    "Regt euch doch nicht so auf! Das ist halt eine Bananensoftware. Sie reift erst beim Kunden zur Perfektion heran".


    Würde ich nicht täglich nach Update-News, Performance-Patches, FPS-Tweaks und Performance-Guides für oben genanntes Spiel googeln, würde ich vielleicht sogar (erneut) über diesen Spruch schmunzeln können

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von solidus246
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    1.339
    Hoffentlich braucht man nach dem Update nicht wieder ein ganzes Magazin um den Gegner zur STrecke zu bringen. Aktuell ist das TTK System ziemlich perfekt.

  7. #7
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    29
    Zitat Zitat von Henny996 Beitrag anzeigen
    Ich kann mich ebenfalls an diese Zeit erinnern...

    War wirklich gut!
    Als junger Bub "Deus Ex" im REAL gekauft, Updates gab es zwar, aber wieso sollte man die bitte runterladen? Das Spiel lief wie ne Eins und die paar Sachen, die es per Patch zu berichtigen gab, hat man als echter Gamer mit Liebe zur Software eh nicht bemerkt.

    Heutzutage bist du nach offiziellem Release eines Spieles (bestes Beispiel ist hier Battlefield 5) froh, dass du bis zum Release gewartet hast, und dir nicht den Vorabzugang (per Deluxe Edition) "gesichert" hast, da du trotz (laut offiziellen Systemanforderungen) mehr als ausreichender Hardware mit Performanceproblemen zu kämpfen hast und daher sehnlichst und brav auf eine Performance-Optimierung wartest


    Ich weiß leider nicht mehr, wo ich es gehört habe, aber ein sehr passendes Sprichwort ist auch heute noch aktuell und wird auch mit Sicherheit in Zukunft für zweifelhaftes Schmunzeln sorgen:

    "Regt euch doch nicht so auf! Das ist halt eine Bananensoftware. Sie reift erst beim Kunden zur Perfektion heran".


    Würde ich nicht täglich nach Update-News, Performance-Patches, FPS-Tweaks und Performance-Guides für oben genanntes Spiel googeln, würde ich vielleicht sogar (erneut) über diesen Spruch schmunzeln können
    Selten so einen Blödsinn gelesen!
    Bei BFV handelt es sich um ein Online-Spiel, bei dem es zum Konzept gehört das alle paar Monate Content-Updates nachgeschoben werden.
    Und auch Balancing Änderungen sind bei so einem Spiel gut und notwendig, da man ein Spiel nie so gut im Vorfeld testen kann, um all solche Probleme zu erkennen.
    Deus Ex ist ein Single-Player-Spiel da ist das sowas von egal...

    Und das Spiel läuft super. Mein PC ist über 3 Jahre alt und ich kanns ohne Probleme spielen. In bisher 10 Spielstunden hatte ich erst 1 mal ein Lag.
    Und der einzige Bug der mir bisher aufgefallen ist, ist das sich das MG nicht mitdreht, wenn man in einem Fahrzeug spawnt...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    348
    Zitat Zitat von Henny996 Beitrag anzeigen
    Ich kann mich ebenfalls an diese Zeit erinnern...

    War wirklich gut!
    Als junger Bub "Deus Ex" im REAL gekauft, Updates gab es zwar, aber wieso sollte man die bitte runterladen? Das Spiel lief wie ne Eins und die paar Sachen, die es per Patch zu berichtigen gab, hat man als echter Gamer mit Liebe zur Software eh nicht bemerkt.

    Heutzutage bist du nach offiziellem Release eines Spieles (bestes Beispiel ist hier Battlefield 5) froh, dass du bis zum Release gewartet hast, und dir nicht den Vorabzugang (per Deluxe Edition) "gesichert" hast, da du trotz (laut offiziellen Systemanforderungen) mehr als ausreichender Hardware mit Performanceproblemen zu kämpfen hast und daher sehnlichst und brav auf eine Performance-Optimierung wartest
    Kann ich nicht nachvollziehen, warum jetzt gerade Battlefield 5 das beste Beispiel sein soll.

    Lief bei mir während der BETA und auch jetzt in der Deluxe problemlos und flüssig. Und mein Rechner ist jetzt auch schon wieder 2 Jahre alt.

    Die Anpassung an den Waffen ist halt immer so eine Sache, aber wird sich schon finden.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    456
    Zitat Zitat von solidus246 Beitrag anzeigen
    Hoffentlich braucht man nach dem Update nicht wieder ein ganzes Magazin um den Gegner zur STrecke zu bringen. Aktuell ist das TTK System ziemlich perfekt.
    Wundert mich auch warum sie darum schrauben, das fand ich eigentlich ziemlich okay.. wenn sie jetzt noch die SMGs vom Medic leicht buffen wäre das schon ziemlich gut.
    Und dann natürlich noch die anderen Punkte angehen wie die "Junker 88 des Todes" nerfen, die Duck-Mechanik für die Turmschützen in den Panzern einführen (soll ja irgendwann kommen) und das überpowerte Wurfmesser rausnehmen (wobei ich das immer nur in Videos gesehen habe, in Natura habe ich glaube ich noch keinen gesehen der da mit dem Wurfmesser auf einen "Killing-Spree" gegangen ist..


    Zitat Zitat von Tek1978 Beitrag anzeigen
    Lief bei mir während der BETA und auch jetzt in der Deluxe problemlos und flüssig. Und mein Rechner ist jetzt auch schon wieder 2 Jahre alt.
    Du Glücklicher! Leider haben sie zumindest Prozi-mäßig da ordentlich angezogen was die Anforerungen angeht.... zumindest in der Praxis. "Schon wieder 2 Jahre" ist ja auch nix, mein Board + Prozessor dürfte auch schon 5 Jahre alt sein (mindestens) aber
    es hat bisher immer gereicht.. aber bei BF V ist echt Schluss.... da muss man schon so Tricks anwenden wie die Prozess Prio manuell zu erhöhen damit es flutscht... Wir werden in Folge 49 vom Community Podcast darüber sprechen, da haben wir Battlefield V in der Mache..
    *********************************
    Ich bin das Letzte.... Drittel vom PCGames Community Podcast

    Letzte Folge: PCGC Podcast 49 - CeBit, eSports, BF5? Ausradieren!
    Forumsthread
    Auf Spotify
    Auf SoundCloud
    RSS-Feed für Podcatcher

    Twitter: @PodcastPCGC
    Email: pcgcpodcast@gmail.com

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •