Seite 3 von 5 12345
61Gefällt mir
  1. #41
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.423
    du verstehtst glaub ich nicht was ich meine oder? Du schriebst "schon lange aufgegeben" bist aber erst einen Tag angemeldet. Das passt nicht zusammen




    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    WildBill89
    Gast
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    es ist immer wieder erstaunlich mit welcher Ausdauer Leute ihre Scheinheiligen Argumente rechtfertigen wollen, aber schon daran scheitern es bei einem Spiel zu tun, das nie den Anspruch hatte der auf einmal dem zugesprochen wird

    Abgesehen davon, in BF 1942 gabs Jetpacks, Superpanzer und Raketenflugzeuge, muss schon sagen, die Reihe war von Anfang echt realistisch
    Mal eine ganz ernste Frage,tust du nun nur so blöd oder bist du es wirklich ? Ich meine ausser völlig inhaltlose dumme Sprüche kommen ja von dir nicht.
    Mit dem Beitrag hast du gerade wunderbar bewiesen das du NICHTS von dem was ich geschrieben habe auch nru ansatzweise verstanden hast.

    Und nochmal,in der Hoffnung das du es nun raffst (was ich bezweifel).

    Es geht darum,dass DICE hier ein reales Setting genommen hat,den 2.WK und gleichzeitig seit Jahren in der Spieleindustrie immer wieder davon geredet wird das man solche Themen ja mit dem nötigen Respekt behandeln will,eben auch aus Rücksicht vor Opfer und Veteranen und solche Konflikte auch nicht verharmlosen will.

    Gleichzeitig bringt man dann noch historische Schauplätze mit ins Spiel,wie z.B. sonst die Normandie mit dem D-Day 1944,Stalingrad oder die Ardennen.Dazu historische Waffen und Fahrzeuge wie die M1 Garand,MP40,Sherman-Panzer,T-34,sogar bei den Uniformen bedient man sich an den realen Vorbildern.
    Man nimmt alles mögliche um das Setting möglichst authentisch zu präsentieren und wirbt sogar noch groß damit.

    Bei Battlefield 1 hat DICE sogar mehrfach wiederholt das man den 1.WK auch so brutal rüberbringen will,wie er tatsächlich war.Ist teilweise auch gelungen,wenn man nur an die 1.Mission im Singleplayer denkt.


    Nun hat man hier bei Battlefield V auch gleich groß mit dem 2.WK geworben,viele Spieler haben erwartet das sie auch ein ordentliches Battlefield im 2.WK bekommen und was ist passiert ? Schon im 1.Trailer ist DICE damit sauber auf die Nase geflogen,weil die meisten Leute die ganze Darstellerung völlig überzogen,albern und unrealistisch gehalten haben.Die besten Beispiele waren doch die Hakenhand,Samuraischwert und die absolut übertriebene Darstellung.

    Dann hat man bei EA und DICE ganz schnell behauptet man würde ja gar kein Anspruch auf historische Authentizität und das alles sei ja nur ein Spiel.

    Gleichzeitig erklären EA und DICE aber ja u.a die Rolle der Frau im 2.WK und versuchen damit auf der einen Seite die Darstellung im Spiel zu rechtfertigen und gleichzeitig beruft man sich dann doch auf die Geschichte,obwohl man doch eigentlich gar kein Spiel Wert auf eine richtige Darstellung der Geschichte legt.

    Und die Aussagen die bisher von EA/DICE gemacht wurden,sind teilweise schlicht und einfach falsch.

    Die Kritik haben die sich nun selbst zuzuschreiben,wenn sie doch meinten sie hätte kein Spiel entwickelt das den 2.WK autenthisch wiedergibt,dann hätten die vielleicht nicht groß damit werben sollen im Vorfeld und sich ein Setting aussuschen sollen wo solche Dinge reinpassen,wie die moderne Kriegsführung in der heutigen Zeit,wo Frauen auf dem Schlachtfeld tatsächlich eine gewisse Normalität haben und auch die Hautfarbe nicht mehr wirklich interessiert,also keine Rassentrennung mehr herrscht.


    Das u.a die Frauen betrifft,weiß mittlerweile jeder das es 1.nichts anderes ist als die Umsetzung politischer Korrektheit,ganz egal wie die Geschichte dafür verdreht werden muss und um eine größere Zielgruppe zu erreichen und nichts anderes.

    Und zu deinem Argument mit BF 1942,danke dafür,zeigt auch das du dich wohl noch nie wirklich mit der Geschichte rund um den 2.WK befasst hast.
    Raketenflugzeuge gab es im 2.WK,von Prototypen bis hin zur Serienfertigung,kannst ja mal nach dem Flugzeug mit Spitzname "Natter" googlen oder der Me262.
    Und sogenannte Superpanzer gab es auch,wie z.B. den Panzer "Maus" oder der "Char 2C" .

    Aber mal ganz davon abgesehen,es ging mir um die Waffen in BF1942,das dort jede Fraktion noch auf die eigenen historischen Waffen beschränkt war und es auch keine Anpassungen in Form von Granatwerfer,Zielfernrohre usw gab und das trotzdem funktioniert hat.


    Weißt du überhaupt was scheinheilig bedeutet ? Solltest vielleicht erst mal nachschlagen was der Begriff bedeutet,dann wüsstest du auch das der mehr auf die Leute zutrifft die z.B. die Darstellung von Frauen als Kampftruppen usw verteidigen.

    Die Leute die all das bei BF verteidigen,lassen auch raushängen wie wichtig ihnen ja angeblich Gleichberechtigung und das Thema Rassismus sind und wie sie das ja verurteilen,ist ja schön und toll.
    Gleichzeitig spielt man dann aber ein Spiel wo man wohl die Möglichkeit bekommt einen farbigen,wohl auch weiblichen,Soldaten auf deutscher Seite zu spielen und diesen dann,durch die Anpassungen,sogar Kleidungsstücke zu verpassen,die damals die Waffen SS getragen hat,wie den genannten Erbstentarn der bei der Waffen SS eingeführt wurde.
    Farbige Soldaten waren damals auf deutscher Seite schon wegen dem NS Regime undenkbar,da man Farbige als minderwertige Rasse dargestellt hat und auch mehrfach Kriegsverbrechen gegenüber farbige Kriegsgefangene verübt hat.

    Durch diese Darstellung wird das Thema Rassismus sogar verharmlost und den Menschen ein völlig falsches Bild vermittelt.
    Hast du wohl auch nie mitbekommen,aber die farbigen Veteranen aus dem 2.WK kämpfen bis heute um die Anerkennung ihrer Leistung im WK und wollen auf die Diskriminierung der sie damals ausgesetzt waren aufmerksam machen.Diesen Menschen tut man kaum ein Gefallen damit wenn man nun so tut als wenn farbige Soldaten im 2.WK völlig normaler Teil der Streitkräfte gewesen sind.

    Fast die gleiche Geschichte ist es mit dem 2.WK.
    Die Frauen aus dem 2.WK wollen wenn überhaupt Anerkennung für das was sie auch wirklich geleistet haben,das sie damals z.B. die Heimat am laufen gehalten haben,in dem sie z.B. in den Fabriken die Arbeit der Männer übernommen haben und das auch wenn sie nur begrenzten Zugang zu den Streitkräften damals hatten,trotzdem bereit waren zu dienen,eben im Sanitätswesen,dem Stab usw.

    Genauso wie bei den Farbigen wird es auch kaum in Sinne der Frauen sein,wenn man ihre Rolle von damals falsch darstellt und nun ebenfalls so tut als seien Frauen normaler Teil der Streitkräfte gewesen,was den Eindruck erwecken könnte das es damals mit der Gleichberechtigen wirklich noch ganz anders aussah.

    Ernsthafte Themen werden also völlig verdreht,weil einige Leute in ihren politisch korrekten Wahn wohl keine Grenzen mehr kennen und gar nicht merken wenn sie dabei sind wirklich etwas gegen die Wand zu fahren.


    Wenn Leute die sowas kritisieren,u.a deiner Meinung nach,so wie es scheint,wohl angeblich nur Frauenhasser und Rassisten sind...die ja nun auch noch alle scheinheilig sein soll,dann tust du mir echt leid,dann ist dir auch nicht mehr zu helfen.


    Aber wie ich ja schon mal meinte,in der Regel sind Leute wie du die den großen Moralapostel spielen,andere Leute als Rassisten,Frauenhasser,Schwulenhasser usw usw abestempeln die Leute die selbst überhaupt keine Ahnung haben und nichts anderes als Maulhelden sind,die im echten Leben den Hintern nicht hoch bekommen,denn ansonsten würde die Welt wohl ganz anders aussehen.

    Leute wie du sind die letzten Menschen auf dem Planeten die überhaupt wissen was Gleichberechtigung,Frauen-,Schwulenfeindlichkeit,Rassismus usw überhaupt sind.Ihr habt nur einfach in der Regel keine vernünftigen Argumente,aus Mangel an Wissen um die Themen um die es geht und fangt dann an einfach mal Leute einen Stempel aufzudrücken,in der Hoffnung andere Leute ziehen mit,so das die "Feindbilder" verstummen.


    Ich weiß,Meinungsfreiheit ist doof oder,weil dann haben die andere ja auch eine Meinung und die Möglichkeit und das Recht dazu die auch offen auszusprechen und sie zu verteidigen,doof aber auch oder ?



    Ach mal mitbekommen,habe ich ja oben weiter erwähnt,bei den Simpsons soll nun die berühmte Figur Apu entfernt werden,weil es Leute wie dir nicht passt das er so klischeehaft dargestellt wird (etwas was die Macher der Simpsons schon immer bewusst gemacht haben!).Findest du bestimmt richtig toll oder ? Das aber gleichzeitig in der Serie das Klischee eines fettleibigen amerikanischen Polizisten existiert,welcher ständig Donuts isst,sowas also auch manche Leute auch beleidigen wirken könnte,interessiert nicht.

    DAS nennt man Scheinheiligkeit und NICHT Kritig an der falschen Darstellung historischer Ereignisse.


    So und nun darfst du gerne wieder irgendwas dazu schreiben und erneut beweisen das du nichts von dem was ich hier versuche zu verdeutlichen,verstanden hast.Richtige Argumente hast du ja sowieso nicht.


    Ich kann es nur wiederholen,so Leute wie du und LOX solltet mal lieber weniger Zeit vor dem Bildschirm mit Games verbringen und lieber mal was für die Bildung tun,aber da erwartet man wohl zu viel.Lieber alberne und dumme Sprüche klopfen oder versuchen mit Zitate anderer Leute in der Signatur ganz besonders schlau zu wirken
    Shredhead hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #43
    WildBill89
    Gast
    Ja,mal auf die Idee gekommen das ich damit die Diskussion allgemein meine,die seit Monate stattfindet,auch ausserhalb dieses Forums ?! -.-*

  4. #44
    WildBill89
    Gast
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    du verstehtst glaub ich nicht was ich meine oder? Du schriebst "schon lange aufgegeben" bist aber erst einen Tag angemeldet. Das passt nicht zusammen

    Ja,mal auf die Idee gekommen das ich damit die Diskussion allgemein meine,die seit Monate stattfindet,auch ausserhalb dieses Forums ?! -.-*


    So ich trenne mich nun von diesen Thread auch,wird mir einfach zu blöd 100mal das gleiche zu schreiben wenn es eh nicht verstanden wird und nur alberne Sprüche kommen und man ja ohnehin nur ein scheinheiliger Frauenhasser ist

    (Auf der Arbeit habe ich übrigens sehr viele Frauen und auch Ausländer unter den Kollegen,mit den ich mich wunderbar verstehe und führe schon seit Jahren eine tolle Beziehung,schon seltsam wo ich doch angeblich so ein scheinheiliger Frauenhasser sein soll )

    Ganz ehrlich,36 Jahre,heißt man ist eigentlich ein erwachsener,vernünftiger Mensch und dann als "Community Officer" nur dumme Sprüche klopfen,während manche Leute versuchen eine Diskussion über ein Thema zu führen ist schon echt traurig.Das ist ein Niveau wie im man es eigentlich im Kindergarten vorfindet,aber du bist wahrscheinlich nun auch noch stolz drauf.

    Ich würde mir mal ernsthafte Gedanken machen,ich bin ein paar Jahre jünger und schon lange aus dem Alter raus wo ich mich so aufgeführt habe.
    Geändert von WildBill89 (04.11.2018 um 19:15 Uhr)

  5. #45
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.423
    Zitat Zitat von WildBill89 Beitrag anzeigen
    Ja,mal auf die Idee gekommen das ich damit die Diskussion allgemein meine,die seit Monate stattfindet,auch ausserhalb dieses Forums ?! -.-*
    ja, aber es hat sich angeboten. Darum ja auch der Smiley. Insgeheim hab ich aber auch den Verdacht eines Zweitaccounts gehabt.

    Aber irgendwie hab ich das Gefühl dass es sich in dem Fall nicht lohnt, wie komm ich da bloß drauf? Du brauchst mir keine Radschläge für Bildung geben, ich weiß selbst schon ganz gut wo ich Infos einhole, aber danke für die Mühe Meister.

    edit: achso noch ein kleiner Pro-Tipp: Der Editier-Button beißt nicht. So wegen Doppel-, Dreifach-Posts und so.




  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.852
    Zitat Zitat von WildBill89 Beitrag anzeigen
    Mal eine ganz ernste Frage,tust du nun nur so blöd oder bist du es wirklich ? Ich meine ausser völlig inhaltlose dumme Sprüche kommen ja von dir nicht.
    Mit dem Beitrag hast du gerade wunderbar bewiesen das du NICHTS von dem was ich geschrieben habe auch nru ansatzweise verstanden hast.

    Und nochmal,in der Hoffnung das du es nun raffst (was ich bezweifel).)
    ich habe das ganze nicht mal gelesen, war mir die Zeit zu schade für, abegesehen davon, Mutig anderen Inhaltslose Phrasen vorzuwerfen wenn man sonst nur Texte aufblasen kann die nicht mit dem Thema zu haben

    Komm dich doch beschweren bei nem Spiel das auch den Anspruch auf Historische Korrektheit hat, wirkts nicht ganz so als schlechten Rechtfertigungsversuch

    Das ist immer noch ein Battlefield, kein Arma oder irgendwas anderes
    Geändert von Enisra (04.11.2018 um 19:56 Uhr)
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  7. #47
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.423
    Zitat Zitat von WildBill89 Beitrag anzeigen
    Ja,mal auf die Idee gekommen das ich damit die Diskussion allgemein meine,die seit Monate stattfindet,auch ausserhalb dieses Forums ?! -.-*


    So ich trenne mich nun von diesen Thread auch,wird mir einfach zu blöd 100mal das gleiche zu schreiben wenn es eh nicht verstanden wird und nur alberne Sprüche kommen und man ja ohnehin nur ein scheinheiliger Frauenhasser ist

    (Auf der Arbeit habe ich übrigens sehr viele Frauen und auch Ausländer unter den Kollegen,mit den ich mich wunderbar verstehe und führe schon seit Jahren eine tolle Beziehung,schon seltsam wo ich doch angeblich so ein scheinheiliger Frauenhasser sein soll )

    Ganz ehrlich,36 Jahre,heißt man ist eigentlich ein erwachsener,vernünftiger Mensch und dann als "Community Officer" nur dumme Sprüche klopfen,während manche Leute versuchen eine Diskussion über ein Thema zu führen ist schon echt traurig.Das ist ein Niveau wie im man es eigentlich im Kindergarten vorfindet,aber du bist wahrscheinlich nun auch noch stolz drauf.

    Ich würde mir mal ernsthafte Gedanken machen,ich bin ein paar Jahre jünger und schon lange aus dem Alter raus wo ich mich so aufgeführt habe.
    wenn du ne Verwarnung haben willst dann mach nur so weiter ein Tag angemeldet und schon frech wie ein "Profi", das hab ich ja gerne.
    zudem ich kein einziges Wort der Art "Frauenhasser" oder ähnliches geschrieben habe, das du mir da an den Kopf wirfst. Und dass du den Witz mit dem Anmeldedatum nicht verstanden hast, dafür kann ich nichts. Und die Doppelpost-Sache sag ich jedem, der das nicht macht.




  8. #48
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    105
    Mit Enisra zu diskutieren macht überhaupt keinen Sinn. Ist bereits Forenbekannt, der Typ. Ganz komischer Kerl. Stellt auch einen gern mal in eine radikale Ecke, wenn er nicht mehr weiterkommt. Seine Argumentation ist meist arrogant, was man hier auch rausliest und vor allen faschistoid. Merkt er aber nicht. Aber ist auch okay.
    WildBill89 hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #49
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    wenn du ne Verwarnung haben willst dann mach nur so weiter ein Tag angemeldet und schon frech wie ein "Profi", das hab ich ja gerne.
    zudem ich kein einziges Wort der Art "Frauenhasser" oder ähnliches geschrieben habe, das du mir da an den Kopf wirfst. Und dass du den Witz mit dem Anmeldedatum nicht verstanden hast, dafür kann ich nichts. Und die Doppelpost-Sache sag ich jedem, der das nicht macht.
    Er hat halt auch recht. Du benimmst dich sicherlich nicht als MOD wenn du ihm vorwirfst erst einen Tag hier angemeldet zu sein, obwohl man diese Diskussionen auch außerhalb dieses Forum führen kann. DAS ist ziemlich frech und war auch nicht als Witz gedacht, da du ja scheinbar mit Enisra einer Meinung bist (hast seine Beiträge ja geliked).
    WildBill89 hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    264
    Die einzigen Leute die hier seitenweise Sprüche klopfen und andere Leute beleidigen sind die drei Personen, die sich offensichtlich extrem an Frauen in einem fiktiven Computerspiel stören. BF 5 legt doch nirgendwo dar, dass es absolut 100% genau die Geschichte abbilden möchte. Wenn die Entwickler ihre Spiele so gestalten möchten wie sie es eben tun ist das eindeutig ihre Sache. Wenn es einem nicht passt muss man das Spiel schlicht nicht kaufen. Niemand zwingt einem zum Konsum. (Ich kaufe es mir auch nicht, bevor hier wieder Fanboy-Kommentare aufkommen.)
    Enisra hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.852
    Zitat Zitat von Siriuz Beitrag anzeigen
    Er hat halt auch recht. Du benimmst dich sicherlich nicht als MOD wenn du ihm vorwirfst erst einen Tag hier angemeldet zu sein, obwohl man diese Diskussionen auch außerhalb dieses Forum führen kann. DAS ist ziemlich frech und war auch nicht als Witz gedacht, da du ja scheinbar mit Enisra einer Meinung bist (hast seine Beiträge ja geliked).
    vielleicht könnte es sein, dass wenn anderen die eigene Meinung abspricht sich selbst in eine Ecke stellt, nebst den anderen Dingen die man so schreibt?
    Ansonsten könnte es auch daran liegen dass die einzigen die mit Begriffen umsich werfen die sind, die sich von denen angegriffen fühlen ...
    Oder es könnte daran liegen dass man lieber Leute mies macht anstatt mal Argumente zu bringen wo Battlefield mal eine Historischen Anspruch hatte
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  12. #52
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    31.03.2018
    Beiträge
    16
    "aber niemand hat uns gebeten, das wieder zu ändern" - das nennt man selektive Wahrnehmung, ich habe es schon so wahrgenommen, dass viele Spieler das geändert haben wollen. Wenn EA und DICE das Spiel so produzieren wollen, dann sollen sie es so machen. Sie sollen aber nicht so tun, als ob das auf Wunsch der Spieler geschehe - hier gibt es offensichtlich EA-interne Quotenvorgaben, und die waren ausschlaggebend.
    "Es gab Frauen im Zweiten Weltkrieg, und sie spielten eine signifikante Rolle [...] auf dem Schlachtfeld" - äh, nein, taten sie nicht. Das liegt nicht daran, dass sie es nicht könnten, aber sie wurden dort nicht eingesetzt. Sie waren in der Rüstungsindustrie, bei rückwärtigen Diensten, aber eben so gut wie gar nicht auf dem eigentlichen Schlachtfeld. Wie gesagt, Battlefield 5 ist kein historisches Spiel, es ist Fantasy, inspiriert durch Elemente des Zweiten Weltkrieges, und es steht EA und Dice frei, es so zu produzieren. Aber die Behauptung, BF V repräsentiere das, was tatsächlich stattfand, ist einfach falsch, und das betrifft nicht nur die krasse Überrepräsentation von Frauen: in Narvik 1940 sieht man zwar StG44 (wofür steht denn das "44"?) und Churchill-Panzer, aber keine Norweger (und weder Polen noch Franzosen), in Rotterdam (dem Kontext nach soll das wohl ebenso 1940 stattfinden) kämpfen die Briten, die aber weiter im Süden waren (zwischen Wavre und Louvain) usw. usf.
    Und obwohl mir die Beta ganz gut gefallen hat (in Bezug auf das Gameplay, nicht auf den nicht nicht vorhandenen historischen Bezug...), werde ich mir das Spiel sicher nicht kaufen, weil ich nämlich das Gehalt von Frau Miele nicht mitfinanzieren will.
    WildBill89 hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #53
    WildBill89
    Gast
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    wenn du ne Verwarnung haben willst dann mach nur so weiter ein Tag angemeldet und schon frech wie ein "Profi", das hab ich ja gerne.
    zudem ich kein einziges Wort der Art "Frauenhasser" oder ähnliches geschrieben habe, das du mir da an den Kopf wirfst. Und dass du den Witz mit dem Anmeldedatum nicht verstanden hast, dafür kann ich nichts. Und die Doppelpost-Sache sag ich jedem, der das nicht macht.
    ICH und frech ? Ich habe mich hier ganz normal angemeldet und an der Diskussion zu dem Thema beteiligt,DU hast doch angefangen wiederholt nur dumme Sprüche zu klopfen.Verdreh hier doch nicht die Tatsachen.

    Und dein sogenannter Witz diente auch nur dazu um mich hier lächerlich zu machen also tue mal nicht so.

    Mit "Frauenhasser" meinte ich auch nicht dich,sondern gewisse andere Leute die Kritiker (im Bezug auf Bf V) als solche abstempeln.

    Auch mal so nebenbei,mal auf die Idee gekommen,dass wenn man sich in einem neuen Forum wo man sich anmeldet,erst mal mit der Technik,wie z.B. Beiträge editieren auseinandersetzen muss.


    Kannst es wohl schlicht und einfach nicht ab wenn dir mal jemand Kontra gibt und dir einfach mal Tatsachen vor Augen hält,wie dein affiges Verhalten hier mit 36 Jahren,peinlich sowas.

    Und deine Quellen will ich auch gar nicht wissen,so gut können die ja nicht sein,sonst müsstest du wohl zugeben was ich zum Thema Frauen,Farbige im 2.WK und damit der falschen Darstellung bei BFV geschrieben habe.


    Deine Verwarnung,darüber lache ich gerade,kannst dich eben nicht anders wehren,also lässt hier erst mal den "Community Officer" raushängen.

    Weißt du,ich kenne das aus anderen Foren usw,Moderatoren usw haben eigentlich die Aufgabe Streit usw zu verhindern,zu vermitteln,ggf. bei Fragen mit Antworten weiterzuhelfen usw und klatschen nicht irgendwelchen Usern,besonders neuen Usern,dumme Sprüche an den Kopf und versuchen sie lächerlich zu machen.


    Es war überhaupt nicht meine Absicht mich hier anzumelden und einen Streit vom Zaun zu brechen,ich dachte eigentlich man kann hier einfach schöne Diskussionen zu Artikeln von PC Games usw führen und auch seine Meinung äußern,aber das ist ja offensichtlich nicht möglich wenn hier User wie Enisra ständig nur dumme Sprüche und Unterstellungen ablassen und gar nicht an einer Diskussion interessiert sind und du als Mods solche Leute dann noch in ihren Verhalten bestärkst,anstatt deiner Rolle hier mal gerecht zu werden.

    Und wenn es dir nicht passt wenn du auf Grund deines eigenen Verhaltens hier mal Gegenwind bekommst und dir jemand u.a unverblümt an den Kopf knallt wie albern so ein Verhalten als erwachsener Mensch mit 36 Jahren ist,dann solltest du vielleicht einfach mal überlegen ob du für diese Aufgabe hier überhaupt geeignet bist oder ob der User nicht vielleicht sogar recht hat mit dem was er schreibt.

    Bevor du dir hier noch sonst was einbildest,nein ich habe keinen 2.Account.
    Soll aber wohl tatsächlich Menschen geben die die gleiche Meinung haben und die auch vertreten,da muss nicht immer eine wilde Verschwörung hinterstecken -.-*

  14. #54
    WildBill89
    Gast
    Zitat Zitat von Javata Beitrag anzeigen
    Die einzigen Leute die hier seitenweise Sprüche klopfen und andere Leute beleidigen sind die drei Personen, die sich offensichtlich extrem an Frauen in einem fiktiven Computerspiel stören. BF 5 legt doch nirgendwo dar, dass es absolut 100% genau die Geschichte abbilden möchte. Wenn die Entwickler ihre Spiele so gestalten möchten wie sie es eben tun ist das eindeutig ihre Sache. Wenn es einem nicht passt muss man das Spiel schlicht nicht kaufen. Niemand zwingt einem zum Konsum. (Ich kaufe es mir auch nicht, bevor hier wieder Fanboy-Kommentare aufkommen.)


    Du ich kann gerne die Sprüche von Enisra und Lox ja zusammensuchen damit es übersichtlicher wird

    Und zum Thema Frauen und all das habe ich nun MEHRERE ausführliche Beiträge geschrieben,wenn du und andere meinen die nicht lesen zu wollen und sie nicht verstehen,kann ich auch nichts dafür.

  15. #55
    WildBill89
    Gast
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    vielleicht könnte es sein, dass wenn anderen die eigene Meinung abspricht sich selbst in eine Ecke stellt, nebst den anderen Dingen die man so schreibt?
    Ansonsten könnte es auch daran liegen dass die einzigen die mit Begriffen umsich werfen die sind, die sich von denen angegriffen fühlen ...
    Oder es könnte daran liegen dass man lieber Leute mies macht anstatt mal Argumente zu bringen wo Battlefield mal eine Historischen Anspruch hatte
    DU hast doch angefangen hier anderen auf biegen und brechen ihre Meinung zu verbieten,DU bist hier doch mit Scheinheiligkeit und all so ein Blödsinn angekommen und hast WIEDERHOLT dumme Sprüche gebracht und die Beiträge zum Thema die man verfasst hat wohl weder gelesen noch verstanden.

    Und DU hast auch angefangen hier andere mies zu machen.

    Du bist doch genauso wie Lox,hier Sprüche usw bringen und dann selbst kein Gegenwind abkönnen.

    Siriuz hat oben wohl absolut recht was er über dich geschrieben hat.

  16. #56
    WildBill89
    Gast
    Hier nochmal was zur Bildung https://de.wikipedia.org/wiki/Jeannette_Rankin

    "1940 wurde Rankin wieder in den Kongress gewählt. Nach dem Angriff auf Pearl Harbor stimmte sie als einzige Abgeordnete gegen die Kriegserklärung an Japan mit den Worten: „Als Frau kann ich nicht in den Krieg ziehen und lehne es ab, irgendjemand anderen dorthin zu schicken.“ "

    Die Frau wird sich mit der Aussage übrigens auf den regulären Kriegsdienst in den Streitkräften bezogen haben und nicht auf Partisanengruppen,wo von Kind,bis zur Frau und Alte alles vertreten sein kann.



    Wenn es hier wirklich um Frauenfeindlichkeit geht,warum bin ich denn nicht der einzige der meint,dass die Darstellung weiblicher Soldaten z.B. in einem modernen Setting wie der heutigen Kriegsführung,kein Thema wäre,weil Frauen HEUTE anders als FRÜHER praktisch selbstverständlich in modernen Armeen sind.Bestes Beispiel ist die Israelische Armee (IDF).

    Oder das man kein Problem damit hat wenn Frauen z.B. in Form von Agenten darstellt werden (wie es wohl auch in einer Mission im SP ist).

    Genauso was die Darstellung von Frauen als Teil der Widerstandsbewegungen geht,wurde z.B. im SP von CoD WW2 gemacht.

    Und in RPGs wie WoW,ESO usw wird es auch genug Menschen geben die weibliche Charaktere haben (dazu gehöre ich auch).

    Es geht hier einfach um die Tatsache das EA/DICE groß mit dem 2.WK werben,sich auf der einen Seite massenhaft an den realen Vorbildern orientieren,wie die Panzer,Flugzeuge,Uniformen,Waffen,so das Spieler auch erwarten das der 2.WK vernünftig dargestellt wird.
    Nun haben EA/DICE dafür aber ordentlich Kritik geerntet und schon beruft man sich auf darauf den 2.WK ja gar nicht autenthisch darstellen zu wollen (bei BF1 hat man übrigens noch genau damit mehrfach geworben).Gleichzeitig versucht man sich dann aber doch mit der Geschichte zu verteidigen.

    Und ich habe es schon x mal geschrieben,auch mit der Darstellung farbiger Soldaten auf deutscher Seite,ggf. sogar in Uniform der Waffen SS,wird nach aussen hin sogar ein völlig falsches Bild vermittelt,zu einem ernsthaften Hintergrund.Da könnten EA/DICE nun genauso Juden als Mitglieder der Waffen SS darstellen.Will gar nicht wissen was dann mit mal abgehen würde.

    Problem ist nur einfach,Leute wie Enisra können es wohl einfach nicht ab wenn sie Gegenwind bekommen und neigen wohl dazu andere Leute in eine Ecke zu stellen,in der Hoffnung das sie den Mund halten oder eben meinen sie seien ganz groß und schlau mit ihren Moralvorstellungen,egal wie verdreht die offensichtlich sind.



    Es gibt übrigens mittlerweile viele Kritiker,darunter auch Akademiker und Prominente,die selbst meine das die politische Korrektheit derzeit,die nun auch bei BFV angelangt ist,verhindert das überhaupt noch Debatten geführt werden können und die Meinungsfreiheit dadurch erheblich eingeschränkt wird.
    Aber das sowas gewisse Leute noch nicht selbst mitbekommen haben,wundert mich nicht.



    Ich persönlich bin es leid,mich für meine Meinung von irgendwelche ungebildeten Selbstdarstellern ständig in irgendeine Ecke drängen zu lassen.Wenn man keine Ahnung hat,sollte man einfach mal den Mund halten.



    So und nun habe ich echt was besseres zu tun und spare mir die Zeit und Mühe um hier noch weiter zu diskutieren,ist ja schlimmer als im Kindergarten.
    Geändert von WildBill89 (05.11.2018 um 10:56 Uhr)

  17. #57
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.423
    ich mach den Job hier seit fast 11 Jahren, ich weiß ganz gut selbst wie ich zu moderieren habe. Die Stachelei mit meinem Alter und peinlich kannst du dir außerdem gerne sparen, danke.

    Der sogenannte Witz hatte den Hintergrund herauszubekommen ob es möglicherweise ein Zweitaccount sein könnte. War scheinbar ja nicht der Fall.

    Zum Rest sag ich später was, am Handy ist mir das zu fummelig.

    EDIT:
    wenn du nicht aufhörst mit der Stichelei gegen mich, dann gibts wirkiich die gelbe Karte, Neuling hin oder her. Ich geh heute Nachmittag gerne nochmal auf deinen Beitrag ein, aber nicht auf Stammtisch-Niveau.
    Geändert von LOX-TT (05.11.2018 um 11:11 Uhr)




  18. #58
    WildBill89
    Gast
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ich mach den Job hier seit fast 11 Jahren, ich weiß ganz gut selbst wie ich zu moderieren habe. Die Stachelei mit meinem Alter und peinlich kannst du dir außerdem gerne sparen, danke.

    Der sogenannte Witz hatte den Hintergrund herauszubekommen ob es möglicherweise ein Zweitaccount sein könnte. War scheinbar ja nicht der Fall.

    Zum Rest sag ich später was, am Handy ist mir das zu fummelig.
    Oha schon 11 Jahre ? Na um so trauriger wenn man sich nach 11 Jahren immer noch so gegenüber anderen Usern verhält und das wohl auch noch richtig findet.Ist doch einfach eine Tatsache,mit 36 Jahren erwartet man eigentlich von einem Menschen das er sich erwachsen verhält und nicht in einem Forum für Games anderen Usern dumme Sprüche an den Kopf knallt,wie ein pubertärer 16 Jähriger und dem ganzen noch die Krone aufsetzt mit einer Aussage ala "Du du du,wenn du nun nicht nett bist wirst du verwarnt/gesperrt" erinnert irgendwie an Kindergarten und Grundschule.

    Wie gesagt,DU hast hier doch diese provokanten Sprüche mir gegenüber wiederholt vom Zaun gelassen nicht umgekehrt,dann lebe auch mit der Reaktion.

    Anstatt hier nun also noch groß zu diskutieren,solltest du dir das einfach mal durch den Kopf gehen lassen


    Meinetwegen verwarn mich,meinetwegen sperr mich,ich kann dir versichern,das interessiert mich kein Stück (als gebe es nur dieses Forum und als würde ich ohne nicht leben können -.-*).

    Ich bleibe dabei und kusche nun bestimmt nicht vor dir,nachdem wie blöd du mir hier grundlos gekommen ist.

    Kennst das:"Wie man in den Wald hineinruft..."


    Hier mal der Satz der gleich zu Anfang geschrieben wurde "Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 5: EA entschied sich bewusst für Frauen im Spiel gefragt.

    Wenn man sowas liest geht man ja eigentlich von aus das man auch seine Meinung abgeben kann und das habe ich gemacht,ich habe nicht damit angefangen hier Leute namentlich zu beleidigen oder lächerlich zu machen,das waren u.a du und Enisra.


    So und was du dann später noch dazu zu sagen hast interessiert MICH nicht mehr,wie gesagt,ich habe echt was besseres zu tun und keine Lust mehr auf diesen Kindergarten hier.

    Schönen Tag noch

  19. #59
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.423
    gut dann weiß ich jetzt immerhin wo ich dich einordnen kann und sei beruhigt du wirst nicht mehr mit mir diskutieren müssen, weil ich dich auf die Ignore-Liste setzen werden.

    Um es mit deinen Worten zu sagen: auf diesen Kindergarten hab ich keine Lust.

    Noch viel Spaß mit dem Frauen in BF5 Thema, von mir aus kannst du nen Roman zu dem Thema schreiben oder auch nicht. Ist mir Jacke wie Hose




    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #60
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    31.03.2018
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    gut dann weiß ich jetzt immerhin wo ich dich einordnen kann und sei beruhigt du wirst nicht mehr mit mir diskutieren müssen, weil ich dich auf die Ignore-Liste setzen werden.

    Um es mit deinen Worten zu sagen: auf diesen Kindergarten hab ich keine Lust.

    Noch viel Spaß mit dem Frauen in BF5 Thema, von mir aus kannst du nen Roman zu dem Thema schreiben oder auch nicht. Ist mir Jacke wie Hose
    Ignore-Liste? Ist das die Liste mit den Usern, deren Beiträge im Nirvana landen?

    "Noch viel Spaß mit dem Frauen in BF5 Thema" - na ja, wenn die Redaktion ständig drüber schreibt, warum soll man im Forum nicht darauf reagieren dürfen? Versteh´ich jetzt nicht.
    Siriuz hat "Gefällt mir" geklickt.

Seite 3 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •