4Gefällt mir
  • 1 Beitrag von NOT-Meludan
  • 1 Beitrag von THEDICEFAN
  • 1 Beitrag von moeykaner
  • 1 Beitrag von DeathMD
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 2018: Ankündigung des Shooters könnte kurz bevorstehen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Battlefield 2018: Ankündigung des Shooters könnte kurz bevorstehen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    30
    Bitte nicht schon wieder so eine WW2 SCHE.... Es kommen sowieso so wenige brauchbare Shooter auf den Markt. Spiele aus Verzweiflung wieder BF4 und CSS.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.373
    Zitat Zitat von Bulldog73 Beitrag anzeigen
    Bitte nicht schon wieder so eine WW2 SCHE.... Es kommen sowieso so wenige brauchbare Shooter auf den Markt. Spiele aus Verzweiflung wieder BF4 und CSS.
    Äh... schon wieder? Das letzte große Spiel dazu war CoD WW2 und davor kam Jahre lang nicht viel. Auch wenn man so manchen Kleinkram übersieht oder sowas wie WoT oder WT, die aber nun etwas ganz anderes sind, vom Spiel her. Das letzte Battlefield-Spiel in dem Thema auf dem PC war? Richtig: Battlefield 1942 und das ist 17 Jahre her! Ich lasse bewusst mal den Online-Ableger weg, der sollte verdient vergessen werden und hiernach auch nie wieder erwähnt!
    Ansonsten gab es da noch Battlefield 1943, was nur BF1942 für die Konsole war und etwas schicker gemacht und der ist auch schon so um die 15 Jahre alt, wenn ich das richtig im Kopf habe.

    Ich persönlich rechne mit einer Ankündigung auf der E3. Vorher natürlich ein paar Teaser etc. und die offizielle Verkündigung dann auf der Messe selbst. War doch bei BF1 auch so.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    331
    Also beim modernen Setting wäre ich definitiv noch nicht wieder zu haben- außerdem fehlt noch viel! Kalter Krieg, Koreakrieg, Bolivien, der Kongo, Afrika, die Ölkriege in den 80ern. Modern wäre auch viel möglich: Afrika, Syrien, Iran, Irak, die Philippinen, Afganistan, etc... Die meisten wissen nicht einmal, wo Krieg herrscht^^
    Bast3l hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.362
    Zitat Zitat von Bulldog73 Beitrag anzeigen
    Bitte nicht schon wieder so eine WW2 SCHE....
    Schon wieder? Bis auf das letzte Call of Duty gab es fast 10 Jahre gar keine WW2-Shooter (Wolfenstein zählt nicht)



  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von moeykaner
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    755
    Alle die sehnsüchtig auf ein WW2 Setting warten, könnte eventuell auch dieses Spiel gefallen. Soll bald als EA auf Steam verfügbar sein. Basiert auf der gleichen Engine, wie Squad.

    Post Scriptum:

    Bast3l hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DeathMD
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    286
    Zitat Zitat von THEDICEFAN Beitrag anzeigen
    Also beim modernen Setting wäre ich definitiv noch nicht wieder zu haben- außerdem fehlt noch viel! Kalter Krieg, Koreakrieg, Bolivien, der Kongo, Afrika, die Ölkriege in den 80ern. Modern wäre auch viel möglich: Afrika, Syrien, Iran, Irak, die Philippinen, Afganistan, etc... Die meisten wissen nicht einmal, wo Krieg herrscht^^
    Zur Not zetteln wir einfach einen neuen Krieg an, der sich besser verwursten lässt...
    Shotay3 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Linux is user friendly, it's just highly selective who it's friends with.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bast3l
    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    127
    Zitat Zitat von THEDICEFAN Beitrag anzeigen
    Also beim modernen Setting wäre ich definitiv noch nicht wieder zu haben- außerdem fehlt noch viel! Kalter Krieg, Koreakrieg, Bolivien, der Kongo, Afrika, die Ölkriege in den 80ern. Modern wäre auch viel möglich: Afrika, Syrien, Iran, Irak, die Philippinen, Afganistan, etc... Die meisten wissen nicht einmal, wo Krieg herrscht^^
    Seh ich genauso, hauptsache aber kein Zukunftssetting a la COD
    Gesendet von meinem Fuchi Cyber-7.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •