10Gefällt mir
  • 2 Beitrag von DeathMD
  • 3 Beitrag von MatthiasDammes
  • 1 Beitrag von Orzhov
  • 1 Beitrag von HandsomeLoris
  • 2 Beitrag von Schalkmund
  • 1 Beitrag von Schalkmund
  1. #1
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Kein Mafia 4 geplant: Superhelden-Titel wohl in Entwicklung gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Kein Mafia 4 geplant: Superhelden-Titel wohl in Entwicklung

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Benutzer

    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Ascona
    Beiträge
    86
    Naja schade aber besser kein Mafia mehr als wie das Mafia 3

  3. #3
    Benutzer

    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    36
    Ein Mafia 4 von Hangar 13 hätte ich durchaus begrüsst, denn punkto Handlung und Inszenierung war Mafia 3 grandios und bei den DLC's zeigten sich auch beim Spiel- und Missionsdesign deutliche Fortschritte; von dem her wäre die Ausgangslage für ein Mafia 4 durchaus vielversprechend.
    Ein Superheldenspiel mit Games as a Service-Ansatz tönt demgegenüber jetzt nicht so prall, aber mal schauen, was schlussendlich kommt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DeathMD
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    287
    Zitat Zitat von HandsomeLoris Beitrag anzeigen
    Ein Mafia 4 von Hangar 13 hätte ich durchaus begrüsst, denn punkto Handlung und Inszenierung war Mafia 3 grandios und bei den DLC's zeigten sich auch beim Spiel- und Missionsdesign deutliche Fortschritte; von dem her wäre die Ausgangslage für ein Mafia 4 durchaus vielversprechend.
    Ein Superheldenspiel mit Games as a Service-Ansatz tönt demgegenüber jetzt nicht so prall, aber mal schauen, was schlussendlich kommt.
    Leider war die Releasefassung so derartig vergeigt, dass sie es lieber ruhen lassen. Die Missionen waren so derartig repetitiv und der technische Zustand auch unterste Schiene. Der Soundtrack war dafür toll, aber da kann man bei einem 60er Jahre Setting wenig falsch machen und das Auto fahren machte auch ziemlich Laune.
    GTAEXTREMFAN und MartinaTG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Linux is user friendly, it's just highly selective who it's friends with.

  5. #5
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    7.204
    Homepage
    facebook.com...
    Als ich vor einigen Monaten endlich mal Mafia 3 gespielt hatte, fand ich es am Ende nicht ganz so schlimm wie befürchtet.
    Für sich genommen ein ganz ordentliches Spiel, aber unterm Strich ist es halt leider kein Mafia.
    GTAEXTREMFAN, Orzhov and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DeathMD
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    287
    Ich kann nicht sagen, wie es sich mit den DLCs spielt aber das Basisspiel war nach einer Weile sehr eintönig, weshalb ich im 2. Drittel irgendwann aufgehört habe. Schade, denn Potential war auf jeden Fall da und die Story begann auch stark und war toll inszeniert, allerdings merkte man allen Ecken, dass es noch mehr Zeit benötigt hätte. Am PC kamen dann noch die technischen Macken hinzu weshalb es für mich dann nur (unterer) Durchschnitt war.

    Werd mir die DLCs aber irgendwann mal in einem Sale günstig nachholen und es dann noch einmal probieren, einfach nur um alle Teile abgehakt zu haben.
    Linux is user friendly, it's just highly selective who it's friends with.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    3.932
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Als ich vor einigen Monaten endlich mal Mafia 3 gespielt hatte, fand ich es am Ende nicht ganz so schlimm wie befürchtet.
    Für sich genommen ein ganz ordentliches Spiel, aber unterm Strich ist es halt leider kein Mafia.
    Vielleicht wandert die Mafia IP ja wieder in begabtere Hände.

    Superheldenspiel as a Service sind gleich zwei ausgelutschte und veraltete Ideen auf einmal. Ich vermute mal den nächsten Flop.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Benutzer

    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    36
    Zitat Zitat von DeathMD Beitrag anzeigen
    Ich kann nicht sagen, wie es sich mit den DLCs spielt aber das Basisspiel war nach einer Weile sehr eintönig, weshalb ich im 2. Drittel irgendwann aufgehört habe. Schade, denn Potential war auf jeden Fall da und die Story begann auch stark und war toll inszeniert, allerdings merkte man allen Ecken, dass es noch mehr Zeit benötigt hätte. Am PC kamen dann noch die technischen Macken hinzu weshalb es für mich dann nur (unterer) Durchschnitt war.

    Werd mir die DLCs aber irgendwann mal in einem Sale günstig nachholen und es dann noch einmal probieren, einfach nur um alle Teile abgehakt zu haben.
    Ich musste mich auch durchbeissen, aber ich würde dir wirklich empfehlen, dich durch die zähen Missionen durchzuquälen, denn die Story und die Hauptmissionen sind richtig gut. Nur schon für die "...brennt wie Napalm!"-Zwischensequenz lohnt es sich, von Remy LeBeau ganz zu schweigen.
    In den DLC's experimentierten die Entwickler dann auch mit neuen Elementen wie einer eigenen Hanfplantage und kleineren Detektiveinlagen und die immer gleichen Missionen sucht man dort ebenfalls vergebens.

    Ich möchte dir wirklich ans Herz legen, dem Spiel noch eine Chance zu geben, denn es lohnt sich wirklich.
    DeathMD hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    4.205
    Ich kann auch auf ein Mafia 4 verzichten der 3. Teil hatte schon kein Mafia-Flair mehr.
    LesterPG und DeathMD haben "Gefällt mir" geklickt.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DeathMD
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    287
    Zitat Zitat von Schalkmund Beitrag anzeigen
    Ich kann auch auf ein Mafia 4 verzichten der 3. Teil hatte schon kein Mafia-Flair mehr.
    Ja dar typische Mafia-Flair der 20er und 30er hat mir auch gefehlt... Ich stehe wirklich auf diese Epoche und finde es schade, dass darin wenig Spiele angesiedelt sind, jetzt außer WW Spiele. Kennt jemand Spiele, die in dieser Zeit spielen evtl. auch bis in die 40er und 50er Jahre?
    Linux is user friendly, it's just highly selective who it's friends with.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    4.205
    Zitat Zitat von DeathMD Beitrag anzeigen
    Ja dar typische Mafia-Flair der 20er und 30er hat mir auch gefehlt... Ich stehe wirklich auf diese Epoche und finde es schade, dass darin wenig Spiele angesiedelt sind, jetzt außer WW Spiele. Kennt jemand Spiele, die in dieser Zeit spielen evtl. auch bis in die 40er und 50er Jahre?
    Da gibts wohl nicht viel, mir fällt da vielleicht noch an Actionspielen die Godfather Reihe ein, qualitativ sicher nicht jedermanns Sache.
    Ansonsten wird wohl gerne mit der Ästhetik dieser Zeit gespielt oder wie in Fallout, Bioshock oder auch XCOM the Bureau, aber eben nicht wirklich in einem halbwegs realem Setting dieser Zeit.
    DeathMD hat "Gefällt mir" geklickt.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DeathMD
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    287
    Zitat Zitat von Schalkmund Beitrag anzeigen
    Da gibts wohl nicht viel, mir fällt da vielleicht noch an Actionspielen die Godfather Reihe ein, qualitativ sicher nicht jedermanns Sache.
    Ansonsten wird wohl gerne mit der Ästhetik dieser Zeit gespielt oder wie in Fallout, Bioshock oder auch XCOM the Bureau, aber eben nicht wirklich in einem halbwegs realem Setting dieser Zeit.
    Ich glaube von Godfather 1 habe ich mal eine Kopie gespielt, aber nicht lange soweit ich mich erinnere. LA Noire ist mir gerade noch eingefallen. Fand ich nicht so schlecht, auch wenn die Open World im Grunde unnütz war. Scheint aber wirklich nicht vieles in dieser Zeit zu geben:

    https://en.wikipedia.org/wiki/Catego...t_in_the_1920s
    Linux is user friendly, it's just highly selective who it's friends with.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    4.205
    Zitat Zitat von DeathMD Beitrag anzeigen
    Scheint aber wirklich nicht vieles in dieser Zeit zu geben:
    https://en.wikipedia.org/wiki/Catego...t_in_the_1920s
    Wundert mich das "Alone in the Dark" gar nicht in der Auflistung ist, die ersten beiden Teile spielen doch auch in den 1920ern.

    /edit: Ok, die haben sie noch mal in eine Unterliste gepackt für Spiele die in den 1924er Jahren spielen
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •