1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Herbboy
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Call of Duty: WW2 - Spieler erreicht höchste Stufe ohne einen einzigen Schuss gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Call of Duty: WW2 - Spieler erreicht höchste Stufe ohne einen einzigen Schuss

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    294
    Das geilste an dem Game sind ja die aktiven spielerzahlen auf steam, gestern um 18.00 waren nicht ganz 900 leute am spielen XD

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von solidus246
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    1.329
    Kann man auch ironsight spielen. Das ist wenigstens umsonst, und macht ne ganze Menge besser.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von Drohtwaschl Beitrag anzeigen
    Das geilste an dem Game sind ja die aktiven spielerzahlen auf steam, gestern um 18.00 waren nicht ganz 900 leute am spielen XD
    CoD ist auf dem PC doch schon seit Jahren "tot".
    Den großen Umsatz macht Activsion mit den Konsolen-Versionen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.715
    Ich spiele COD auf dem PC allerdings nur im SP.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.886
    Ob das Spiel nun einen Haufen Spieler auf Steam hat oder nicht, die Leistung alleine in einem Shooter finde ich schon mal Beachtenswert.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.477
    Noch cooler fänd ich, wenn einer komplett OHNE KILLS (nicht ohne SKILLS, das ist was anderes ) das maximale Level erreicht. zB nur durch Fahnenerobern bei CTF, oder Flaggenpunkte sichern bei Herrschaft, oder Mauern/Geschütze bauen bei "Krieg" usw. - würde mich interessieren, ob DAS einer grad versucht (dauert halt viel viel länger als "nur" ohne Schusswaffe als Messerjockel oder Eispickel-Jason rumzulaufen).
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.886
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Noch cooler fänd ich, wenn einer komplett OHNE KILLS (nicht ohne SKILLS, das ist was anderes ) das maximale Level erreicht. zB nur durch Fahnenerobern bei CTF, oder Flaggenpunkte sichern bei Herrschaft, oder Mauern/Geschütze bauen bei "Krieg" usw. - würde mich interessieren, ob DAS einer grad versucht (dauert halt viel viel länger als "nur" ohne Schusswaffe als Messerjockel oder Eispickel-Jason rumzulaufen).
    Joa, ist nur die Frage, wenn du gar nichts machst also nur mit läufst ob man dich dann nicht regelmäßig aus dem Team kickt. Könnte also wirklich sehr sehr lange dauern.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.473
    Habs noch nicht erlebt, dass jemand gekickt wurde - glaube auch gar nicht, dass das geht in WW2 (zumindest nicht auf Konsole).

    Ja, mit Nahkampfwaffe brauchts länger - bin selber ab und zu mit dem Messer unterwegs in der Resistance und wenn man sich nicht allzublöd anstellt, dann kann man schon einige Kills abstauben mit der Taktik.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.477
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Joa, ist nur die Frage, wenn du gar nichts machst also nur mit läufst ob man dich dann nicht regelmäßig aus dem Team kickt. Könnte also wirklich sehr sehr lange dauern.
    Kicken geht nicht. Du kannst Leute nur wegen "Fehlverhalten" melden, aber lediglich "nur Bauen" oder "nur erobern" ist ja kein "Nichtstun" und sicher kein Fehlverhalten. Schließlich bringen Dinge wie Erobern, Bombe entschärfen usw. ja auch Punkte, und zwar mehr als Kills.

    Im Gegenteil: ich hasse die Leute zB bei Domination, die 10m Abstand vom Eroberungspunkt halten und nie mithelfen, sondern nur auf Kills warten. Und ich "Depp" liege dann da, der Eroberungsbalken schleicht vor sich hin, und 0,1 vor Abschließen der Eroberung explodiert dann eine Granate neben mir...
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.715
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Kicken geht nicht. Du kannst Leute nur wegen "Fehlverhalten" melden, aber lediglich "nur Bauen" oder "nur erobern" ist ja kein "Nichtstun" und sicher kein Fehlverhalten. Schließlich bringen Dinge wie Erobern, Bombe entschärfen usw. ja auch Punkte, und zwar mehr als Kills.

    Im Gegenteil: ich hasse die Leute zB bei Domination, die 10m Abstand vom Eroberungspunkt halten und nie mithelfen, sondern nur auf Kills warten. Und ich "Depp" liege dann da, der Eroberungsbalken schleicht vor sich hin, und 0,1 vor Abschließen der Eroberung explodiert dann eine Granate neben mir...
    Diese Egotrips von Spielern sind ein Grund warum ich so gut wie nie MP spiele.

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.477
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Diese Egotrips von Spielern sind ein Grund warum ich so gut wie nie MP spiele.
    Es sind ja gottseidank nur wenige, und wenn die auf Seiten der Gegner sind, ist das umso besser, da man dann eher gewinnt. Ansonsten spiele ich selber "ego", da ich kein Headset habe, aber trotzdem "fürs Team", z.B. bei Domination, was ich am liebsten spiele, "schleiche" ich auch mal alleine zu der Fahne, bei der keiner eine Eroberung erwartet, oder laufe sofort zur eigenen Fahne, wenn ein Feind dort auftaucht, oder tue am Schluss alles, um noch eine Fahne zu erobern, wenn es knapp ist beim Spielstand. Ich will mich nicht selber loben, aber ich bin schon oft in ein laufendes Spiel gekommen, in dem "mein" Team bereits mit 150-170 zu 80-90 zurücklag, und am Ende haben wir gewonnen, wobei ich dann die meisten Eroberungen und Verteidigungen meines Teams hatte. Nicht die meisten Kills, aber darum geht es da ja auch nicht Trotzdem hab ich auch oft von den Abschüssen her eine gute Quote oder zumindest "viele" Kills - durch meine "fürs Team"-Spielweise mit viel Risiko für mein virtuelles Leben geh ich halt auch oft drauf. 32:40 ist bei mir nicht selten, aber oft auch mal 28:12 oder so was

    Und bei Team-Deathmatch kann man ja sowieso ruhig "Ego" sein. Man hat dann zwar gegen ein Team, das aus 4-6 Leuten, die mit Headset gemeinsam vorgehen, keine Chance, aber idR sind beim Gegner maximal 3 Leute, die als Gruppe zusammenspielen, und oft genug sind die auch gar nicht so gut, als dass die deswegen dann "unschlagbar" wären.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •