Seite 1 von 2 12
8Gefällt mir
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu GTA 5 - Actionspiel knackt die 90-Millionen-Marke gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: GTA 5 - Actionspiel knackt die 90-Millionen-Marke

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.607
    Dank GTA Online und Sharkcards. *abkotz*

    Da kann man sich schon ausrechnen, welcher Stellenwert für Rockstar der Singleplayer zukünftig in ihren Titeln haben wird.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rising-Evil
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    1.373
    War von Teil 5 auch alles andere als angetan - ein Cheater-verseuchter Multiplayer, eine langweilige Kampagne mit klischeebeladenen Charakteren und ohne echte Höhepunkte, geschweige denn moralischen Entscheidungen, wie das noch im Vorgänger der Fall war

    Zumal die Kartengröße ja lachhaft winzig war und die Sehenswürdigkeiten wie der große Berg, das Gefängnis, der Militärstützpunkt etc. etc. gar keine Rolle in der Kampagne gespielt haben.
    Warum die dann da waren ? Nun ja, der Multiplayer braucht schließlich eine Map für belanglose Fahrradrennen, an denen keine Sau teilnimmt, genau wie Spielverderber einen Ort brauchen, aus dem sie Jets klauen um durch permanenten Raketenbeschuss anderen den Spaß zu verderben.

    Die 95 %, die Peter damals gezückt hat (für den Einzelspieler allein wohlgemerkt), kann ich sowas von überhaupt gar nicht nachvollziehen, vielleicht 85 % allenfalls

  4. #4
    Gesperrt

    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.494
    Lecker lecker Salz.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    31.449
    ich wurde von gta 5 bestens unterhalten. die story hatte ihre schwächen, keine frage. aber die offene welt fand ich einmal mehr großartig gelungen. und die war ja schon immer der star der reihe, wenn man mal ehrlich ist.
    LOX-TT, Bast3l, TheBobnextDoor und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.185
    GTA 5 fand ich viel besser als Teil 4, in allen Bereichen (Welt, Charaktere, Gameplay, Umfang, Story, Grafik, Multiplayer)
    Kartamus und TheBobnextDoor haben "Gefällt mir" geklickt.



  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von knarfe1000
    Registriert seit
    02.12.2009
    Beiträge
    2.068
    Ich fand den SP von GTA 5 sehr gut, sogar ein Stück besser als bei GTA 4.

    Den MP habe ich mal kurz angetestet, hat mir überhaupt nicht gefallen.

  8. #8
    Schaschlikschmuggler
    Gast
    GTA V ist auch ein klasse Spiel, zumindest im Singleplayer. Nur das Kampfsystem empfinde ich als langweilig, da war Sleeping Dogs deutlich spaßiger.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.727
    Ich kann den Erfolg bestens nachvollziehen. Ich bin ein sehr großer Fan der Serie und Rockstar Games ist eine der wenigen Spieleschmieden, die mich wirklich noch nie enttäuscht haben. Meiner Meinung nach hat sich die Reihe auch von Titel zu Titel weiterentwickelt. Es gab vielleicht immer den einen oder anderen Aspekt, der in einem Vorgänger besser gehandhabt wurde (Nebenaktivitäten in San Andreas), aber bisher haben mir die neuen Teile immer besser gefallen, als der Vorgänger. Teil 4 habe ich drei Mal durchgespielt, ein Mal kurz vor GTA V release und trotzdem hat mir V nochmal um einiges besser gefallen. Die Charaktere waren abwechslungsreich und interessant, die Dialoge gehörten für mich erneut zum Besten der Branche, das Gameplay mit einer Mischung aus Realismus und Spielspaß fand ich sehr gelungen und das Missionsdesign (mit ein paar Ausfällen) so abwechslungsreich wie noch nie. Die einzigen zwei Punkte, die meinen Gesamteindruck angekratzt haben, waren Story und die Grafik (zu Release auf der PS3). Das Spiel war aber gut genug, dass ich über die beiden Punkte hinwegsehen konnte. Der Multiplayer steht auf einem anderen Blatt Papier, wobei ich in private Lobbys mit meinen Leute etliche Stunden Spaß damit hatte. Nur Public ist es eine Zumutung.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von matrixfehler
    Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    518
    Wäre einer der 3 Hauptcharaktere weiblich (was nicht zu viel verlang ist, denk ich), hätte ich mir GTA5 auch mal angeschaut....

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    8.000
    Zitat Zitat von Rising-Evil Beitrag anzeigen

    Die 95 %, die Peter damals gezückt hat (für den Einzelspieler allein wohlgemerkt), kann ich sowas von überhaupt gar nicht nachvollziehen, vielleicht 85 % allenfalls
    Und eine Wertung von 85% sind jetzt schlecht, oder wie darf man das verstehen? Damit wäre GTA5 doch immernoch ein ziemlich gutes Spiel.
    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 4770
    Mainboard: Gigabyte GA-H97-HD3
    RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.607
    Zum SP kann ich nicht viel sagen. Ich bin aber der Meinung, daß Rockstar hier sicher wieder ordentlich abgeliefert hat. Die Charaktere und Story hat Rockstar einfach drauf. Da sehe ich keine Probleme. Das war schon immer deren Stärke. Ich erinnere nur an GTA 3, San Andreas, Vice City (mein Lieblings-GTA). Und auch das ernstere GTA 4 war hier ein ordentliches Brett. Trotz verschlampter Portierung wo es beim PC am Anfang massive Probleme gegeben hatte. Und ich werde GTA V mittelfristig sicher mal zocken und damit meinen Spaß haben. Da sehe ich keine Probleme.

    Zukünftig sehe ich bei Rockstar Probleme aber primär dahingehend, daß Rockstar seine Prioritäten und Kapazitäten nach dem extremen wirtschaftlichen Erfolg von GTA Online entsprechend auf den Onlinepart verschiebt und der SP eine noch stärkere sekundäre Rolle einnehmen wird als es jetzt schon der Fall bei GTA V ist. Auf SP-Addons braucht man bei GTA V eh nicht mehr zu hoffen. Der Zug ist abgefahren. Wenn kommt nur Content für GTA Online.

    Die waren ja die Stärke bei GTA 4 z.B. Aber der SP von einem GTA 6 wird wohl erstens kürzer werden als die bisherigen GTA-Ableger, die Kraft wird in GTA Online 2 fließen und es wird auch keine SP-Addons geben. Gleiches befürchte ich bereits bei RdR 2. Weil sich Rockstar durch die Sharkcards und Co. dumm und dämlich verdient. Und der MP ist für Rockstar easy. Mal ein neuer Heist, mal ein paar neue Klamotten, Waffen und Autos und alle jubeln. Kein großes Storwriting, keine Quests. Aber man verdient durch die Micros mindestens das Geld was man durch den Spieleverkauf selbst einnimmt. Einfach nur irre, sorry.

    Zwar in wirtschaftlicher Hinsicht für Rockstar nachvollziehbar. Es ist aber nicht mein Weg des Gamings, den ich mir erhoffe. Und ich hoffe inständig, daß diese Blase von Online-/MP-Gaming, Microtransaktionen und Lootboxen irgendwann einmal platzt und sich die Publisher und Entwickler auf frühere Zeiten zurückbesinnen, wo gute DLC/Addons und gute Spiele den Markt bestimmt hatten und diese neumodischen Monetarisierungsmechaniken gar nicht bekannt waren.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rising-Evil
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    1.373
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Und eine Wertung von 85% sind jetzt schlecht, oder wie darf man das verstehen? Damit wäre GTA5 doch immernoch ein ziemlich gutes Spiel.
    Tatsache.
    Dem Spiel irgendwas unter 80 % zu geben wäre ja auch wiederum falsch. Die Flora und Fauna, das Handling der Vehikel, die Vertonung, Cut-Scenes, Möglichkeiten im Spiel etc. sind alle über jeden Zweifel erhaben, trotzdem würde ich das Teil nicht im selben Atemzug wie "The Witcher 3" nennen, denn da kommt so schnell kein Spiel ran. Und das ist es ja letztendlich was mit dieser absurd hohen Wertung gemeint ist.


  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    8.000
    Zitat Zitat von Rising-Evil Beitrag anzeigen
    Tatsache.
    Dem Spiel irgendwas unter 80 % zu geben wäre ja auch wiederum falsch. Die Flora und Fauna, das Handling der Vehikel, die Vertonung, Cut-Scenes, Möglichkeiten im Spiel etc. sind alle über jeden Zweifel erhaben, trotzdem würde ich das Teil nicht im selben Atemzug wie "The Witcher 3" nennen, denn da kommt so schnell kein Spiel ran. Und das ist es ja letztendlich was mit dieser absurd hohen Wertung gemeint ist.

    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
    Gut, aber GTA5 und The Witcher 3 sind zwei völlig unterschiedliche Spiele, Open World hin oder her. Das, was GTA seit jeher ausgemacht hat, bietet GTA5 und das noch besser. Meiner Meinung nach zumindest. Was mir im SP gefehlt hat, waren ein paar mehr Raubüberfälle. Die haben echt Laune gemacht. Aber ansonsten...bombe. Insbesondere die kleinen Kurzfilme in den Ingame-Kinos waren echt genial. Ich kann mich an kein Spiel erinnern, dass dermaßen viele Details beinhaltet, die das Spiel so lebendig werden lassen.

    Den Online-Modus aber habe ich bisher immer links liegen gelassen.
    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 4770
    Mainboard: Gigabyte GA-H97-HD3
    RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    881
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Zukünftig sehe ich bei Rockstar Probleme aber primär dahingehend, daß Rockstar seine Prioritäten und Kapazitäten nach dem extremen wirtschaftlichen Erfolg von GTA Online entsprechend auf den Onlinepart verschiebt und der SP eine noch stärkere sekundäre Rolle einnehmen wird als es jetzt schon der Fall bei GTA V ist. Auf SP-Addons braucht man bei GTA V eh nicht mehr zu hoffen. Der Zug ist abgefahren. Wenn kommt nur Content für GTA Online.
    Man muß nicht von allen Frimen ein EA Verhalten erwarten !
    Ich gehe davon aus das sie unter dem Strich ein verbessertes GTA5 abliefern, große SP Story um Bestandskunden nicht zu verschrecken/mitzunehmen und dann bis zum nächsten nur noch den gewinnträchtigeren MP supporten.

    Solange das soläuft ist doch alles auch OK, sebst wenn ich SP Storyaddons a la GTA4 vermisse.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chronik
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Altenburg - Thüringen
    Beiträge
    1.216
    Also langsam denk ich das das Game einfach von mehrern Personen mehrfach gekauft wurde, ihr wisst schon via Steam, RS usw.
    Um einen Bann oder Kick bzw. den Spielverlust zu entgehen!
    Naja ich wisch mir mit solchen News den Hinter ab. Aber nein bitte wer daran glauben will!

  17. #17
    Gesperrt

    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.494
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    GTA 5 fand ich viel besser als Teil 4, in allen Bereichen (Welt, Charaktere, Gameplay, Umfang, Story, Grafik, Multiplayer)
    Die Geschichten die in GTA IV und der Addons erzählt wurden fand ich persönlich besser als die Geschichten aus GTA V, aber bei der Präsentation hat GTA V deutlich die Nase vorn.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.727
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    ***
    GTA V hat 2013 innerhalb von nur drei Tagen eine Milliarde Dollar Umsatz gemacht. Dabei sei erwähnt, dass zu diesem Zeitpunkt noch kein Multiplayer online geschalten war und generell nicht einmal bekannt war, ob der was taugt. Dieser Rekord ist soweit ich weiß bis dato ungebrochen. Ich denke daher nicht, dass Rockstar Games seine Singleplayer Fans vergrault. Natürlich wird man bei kommenden Titel einen höheren Fokus auf Multiplayer und Microtransaktionen legen, aber ich bezweifle, dass sich das auf die Qualität des SP auswirkt. Da arbeiten eben ein paar Leute mehr daran, um die gewohnte Qualität zu gewährleisten. So zumindest mein Wunschdenken.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.607
    Stichwort Wunschdenken: Da sind wir auf einer Wellenlänge. Befürchten tu ich aber was anderes....

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rising-Evil
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    1.373
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Gut, aber GTA5 und The Witcher 3 sind zwei völlig unterschiedliche Spiele, Open World hin oder her. Das, was GTA seit jeher ausgemacht hat, bietet GTA5 und das noch besser. Meiner Meinung nach zumindest. Was mir im SP gefehlt hat, waren ein paar mehr Raubüberfälle. Die haben echt Laune gemacht. Aber ansonsten...bombe. Insbesondere die kleinen Kurzfilme in den Ingame-Kinos waren echt genial. Ich kann mich an kein Spiel erinnern, dass dermaßen viele Details beinhaltet, die das Spiel so lebendig werden lassen.

    Den Online-Modus aber habe ich bisher immer links liegen gelassen.
    Persönlich fand ich ich die Welt wesentlich schlechter als im Vorgänger - was aber vor allem an der Anzahl der Protagonisten liegt.
    Einer - und mehr dürfen es in einem Open-World-Spiel nicht sein. Das zerstört die Immersion komplett. In GTA 5 bin weder Trevor, noch Michael oder Franklin.
    Ich bin eher die Kamera die von A zu B hüpft um zu sehen, was für einen Mist die jetzt wieder aushecken.
    Dazu noch dieses - minimalistische Waffenfeedback - Ouch !
    Schon mal in GTA 4 oder Alien Isolation eine Waffe abgefeuert ? So muss das klingen, richtig laut "Rumms !" machen - in GTA 5 hingegen - echt nicht - und dann sieht man auch noch die Flugbahnen der Kugeln ? Würde man die nur in Michaels' Zeitlupenmodus sehen - cool - aber dauernd ? Das hat mich schon an GTA Vice City gestört, danke R* , dass ihr so ein "Feature" wieder einbaut.

    Gibt ein Video, was meine Vorbehalte gegenüber GTA V ganz gut zusammenfasst https://www.youtube.com/watch?v=GWVtZJo-HqI

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •