1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Rising-Evil
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    6

    Jetzt ist Deine Meinung zu Borderlands 3 im März 2019? Take 2 teasert "heiß erwartetes" Spiel an gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Borderlands 3 im März 2019? Take 2 teasert "heiß erwartetes" Spiel an

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.011
    Colonial Marines 2?!
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Forumsthread
    - SoundCloud - Twitter - RSS-Feed für Podcatcher

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rising-Evil
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    1.373
    Was sonst außer "Borderlands" ?
    "Bioshock" wird's nicht sein, ohne Ken Levine geht da erstmal gar nix weiter, "Mafia" hatte erst einen neuen Ableger spendiert bekommen und "Evolve" das ja auch ein permanentes Franchise geworden, wird wohl auf lange Sicht keinen Nachfolger bekommen.

    Wird interessant zu sehen, wie sich BL3 dann im Dreikampf mit Destiny 2 & Anthem schlägt

    Btw: Colonial Marines wurde zwar von Gearbox entwickelt, Publisher war jedoch SEGA
    Zybba hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.276
    Hätte weder etwas gegen Borderlands 3 noch gegen ein neues Bioshock. Allerdings Borderlands 3 bitte auch für Solisten interessant gestalten und nicht nur Fokus auf den Koop legen.

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.854
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Colonial Marines 2?!
    Die Alien-Lizenz ist bei Sega



  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    10.375
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Hätte weder etwas gegen Borderlands 3 noch gegen ein neues Bioshock. Allerdings Borderlands 3 bitte auch für Solisten interessant gestalten und nicht nur Fokus auf den Koop legen.
    Also BL 2 habe ich komplett ohne MP durchgespielt. Wo war da dein Problem?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.276

    Borderlands 3 im März 2019? Take 2 teasert "heiß erwartetes" Spiel an

    Hab ja nicht von MP gesprochen. Ich hatte beim Solo-Spielen halt nur das Gefühl, daß der Titel noch intensiver auf Koop-ausgerichtet ist wie Teil 1. Schwererer, vom Leveldesign und den Maps her für Koop vorgesehen, sehr viele Rücksprünge ohne Reanimation/Heilung vom Team, wenn man getötet wurde. Es ist aber eine ganze Weile her (3 Jahre?) als ich das Spiel zum letzten mal gezockt hatte.

    Teil 1 war irgendwie zugänglicher für den SP (subjektiv). Werde Teil 2 aber nochmal eine Chance geben. Habe auch noch Tales of Borderland zu zocken. Mal sehen...
    Geändert von MichaelG (12.02.2018 um 23:41 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •