Seite 2 von 5 1234 ...
72Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tarnsocke
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    273
    Ich frag mich ernsthaft was die mit der Kohle anstellen, das ist doch mitlerweile abstrus. Zum Vergleich: GTA 5 hatte ein Gesamtbudget von 265 Mio. Dollar wovon aber 128 Mio. auf das Marketing entfielen. Die Marketingkosten von Star Citizen dürften ja überschaubar sein, da es ein Selbstläufer ist.
    Klar ist das ein Mammut-Projekt, so langsam wird die Luft aber dünn was ein vetretbares Budget angeht...

    [Quelle https://en.wikipedia.org/wiki/List_o...mes_to_develop]

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Hypertrax99
    Registriert seit
    03.09.2005
    Ort
    zu Hause ;)
    Beiträge
    403
    Die Frage ist wohl auch, weiß man denn schon genau, was man dort bauen kann?
    Was nützt eine Fläche von 8x8, wenn man garnicht soviel bauen kann. Nachher gibts Itemlimits oder heftige Ruckler bei Großen Basen, also das wäre mir echt zu unsicher.

    Finde es jedenfalls auch ne Frechheit. Aber zum Glück hab ich bisher 0 investiert ^^
    Ich warte lieber was am Ende rauskommt und hole es mir eventuell dann mal. Aber ich fürchte bis dahin ist das Spiel schon wieder oldscool :/
    Drake802 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Ich hoffe, dass mir nie ein Tier ein Loch in den Kopf bohrt und seine Eier darin ablegt. Denn später denk ich vielleicht, ich hätte eine gute Idee, dabei schlüpfen nur die Jungtiere.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.736
    Mal fairerweise gefragt: Was kostet heutzutage ein großer Triple-A Titel in der Entwicklung (ohne Vormaterial zu nutzen) ? Sind da 160 Mio nicht einfach nur normal und CR will wegen der Größe auf Sicherheit gehen? Hinzu kommen ja noch Serverkosten.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    15.560
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Mal fairerweise gefragt: Was kostet heutzutage ein großer Triple-A Titel in der Entwicklung (ohne Vormaterial zu nutzen) ? Sind da 160 Mio nicht einfach nur normal und CR will wegen der Größe auf Sicherheit gehen? Hinzu kommen ja noch Serverkosten.
    CS meinte, dass jeder $, der über Crowedfounding reinkommt er 5x besser nutzen könne, als die Publisher.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.148
    Zitat Zitat von Tarnsocke Beitrag anzeigen
    Ich frag mich ernsthaft was die mit der Kohle anstellen, das ist doch mitlerweile abstrus. Zum Vergleich: GTA 5 hatte ein Gesamtbudget von 265 Mio. Dollar wovon aber 128 Mio. auf das Marketing entfielen. Die Marketingkosten von Star Citizen dürften ja überschaubar sein, da es ein Selbstläufer ist.
    Klar ist das ein Mammut-Projekt, so langsam wird die Luft aber dünn was ein vetretbares Budget angeht...
    SWToR hat (nur) 200 Millionen gekostet, und das mit kompletter Vollvertonung von 4000 NPCs in drei Sprachen(um die tausend Sprecher waren dafür nötig) wohlgemerkt, und dazu noch jeweils eine Storylinie zu allen unterschiedlichen Charakteren/Fraktionen, 400 Programmierer, insgesamt 800 Menschen die permanent an dem Titel gearbeitet haben, usw. Entwicklungszeit 6 Jahre. @MichaelG, auch die hatten NULL Vormaterial.

    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    CS meinte, dass jeder $, der über Crowedfounding reinkommt er 5x besser nutzen könne, als die Publisher.
    Das sagt gerade einer der genau wegen sowas, eben wegen finanzieller Mißwirtschaft und weil er mit gegebenem Budget nicht umgehen konnte nicht nur einmal gehen durfte.
    Geändert von Batze (30.11.2017 um 09:09 Uhr)
    Bast3l und belakor602 haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.736

    Star Citizen: Spieler können nun digitales Land im Weltraum kaufen

    200 Mio sind aber mal locker flockig 40 Mio mehr (rund 15. Und SWTOR ist a) sicher nicht so komplex und b) kosten die Server nach Release weiterhin. Daher ja die Einnahmen durch Premium/zu finanzierenden F2P-Zusatzkontent.

    Aber etwas ist wohl klar, CR muß erst einmal die Bremse reinknallen mit zusätzlichen Features. Das Projekt ist jetzt schon heftig.

    Was wohl ungeplant ausbremst ist der Netcode.

    Und nicht vergessen SC ist vom geplanten Umfang, Tiefgang/Komplexität etwas noch nie da gewesenes, was dann auch dementsprechend aufwändig umzusetzen ist und kostet. Ob CR allerdings die Umsetzung packt ist die zweite Frage.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.148
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    200 Mio sind aber mal locker flockig 40 Mio mehr. Und SWTOR ist a) sicher nicht so komplex und b) kosten die Server weiterhin. Daher ja die Einnahmen durch Premium/zu finanzierenden F2P-Zusatzkontent
    40 Mio., ja bis jetzt, aber dafür steht das Spiel und wenn man mal von der Grafik absieht, wieso soll das Spiel nicht weniger komplex sein als SC? Denn bis jetzt ist SC nichts anderes als eine Grafik Demo und das Größtenteils auch nur in selbstgemachten Werbe Videos die man bestaunen darf. Wirkliche Komplexität muss da erst noch rein, in Form eines Wirtschaftssystems z.B., funktionierendem Netzwerk usw.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.736

    Star Citizen: Spieler können nun digitales Land im Weltraum kaufen

    Das wissen wir nicht wie weit es ist. Die Module können schon einzeln da sein. Das Problem ist es, diese nahtlos zu integrieren damit der User diese in einer Alpha überhaupt nutzen kann. Und den Netcode zum ordentlich funktionieren überreden.

    Was auf den Servern bei CIG tatsächlich an Entwicklungsstand vorhanden ist kann ich nur spekulieren.

    Allerdings hoffe ich, CR erfüllt den Traum SC mit Leben. Das Spiel ist der feuchte Traum meiner Gamerlaufbahn.

    Daß das ganze von der Entwicklung dauert (das ist kein COD und die brauchen trotzdem 3 Jahre und es hat trotzdem noch Bugs) und entsprechend viel kostet ist klar. Wie gesagt erst Ende 2014 war das Team von CIG vollständig. D.H. erst seit 3 Jahren.

    Gebt dem Projekt eine faire Chance.

    Wenn es am Ende 250 oder 280 Mio an Entwicklung kostet, CR aber entsprechend abliefert bin ich trotzdem zufrieden.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.148
    Ich gebe dem jede Chance, soll ruhig noch über 2 Jahre dauern bis man mal was richtig spielbares vor sich hat. Aber das ganze hat irgendwie ein komisches Geschmäckle momentan, wie man so schön sagt.
    Drake802 und belakor602 haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.736
    Ich warte es mal ab. Ich denke schon, daß SC mehr Geld benötigt. Daher die Sales und Verkäufe. Weil das ein Mammutprojekt ist und CR sicher auch nicht vorhersehen konnte, daß der Netcode so stur ist. Aber ich denke, daß es Pledger gibt und 200-250 Mio sicher noch fallen. Vielleicht nicht mehr in dem Tempo wie bisher, aber sie werden zusammenkommen.

    Ich habe bislang keine 100 EUR investiert. Und ich überlege immer noch ob ich einmalig nochmals Geld in das Projekt stecke. Denn eines ist klar: Daß das Projekt realisiert wird ist nicht zu 100% gesichert. Es kann immer noch scheitern.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von Xevillus Beitrag anzeigen
    Nö, hast völlig recht Bonkic.
    168 Millionen und er bekommt den Hals immer noch nicht voll.
    Mal ehrlich für die Kohle hätte er schon längst das Basis Spiel abliefern können.
    Am Ende wirds nen besseres Eve oder Elite weil die Grafik geil ist.
    Spielen tuns dann nur die Crowdfunder weil sie ja bezahlt haben.
    Der Rest ist dann von den Wertungen der Spiele Zeitschriften abgeschreckt.
    Hübsches Game aber Inhaltslos.
    Wertungen bei 65 bis 70 %
    Haha passt auf so wirds kommen.
    Die Befürchtung habe bei SC leider auch. Bei dem was so gezeigt wurde frage ich mich auch ob es manchmal nicht zu realistisch wird. Wenn Aktionen wie z.B. das schürfen von erzen zu sehr in langweilige Arbeit ausartet vergeht einem auch schnell der Spaß. Was mir auch etwas sorgen macht ist sie das PvP System nicht ordentlich hinbekommen. Das hat bisher keiner in dem genre ordentlich hinbekommen.
    Auch wenn es mich jetzt schon in den fingern juckt aber ich warte bis SC noch deutlich weiter oder ganz fertig ist bevor ich es kaufen werde.
    EDIT: Meine größte befürchtung ist allerdings das CI das aktuelle Monetarisierungsmodell annähernd beibehalten wird. Dafür bringt es einfach zu viel Geld ein und wie man bei anderren Projeckten sehen kann ist der Shittstorm wegen gebrochener versprechen schnell wieder vergessen.

    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Allerdings hoffe ich, CR erfüllt den Traum SC mit Leben. Das Spiel ist der feuchte Traum meiner Gamerlaufbahn.
    Das hoffe ich allerdings auch. Mir gehts nömlich genau so

    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Wenn es am Ende 250 oder 280 Mio an Entwicklung kostet, CR aber entsprechend abliefert bin ich trotzdem zufrieden.
    Ja, wenn er liefert. Ich glaube aber das es am ende so laufen wird wie bei ED. Sobald genug Content drin ist wird es releast und dann per DLC oder Patches erweitert. Bei so aktionen bekommt man nämlich tatsächlich den Eindruck das immer weniger bereit sind SC noch zu unterstützen. Irgendwann ist dann der punkt erreicht an dem sich ein Projeckt eben nicht mehr allein mit Croudfunding finanzieren lässt. Wobei mir die DLC/Patch variante lieber ist als wenn CI die Entwicklung einstellen muss weil ihnen das Geld ausgeht.

    Und man darf ja auch nicht vergessen das die 160 Mille von beginn an gerechnet werden und nicht die aktuellen Geldmittel von CI darstellen. Wenn ich sehe wie viele angestellte CI hat / Haben muss dann kann ich an einem Finger ausrechnen wo das ganze Geld hingeflossen ist. Bei der geschwindigkeit mit der sich SC entwickelt würde ich sogar sagen das CI noch eher unter besetzt ist
    Geändert von Drake802 (30.11.2017 um 10:59 Uhr)
    Xevillus hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.148
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Weil das ein Mammutprojekt ist und CR sicher auch nicht vorhersehen konnte, daß der Netcode so stur ist.
    Ganz ehrlich, ich denke er konnte gar nichts voraussehen, nicht weil es ein so Großes Projekt ist, sondern weil er seit über 15 Jahren raus ist aus dieser Branche. Das was damals war ist doch mit Heute überhaupt nicht zu vergleichen.
    Das fing schon bei der Auswahl der Engine an, da hat er nur auf Grafikpower Gesetz ohne sich wohl vorher mal richtig zu informieren was die Engine überhaupt kann, oder eher nicht kann. Da war anfangs nur das Proll Gerede von Top Grafik zu hören. Das Dilemma hat man jetzt und zieht sich über Jahre hinweg und auch in Zukunft sehe ich da keine Besserung.
    Das zieht sich alles weiter bis zu den ganzen Stretch Goals am Anfang wo man einfach viel zu spät die Reißleine gezogen hat. Immer mehr und mehr wurde vorgeschlagen um auch immer mehr Gelder zu generieren und jetzt weiß man nicht wie man das alles einhalten soll.
    Das hat nichts mit Größe zu tun, eher mit Größenwahn wegen Unwissenheit das alles zu stemmen. Die Idee und der Traum dahinter ist eine Sache dem ich auch teilweise zustimme, das alles aber auch bringen zu können eine ganz andere Sache und genau daran ist er schon damals gescheitert und durfte seinen Hut nehmen, auch weil er sich wohl selbst von anderen nichts sagen lässt.
    Ich gebe dem Typen noch 1 Jahr, wenn dann nicht eine Beta verfügbar ist wo das meiste auch spielbar ist und man nicht nur Schön Wetter Videos sieht, Bugs mal außen vor, dann war es das. Irgendwann wird er sich vor Ausreden nicht mehr flüchten können und mal rauskommen mit der Wahrheit wie weit sie denn wirklich sind und wie es um die Finanzen ausschaut. Gerade beim Thema Finanzen gibt es Null glaubwürdige Infos, das ist doch schon komisch bei einem so wie man immer betont offenem Projekt.
    Drake802 und belakor602 haben "Gefällt mir" geklickt.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.736
    Naja 3.0 wird ja in absehbarer Zeit offen für alle sein. Mal sehen wie es dann mit dem Konstrukt SC aussieht und wie das Konstrukt funktioniert.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, ich denke er konnte gar nichts voraussehen, nicht weil es ein so Großes Projekt ist, sondern weil er seit über 15 Jahren raus ist aus dieser Branche. Das was damals war ist doch mit Heute überhaupt nicht zu vergleichen.
    Das fing schon bei der Auswahl der Engine an, da hat er nur auf Grafikpower Gesetz ohne sich wohl vorher mal richtig zu informieren was die Engine überhaupt kann, oder eher nicht kann. Da war anfangs nur das Proll Gerede von Top Grafik zu hören. Das Dilemma hat man jetzt und zieht sich über Jahre hinweg und auch in Zukunft sehe ich da keine Besserung.
    Das zieht sich alles weiter bis zu den ganzen Stretch Goals am Anfang wo man einfach viel zu spät die Reißleine gezogen hat. Immer mehr und mehr wurde vorgeschlagen um auch immer mehr Gelder zu generieren und jetzt weiß man nicht wie man das alles einhalten soll.
    Das hat nichts mit Größe zu tun, eher mit Größenwahn wegen Unwissenheit das alles zu stemmen. Die Idee und der Traum dahinter ist eine Sache dem ich auch teilweise zustimme, das alles aber auch bringen zu können eine ganz andere Sache und genau daran ist er schon damals gescheitert und durfte seinen Hut nehmen, auch weil er sich wohl selbst von anderen nichts sagen lässt.
    Ich gebe dem Typen noch 1 Jahr, wenn dann nicht eine Beta verfügbar ist wo das meiste auch spielbar ist und man nicht nur Schön Wetter Videos sieht, Bugs mal außen vor, dann war es das. Irgendwann wird er sich vor Ausreden nicht mehr flüchten können und mal rauskommen mit der Wahrheit wie weit sie denn wirklich sind und wie es um die Finanzen ausschaut. Gerade beim Thema Finanzen gibt es Null glaubwürdige Infos, das ist doch schon komisch bei einem so wie man immer betont offenem Projekt.
    Selbst wenn du recht hast und SC möglicherweise scheitert. Das Projeckt wird zumindest unter Fachkreisen nicht so schnell vergessen werden. Immerhin hat es bewiesen das vorgefasste Meinungen wie etwas zu Programmieren ist oder das etwas angeblich nicht geht eben doch möglich ist. Schon allein deswegen hoffe ich das es nicht soweit kommt.
    xdave78 hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #35
    Benutzer

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    49
    Am lustigsten finde ich die Leute die allen ernstes meinen: Ich habe Angst, dass sich andere Spieler sehr gute Claims sichern an strategisch wichtigen Punkten mit den besten Materialien usw... wie soll ich das verstehen?

    Star Citizen hat im Moment 1,9Millionen Spieler.
    Sollte sich jeder für 100€ 64km² kaufen wären das 121,60 Millionen km² besetztes Land.
    Laut Google hat z.B. der Jupiter eine Fläche von 61,42 Milliarden km² .
    Das heißt es müssten 959,687,500 Millionen Parzellen verkauft werden nur um den Jupiter auszufüllen .
    Es gibt aber ein ganzes Universum welches den Leuten evtl. irgendwann zur Verfügung steht .
    Das muss man sich mal Vorstellen, was man da wirklich gerade kauft. Im Grunde : NICHTS !

    Ich denke wenn man das Spiel in der Form nicht unterstützen möchte sollte man die Finger von solchen Sachen lassen. Laut dem Motto : "Stell dir vor es ist Krieg und niemand geht hin".

    Man findet wahrscheinlich nach 2 Wochen Spielzeit 100 bessere Claims .

    Für Leute mit Kaufsucht ist das natürlich wieder ein Problem und es wird einfach gekauft.

  16. #36
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    23.267
    ... find ich lächerlich, aber mich würde mal interessieren, welche Pro-Argumente es zum virtuellen Landverkauf für Echtgeld für ein Spiel gibt, welches erst in einigen Jahren erscheint. Das würde mich echt mal und ohne 'gehate'/sarkastisch interessieren. Vor allem, bei einem Schiff lass ich ja noch mit mir reden, bekommt man XYZ für sein Geld. Aber für ein Stück Land, da werden doch in zig Jahren die Rohstoffe per Zufall ausgeknobelt.
    Drake802 und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NilsonNeo4
    Registriert seit
    09.06.2014
    Beiträge
    487
    You either die a hero, or you live long enough to see yourself become the villain
    Lange zeit war hat SC der Underdog, der es mit den großen Publisher aufnehmen wollte. Da hat man es akzeptiert, hat mit anderem Maß gemessen. Bei Schiffen konnte man dann den P2W Gedanken mit Punkten wie "Für große Schiffe braucht man Crew und Unterhalt" entkräften und Skins stören eh keinen.
    Nur ist SC nicht mehr der Underdog. Sie haben ein Budget, das den Größen mehr als ebenbürtig ist und muss sich deshalb auch an dessen Maßstäben messen lassen. Von daher verstehe und teile ich die Kritik an dem Verkauf von Land.
    CPU: i7 4790k | MB: AsRock Z97 extreme 4 | Graka: GTX 780 @ 1150 MHz | PSU: BeQuiet E10-CM 500W
    Sound: Zalman MIC-1 / Xonar Essence STX / M-Audio BX5 / beyerdynamic DT 880 | RAM: 16 GB Corsair Vengeance LP
    I/O: Asus PB278Q / SideWinder X4 / G500 / T.16000m / XBOX 360 Pad / TrackIR5 | Gehäuse: Fractal R4 Titanium Gray
    Kühlung: Wasser / Aquaero 5 LT / Mo-Ra 3 / 9x Bitfenix Spectre | SSD: Samsung EVO 1 TB | NAS: 3TB WD RED @ DS213+

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MRRadioactiv
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    254
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Naja 3.0 wird ja in absehbarer Zeit offen für alle sein. Mal sehen wie es dann mit dem Konstrukt SC aussieht und wie das Konstrukt funktioniert.
    Das momentan größte Problem ist der Netcode der extreme fps drops verursacht. Wenn man Glück hat und einen frischen Server erwischt läuft das game auf max@1920 bei 40-60 fps. Der Rohbau vom Rest funktioniert so weit, und macht auch Spaß.
    (im PTU 3.0 getestet)

    Für die finale Version rechne ich aber nicht vor 2025.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kleckerlaetzchen
    Registriert seit
    23.01.2002
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... find ich lächerlich, aber mich würde mal interessieren, welche Pro-Argumente es zum virtuellen Landverkauf für Echtgeld für ein Spiel gibt, welches erst in einigen Jahren erscheint. Das würde mich echt mal und ohne 'gehate'/sarkastisch interessieren. Vor allem, bei einem Schiff lass ich ja noch mit mir reden, bekommt man XYZ für sein Geld. Aber für ein Stück Land, da werden doch in zig Jahren die Rohstoffe per Zufall ausgeknobelt.
    Nana micht richtig informiert Also du bekommst den Beacon/Sender whatever und ERST wenn das Spiel draussen ist rennst du raus, erkundest das Land das du haben willst, und kannst dann dein Claim überprüfen und stecken.
    Aber ob man da jetzt geld für latzen will ... naja wenn man das unterstützen ernst meint xD
    .

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #40
    Benutzer

    Registriert seit
    03.02.2017
    Beiträge
    91
    Überall wird sich gerade über MTA beschwert... und in dieses "Projekt" stecken so viele Hirnis jetzt schon Unmengen an Geld und haben kaum mehr als nen netten Walking-Simulator.

    Selbst ich war kurz Hirni genug. Als ich aber gesehen habe, was die Alpha für DAS Geld bietet, was man da ausgab, habe ich nach wochenlangen Androhungen durch meinen Rechtsschutz mein Geld wieder bekommen...

    Und da regen sich die Leute über EA auf... DIESES Spiel sollte bis zum Release mit keinem Cent unterstützt werden... so eine Dreistigkeit... DARÜBER kann man sich viel mehr aufregen, als über freiwillige MTAs in Spielen.

Seite 2 von 5 1234 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •