Seite 1 von 3 123
10Gefällt mir
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Outcast: Second Contact - Steam-Release des Remakes & Launch-Trailer gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Outcast: Second Contact - Steam-Release des Remakes & Launch-Trailer

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    6
    Ich freu mich wie Bolle

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    17.088
    Blog-Einträge
    2
    Für Amazon Prime Nutzer gibt's 2 Euro Rabatt = 27.99 Euro
    https://www.amazon.de/gp/product/B074D11MY8

  4. #4
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.02.2017
    Beiträge
    17
    Mh, nur Steam, selbst die Ladenfassung?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.228
    Die Retail kommt afaik erst am 27.11. raus. Ich kanns kaum erwarten, daß ich aus dem KH rauskomme. Werde mir Outcast definitiv umgehend holen.

  6. #6
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    6.541
    Homepage
    louisloisell...
    Gerade gekauft und am installieren.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  7. #7
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    4
    Kurze Frage wegen dem Test, könntet ihr evtl auch ältere CPUs wie den 2500k testen? Ich weiß der erfüllt offiziell nicht mehr die Mindestanforderungen, aber ich vermute er kann es noch mit einigen CPUs der vierten Generation aufnehmen.

    Wegen dem Preis auf Steam: Wenn man Outcast1.1 bereits besitzt bekommt aktuell nicht nur 15 % Rabatt, sondern 45 %, womit das Spiel dann aktuell 20 EUR kostet.
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    17.088
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Jaadoo Beitrag anzeigen
    Wegen dem Preis auf Steam: Wenn man Outcast1.1 bereits besitzt bekommt aktuell nicht nur 15 % Rabatt, sondern 45 %, womit das Spiel dann aktuell 20 EUR kostet.
    Danke für den Hinweis

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    32.772
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von Jaadoo Beitrag anzeigen
    Kurze Frage wegen dem Test, könntet ihr evtl auch ältere CPUs wie den 2500k testen? Ich weiß der erfüllt offiziell nicht mehr die Mindestanforderungen, aber ich vermute er kann es noch mit einigen CPUs der vierten Generation aufnehmen.

    Wegen dem Preis auf Steam: Wenn man Outcast1.1 bereits besitzt bekommt aktuell nicht nur 15 % Rabatt, sondern 45 %, womit das Spiel dann aktuell 20 EUR kostet.
    Tolle Aktion! Ich hatte eh vor mir das Spiel zu holen, aber jetzt umso schöner
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  10. #10
    Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    41
    Die Mindestanforderungen sind aber sehr blöd formuliert :/ Was ist denn bitte die vierte/sechste Generation von Intel?!?!

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    30.260
    Zitat Zitat von tc300 Beitrag anzeigen
    Die Mindestanforderungen sind aber sehr blöd formuliert :/ Was ist denn bitte die vierte/sechste Generation von Intel?!?!
    die generation erkennt man (in aller regel zumindest) an der ersten ziffer (X) hinter der serie: also bspw intel core i5 - X123.
    tc300 hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.228
    Zitat Zitat von organspender83 Beitrag anzeigen
    Mh, nur Steam, selbst die Ladenfassung?
    Da es in der Ladenfassung Bonuscodes für Waffen und Soundtrack als Preorder gibt ist die Ladenfassung mit großer Wahrscheinlichkeit ebenso an Steam gebunden.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    15.408
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Da es in der Ladenfassung Bonuscodes für Waffen und Soundtrack als Preorder gibt ist die Ladenfassung mit großer Wahrscheinlichkeit ebenso an Steam gebunden.
    Jup. Ist ebenfalls mit Steamkey.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von HanFred
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Bern
    Beiträge
    19.818
    Zitat Zitat von Jaadoo Beitrag anzeigen
    Kurze Frage wegen dem Test, könntet ihr evtl auch ältere CPUs wie den 2500k testen? Ich weiß der erfüllt offiziell nicht mehr die Mindestanforderungen, aber ich vermute er kann es noch mit einigen CPUs der vierten Generation aufnehmen.
    Das kann er ganz bestimmt. Ich bezweifle stark, dass der Prozessor in diesem Fall grossartig bremsen würde, schon gar nicht in Kombination mit einer halbwegs modernen Grafikkarte.

  15. #15
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    23.180
    Zitat Zitat von HanFred Beitrag anzeigen
    Das kann er ganz bestimmt. Ich bezweifle stark, dass der Prozessor in diesem Fall grossartig bremsen würde, schon gar nicht in Kombination mit einer halbwegs modernen Grafikkarte.
    ... richtig.

    Ich selbst hab auch "nur" einen i2600K und konnte bislang noch jedes Spiel mehr oder minder vernünftig spielen.
    HanFred hat "Gefällt mir" geklickt.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Theojin
    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    1.040
    Geil. Hab noch bis Montag Urlaub, da weiß ich ja, was ich daddeln kann. Und mit 45% Rabatt ein richtiges Schnäppchen.

    Ps: hab auch nur einen i7 2200k aber bisher noch nie Probleme deswegen gehabt. Neue Teile fürn Rechner haben noch Zeit.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    4.805
    Blog-Einträge
    2
    Hab's gestern Abend noch kurz angetestet und bin ein wenig hin- und hergerissen. Erstens gefällt mir der gezeichnete Stil des neuen Intros nicht. Das Original-Intro war wohl von der Auflösung her zu gering, daher hat man's wohl neu gemacht, aber ehrlich gesagt: Das alte Intro fand ich trotz niedriger Auflösung deutlich schöner. Das Spiel selbst macht grafisch aber einen schönen ersten Eindruck. Ist aber natürlich auch kein Triple-A Titel und das sieht man auch.

    Zweiter Punkt: Das Spiel hat Controller-Support. An sich ist das ja erstmal eine tolle Sache, das Problem ist aber, dass man sich den Controller nicht aussuchen kann und in den Optionen auch nicht abschaltbar ist. Da ich insgesamt sieben verschiedene USB-Gamecontroller angeschlossen habe und die nicht einfach nach Lust und Laune an- und abziehen kann, weil Windows die Priorität durcheinander wirft und ich in sämtlichen Spielen sämtliche Einstellungen neu machen muss, ist das Spiel für mich aktuell nicht spielbar. Cutter läuft konstant rückwärts, dreht sich und die Kamera zoomt rein und auch in den Optionen wird automatisch nach unten gescrollt, auch wenn ich mit der Tastatur dagegen arbeite.

    Wegen dieser Sache hasse ich die Unity-Engine. Schon wegen des gleichen Problems war für mich auch die Neuauflage von Dear Esther nicht spielbar und es wurde, obwohl man sagte, man würde sich das Problem anschauen, nie gefixt. Ich hoffe, dieses "Feature" wird aus Outcast Second Sun in absehbarer Zeit rausgepatcht. Ansonsten könnte das hier mein zweiter Refund werden, auch wenn ich die Entwickler von Outcast und dieses Projekt eigentlich unterstützen möchte. Aber wenn es für mich aufgrund meiner Hardware gar nicht spielbar ist, sehe ich auch nicht ein, Geld dafür zu bezahlen.

  18. #18
    Benutzer

    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    43
    Ich habe es jetzt auch mal angespielt und an sich eine feine Sache, nur kommt mir zum einen der Sound etwas "röhrig" vor, zum anderen sind die Bewegungsanimationen ziemlich mies. Also ich finde, dass Slate teilweise schon sehr abgehakt läuft, vor allem bei schnellen Richtungswechseln, da hätte man vielleicht ein wenig mehr dran verbessern können und zu guter letzt. Wieso kann man die Musik nicht abschalten oder zumindest leiser machen? Das nervt mich tatsächlich extrem

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    21.686
    Zitat Zitat von Melometlar80 Beitrag anzeigen
    Ich habe es jetzt auch mal angespielt und an sich eine feine Sache, nur kommt mir zum einen der Sound etwas "röhrig" vor, zum anderen sind die Bewegungsanimationen ziemlich mies. Also ich finde, dass Slate teilweise schon sehr abgehakt läuft, vor allem bei schnellen Richtungswechseln, da hätte man vielleicht ein wenig mehr dran verbessern können und zu guter letzt. Wieso kann man die Musik nicht abschalten oder zumindest leiser machen? Das nervt mich tatsächlich extrem
    Die hüftsteife Bewegung wurde wohl 1:1 vom Original übernommen. Sieht (und sah schon damals) natürlich etwas lächerlich aus, aber naja, damit kann man als Kenner des Urspiels gut leben.

    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    19.228
    Motion Capturing gab es damals ja auch noch nicht.

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •