1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Destiny 2: Activision mit den Verkaufszahlen sehr zufrieden gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Destiny 2: Activision mit den Verkaufszahlen sehr zufrieden

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    4
    In Anbetracht der von Bungie auf der Messe übertrieben angepriesenen Features und der gehypten Vorteile und Neuerungen zum Vorgänger der Reihe, ist es nicht verwunderlich, dass die Verkaufszahlen zwar Stimmen, die Spieler das Spiel aber schon wieder naserümpfend beiseite gelegt haben.

    Wie kann es sein dass Destiny 1 inkl DLCs besser ist als Destiny 2 vanilla? Sowas darf nicht sein, vorallem nicht wenn viele Destiny1 Spieler jede Menge ihres schon einmal bezahlten Kontents im neuen Spiel wiederfinden und damit mehrmals für das gleiche zur Kasse gebeten werden.

    Dieses Spiel ist so "Casual" geworden, dass man nicht mal mehr viel tun muss um seine Charaktere auf Maxlevel zu bringen und es keine lohnenswerten Aufgaben im Spiel gibt die einen davon abhalten würden das Spiel nach 2 Wochen wieder in die Ecke zu werfen. Von der achso feinen Story mit tollen Cutszenes sollte man eigentlich garnicht sprechen, denn nicht mal ein 12 Jähriger könnte diese Flachen und nichtssagenden Dialoge gut finden.. geschweige denn, dass immer noch garnichts über die Spielewelt ( Lore) im eigentlichen Spiel/ Campagne auch nur im Ansatz aufgeklärt wird.

    Bei dem was man so auf der Messe gesehen hatte kann man hier schon fast von einem "neuen" No MANs Sky reden..

    Gunplay/Gameplay 09/10 weil die Waffensounds fast ausnahmslos müll sind.
    Soundtrack 10/10
    Visuals und Grafik 10/10 vorallem da die Mindestanforderungen an Hardware recht niedrig sind
    Story 01/10 grobe Frechheit so eine Aneinanderreihung von Floskeln als Dialoge zu verkaufen und eine so lauwarme und seichte Standardstory abzuliefern...
    Kontent 03/10 der Raid ist einmal ganz witzig aber das es sich garnicht lohnt oder notwendig ist für den Progress und es somit nicht notwendig ist das ganze nochmal zu machen gibts da nicht wirklich Punkte...
    Preis 0/10 .... F.OFF. 90 Euro schön mit den beiden DLCs die wenn man sich das bisher gelieferte ankuckt eigentlich hätten dabei sein müssen......

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •