2Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Batze
  • 1 Beitrag von Alreech
  1. #1
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Star Citizen: Neues Interface "mobiGlas" im Detail vorgestellt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Star Citizen: Neues Interface "mobiGlas" im Detail vorgestellt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    1
    Wann begreifen die Leute endlich das Star Citizen nur ne Fake Aktion ist und sie damit um ihr Geld betrogen werden? Spätestens seit man Ingame-Items mit Echt Geld kaufen muss um überhaupt spielen zu können sollte das jedem klar sein... Es wäre ja kein Problem für den Titel ein paar Euro zu verlangen, selbst in der Alpha-Phase... Aber nein, wir verlangen lieber 500 Euro für ein Ingame-Schiff und dafür dürft ihr dann ohne weitere Kosten das Spiel spielen... Bin ich der einzige dem das komisch vorkommt?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JohnCarpenter
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    1.237
    Zitat Zitat von Samkesch Beitrag anzeigen
    Wann begreifen die Leute endlich das Star Citizen nur ne Fake Aktion ist und sie damit um ihr Geld betrogen werden? Spätestens seit man Ingame-Items mit Echt Geld kaufen muss um überhaupt spielen zu können sollte das jedem klar sein... Es wäre ja kein Problem für den Titel ein paar Euro zu verlangen, selbst in der Alpha-Phase... Aber nein, wir verlangen lieber 500 Euro für ein Ingame-Schiff und dafür dürft ihr dann ohne weitere Kosten das Spiel spielen... Bin ich der einzige dem das komisch vorkommt?
    Stimmt so schlicht nicht. Das Starterpaket kostet so um die 40€ und ermöglicht später Zugang zum fertigen Spiel. Es gibt immer wieder befristete "Freiflugaktionen", wo jeder Zugang zu allen momentan verfügbaren Schiffen erhält. Jedes Schiff kann später ingame erspielt werden.
    Hast du nur ansatzweise das Prinzip "Crowdfunding" verstanden? Ist dir bekannt, dass in den vier Studios dutzende Mitarbeiter mit dem Projekt beschäftigt sind, ohne dass ein Investor die Finanzierung übernommen hätte?
    Die frühen Spender könnten sich höchstens "betrogen fühlen", weil Chris Roberts die Ziele immer höher gesteckt hat. Niemand "kauft" etwas; das ist schon das Prinzip: Jeder, der das Projekt gerne verwirklicht sehen möchte und möchte, dass das Team weiter macht, spendet dafür.
    Das Projekt ist IMHO so bedeutend, dass es ein Stück weit eine Weichenstellung für den PC als Spieleplattform werden kann. Denn zumindest hat es das Potential, dass sich Marktanteile verschieben - es könnte eine Renaissance das PC's gegenüber den Konsolenmarktanteilen ausgelöst werden.
    'was ist den duden?' '...ich komm eigentlich nie ins schwitzen,...Und in der Schule kam das nie dran.' 'körperhaare haben eine art timer' 'es gibt ja doch noch interligente'

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    13.544
    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    Hast du nur ansatzweise das Prinzip "Crowdfunding" verstanden? Ist dir bekannt, dass in den vier Studios dutzende Mitarbeiter mit dem Projekt beschäftigt sind, ohne dass ein Investor die Finanzierung übernommen hätte?
    Ein paar Dutzend ist gut, mittlerweile sind's afaik über 400 Mitarbeiter.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JohnCarpenter
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    1.237
    Man darf auch einen weiteren Aspekt nicht vergessen: Ich habe schon von Citizens gelesen, die sich bewußt dagegen entscheiden, möglichst viele Schiffe "zu kaufen". Denn ein zentrales Spielziel könnte es später sein, sich hochzuarbeiten und möglichst viele Schiffe zu erspielen. So wäre man, wenn man jeden Sale mitmacht, gleich mit Endgamecontent unterwegs und hätte zumindest dieses Ziel nicht mehr.
    'was ist den duden?' '...ich komm eigentlich nie ins schwitzen,...Und in der Schule kam das nie dran.' 'körperhaare haben eine art timer' 'es gibt ja doch noch interligente'

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    8.489
    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    Jedes Schiff kann später ingame erspielt werden.
    Fragt sich nur mit welchem Aufwand. Wie das gemacht werden soll um die Balance zwischen 500-xxxx€ Kauf und selbst erspielen gehalten werden soll ist noch schleierhaft. Bis jetzt ist es ohne weitere Angaben dazu einfach gängiges Shop f2p, wer kauft hat ganz klar Spiel/Schiff vorteile, da muss man auch gar nicht drum rum reden.

    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    ......spendet dafür.
    Auch dazu noch einmal. Es ist keine Spende sondern eine Investition. Eine Spende ist etwas ohne Erwartung eines Gegenwertes. Diese ganze Lüge von wegen Spende muss doch mal vorbei sein.

    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    Das Projekt ist IMHO so bedeutend, dass es ein Stück weit eine Weichenstellung für den PC als Spieleplattform werden kann. Denn zumindest hat es das Potential, dass sich Marktanteile verschieben - es könnte eine Renaissance das PC's gegenüber den Konsolenmarktanteilen ausgelöst werden.
    Wer es glaubt wird Seelig.
    Sorry, aber auch wenn SC jetzt 1-2 Millionen Baker haben sollte, gegen die wirklich großen im PC Geschäft ist es ein kleiner Fisch im Haifisch Becken, deshalb wird sich da gar nichts ändern, auch weil mit Konsole einfach mehr Geld zu machen ist. Und sobald SC auch auf Konsole erscheinen wird, was ich rein finanziell für 100% sicher halte, ist es aus mit PC Exclusivität.

    Man sollte doch bitte mal auf dem Boden bleiben.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NilsonNeo4
    Registriert seit
    09.06.2014
    Beiträge
    435
    Geht die Dissension schon wieder los?
    Die Argumente sind da seit Jahren die gleichen ...
    CPU: i7 4790k | MB: AsRock Z97 extreme 4 | Graka: GTX 780 @ 1150 MHz | PSU: BeQuiet E10-CM 500W
    Sound: Zalman MIC-1 / Xonar Essence STX / M-Audio BX5 / beyerdynamic DT 880 | RAM: 16 GB Corsair Vengeance LP
    I/O: Asus PB278Q / SideWinder X4 / G500 / T.16000m / XBOX 360 Pad / TrackIR5 | Gehäuse: Fractal R4 Titanium Gray
    Kühlung: Wasser / Aquaero 5 LT / Mo-Ra 3 / 9x Bitfenix Spectre | SSD: Samsung EVO 1 TB | NAS: 3TB WD RED @ DS213+

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    8.489
    Zitat Zitat von NilsonNeo4 Beitrag anzeigen
    Geht die Dissension schon wieder los?
    Die Argumente sind da seit Jahren die gleichen ...
    Stimmt, und geändert hat sich nichts.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JohnCarpenter
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    1.237
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Stimmt, und geändert hat sich nichts.
    Nun ja, es gibt eine spielbare Pre-Alphaversion. Es gibt Raumkampf, es gibt eingeschränkte Multiplayerfunktionen, es gibt eine Rennsimulation, es gibt einen Egoshooterteil, es gibt Fahrzeuge, es gibt Planetensysteme, es gibt Raumstationen, es gibt Missionen, erste Shops, demnächst halten NPC's und Wirtschaftssystem Einzug.... Streng genommen ist jetzt schon mehr enthalten, als in mancher Gurke, die bei Erscheinen ein Vollpreistitel war.
    'was ist den duden?' '...ich komm eigentlich nie ins schwitzen,...Und in der Schule kam das nie dran.' 'körperhaare haben eine art timer' 'es gibt ja doch noch interligente'

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    8.489
    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    Nun ja, es gibt eine spielbare Pre-Alphaversion. Es gibt Raumkampf, es gibt eingeschränkte Multiplayerfunktionen, es gibt eine Rennsimulation, es gibt einen Egoshooterteil, es gibt Fahrzeuge, es gibt Planetensysteme, es gibt Raumstationen, es gibt Missionen, erste Shops, demnächst halten NPC's und Wirtschaftssystem Einzug.... Streng genommen ist jetzt schon mehr enthalten, als in mancher Gurke, die bei Erscheinen ein Vollpreistitel war.
    Stimmt, und alles funktioniert eben , genau, gar nicht. Nichts funktioniert da. Es ist alles ein Wunschdenken. was mal sein sollte. Noch geht gar nichts, nichts, nichts........und noch mal, nichts funktioniert. Falsch, sorry, es geht doch etwas, nämlich der Shop...
    Alreech hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NilsonNeo4
    Registriert seit
    09.06.2014
    Beiträge
    435
    Naja, aus der aktuellen Version lässt sich zwar nicht ablesen ob es mal "P2W" wird oder nicht, aber das gar nichts funktioniert ist doch etwas übertreiben. Das, was drin ist funktioniert, für das, was es sein soll, relativ gut.
    CPU: i7 4790k | MB: AsRock Z97 extreme 4 | Graka: GTX 780 @ 1150 MHz | PSU: BeQuiet E10-CM 500W
    Sound: Zalman MIC-1 / Xonar Essence STX / M-Audio BX5 / beyerdynamic DT 880 | RAM: 16 GB Corsair Vengeance LP
    I/O: Asus PB278Q / SideWinder X4 / G500 / T.16000m / XBOX 360 Pad / TrackIR5 | Gehäuse: Fractal R4 Titanium Gray
    Kühlung: Wasser / Aquaero 5 LT / Mo-Ra 3 / 9x Bitfenix Spectre | SSD: Samsung EVO 1 TB | NAS: 3TB WD RED @ DS213+

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    218
    Das war wieder ein typischer "The Batze"

    Er mag das Spiel einfach nicht und den CR sowieso nicht und deswegen werden seine Aussagen immer zu 95% negativ sein was Star Citizen angeht.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    492
    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    Das Projekt ist IMHO so bedeutend, dass es ein Stück weit eine Weichenstellung für den PC als Spieleplattform werden kann. Denn zumindest hat es das Potential, dass sich Marktanteile verschieben - es könnte eine Renaissance das PC's gegenüber den Konsolenmarktanteilen ausgelöst werden.
    Wieso soll Star Citizen die Renaissance des PCs auslösen ?

    Es ist ein Weltraumshooter, und ehrlich gesagt gibt es genügend Spieler die damit Probleme haben - etwa weil sie mit dem ganzen SciFi Gedöns nichts anfangen können oder weil sie sich in einer Umgebungen die kein klares Oben/Unten bietet nicht richtig orientieren können. Und im Vergleich zu simplen Shootern wie DOOM, Quake und Ureal haben sich Weltraumshooter auch nicht sonderlich gut verkauft.
    Freespace II gilt z.B. zu Recht als einer der besten Weltraumshooter. Super Missionen, gute KI, gutes Befehlsinterface, toller Editor für eigene Missionen, gute Modbarkeit... und kaum jemand hat es gekauft weil der PC Spieler lieber Half Life, Quake und CS gezockt hat.

    Dazu kommt das StarCitizen furchtbar komplex sein will.
    Die Schiffe sollen so beweglich sein das man volle Beweglichkeit um 3 Achsen hat - was im Endeffekt 6 Achsen für die Eingabe erfordert (XYZ rollen + XYZ verschieben). Der durchschnittliche PC Spieler der alles mit Maus und Keyboard spielen will wird damit Probleme haben. Man muß sich nur mal die Steam Bewertungen von Elite Dangerous durchlesen... fast alle (die keinen Hotas oder Gamepad verwenden) meckern darüber das sie mit der Steuerung nicht klarkommen.
    Wenn Star Citizen die Steuerung nicht massiv für die Maus & Keyboardspieler nerft oder die Steuerung von Eve Online übernimmt dann wird das nichts mit dem großen Hit.

    Das betrifft aber nicht nur den Raumkampf, sondern auch die Feuergefechte die eher was mit ARMA zu tun haben als mit CoD & CS... dumm nur das die meisten PC Spieler lieber CoD & CS spielen als ARMA...

    "Richtigen Content" den PC Spieler von einer Weltraumsimulation erwarten - nämlich selber Fabriken und eine KI Flotte wie in der X-Reihe zu betreiben oder eine vollständig von Spielern kontrollierte Wirtschaft wie bei EvE Online - bietet Star Citizen auch nicht...
    Dafür darf man Ingamewährung für die nächsten Schiffe grinden, während andere Spieler schon mit dicken Schiffen starten...

    Den einzigen Vorteil den Star Citizen hat ist das es durch Vorbestelleraktionen (zumindest da machen sie das gleiche wie EA und Ubisoft) schon finanziert ist.
    Wenn die PC Spieler nach dem Erscheinen merken das Star Citizen eben nicht so simpel wie Battlefield ist haben sie schon gezahlt.

    Ich sehe auch keinen Grund warum Star Citizen PC exklusiv sein soll...
    Eine intelkompatible CPU mit 4 Kerne und 8 GB Ram bietet inzwischen jede aktuelle Konsole von Sony & Microsoft, und bis Star Citizen wirklich erscheint dürfte die nächste Generation von X-Box und PlayStation draussen sein.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    8.489
    Zitat Zitat von Tek1978 Beitrag anzeigen
    Das war wieder ein typischer "The Batze"

    Er mag das Spiel einfach nicht und den CR sowieso nicht und deswegen werden seine Aussagen immer zu 95% negativ sein was Star Citizen angeht.
    Blödsinn, ich freue mich sogar auf das Spiel, wenn es denn mal kommt, wieso auch nicht. Habe auch mehrfach gesagt das mir z.B. die Schiffs Designs sehr wohl gefallen.
    Aber ich lass mich nicht für Dumm verkaufen.

    Es ist eben so das es nicht wirklich was Positives zu berichten gibt, was soll man da berichten. Das man seine Schiffchen im Hanger bestaunen kann, das man ein wenig im Raum rum düsen kann? Wow wie toll ist das denn.
    Und ja in einem hast du Recht, ich mag den C.R. nicht. Aber nicht weil er dieses Projekt gestartet hat, nein, sondern weil er ein Sprücheklopfer und Lügner ist und es bisher nicht geschafft hat dieses zu wiederlegen. Chancen dazu hatte er genug, aber von dem kommt gar nichts, außer eben faule Ausreden. Und diesen Typen kenne ich schon sehr sehr lange und weiß deshalb das er es damals auch genauso gemacht hat, weshalb er ja auch hier und da die sagen wir mal Gelb/Rote Karte bekommen hat. Punkt.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    13.544
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    nein, sondern weil er ein Sprücheklopfer und Lügner ist und es bisher nicht geschafft hat dieses zu wiederlegen.
    Häh?
    Das impliziert, dass *er* sich rechtfertigen müsste, kein "Sprücheklopfer" und "Lügner" zu sein, aber üblicherweise funktioniert es genau andersrum; diejenigen, die solche Anschuldigungen vorbringen, müssen den Nachweis erbringen...

    Und "Sprücheklopfen", nun gut, das gehört gemeinhin zum Handwerk, "wer nicht wirbt, stirbt.", und gerade bei US-Amerikanern ist "Understatement" eher verpönt, denn geschätzt, ergo wird immer und überall auf die Pauke gehauen.

    Inwiefern CR bislang aber gelogen haben sollte, erschließt sich mir nicht so ganz...
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    492
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Inwiefern CR bislang aber gelogen haben sollte, erschließt sich mir nicht so ganz...
    2012 den Termin für Star Citizen & Squadron auf Ende 2014 setzen, obwohl er zu dem Zeitpunkt weder ein Studio noch ein Team hatte ?
    Den Termin hat damals schon fast jedes Spielemagazin für unrealistisch gehalten, und die haben noch nichts davon gewusst das er erst noch ein Studio aufbauen muß...

    Chris Roberts hat Glück das die Fans das Aufblasen des Projektes mitgemacht haben.
    Das die Termine die er nennt immer sehr optimistisch sind (freundlich formuliert) und er sich nicht daran hält war auch der Grund warum ihm die Publisher kein Geld mehr geben.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    18.324
    Gääähn. Leg mal eine andere Platte auf. Das nervt..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •