1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    4.873
    Blog-Einträge
    2

    Spielecontroller-Priorität unter Windows 10 ändern?

    Hallo zusammen,

    ich hab mir vor kurzem ein neues Lenkrad für den PC gekauft und habe jetzt das Problem, dass Windows 10 beim Anschließen einfach mal ganz random die Priorität meiner sämtlichen Gamecontroller (Lenkrad, Pedale, Joystick, Xbox Controller usw.) geändert hat. Ich hab einige Stecker gezogen, anders wieder angesteckt, Windows neu gestartet usw. ... aber ich entdecke darin kein System, wie ich die Priorität beeinflussen oder direkt ändern kann. Windows 10 hat da offenbar seinen eigenen Willen.

    Das Problem dabei ist: Ich hab mehr als 6 verschiedene Gamecontroller angeschlossen und eine meiner Rennsimulationen unterstützt nur maximal 6 verschiedene Controller. Das heißt nicht, dass mit mehr angeschlossenen Controllern gar nichts mehr geht. Es ist nur so, dass alle Controller, die nach den ersten 6 in der Liste kommen, einfach nicht mehr angenommen und belegt werden können (in diesem Fall meine Pedale, die ich nicht einmal abgestöpselt habe).

    Das Problem könnte ich zwar lösen, indem ich sämtliche FluSi Hardware solange abstöpsel, aber das verursacht ein noch größeres Problem: Beim Wiedereinstöpseln wird die Priorität aller Gamecontroller wieder random neu geordnet wenn ich Pech habe, und das heißt, dass ich sämtliche Steuerungseinstellungen für alle Spiele komplett neu belegen muss ... und das dauert im schlimmsten Fall mehrere Stunden, da Spiele wie Elite Dangerous, DCS oder IL-2 Battle of Stalingrad echt viele verschiedene Achsen und Knöpfe benötigen. Daher ist Abstöpseln keine Option für mich.

    Frage: Kann ich irgendwie wie Priorität der Gamecontroller unter Windows 10 ändern, so dass diese auch nach Neustart so bestehen bleibt, damit ich nicht jedes Mal für jedes Spiel die Steuerung komplett neu belegen muss?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    4.060
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Ähm, ist das jetzt eher ein Problem von Windows oder der Spiele? Klingt eher so, als wären einzelne Spiele überfordert, wenn sie soviele Controller finden. Da wird dir nichts anderes übrigbleiben als die Controller abzuziehen, die du bei einem Spiel nicht verwenden willst, damit das Spiel auch die erkennt, die du nutzen willst.
    Mein Blog über Rollenspiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Mein neuer und ergänzender Medien-Blog für Artworks, Fanart, Spiele-Cover, Screenshots und vieles mehr: https://spiritoger.tumblr.com/

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    4.873
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Ähm, ist das jetzt eher ein Problem von Windows oder der Spiele? Klingt eher so, als wären einzelne Spiele überfordert, wenn sie soviele Controller finden. Da wird dir nichts anderes übrigbleiben als die Controller abzuziehen, die du bei einem Spiel nicht verwenden willst, damit das Spiel auch die erkennt, die du nutzen willst.
    Ich sehe das schon als Windows-Problem an. Es gibt ja die Liste mit den angeschlossenen Spielecontrollern. Wenn die Controller in der korrekten Reihenfolge aufgelistet sind, funktioniert alles prima. Das Problem ist aber, wenn ich Gerät ab- und wieder anstöpsel, dass Windows die Reihenfolge der Liste ändern und somit die Spiele damit nicht mehr klar kommen und "vergessen", welches Gerät wofür genutzt werden soll. Die Spiele können halt auch nur die Daten nutzen, die Windows liefert und wenn die nicht mehr stimmen, dann ist das meiner Meinung nach nicht die Schuld der Spieleentwickler.

    Diese Liste meine ich (unter Start ---> Suchen ---> USB-Gamecontroller einrichten). Der Joystick und die Ruderpedale sind nach dem Anschluss des neuen Lenkrads aus irgendeinem Grund ganz nach oben auf die Liste gerutscht und die sollen halt ganz nach unten.

    Name:  Gamecontroller.jpg
Hits: 86
Größe:  24,1 KB

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    4.873
    Blog-Einträge
    2
    Kleines Update: Ich konnte das Problem zwar nicht wirklich endgültig lösen, aber zumindest für's Erste.

    Was ich gemacht habe: Ich habe das Tool USBDeview genutzt, um die Geräte, die weit oben in der Liste standen, komplett zu deinstallieren, anstatt einfach nur die Stecker ab- und wieder anzustecken. Dadurch sind beim wieder Anschließen die deinstallierten Geräte unten in der Liste aufgeführt und ich kann endlich wieder in Ruhe Automobilista (das eben nur die ersten 6 angeschlossenen USB-Gamecontroller erkennt) zocken

    Falls doch noch jemand eine Methode kennt, die Reihenfolge/Priorität über ein Tool oder direkt über Windows zu verändern, immer her damit. Das hier ist für mich keine endgültige Lösung, da halt bei jedem Ab- und wieder Anschließen eines USB-Gamecontrollers die Reihenfolge wieder durcheinandergewürfelt wird. Aber für's Erste bin ich so zufrieden und kann wieder alle Geräte so nutzen, wie ich gern würde.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.252
    Gib mir mal dein Fanatec rüber, dann könnte ich auch eines meiner Probleme lösen.

    Das andere, wie Spiro schon sagt, es liegt am Spiel, nicht an Windows, wenn das Spiel nur die ersten Controler berücksichtigt ist es jenes Problem. Windows ist es egal was da an Platz 1 steht, denn es wird jedes Gerät berücksichtigt. Liegt dann am Spiel.
    Wie man das ändert, also in der Registry sind Einträge zu finden die sogenannte Platznummern verteilen. Auch die USB Ports spielen da eine Rolle , versuch da mal was umzustecken und eventuell im Bios die Ports extra zu belegen und zu bestimmen, bei einigen Boards geht das.
    Geändert von Batze (11.10.2017 um 16:53 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    4.873
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Gib mir mal dein Fanatec rüber, dann könnte ich auch eines meiner Probleme lösen.
    Das Ding hat auch eins meines Probleme gelöst Das Problem mit dem Namen Logitech Driving Force Pro. Nicht, dass deren Lenkräder schlecht sind, aber nach fast 13 Jahren war es dann doch mal Zeit für was Neues, und nach der Wartezeit hätte es sich nicht wirklich gelohnt, nur einen Schritt nach oben zu gehen mit nem G29 oder T300.

    Aber falls du mal günstig an eine Clubsport v2.5 Wheelbase rankommen kannst oder die Preise sinken (Fanatec bringt ja bald zwei Direct Drive Wheelbases auf den Markt) ... lohnt sich!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.252
    Habe meinen post oben mal erweitert. Eventuell hilft es dir.

    Wegen Fanatec, mein Kumpel hat alles von denen, ich weiß wie Geilo die Dinger sind. Das ist Racing 5.0

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    4.873
    Blog-Einträge
    2
    Mit dem Bios werd ich mir mal anschauen, aber für's Erste werde ich mal nichts mehr verändern. Bin gerade froh, dass alles funktioniert. Registry hab ich auch schon gedacht, aber ich hab keine Ahnung, wo ich die entsprechenden Einträge finde und ob die evtl. noch andere Probleme verursachen könnten.

    Die Sache mit den 6 erkannten Controllern ist halt ne Engine-Limitierung. Wobei Automobilista da im Vergleich noch großzügig ist. Forza Horizon 3 z. B. unterstützt nur maximal einen USB-Gamecontroller. Bei X2 und X3 +Addons war es ähnlich, wenn ich mich richtig erinnere. Schätze, es ist auch nicht unbedingt üblich, so viel Krempel angeschlossen zu haben. Ich hab mir vor ner Weile auch extra ne Erweiterungskarte für vier zusätzliche USB 3.0 Ports gekauft.

Ähnliche Themen

  1. Treiber - Detonator 3 - Grafikkarten-Treiber (Windows 2000)
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.05.2002, 22:37
  2. News - Windows XP: Über sieben Millionen Kopien verkauft
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2001, 10:37
  3. News - Windows XP - ruhiger Verkaufsstart
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.10.2001, 19:51
  4. News - Windows XP bis zu 10% langsamer als Win98
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2001, 16:28
  5. News - Tool: Windows-Programme beschleunigen
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2001, 20:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •