Seite 1 von 3 123
1Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203

    Ram NUR(:D) 2733 MHZ

    Hey, ich habe mir diesen RAM gekauft. Wollte ihn übertakten und das geht nur bis 2733 MHZ. Ist das normal?
    https://www.mindfactory.de/product_i...e_1062356.html
    Specs:
    R7 2700
    X370 Gaming Pro Carbon
    GTX 1080 TI

    Vielen Dank
    Sebastian

    PS:Hab 1x16GB genommen, da ich irgendwann auf 32 upgraden will!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.617
    Ja, der RAM ist ja 2400er-RAM, und RAM kann man idR nicht so leicht über seine normalen Wert hinaus übertakten. Da sind die 2733 eigentlich sogar schon ein guter Wert. Vielleicht klappt es besser, wenn Du die Spannung und den CL-Wert etwas erhöhst. Allerdings bringt es jetzt auch nicht unbedingt viel, außer bei bestimmten Anwendungen, die sehr vom RAM abhängen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Ich hab halt Ryzen. Die hängen sehr stark vom RAM ab hab ich gehört.
    Hab mal 1,35 V gegeben und CL gleich gelassen. Musste CMOS reseten, dass er wieder startet

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.617
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    Ich hab halt Ryzen. Die hängen sehr stark vom RAM ab hab ich gehört.
    jein - mehr als bei Intel, aber SO viel macht der Takt trotzdem nicht aus, vor allem wenn man den CL-Wert dafür erst erhöhen muss. Bei Ryzen ist sogar RAM mir 2400MHz, aber "Dual Rank" (was du auch hast) genau so schnell wie 2666MHz "Single Rank"-RAM, und Dual Rank auf 2666MHz ist so schnell wie 3000MHz Single Rank.

    Wenn du jetzt statt 2400 Deine gut 2700 Mhz hast, sind es vlt 7% mehr FPS. Wenn Du dann vielleicht sogar 3000 schaffst, hast du vlt. nochmal 5% mehr Leistung. Versuchen kannst du es, aber es macht nun den Braten nicht fett. Dann hast du statt Zb 40 FPS eben 42 FPS. Oder statt sowieso schon 90 FPS eben 95 FPS.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Okay. Danke also sollte ich es nicht mehr weiter probieren?

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.617
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    Okay. Danke also sollte ich es nicht mehr weiter probieren?
    Viel mehr wird eh nicht gehen. Hast du denn auch die CPU übertaktet?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Momentan noch nicht. Ich baue gleich meinen neuen Kühler ein. Dann wird se übertaktet. Gibt es eine Prime Einstellung, die den RAM testet? Also außer das vorgegebene?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    @Herbboy ich brauch mal Hilfe!
    Lüfter ist getauscht. Er geht auch. Allerdings geht jetzt irgendwie das VGA Licht an?! Was kann ich machen?

  9. #9
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    Lüfter ist getauscht. Er geht auch. Allerdings geht jetzt irgendwie das VGA Licht an?! Was kann ich machen?
    Evtl beim Einbau irgendein kabel gelockert?

    Du könntest natürlich auch den kühler zu feste angezogen haben, hört sich zwar komisch an aber ja das kann man auch, bei mir hat das Board dann kein DualChannel mehr genommen, Kühler etwas gelockert und alles lief wieder.

    Aber am einfachsten wäre einfach erstmal ein BIOS Reset und dann schauen ob es läuft

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Ist schon resetet. Mir ist aufgefallen, dass ein Pin schräg war. Da war nämlich WLP dran. Hab den wieder richtig gebogen. Liegts daran?
    PS bin am Handy. AK

  11. #11
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    Ist schon resetet. Mir ist aufgefallen, dass ein Pin schräg war. Da war nämlich WLP dran. Hab den wieder richtig gebogen. Liegts daran?
    An der CPU oder am Headpin vom CPU FAN?

    wenn ein Reset nichts gebracht hatte,würde ich einfach mal die Kabel kontrollieren oder den Kühler nochmal abnehmen und dann kurz starten,wenn das ausgeht sollte es am Kühler gelegen haben. Danach einfach nochmal montieren, aber immer dran denken nach fest kommt ab Also nicht bombenfest anknallen sondern so das der Kühler fest sizt

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Wollte Kühler ausbauen und dann kommt CPU mit war wohl zu fest. Hab den so wie bei am3+ angezogen

  13. #13
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    Wollte Kühler ausbauen und dann kommt CPU mit war wohl zu fest.
    Die CPU klebte am Kühler fest? o.Ö das war "einwenig" zufest, ambesten löst man den Kühler mit einer kleinen Drehbewegung, einfach mal die cpu ohne Kühler testen,so sollte zumindest ein BIOS post erscheinen, bei den heutigen CPU´s ist es nicht schlimm wenn sie kurz ohne Kühler laufen. Wenn etwas kommt wieder alles montieren und immer an die Wärmeleitpaste denken, und da gilt das Motto "Weniger ist mehr" Die soll ja nur dazu dienen winzig kleine unebenheiten auszugleichen,also so dünn wie möglich auftragen

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.617
    Ich versteh jetzt nicht ganz das Problem - was meinst du mit "VGA Licht" ? Geht der PC jetzt nicht mehr richtig an, nur die VGA-LED leuchtet, oder wie? ^^ Beim Kühlerwechsel sollte man halt die alte Paste entfernen, und von der neuen nur GANZ wenig, eine sehr sehr dünne Schicht auftragen - außer der Kühler hat schon eine Schicht ab Werk drauf.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  15. #15
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Ich versteh jetzt nicht ganz das Problem - was meinst du mit "VGA Licht" ? Geht der PC jetzt nicht mehr richtig an, nur die VGA-LED leuchtet, oder wie? ^^
    Genauso meint er das,er fährt nicht mehr hoch weil die VGA-LED leuchtet.

    Beim Kühlerwechsel sollte man halt die alte Paste entfernen, und von der neuen nur GANZ wenig, eine sehr sehr dünne Schicht auftragen - außer der Kühler hat schon eine Schicht ab Werk drauf.
    Ich schätze mal das er das gemacht hat, aber sogut wie alle Kühler haben ja mitlerweile Werkseitig paste drauf oder beiliegend,zur Not hilft ja auch die gebrauchsanweisung da steht das ja auch erklärt drin (sollte es zumindest)

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Ey, ein Anfänger bin ich jez auch nicht :
    Hab grad alles wieder fest gemacht. Jetzt wird verkabelt. Hab die CPU mit Drehen gelöst. Kein Pin verbogen!

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    @FlyingWolf Also so langsam fuxkt mich mein PC ab!
    Hab jez den Lüfter wieder drauf aber beim Einschalten passiert nix! Kein Lüfter, GARNIX?!
    NT ist an

  18. #18
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    @FlyingWolf
    Hab jez den Lüfter wieder drauf aber beim Einschalten passiert nix! Kein Lüfter, GARNIX?!
    NT ist an
    hast du auch den Powerstecker wieder am mainboard? Also vom gehäuse zum board (glaube PowerSW) dieser 2Pin Stecker da

    Wenn er aber garnichts macht,wird wohl irgendwo ein kurzschluss vorliegen,und dann sagt das netzteil automatisch nein und gibt kein saft raus

    Also Nochmal alle Stecker kontrollieren und die verkabelung in der Rückwand mal nachschauen,vllt ist dort irgendwo ein kabel eingeklemmt (hatte ich letztens auch unter der kühler backplate da ging dann auch nichts mehr)

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Nope nirgends. Wenn er startet dann steht dort CPU also das Licht. Glaub die is kaputt. Hab mal nur mit MB und CPU gestartet und es geht auch nicht. Kann ich da die Garantie verwenden? Meine Eltern sagen, da ich den selber zusammengebaut habe, gibt es keine Garantie

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Also so wie ich das sehe, ist die WLP die an den CPU Pins war in den Sockel gekommen, eigentlich sollte das nicht also tragisch sein da es nur ein pin war und nomale gute WLP nicht leitend ist

    Eine garantie hast du auch bei Eigenbau PC´s da du ja auf jedes teil garantie einzelnd hast,die frage ist nur ob das über die RMA laufen kann, da wahrscheinlich eher das Board dann einen weg hat und es ja eigentlich "dein" fehler war das dort WLP rein kam

    Würde einfach aber erstmal versuchen die CPU in den Sockel zutun und dann ein paar mal auf und zu machen,und die cpu wieder rausnehmen und schauen ob an irgendeinem PIN noch WLP dran ist.

    Wenn keine mehr dran ist,einfach CPU Mobo Ram und graka rein und nochmal versuchen aber ohne den Kühler zu montieren, wenn dann immer noch CPU leuchtet mal die EPS Stecker prüfen also die 4+4pin für die CPU

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Infineon RAM 3200 läuft nur mit 166 Mhz
    Von ralph777 im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 16:34
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 14:56
  3. RAM für FSB > 230 MHz
    Von Karrenschieber im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 23:43
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 16:19
  5. 400er RAM läuft auf siemens d1607 nur mit 333(166)Mhz
    Von pinkpanther im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 14:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •