Seite 2 von 3 123
1Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Das mach ich doch die ganze Zeit! Es rührt sich nix mehr. Hab den noch nicht mal ne Woche

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Dann wird das Board wohl fertig sein mit der Welt, man könnte bei MSI mal eine RMA anfrage stellen, die sind eigentlich relativ kulant.

    Würde aber auch noch abwarten was herbboy schreibt.

    vielleicht weiß er noch eine lösung für das Problem

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Ich schick jez einfach mal bilderRam NUR(:D) 2733  MHZ-1530898075584332343820800035186.jpgRam NUR(:D) 2733  MHZ-15308981527452229728984687857148.jpg

  4. #24
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Würde mal versuchen den rest WLP von den Pins zu bekommen auch unten rum, ambesten dafür eine dünne nadel nehmen und etwas waschbenzin (feuerzeug benzin) wenn es mit der nadel nicht alleine klappen sollte

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Hm. Müssen die des nicht eig 14 Tage nach Kauf austauschen? Ohne grund

  6. #26
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    Hm. Müssen die des nicht eig 14 Tage nach Kauf austauschen? Ohne grund
    Da bin ich leider überfragt,da das teil ja defekt ist durch eigenverschulden, sonst könnte man ja theoretisch sich einen 5.000€ kaufen und alle 14tage sagen ich möchte den umtauschen aus irgendwelchen gründen.

    Einfach mal freundlich bei MSI anfragen,die werden dir bestimmt weiterhelfen und das auf kulanz tauschen

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Ja, aber warum das MB?? Es liegt doch an der CPU. Inzwischen ist er gestartet aber gleich wieder ausgegangen. Hab schon anderes NT versucht

  8. #28
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Weil die WLP ja an den Pins war,und wenn man die CPU dann einsezt gelangt die WLP in den Sockel rein, und da bekommt man die sogut wie nicht mehr raus.

    man kann es natürlich weiter probieren die cpu immer wieder rein und raus zutun und zwischenzeitlich mal das BIOS zu reseten

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Ja, aber ich meine, dass es die CPU ist. Ich sehe im MB nix von WLP.

  10. #30
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Das muss man auch nicht unbedingt sehen da der Sockel ja verschoben wird und es ganz kleine Kontakte sind,wenn davon einer bzw mehrere nicht mehr richtig aufliegen kann es sein das die CPU nichts macht.

    Um eine CPU wirklich zu beschädigen muss man schon einiges machen, aber wie gesagt vielleicht weiß herbboy noch weiter

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Okay dann warten wir mal auf @Herbboy (geht das überhaupt?)

  12. #32
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Also ich hab mich mal einwenig durchgelesen, bin ja auch nicht alwissend

    mach die CPU mal gründlich sauber,aber sehr vorsichtig...

    Dann alles normal einbauen und vorallem die Grafikkarte richtig in den slot,das sie auch einrastet, dann tust du mal den netzstecker ziehen und die Batterie raus und JBAT1 für 10sek überbrücken oder halt 10min warten

    Dann wieder stecker rein batterie rein und ausprobieren

    Wenn es nicht geht bau alles ein bis auf den RAM dann sollte das Board eigentlich 4x piepen. habe nämlich gesehen das dein RAM nicht in der kompatibilitätsliste von MSI steht,sondern nur die 8GB Crucial Single rank module


    Es kann nämlich sein das sich das Board trotz Reset knopf nicht resetet (hatte ich bei meinem Z87 Sniper5 auch) da musste man einfach 10min warten und dann nochmal loslegen

    Und bau den Speicher vorsichtig mal ein,halt das er gerade so eingerastet ist,aber dann nicht nochmal von oben nachdrücken (Hatte ich bei einem MSI 990FXA Board mal, ram rein nachgedrückt weil noch spiel war lief es nicht,ram raus, grade so wieder rein gemacht und es lief (erstmal auf die Idee kommen das man ram zu fest einbauen kann)

    PS: leuchtet jezt eigentlich nur die CPU LED oder auch die VGA?

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Also, es leuchtet GAR NIX! Ich drück den Power Knopf oder überbrück den mit Schraubenzieher und kein Lüfter dreht sich. NT ist ein. Hab alles schon gemacht. CPU passt auch ohne Probleme in Sockel. Hab keinen Pieper am Board. RAM hat ohne Probleme funktioniert und wurde gleich mit 2400 MHZ erkannt

  14. #34
    Benutzer

    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Scheuerfeld
    Beiträge
    42
    Also wenn garnichts leuchtet und auch keine Lüfter angehen,bekommt das board einfach keinen Saft, weil wenn es defekt wäre würde es zumindest noch irgendwas machen, da es ja auch "Überspannungsschutz" hat

    Es sollte zumindest eine "Debug LED" laufen, würde einfach nochmal die verkabelung prüfen.

    Und mit einem Schraubenzieher überbrücken ist auch nicht das Wahre,da muss man nur mal kurz an einen Kontakt mit abrutschen und dann kann es gewesen sein mit dem Board und bitte nicht mit einem magnetischen Schraubenzieher^^ Technik+Magnet= schlecht


    EDIT: Leuchtet wenigstens die LED vom Sound Bereich? Also die beim Audio Boost, wenn nicht würde ich drauf tippen das es kein Strom kriegt

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Ich hab doch nix dran geändert. Anderes NT bewirkt nix. Es ist so, als ob keine CPU drin ist. Nichts leuchtet
    Geändert von Sebastian1234 (07.07.2018 um 14:32 Uhr)

  16. #36
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.622
    fass noch mal alles zusammen - du hast zB geschrieben, dass du die CPU "rausgedreht" hast - oder meintest du den Kühler? Denn die CPU muss man niemals "rausdrehen", da legt man den Habel am Sockel um, und dann muss man die kinderleicht einfach abheben können. Falls Paste in den Sockel gekommen ist, dann könnte es sein, dass ein Kurzschluss entstanden ist und Board oder CPU hin ist. Was auch noch sein kann ist, dass du ne statische Ladung "in dir" hattest und das ans Board oder so weitergegeben hast - hattest du den PC komplette vom Strom, auch vom Monitor abgenommen und dich vor den Arbeiten geerdet?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    fass noch mal alles zusammen - du hast zB geschrieben, dass du die CPU "rausgedreht" hast - oder meintest du den Kühler? Denn die CPU muss man niemals "rausdrehen", da legt man den Habel am Sockel um, und dann muss man die kinderleicht einfach abheben können. Falls Paste in den Sockel gekommen ist, dann könnte es sein, dass ein Kurzschluss entstanden ist und Board oder CPU hin ist. Was auch noch sein kann ist, dass du ne statische Ladung "in dir" hattest und das ans Board oder so weitergegeben hast - hattest du den PC komplette vom Strom, auch vom Monitor abgenommen und dich vor den Arbeiten geerdet?
    Also, es ist so:
    Der PC startet nicht mehr. 3 Pins waren verbogen. Sind nicht mehr verbogen! WLP ist nicht mehr im Sockel auch nicht im Prozessor. Bin grad nicht daheim. Ich probier dann mal aus, den PC ohne 8-Pin zu starten. CPU ist durch WLP mit Kühler "verklebt" Hab mich natürlich geerdet

  18. #38
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.622
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    Also, es ist so:
    Der PC startet nicht mehr. 3 Pins waren verbogen. WLP ist nicht mehr im Sockel auch nicht im Prozessor. Bin grad nicht daheim. Ich probier dann mal aus, den PC ohne 8-Pin zu starten. CPU ist durch WLP mit Kühler "verklebt" Hab mich natürlich geerdet

    Also, wenn Pins mal verbogen waren, dann ist da leider oft nichts mehr zu machen. Die können halt Micro-Risse bekommen, die man nicht sieht, aber die den Strom nicht mehr leiten, oder es kann auch wg. des Verbiegens einen Kurzschluss gegeben haben, der etwas zerstört hat. Die Frage wäre da nur, ob jetzt nur das Board oder nur die CPU einen Defekt haben könnte...
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    203
    Ich hab mit meinen Eltern ausgemacht, dass ich am Montag MB und CPU zu MF sende mit dem Grund, dass etwas nicht geht. Die sollen dann tauschen, wenn was hi ist. Wenn MB machen die dann BIOS update?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #40
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.622
    Zitat Zitat von Sebastian1234 Beitrag anzeigen
    Ich hab mit meinen Eltern ausgemacht, dass ich am Montag MB und CPU zu MF sende mit dem Grund, dass etwas nicht geht. Die sollen dann tauschen, wenn was hi ist. Wenn MB machen die dann BIOS update?
    Hmm, keine Ahnung. Aber wenn die rausbekommen, dass du selber schuld gewesen sein könntest, dann kann es gut sein, dass du nix tauschen kannst. Probieren kannst du es natürlich.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Infineon RAM 3200 läuft nur mit 166 Mhz
    Von ralph777 im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 16:34
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 14:56
  3. RAM für FSB > 230 MHz
    Von Karrenschieber im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 23:43
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 16:19
  5. 400er RAM läuft auf siemens d1607 nur mit 333(166)Mhz
    Von pinkpanther im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 14:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •