1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.448
    Blog-Einträge
    2

    Fernseher DVB-T2 HD + Kabel

    Meine Eltern haben wegen der Umstellung auf DVB-T2 HD einen neuen Fernseher für ihr Antennen Fernsehen.*
    *(zuvor hatten sie noch ein Gerät dazwischen, aber jetzt wollten sie alles in einem Gerät haben)

    Die Anschlüsse in der Wohnung haben dasselbe Format wie schon die letzten paar Jahrzehnte. (Klassische Koaxial Kabel)

    Der neue Fernseher hingegen (sigma 32 pro-v2) läßt sich nicht vernünftig daran anschließen, da der Stecker für den Koaxial Eingang ~einen halben mm zu groß ist und keinerlei Halt findet.
    Auch die Stecker von anderen Kabeln sind zu groß.

    Wie krieg ich jetzt eine vernünftige Verbindung zwischen Antenne und den neuen Fernseher hin?
    Sozial-libertarischer Demokrat der neuzeitlichen Ära, Befürworter der Staatstheorie von Locke & Montesquieu und der Illumination des Geistes nach der Lehre von Spock.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.592
    Wie alt war denn der alte Fernseher? Ist der Anschluss dann einer, der zu einer Dachantenne führt, oder wie? Und gibt es nur eine Buchse, oder sind es mehrere?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.448
    Blog-Einträge
    2
    Oben unterm Dach gibt's eine Antenne, die ungefähr so aussieht.

    Der alte Fernseher hatte keinen Receiver und jetzt soll's halt einer mit Receiver drin sein wenn ich das richtig verstanden habe.
    Der "alte" Fernseher ist von da, wo es diese Umstellung gab - also 2, 3 Jahre oder wann das war.

    Die Buchse an der Wand sieht nach der üblichen "1 x Radio + 1 x TV" Buchse aus und das TV Kabel ist daran eingesteckt.

    Am Fernseher selber gibt's diverse andere Anschlußmöglichkeiten (HDMI, Scart wohl auch noch ...) aber eben nur einen Koaxial Anschluß - der eben komischerweise ne Idee zu klein ist ...
    Sozial-libertarischer Demokrat der neuzeitlichen Ära, Befürworter der Staatstheorie von Locke & Montesquieu und der Illumination des Geistes nach der Lehre von Spock.

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.592
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Oben unterm Dach gibt's eine Antenne, die ungefähr so aussieht.

    Der alte Fernseher hatte keinen Receiver und jetzt soll's halt einer mit Receiver drin sein wenn ich das richtig verstanden habe.
    Der "alte" Fernseher ist von da, wo es diese Umstellung gab - also 2, 3 Jahre oder wann das war.

    Die Buchse an der Wand sieht nach der üblichen "1 x Radio + 1 x TV" Buchse aus und das TV Kabel ist daran eingesteckt.

    Am Fernseher selber gibt's diverse andere Anschlußmöglichkeiten (HDMI, Scart wohl auch noch ...) aber eben nur einen Koaxial Anschluß - der eben komischerweise ne Idee zu klein ist ...
    Das kann nicht sein, die Anschlüsse sind genormt. Vor allem kann es nicht sein, wenn der "alte" noch far nicht megaalt war. Vlt haben Deine Eltern ein Import-Model erwischt, das nicht für D gedacht ist? Das ist ja scheinbar ein ziemlicher Billig-TV, evlt. gab es da einen Lieferfehler?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.448
    Blog-Einträge
    2
    Trotz englisch denke ich mal nicht, daß das ein Import/nicht für den deutschen Markt gedacht ist:



    Irgendwo bin ich noch darüber gestolpert, daß es unterschiedliche Koaxialstecker Durchmesser geben soll ... ah, hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Koaxia...%C3%9Cbersicht
    Kann das was damit zu tun haben?
    Sozial-libertarischer Demokrat der neuzeitlichen Ära, Befürworter der Staatstheorie von Locke & Montesquieu und der Illumination des Geistes nach der Lehre von Spock.

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    73.592
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Trotz englisch denke ich mal nicht, daß das ein Import/nicht für den deutschen Markt gedacht ist:



    Irgendwo bin ich noch darüber gestolpert, daß es unterschiedliche Koaxialstecker Durchmesser geben soll ... ah, hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Koaxia...%C3%9Cbersicht
    Kann das was damit zu tun haben?
    Es gibt eigentlich nur entweder SAT oder "normal" für Kabel-TV, und letzteres ist an sich dann auch das für eine Hausantenne.

    Ich hab jetzt auf die Schnelle nur was zu einem Dyon SIgma 24 gefunden, der hat die Anschlüsse an der "Seite", und da wäre ganz oben dann der normale Antennenanschluss - der weiter unten wo auch USB ist wäre für SAT: http://ecx.images-amazon.com/images/...L._AA1500_.jpg

    Ist das bei dem 32 auch so, und du hast den eigentlichen Anschluss nur übersehen? Je nach dem, wie man sich vlt. hinbeugen muss, übersieht man den vlt., wenn man von eher oben schaut.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. PC mit Fernseher per HDMI-DVI-Kabel verbinden!
    Von To-be-Loved im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 13:50
  2. Tastatur mit Kabel
    Von Dayripper im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 21:30
  3. Logitech Laser Mouse ohne Kabel ?
    Von UTDARKCTF im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2004, 22:29
  4. knubbel am usb kabel
    Von barrin im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 06:57
  5. IDE Kabel !!!WICHTIG!!!
    Von Ghostkilla im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 16:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •