Seite 2 von 3 123
1Gefällt mir
  1. #21
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Das ist halt echt Pech, hoffe es klappt dann schnell. Die 4GB-Version der RX 580 ist aber ja nicht so sehr Mangelware wie die mit 8GB.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    jo pech halt -___-

    was ich blos nicht kapier ist die 8gb version viel besser wie die mit 4 gb?
    weil ich sehe bei technische daten eig kein unterschied bis auf die gb...

    wo macht sich da der unterschied bemerkbar ?

  3. #23
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    jo pech halt -___-

    was ich blos nicht kapier ist die 8gb version viel besser wie die mit 4 gb?
    weil ich sehe bei technische daten eig kein unterschied bis auf die gb...

    wo macht sich da der unterschied bemerkbar ?
    also, es wird halt mehr und mehr Games geben, deren maximaler oder "hoher" Detailmodus eigentlich mehr als 4GB braucht. Das ist aber ein winziger Nachteil, denn für die Games, bei denen das so ist oder sein wird, könnte die pure Leistung der Karte ohnehin nicht mehr SO gut sein, dass du "Ultra" in 50 FPS spielen kannst oder so. Und bei vielen Games kannst du auch "Ultra" wählen, aber bei den Texturen (vor allem die brauchen halt das RAM) eine Stufe runterstellen. Und selbst wenn ein Detailmodus eines Spiels angeblich mehr als 4GB braucht, läuft es oft trotzdem einwandfrei.

    Dass die 8GB-Version aber so teuer ist hat andere Gründe, denn gerade die AMD-Karten sind für das so genannte "Mining" sehr gut geeignet. Da stellst du vereinfacht gesagt Rechenpower zur Verfügung, damit Codierungsvorgänge für virtuelle Währungen berechnet werden, und als "Lohn" bekommst du selber was von der Währung. Diese Währungen sind teils enorm im Kurs gestiegen, so dass "Miner" den Markt für einzelne Grafikkartenmodelle leergefegt haben, und die Karten, die es noch gibt, sind dann eben sehr teuer. Da das RAM aber wichtig ist, ist die 8GB-Version viel mehr betroffen als die mit 4GB. Die mit 4GB sind zudem recht neu, da kann es sein, dass gerade rel viele neu hergestellt wurden und die Lieferbarkeit NOCH ganz okay ist. Aber auch da ziehen die Preise an: die kosteten vor 2-3 Wochen noch um die 230€, jetzt schon mindestens 260€...
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #24
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    also, es wird halt mehr und mehr Games geben, deren maximaler oder "hoher" Detailmodus eigentlich mehr als 4GB braucht. Das ist aber ein winziger Nachteil, denn für die Games, bei denen das so ist oder sein wird, könnte die pure Leistung der Karte ohnehin nicht mehr SO gut sein, dass du "Ultra" in 50 FPS spielen kannst oder so. Und bei vielen Games kannst du auch "Ultra" wählen, aber bei den Texturen (vor allem die brauchen halt das RAM) eine Stufe runterstellen. Und selbst wenn ein Detailmodus eines Spiels angeblich mehr als 4GB braucht, läuft es oft trotzdem einwandfrei.

    Dass die 8GB-Version aber so teuer ist hat andere Gründe, denn gerade die AMD-Karten sind für das so genannte "Mining" sehr gut geeignet. Da stellst du vereinfacht gesagt Rechenpower zur Verfügung, damit Codierungsvorgänge für virtuelle Währungen berechnet werden, und als "Lohn" bekommst du selber was von der Währung. Diese Währungen sind teils enorm im Kurs gestiegen, so dass "Miner" den Markt für einzelne Grafikkartenmodelle leergefegt haben, und die Karten, die es noch gibt, sind dann eben sehr teuer. Da das RAM aber wichtig ist, ist die 8GB-Version viel mehr betroffen als die mit 4GB. Die mit 4GB sind zudem recht neu, da kann es sein, dass gerade rel viele neu hergestellt wurden und die Lieferbarkeit NOCH ganz okay ist. Aber auch da ziehen die Preise an: die kosteten vor 2-3 Wochen noch um die 230€, jetzt schon mindestens 260€...
    eig schon neues thema...

    grafikkarte ist eingebaut einfach nur top....
    jetzt hab ich das problem das meine 3 lüfter mit graka 5 ... irgendwie nicht reichen bzw. pc sehr laut ist und auch die wärme endwicklung schon hoch ist...
    2 weitere lüfter könnte ich jetzt noch rein bauen und vlt noch den 120er der die warme luft mit nen 140er austauschen....
    der grund gedanke ist eig. mehr lüfter die wenieger arbeiten müssen um ihn leiser u kühler zu halten?... vlt auch ein besseren cpu kühler weil der ist glaub am lautesten...

    habd ihr vlt ne lösung? vlt link mit kauf empfehlungen.. habmich jetzt zwar schon bissel "begoogelt" aber will eig keine neue lüfter auf blindflug kaufen, ihr habd da bestimmt schon erfahrung aah cpu am3+ ^^

  5. #25
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    eig schon neues thema...

    grafikkarte ist eingebaut einfach nur top....
    jetzt hab ich das problem das meine 3 lüfter mit graka 5 ... irgendwie nicht reichen bzw. pc sehr laut ist und auch die wärme endwicklung schon hoch ist...
    was genau wird denn zu warm, und WIE warm? Was für einen CPU-Kühler hast du denn derzeit? Weiß Du, was für ein Gehäuse du hast?

    "mehr" Lüfter müssen nicht besser sein. Wichtiger ist ein guter Luftstrom, da reichen oft zwei Lüfter dicke aus, und ein 3., 4. oder 5. kann sogar den Strom so auseinanderbringen, dass es am Ende schlechter als mit 2 Lüftern ist.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #26
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    was genau wird denn zu warm, und WIE warm? Was für einen CPU-Kühler hast du denn derzeit? Weiß Du, was für ein Gehäuse du hast?

    "mehr" Lüfter müssen nicht besser sein. Wichtiger ist ein guter Luftstrom, da reichen oft zwei Lüfter dicke aus, und ein 3., 4. oder 5. kann sogar den Strom so auseinanderbringen, dass es am Ende schlechter als mit 2 Lüftern ist.
    Gehäuse > AZZA Photios 250 bk ATX
    Cpu kühler ja ka der mit der fx8350 box mitgeliefert wurde xD

    im spielbetrieb läuft cpu bei ca 63 - 70 grad und grafikkarte 70 - 75 grad

    mein problem ist hald das der pc im spiel betrieb echt mega laut ist kann zurzeit nur mit kopfhörer spielen....
    und wen besuch da ist oder ich am tv hänge muss ich spiele schließen weil das sonst tierisch nervt...

    liegt das jetzt daran ob die kühlung so scheiße ist ? oder vlt sind auch nur einfach die lüfter so kakke....

  7. #27
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    Gehäuse > AZZA Photios 250 bk ATX
    Cpu kühler ja ka der mit der fx8350 box mitgeliefert wurde xD
    ok, dann wäre der hier perfekt bei Preis-Leistung, falls Du nicht übertakten willst: https://geizhals.de/ekl-alpenfoehn-b...3.html?hloc=de der passt auch ins Gehäuse rein.

    im spielbetrieb läuft cpu bei ca 63 - 70 grad und grafikkarte 70 - 75 grad
    dann wird es sicher viel leiser sein mit dem ECO. Die Grafikkarte ist normal warm, an sich sogar kühl für ne RX 580. Die CPU ist schon ziemlich warm, daher gibt der AMD-Lüfter auch mächtig Gas.


    Wenn der PC danach immer noch laut ist, musst du vlt andere Gehäuselüfter kaufen. Du kannst auch vorsichtig mal die Lüfter einzeln anhalten, welcher von denen sehr laut ist.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #28
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    ok, dann wäre der hier perfekt bei Preis-Leistung, falls Du nicht übertakten willst: https://geizhals.de/ekl-alpenfoehn-b...3.html?hloc=de der passt auch ins Gehäuse rein.

    dann wird es sicher viel leiser sein mit dem ECO. Die Grafikkarte ist normal warm, an sich sogar kühl für ne RX 580. Die CPU ist schon ziemlich warm, daher gibt der AMD-Lüfter auch mächtig Gas.


    Wenn der PC danach immer noch laut ist, musst du vlt andere Gehäuselüfter kaufen. Du kannst auch vorsichtig mal die Lüfter einzeln anhalten, welcher von denen sehr laut ist.
    hab jetzt nochmal genauer auf cpu wärme geachtet die geht manchmal sogar hoch auf fast 90...

    hab jetzt erstma cpu lüfter bestellt 2xbe quiet 120er lüfter u wärmeleitpaste...
    ob ich die 120er zusätzlich ran baue oder austausche bleibt abzuwarten

    sooo danke mal wieder für die hilfe ich hoffe jetzt ist endlich schluss.... ständig hat dieses drecksteil was >.<

  9. #29
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    hab jetzt nochmal genauer auf cpu wärme geachtet die geht manchmal sogar hoch auf fast 90...

    hab jetzt erstma cpu lüfter bestellt 2xbe quiet 120er lüfter u wärmeleitpaste...
    ob ich die 120er zusätzlich ran baue oder austausche bleibt abzuwarten

    sooo danke mal wieder für die hilfe ich hoffe jetzt ist endlich schluss.... ständig hat dieses drecksteil was >.<
    nix für ungut, aber ein neuer CPU-Kühler wäre DEFINITIV die viel viel bessere Wahl. Der AMD-Kühler ist echt nix, der würde einzeln angeboten 5€ kosten... da werden die neuen Lüfter kaum was bringen. Die Paste schon eher, aber auch keine Welten.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  10. #30
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    nix für ungut, aber ein neuer CPU-Kühler wäre DEFINITIV die viel viel bessere Wahl. Der AMD-Kühler ist echt nix, der würde einzeln angeboten 5€ kosten... da werden die neuen Lüfter kaum was bringen. Die Paste schon eher, aber auch keine Welten.
    >>hab ja den cpu kühler auch gekauft <<

    die lüfter habe ich gekauft weil ich eh hald grad am bestellen war
    werd die hald austauschen o dazu bauen mal schauen....

  11. #31
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    >>hab ja den cpu kühler auch gekauft <<

    die lüfter habe ich gekauft weil ich eh hald grad am bestellen war
    werd die hald austauschen o dazu bauen mal schauen....
    ok, dann ist ja alles klar. Paste aber echt nur GAAAAANZ wenig drauf, eine hauchdünne Schicht.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  12. #32
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    ok, dann ist ja alles klar. Paste aber echt nur GAAAAANZ wenig drauf, eine hauchdünne Schicht.
    soo hab den kühler jetzt angebracht..

    blos kann den lüfter nicht vorne draufsetzen zwecks platz hab auch schon ram slots auf 3-4 versetzt reicht immer noch nicht....
    hab den jetzt hinten montiert ist das schlimm ? aber eig dürfte das doch nich so dolle auswirkungen haben oder ?

  13. #33
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    soo hab den kühler jetzt angebracht..

    blos kann den lüfter nicht vorne draufsetzen zwecks platz hab auch schon ram slots auf 3-4 versetzt reicht immer noch nicht....
    hab den jetzt hinten montiert ist das schlimm ? aber eig dürfte das doch nich so dolle auswirkungen haben oder ?
    Das ist an sich nicht sooo wichtig. Achte nur darauf, dass er dann die Luft "durch den Kühler zieht", also nach hinten ins Gehäuse bläst.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  14. #34
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Das ist an sich nicht sooo wichtig. Achte nur darauf, dass er dann die Luft "durch den Kühler zieht", also nach hinten ins Gehäuse bläst.

    so grad mal ne weile laufen lassen unter last....
    meist läuft ehr jetzt bei 50 - 55 grad geht aber trz noch ab und zu auf 60 - 69 hoch...
    weis nicht vlt noch lüfter austauschen o ran bauen ? passt das so ?

    lärm technisch ist es auf jedenfall mega geil den hört man jetzt fast gar nicht mehr ^_^

  15. #35
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    so grad mal ne weile laufen lassen unter last....
    meist läuft ehr jetzt bei 50 - 55 grad geht aber trz noch ab und zu auf 60 - 69 hoch...
    weis nicht vlt noch lüfter austauschen o ran bauen ? passt das so ?

    lärm technisch ist es auf jedenfall mega geil den hört man jetzt fast gar nicht mehr ^_^
    Es kann gut sein, dass das Board den Lüfter erst dann richtig Gas geben lässt, wenn es 70 Grad sind. Denn erst mehr als 70 sind "kritisch", an sich sogar erst mehr als 75-80. Daher kann es sein, dass es bis 69 geht, dann dreht der Lüfter etwas mehr, die Temperatur geht wieder runter und gut is. Und selbst dieses kurze "schneller drehen" sind vlt keine 100%, so dass du davon kaum was hörst.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  16. #36
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Es kann gut sein, dass das Board den Lüfter erst dann richtig Gas geben lässt, wenn es 70 Grad sind. Denn erst mehr als 70 sind "kritisch", an sich sogar erst mehr als 75-80. Daher kann es sein, dass es bis 69 geht, dann dreht der Lüfter etwas mehr, die Temperatur geht wieder runter und gut is. Und selbst dieses kurze "schneller drehen" sind vlt keine 100%, so dass du davon kaum was hörst.
    naja werd die neuen lüfter auch mal dazu bauen oder nur ersetzen einfach mal aus neugier

    der cpu kühler war auf jedenfall ein super tipp der unterschied ist enorm

  17. #37
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    naja werd die neuen lüfter auch mal dazu bauen oder nur ersetzen einfach mal aus neugier

    der cpu kühler war auf jedenfall ein super tipp der unterschied ist enorm
    das wundert mich nicht und bei den neuen Lüftern halt am besten nen Luftzug von "vorne unten" nach "hinten oben" versuchen hinzubekommen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  18. #38
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    das wundert mich nicht und bei den neuen Lüftern halt am besten nen Luftzug von "vorne unten" nach "hinten oben" versuchen hinzubekommen.
    ja das hatte ich mir auch schon ergooglelt xD

    blos das problem grad hab quasi fan1 << dan cpu fan <<fan2 direkt daneben....
    cpu fan läüft.. die anderen2 sind tot

    hab noch ein fan3 der links neben der cpu ist der geht....
    hab kb wegen sobas wieder mainboard einzuschicken das mach ich höchstens kurz vor garantie ende xD

    da gibts doch irgend ein adapter das man 2 lüfter an einen fan anstecken kann oder ?

  19. #39
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.729
    Zitat Zitat von l0wy Beitrag anzeigen
    ja das hatte ich mir auch schon ergooglelt xD

    blos das problem grad hab quasi fan1 << dan cpu fan <<fan2 direkt daneben....
    cpu fan läüft.. die anderen2 sind tot

    hab noch ein fan3 der links neben der cpu ist der geht....
    hab kb wegen sobas wieder mainboard einzuschicken das mach ich höchstens kurz vor garantie ende xD

    da gibts doch irgend ein adapter das man 2 lüfter an einen fan anstecken kann oder ?
    sind denn die Lüfter auch wirklich am Board dran, und wenn ja: richtig dran? Denn moderne Lüfter haben oft 4Pins, viele Boards aber nur 3 Pins, und wenn du den Stecker dann zu weit links oder rechts steckst, laufen die nicht.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #40
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    sind denn die Lüfter auch wirklich am Board dran, und wenn ja: richtig dran? Denn moderne Lüfter haben oft 4Pins, viele Boards aber nur 3 Pins, und wenn du den Stecker dann zu weit links oder rechts steckst, laufen die nicht.
    die am main haben auch 4 pins.. hab die mehrmals angesteckt usw...

    an fan3 gehen beide... also hab ich nur 1 funktionierenden fan slot aber 2 lüfter :/

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Neue Grfikkarte - aber welche?
    Von Shorty484 im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 16:20
  2. News - Star Wars Galaxies - neue spielbare Rasse
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2001, 13:22
  3. News - Neues Gesetz zur Computerspiel-Kontrolle?
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.05.2001, 06:17
  4. News - Planetside - Vier neue Screenshots
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2001, 11:08
  5. News - C&C: Renegade - Neue Bilder
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2001, 04:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •