Hallo.^^ Ich habe gestern mebei meiner Grafikkarte(49326 - 2048MB Gigabyte GeForce GTX 770 Windforce 3x OC Aktiv) die Übertaktung ein bisschen verändern und dann den Kombustor gestartet um zu gucken ob auch alles richtig läuft. Dann ist aber der Bildschirm sofort nachdem ich auf den Kombustor geklickt habe orange, ohne irgendwelche Daten also einfach nur komplett orange, geworden. Das hat dann ca 5-10 Sekunden angehalten und dann hat der PC neugestartet und als ich dann wieder auf dem Desktop war ist der PC direkt wieder abgestürzt, wieder orangener Bildschirm + neustart. Ich hab den PC dann erstmal ausgeschaltet und ein bisschen gewartet, dann ging er an und ich hab sofort die Übertaktung zurückgesetzt und jetzt geht wieder alles so wie vorher.

Ich frage mich jetzt ob ich damit die Grafikkarte irgendwie beschädigt habe? =/
Woran kann denn die Ursache für ein "Orange-Screen" liegen?
Kann ich irgendwie feststellen ob die Grafikkarte jetzt beschädigt ist?

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.^^

MfG Jonas/Blightning