Seite 3 von 7 12345 ...
  1. #41
    Hellraiser-Pinhead
    Gast

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    wenn es so sein sollte das user "X" geschrieben hat "bono333" ist es, gegen besseres wissen (also mutwillig, böswillig) dann würde ich vorgehen wie bono333 ok ist etwas kleinlich aber wo zieht man bei sowas die grenzen ? zumindest ist anwaltspost gerade für jüngere oftmals ein heilsamer "schock" der zum nachdenken anregt....

    der penistreat ist aber auch sau komisch also leute das war doch gleich klar das es ein fake war denn ein Durchmesser von über 10 zentimer das gehört schon ins tierreich

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.03.2002
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    1.794

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Das einzige, was ich dabei lustig fand, war die Tatsache, dass mein Fakename in einerm anderen Forum auch Martin Schmidt ist

  3. #43
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    31.03.2006
    Beiträge
    1.413

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von Hellraiser-Pinhead am 10.08.2006 15:27
    wenn es so sein sollte das user "X" geschrieben hat "bono333" ist es, gegen besseres wissen (also mutwillig, böswillig) dann würde ich vorgehen wie bono333 ok ist etwas kleinlich aber wo zieht man bei sowas die grenzen ? zumindest ist anwaltspost gerade für jüngere oftmals ein heilsamer "schock" der zum nachdenken anregt....

    der penistreat ist aber auch sau komisch also leute das war doch gleich klar das es ein fake war denn ein Durchmesser von über 10 zentimer das gehört schon ins tierreich

    aber denkt ihr denn das das jemand zugibt...so wie hier über den thread diskutiert wird, gibt das doch konsequenzen.
    leider war ich gestern abend nicht da, aber hab mich heut moin trotzdem geroflt
    =Gary Lineker/England

  4. #44
    Hellraiser-Pinhead
    Gast

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 15:30
    Zitat Zitat von Hellraiser-Pinhead am 10.08.2006 15:27
    wenn es so sein sollte das user "X" geschrieben hat "bono333" ist es, gegen besseres wissen (also mutwillig, böswillig) dann würde ich vorgehen wie bono333 ok ist etwas kleinlich aber wo zieht man bei sowas die grenzen ? zumindest ist anwaltspost gerade für jüngere oftmals ein heilsamer "schock" der zum nachdenken anregt....

    der penistreat ist aber auch sau komisch also leute das war doch gleich klar das es ein fake war denn ein Durchmesser von über 10 zentimer das gehört schon ins tierreich

    aber denkt ihr denn das das jemand zugibt...so wie hier über den thread diskutiert wird, gibt das doch konsequenzen.
    leider war ich gestern abend nicht da, aber hab mich heut moin trotzdem geroflt
    wenn bono333 es gewesen wäre würde er sich mit ner anzeige gegen (wie hiess der andere user nochmal ?) selbst ins bein schiessen. sollte bono333 es nicht gewesen sein würde ich auch so reagieren wie er da der andere user (flex irgendwas) es ja eindeutig und mehrmals behauptet hat

  5. #45
    XMasTree
    Gast

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von Bono333 am 10.08.2006 11:54
    Liebe Community,
    ...
    Desweiteren prüft mein Rechtsvertreter zur Stunde die Möglichkeit, rechtliche Schritte gegen die Verleumdung des Users flex-wheeler einzuleiten.
    Denn auch das Internet ist kein rechtsfreier Raum.
    ...
    Mit freundlichen Grüßen,
    bono333
    ...
    *Hüstel*

    Also, gepriesen sei die Rechtschutzversicherung. Ein einfaches: "Nö, bin ich nicht, wer hat Dir denn den Scheiss erzählt" im Thread hätte also nicht gereicht ? Nein, hier muss gleich mal wieder einer auf dicke Hose (Ich entschuldige mich gleich mal für den indirekten Verweis auf den Originalthread) gemacht werden.

    Also, bei manchen Leuten ists schon gut, dass sie kein CO (mehr) sind, man kann sich ja ausmalen, was sie mit "Macht" anstellen würden.

    Diesen Thread hier erachte ich persönlich als ziemlich überflüssig und peinlich, aber wenigstens hab ich meinen Nickname nicht dafür hergegeben, insofern kann ich das ganze amüsiert betrachten.

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MICHI123
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    4.066

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    er hat doch nur geschrieben dass du das bist und zwar SOWEIT ER WUSSTE! ^^
    btw, was ein bekloppter thread (e: und ich meine beide, den urpsungsthread und den hier)
    The first rule of Fight Club is: you do not talk about Fight Club.

  7. #47
    XMasTree
    Gast

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 15:30

    aber denkt ihr denn das das jemand zugibt...so wie hier über den thread diskutiert wird, gibt das doch konsequenzen.
    leider war ich gestern abend nicht da, aber hab mich heut moin trotzdem geroflt
    Konsequenzen sind n gutes Stichwort... Du kriegst in den nächsten Minuten ne OMail von mir ... ich hab da n paar Fragen ...

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kaeksch
    Registriert seit
    13.02.2003
    Beiträge
    1.222

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von XMasTree am 10.08.2006 15:56
    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 15:30

    aber denkt ihr denn das das jemand zugibt...so wie hier über den thread diskutiert wird, gibt das doch konsequenzen.
    leider war ich gestern abend nicht da, aber hab mich heut moin trotzdem geroflt
    Konsequenzen sind n gutes Stichwort... Du kriegst in den nächsten Minuten ne OMail von mir ... ich hab da n paar Fragen ...
    HAHA
    MONDFEUER - EIN KREUZ MUSS BRENNEN

    www.AKTIONLEBENDIGESDEUTSCH.de

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von INU-ID
    Registriert seit
    15.09.2004
    Beiträge
    5.387

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Mensch, löscht die entsprechenden Threads, sperrt ggf. irgendeinen User (MS?) und gut ist. So viel Theater um einen "Herrenlosen" Pimmel, das gibts doch garnet.....

  10. #50
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    367

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von XMasTree am 10.08.2006 15:56
    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 15:30

    aber denkt ihr denn das das jemand zugibt...so wie hier über den thread diskutiert wird, gibt das doch konsequenzen.
    leider war ich gestern abend nicht da, aber hab mich heut moin trotzdem geroflt
    Konsequenzen sind n gutes Stichwort... Du kriegst in den nächsten Minuten ne OMail von mir ... ich hab da n paar Fragen ...
    LOL...
    Die Sache wird viel zu hoch gespielt..
    Mein System: Asus A8N-SLI Premium - AMD64 3500+ cooled by BigTyphoon - 2x512MB DDR-Ram 400(Dual Channel) - Asus EAX1950PRO - Seagate Barracuda 7200.10 320GB - Thermaltake Soprano

  11. #51
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    31.03.2006
    Beiträge
    1.413

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    So Freunde im Forum.
    Da ich langsam glaube das einige das hier VIEL zu ernst nehmen und Xmastree mich auch schon angeschrieben hat, werd ich die ganze sache mal auflösen.
    Jaa ich hab gestern den Account MartinSchmidt erstellt und habe hierrein gepostet. Ich wollte das Forum einfach mit einer lustige Story auffrischen, weil nichts los war. Außerdem war mir auch langweilig. Ich hatte nicht den Anschein zu der Zeit das das hier soo ausarten würde. Ich hab mich vorher in der hall of fame umgesehen und es wurden schon einige "Verarschungen" durchgeführt. Somit dachte ich es wird im Endeffekt als lustig angesehen. Wenn ich hier jez lese das jemand mit Anwälten droht dann ist das doch lächerlich. Ich stell mich jetzt hierhin un sage ich wars.
    Dafür entschuldige ich mich bei allen, denen ich die mehr oder wenige wertvolle zeit mit meinem scheiß genommen habe, und hoffe das ich weiterhin im Forum verweilen darf.

    Viele entschuldigende Grüße

    Knabe
    =Gary Lineker/England

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.322

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Verarscht den Mann nicht! Er ist absolut im Recht, jawoll. Ich meine, ich bin der Letzte, der nicht Fünfe mal grade sein lassen kann, ja, Leben und sterben lassen, heisst es ja - freilich. Ich habe ja Humor - sehr viel - aber das, das ist ja schon eine himmelschreiende Verleumdung, eine echte Sauerei!
    Da kann doch der Frömmste nicht in Frieden leben, nicht wahr, nicht?
    Ich meine, wenn da so ein Saukerl, so ein daherg'laufener Hundling, so ein aus'gschamter Sauhund meint, meinen guten Namen in den Dreck zu ziehen. IN DEN DRECK ZU ZIEHEN, jawoll!!!

    Er hat schon recht, sich das nicht bieten lassen zu wollen - genau. Denn für was hat man denn bitte einen Rechtsschutz? Der soll sich doch auch einmal lohnen - der Hans, mein Bekannter sagt immer, besser klagen, als beklagen. Jawoll, recht hat. Man kann sich schon viel gefallen lassen, aber sowas hier, nein - auf KEINEN FALL. Da kann man sich ja gleich mit der Flinte ins Korn werfen und liegenbleiben...

    Zum besseren Verständnis, bitte auf folgenden Link klicken:

    http://www.youtube.com/watch?v=Bx9Ew-E1Kto



    Gruss,
    Bremse
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MICHI123
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    4.066

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 16:13
    So Freunde im Forum.
    Da ich langsam glaube das einige das hier VIEL zu ernst nehmen und Xmastree mich auch schon angeschrieben hat, werd ich die ganze sache mal auflösen.
    Jaa ich hab gestern den Account MartinSchmidt erstellt und habe hierrein gepostet. Ich wollte das Forum einfach mit einer lustige Story auffrischen, weil nichts los war. Außerdem war mir auch langweilig. Ich hatte nicht den Anschein zu der Zeit das das hier soo ausarten würde. Ich hab mich vorher in der hall of fame umgesehen und es wurden schon einige "Verarschungen" durchgeführt. Somit dachte ich es wird im Endeffekt als lustig angesehen. Wenn ich hier jez lese das jemand mit Anwälten droht dann ist das doch lächerlich. Ich stell mich jetzt hierhin un sage ich wars.
    Dafür entschuldige ich mich bei allen, denen ich die mehr oder wenige wertvolle zeit mit meinem scheiß genommen habe, und hoffe das ich weiterhin im Forum verweilen darf.

    Viele entschuldigende Grüße

    Knabe
    ich fands lustig
    zumal die sich ja alle aufregen ^^
    und wer meint der thread war übelst sinnlos, der sollte das forum wechseln, ein blick in G&dW forum und man sieht fast alles is wayne ^^
    The first rule of Fight Club is: you do not talk about Fight Club.

  14. #54
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    31.03.2006
    Beiträge
    1.413

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von MICHI123 am 10.08.2006 16:16
    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 16:13
    So Freunde im Forum.
    Da ich langsam glaube das einige das hier VIEL zu ernst nehmen und Xmastree mich auch schon angeschrieben hat, werd ich die ganze sache mal auflösen.
    Jaa ich hab gestern den Account MartinSchmidt erstellt und habe hierrein gepostet. Ich wollte das Forum einfach mit einer lustige Story auffrischen, weil nichts los war. Außerdem war mir auch langweilig. Ich hatte nicht den Anschein zu der Zeit das das hier soo ausarten würde. Ich hab mich vorher in der hall of fame umgesehen und es wurden schon einige "Verarschungen" durchgeführt. Somit dachte ich es wird im Endeffekt als lustig angesehen. Wenn ich hier jez lese das jemand mit Anwälten droht dann ist das doch lächerlich. Ich stell mich jetzt hierhin un sage ich wars.
    Dafür entschuldige ich mich bei allen, denen ich die mehr oder wenige wertvolle zeit mit meinem scheiß genommen habe, und hoffe das ich weiterhin im Forum verweilen darf.

    Viele entschuldigende Grüße

    Knabe
    ich fands lustig
    zumal die sich ja alle aufregen ^^
    und wer meint der thread war übelst sinnlos, der sollte das forum wechseln, ein blick in G&dW forum und man sieht fast alles is wayne ^^
    Das sich alle so aufregen kann ich auch nicht nachvollziehen. Ich dachte wir lachen danach drüber un verschiebens ggf. in die hof aber das so ein Theater gemacht wird..
    =Gary Lineker/England

  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MICHI123
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    4.066

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von Spassbremse am 10.08.2006 16:15
    ..., meinen guten Namen in den Dreck zu ziehen.
    Gruss,
    Bremse
    der war gut

    und wasn das für link? ich raff nix.
    The first rule of Fight Club is: you do not talk about Fight Club.

  16. #56
    XMasTree
    Gast

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 16:13
    So Freunde im Forum.
    Da ich langsam glaube das einige das hier VIEL zu ernst nehmen und Xmastree mich auch schon angeschrieben hat, werd ich die ganze sache mal auflösen.
    Jaa ich hab gestern den Account MartinSchmidt erstellt und habe hierrein gepostet. Ich wollte das Forum einfach mit einer lustige Story auffrischen, weil nichts los war. Außerdem war mir auch langweilig. Ich hatte nicht den Anschein zu der Zeit das das hier soo ausarten würde. Ich hab mich vorher in der hall of fame umgesehen und es wurden schon einige "Verarschungen" durchgeführt. Somit dachte ich es wird im Endeffekt als lustig angesehen. Wenn ich hier jez lese das jemand mit Anwälten droht dann ist das doch lächerlich. Ich stell mich jetzt hierhin un sage ich wars.
    Dafür entschuldige ich mich bei allen, denen ich die mehr oder wenige wertvolle zeit mit meinem scheiß genommen habe, und hoffe das ich weiterhin im Forum verweilen darf.

    Viele entschuldigende Grüße

    Knabe
    Sooo,

    ich stelle fest:

    MartinSchmidt ist nicht bono333 ..
    Bono333 kann sich nun wieder beruhigt zurückziehen
    Knabe hat(te) nen Zweitaccount, den ich gleich entfernen werde.
    flex-wheeler fand es lustig, darauf einzusteigen und soll sich nu mal kräftig auf die Finger geklopft fühlen.

    Und nun kommt das Ding zu den X(mastree)-Akten.

  17. #57
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    31.03.2006
    Beiträge
    1.413

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von MICHI123 am 10.08.2006 16:20
    Zitat Zitat von Spassbremse am 10.08.2006 16:15
    ..., meinen guten Namen in den Dreck zu ziehen.
    Gruss,
    Bremse
    der war gut

    und wasn das für link? ich raff nix.

    nun ja ich hoffe das thema ist somit erledigt da keiner mehr postet..also nochmals sorry, aber lustig wars doch
    =Gary Lineker/England

  18. #58
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    31.03.2006
    Beiträge
    1.413

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von XMasTree am 10.08.2006 16:28
    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 16:13
    So Freunde im Forum.
    Da ich langsam glaube das einige das hier VIEL zu ernst nehmen und Xmastree mich auch schon angeschrieben hat, werd ich die ganze sache mal auflösen.
    Jaa ich hab gestern den Account MartinSchmidt erstellt und habe hierrein gepostet. Ich wollte das Forum einfach mit einer lustige Story auffrischen, weil nichts los war. Außerdem war mir auch langweilig. Ich hatte nicht den Anschein zu der Zeit das das hier soo ausarten würde. Ich hab mich vorher in der hall of fame umgesehen und es wurden schon einige "Verarschungen" durchgeführt. Somit dachte ich es wird im Endeffekt als lustig angesehen. Wenn ich hier jez lese das jemand mit Anwälten droht dann ist das doch lächerlich. Ich stell mich jetzt hierhin un sage ich wars.
    Dafür entschuldige ich mich bei allen, denen ich die mehr oder wenige wertvolle zeit mit meinem scheiß genommen habe, und hoffe das ich weiterhin im Forum verweilen darf.

    Viele entschuldigende Grüße

    Knabe
    Sooo,

    ich stelle fest:

    MichaelSchmidt ist nicht bono333 ..
    Bono333 kann sich nun wieder beruhigt zurückziehen
    Knabe hat(te) nen Zweitaccount, den ich gleich entfernen werde.
    flex-wheeler fand es lustig, darauf einzusteigen und soll sich nu mal kräftig auf die Finger geklopft fühlen.

    Und nun kommt das Ding zu den X(mastree)-Akten.
    MartinSchmidt nicht Michael...
    =Gary Lineker/England

  19. #59
    XMasTree
    Gast

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von Knabe am 10.08.2006 16:30
    MartinSchmidt nicht Michael...
    PSCHT!
    Bono333 ist also auch nicht MartinSchmidt.
    Und jetz is Schluß hier.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #60
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.322

    AW: Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung

    Zitat Zitat von MICHI123 am 10.08.2006 16:20
    Zitat Zitat von Spassbremse am 10.08.2006 16:15
    ..., meinen guten Namen in den Dreck zu ziehen.
    Gruss,
    Bremse
    der war gut

    und wasn das für link? ich raff nix.
    Den Link auf den Polt-Sketch über den Kormoran...erkenne die Analogie...*g*


    Gruss,
    Bremse
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



Seite 3 von 7 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •