Seite 2 von 27 123412 ...
227Gefällt mir
  1. #21
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.01.2017
    Beiträge
    7
    Die Zeitung JW behauptet, dass Trump den Nationalismus in die USA zur Staatsräson machen möchte.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.432
    Zitat Zitat von Balanceisten Beitrag anzeigen
    Die Zeitung JW behauptet, dass Trump den Nationalismus in die USA zur Staatsräson machen möchte.
    Was ist denn die JW Zeitung?



  3. #23
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    6.228
    An Emergency Trump Inauguration Cartoon Slide Show - The New Yorker

    Da fällt mir ein, ich muss mal wieder deren Abo verlängern.
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.432
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.



  5. #25
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    11.04.2016
    Beiträge
    27
    Wird sich wohl erst die nächsten Monate zeigen, wie seine Politik wird. Aber wie die anderen hier auch schon gesagt haben, rechne auch ich mit nichts gutem.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xNomAnorx
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    4.401
    Donald Trump will Klimaseite der Umweltbehörde schließen - SPIEGEL ONLINE

    Sehr optimistisch zu sagen "Abwarten was er bringen wird."
    Wenn etwas wie Scheiße aussieht und auch genauso riecht, ist es für gewöhnlich auch genau das. Ich denke die ersten Tage im Amt haben bisher so ziemlich die schlimmsten Erwartungen erfüllt und es gibt keinen Grund zur Annahme, dass das besser werden wird.
    Worrel, Spassbremse and Enisra haben "Gefällt mir" geklickt.


    I have seen the dark universe yawning
    Where the black planets roll without aim,
    Where they roll in their horror unheeded, without knowledge or luster or name.

    Nemesis, H.P. Lovecraft

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    31.172
    Zitat Zitat von xNomAnorx Beitrag anzeigen
    Ich denke die ersten Tage im Amt haben bisher so ziemlich die schlimmsten Erwartungen erfüllt und es gibt keinen Grund zur Annahme, dass das besser werden wird.
    ist auch mein gefühl.
    die "ach, wird schon nicht so schlimm werden"-sager scheinen wohl nicht recht zu behalten.
    trump macht genau dort weiter, wo er im wahlkampf und davor angefangen hat.
    manch einer wird ihm das jetzt als bewundernswerte ehrlichkeit auslegen...schon klar...

  8. #28

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    16.534
    Blog-Einträge
    3
    Was man ihm "zugute" halten kann:
    Er löst seine Verspechen recht schnell ein.
    Schade nur, dass seine Ideen nicht sonderlich toll sind.
    Aber im Bezug auf die Umsetzung kann ihm so schnell keiner was vormachen.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Was man ihm "zugute" halten kann:
    Er löst seine Verspechen recht schnell ein.
    Schade nur, dass seine Ideen nicht sonderlich toll sind.
    Aber im Bezug auf die Umsetzung kann ihm so schnell keiner was vormachen.
    Bisher hat er nur (katastrophale) Dinge unterschrieben bzw. umgesetzt, die nicht mehr verlangt haben als seine Unterschrift. Mal kucken, ob Trump noch was umsetzen kann von seiner Hass-Agenda, wenn er andere Institutionen an der Entscheidung beteiligen muss. Ich hoffe nicht, aber da die Legislative fest in Republikaner-Hand ist, befürchte ich, dass da noch einiges auf uns (und vor allem die Amerikaner) zu kommt.

    Das Impeachment kann wahrlich nicht schnell genug kommen.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    16.534
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Scholdarr Beitrag anzeigen
    Bisher hat er nur (katastrophale) Dinge unterschrieben bzw. umgesetzt, die nicht mehr verlangt haben als seine Unterschrift. Mal kucken, ob Trump noch was umsetzen kann von seiner Hass-Agenda, wenn er andere Institutionen an der Entscheidung beteiligen muss. Ich hoffe nicht, aber da die Legislative fest in Republikaner-Hand ist, befürchte ich, dass da noch einiges auf uns (und vor allem die Amerikaner) zu kommt.

    Das Impeachment kann wahrlich nicht schnell genug kommen.
    Ich unterstütze seine Politik ja nicht.
    Nur zeigt er eben (leider), dass er eben auch das macht, was er gesagt hat.
    Zeig mir einen Politiker der seine Verspechen so schnell anging.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Ich unterstütze seine Politik ja nicht.
    Nur zeigt er eben (leider), dass er eben auch das macht, was er gesagt hat.
    Zeig mir einen Politiker der seine Verspechen so schnell anging.
    Adolf Hitler
    McDrake, Loosa and Lukecheater haben "Gefällt mir" geklickt.

  13. #33
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    6.228
    Anscheinend gab es auf Twitter Ärger mit den Accounts von National Park Service, Badlands National Park und dort gelöschter Tweets. Im Speziellen wegen Umweltaussagen und Vergleichsbildern der Vereidigung von Trump/Obama. OTon "ehemalige Angestellte mit Zugriff hätten das nicht posten dürfen".

    Nun sollen Angestellte in ihrer Freizeit unter AltUSNatParkService unterwegs sein. "Gone Rogue" und das sehr bissig.

    National Park Service 'resistance team' launches anti-Trump Twitter account - Washington Times

    https://twitter.com/altnatparkser/st...91198457573376

    Wie gut findet Ihr die Politik von Donald Trump?-img_0429.jpg

    Außerdem befindet sich ein Marsch der Wissenschaft in Planung.
    Scientists' March on Washington
    Irgendwie typisch, dass noch kein Datum feststeht.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.463
    https://twitter.com/AP/status/824377797703503873

    würde mich nicht wundern, wenn sowas dann Wahrheitsministerium heißt
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Zitat Zitat von Loosa Beitrag anzeigen
    Anscheinend gab es auf Twitter Ärger mit den Accounts von National Park Service, Badlands National Park und dort gelöschter Tweets. Im Speziellen wegen Umweltaussagen und Vergleichsbildern der Vereidigung von Trump/Obama. OTon "ehemalige Angestellte mit Zugriff hätten das nicht posten dürfen".

    Nun sollen Angestellte in ihrer Freizeit unter AltUSNatParkService unterwegs sein. "Gone Rogue" und das sehr bissig.

    National Park Service 'resistance team' launches anti-Trump Twitter account - Washington Times

    https://twitter.com/altnatparkser/st...91198457573376

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0429.jpg
Hits:	45
Größe:	426,4 KB
ID:	13672

    Außerdem befindet sich ein Marsch der Wissenschaft in Planung.
    Scientists' March on Washington
    Irgendwie typisch, dass noch kein Datum feststeht.
    #

    Die NASA hat nachgezogen...

    https://twitter.com/RogueNASA

  16. #36
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    6.228
    Zitat Zitat von Scholdarr Beitrag anzeigen
    #

    Die NASA hat nachgezogen...

    https://twitter.com/RogueNASA


    Das sind natürlich unbestätigte Accounts. Die könnte jeder starten (so wie der Satireaccount der Queen). Weit hergeholt ist es aber nicht. Und RogueNASA klingt zwar erbost, aber schreibt bisher nichts hahnebüchenes.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Trump hat übrigens schon wieder den Schwanz eingezogen. Offenbar soll die Seite zum Klimawandel bei der EPA jetzt erst mal doch nicht vom Netz genommen werden, weil der öffentliche Backlash zu groß ist...

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xNomAnorx
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    4.401
    Ich komm nicht drauf klar, dass Trump jetzt wirklich die Mauer bauen lässt. Da weiß man wirklich nicht, ob man lachen oder weinen soll
    Das ist eine der dümmsten politischen Entscheidungen, die ich zu meinen Lebzeiten miterlebe. Noch unfassbarer ist wie viele Amerikaner da hinter Trump stehen und das gut finden. Einfach unglaublich....


    I have seen the dark universe yawning
    Where the black planets roll without aim,
    Where they roll in their horror unheeded, without knowledge or luster or name.

    Nemesis, H.P. Lovecraft

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Zitat Zitat von xNomAnorx Beitrag anzeigen
    Ich komm nicht drauf klar, dass Trump jetzt wirklich die Mauer bauen lässt. Da weiß man wirklich nicht, ob man lachen oder weinen soll
    Das ist eine der dümmsten politischen Entscheidungen, die ich zu meinen Lebzeiten miterlebe. Noch unfassbarer ist wie viele Amerikaner da hinter Trump stehen und das gut finden. Einfach unglaublich....
    Man muss aber auch sehen, dass es in vielen Bereichen der Grenze JETZT schon eine Mauer gibt. Und überall sonst gibt es einen Zaun oder ein natürliches Hindernis (Rio Grande). Die Grenze zwischen den USA und Mexiko ist heute schon die am besten gesicherte Grenze zwischen zwei Staaten direkt nach der Grenze zwischen Nord- und Südkorea und der zwischen Isreal und den Palästinensergebieten. Und dort gibt es übrigens auch eine Mauer...

    Es ist schon traurig, aber eigentlich ist das nichts Neues. Entgegen dem allgemeinen Irrlauben war Obama auch kein Freund von Einwanderern, ganz im Gegenteil. Auch unter Obama wurden extrem viele Einwanderer wieder abgeschoben. Der Mensch scheint immer einen Prügelknaben zu brauchen. Früher waren es die Juden, jetzt sind es Einwanderer oder Muslime. Hauptsache man findet eine Minderheit, der man alle Probleme in die Schuhe schieben kann.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xNomAnorx
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    4.401
    Zitat Zitat von Scholdarr Beitrag anzeigen
    Man muss aber auch sehen, dass es in vielen Bereichen der Grenze JETZT schon eine Mauer gibt. Und überall sonst gibt es einen Zaun oder ein natürliches Hindernis (Rio Grande). Die Grenze zwischen den USA und Mexiko ist heute schon die am besten gesicherte Grenze zwischen zwei Staaten direkt nach der Grenze zwischen Nord- und Südkorea und der zwischen Isreal und den Palästinensergebieten. Und dort gibt es übrigens auch eine Mauer...
    Ja gibt es natürlich. Das macht dieses Projekt ja noch unsinniger. Das wird Unmengen an Geld kosten und überhaupt gar nichts bringen im Endeffekt.
    Aber ach so stimmt ja, die USA wird es ja nichts kosten, weil Mexiko dafür zahlen wird...ja klar


    I have seen the dark universe yawning
    Where the black planets roll without aim,
    Where they roll in their horror unheeded, without knowledge or luster or name.

    Nemesis, H.P. Lovecraft

Seite 2 von 27 123412 ...

Ähnliche Themen

  1. Donald Trump, der Schauspieler: Meistens spielte er sich selbst!
    Von AaronTanzmann im Forum Kommentare: Film & TV
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2016, 07:38
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.10.2016, 13:10
  3. Oculus-Erfinder Palmer Luckey: Hatespeech für Donald Trumps Wahlkampf finanziert
    Von PeterBathge im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.09.2016, 18:43
  4. Surgeon Simulator: Trailer zum "Inside Donald Trump" DLC
    Von Luiso im Forum Kommentare: Sony (Playstation 3, Playstation 4, PSP, PS Vita)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2016, 12:21
  5. Online-Rollenspiele. Was findet Ihr gut oder schlecht daran?
    Von schawuli im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 08:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •